EU überwacht ab 2021 den realen Spritverbrauch

Diskutiere EU überwacht ab 2021 den realen Spritverbrauch im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hatte gar nicht mitbekommen, dass das geplant ist. In meinem Auto (produziert 04/2019) wurden wohl schon Vorbereitungen dafür getroffen - der BC...

  1. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    10000
  2. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    1.641
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    155000
    Oh mein Gott, jetzt werden die aber pingelig. Gibts ned wichtigere probleme? Mein nächstes auto wird n golf 1
     
    MateuszSGE, Christian_R und chris193 gefällt das.
  3. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    6.268
    Zustimmungen:
    973
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Glaube kann mit vcds und vcp behoben werden. Bin mir aber nicht sicher.
     
  4. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.223
    Zustimmungen:
    2.987
    Jetzt wissen wir, warum es einen schnellen Ausbau von 5G geben soll. Was da an Daten anfällt...
    Als ob die nichts anderes zu tun hätten.

    Ja, Tankgeber-Offset anpassen. Aber bei manchen Fahrzeugen oder ab einem bestimmten MJ ging das nicht mehr bzw. zeigte keine Wirkung. Zumindest hatte ich das mal gelesen.
     
  5. #5 fireball, 28.11.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.224
    Zustimmungen:
    4.461
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    252.000
    Nein, nicht den Tankgeber-Offset, sondern der Berechnungsfaktor im KI.

    Ist ja aber eigentlich völlig irrelevant fürs Thema. Dass die Verbrauchsanzeige bei VAG nachläuft ist schon seit den 90ern so - aber was wäre das Leben ohne Verschwörungstheorien? ;)
     
    Andre784, Robert78, Lamensis und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #6 4tz3nainer, 28.11.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.412
    Zustimmungen:
    2.728
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Der Nachlauf scheint seit geraumer Zeit nur noch bei den TDIs vorhanden zu sein. Der BC meiner beiden TSIs geht auf das Zehntel genau.
     
    Seppel16 gefällt das.
  7. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Das gehört wohl auch dazu, die Autohersteller haben ja ganz schnell gelernt, sich von einzelnen Ländern nichts mehr vorschreiben zu lassen. Erst wenns EU-Recht ist...

    Und um Maßnahmen entwerfen zu können, braucht man erst mal Daten um zu wissen wovon man redet. Ich denke es wird darauf hinauslaufen, die Hersteller gegeneinander auszuspielen, nach dem Motto "Dein Konkurrent liegt nur 20% über seinen angegebenen Werten, Du aber 40%. Also TU WAS oder zahl Strafe."

    Ist bei mir umgekehrt. In meinem alten O3 TDI ging der BC ganz genau, jetzt im neuen RS TSI zeigt er zu wenig an.
     
  8. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.223
    Zustimmungen:
    2.987
    Bei meinem RS MJ2015 war es noch das Tankgeber-Offset, gestellt auf -4. Aber ja...
    ------------
    Denke nicht, dass die EU mit den Daten hausieren geht. Wäre das nicht schwierig zwecks Datenschutz?
     
  9. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Datenschutz betrifft in erster Linie persönliche Daten. Denke nicht, dass (anonym erhobene) Verbrauchsdaten bestimmter Automodelle da drunter fallen.
     
  10. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    583
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
    Kilometerstand:
    86000
    Was wohl an Flugkraftstoff verbrannt wird, damit die wichtigen EU Beamten, die das dann auswerten, Donnerstag nach Hause und Montag Abend wieder zum Dienst fliegen koennen ? Die EU ist schon was Feines :thumbsup:
     
    dirk11, IFA, Cordi und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #11 Skodakenner, 28.11.2019
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    111
    Finde das einen schmarn. Am ende kommt dann der bescheid dein auto braucht zuviel zahl mehr steuern.
     
    Christian_R gefällt das.
  12. #12 Rabbit-HH, 28.11.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    21502 Geesthacht
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    ~80000
    Naja, es ist ja eventuell auch angedacht:

    Und um dich als Autofahrer zur Kasse zu bitten müssen ja deine persönlichen Daten erhoben werden ;)

    George Orwell prophezeite ja den "gläsernen" Menschen schon für das Jahr 1984, was ja glücklicherweise nicht zu traf. Wir befinden uns aber auf dem besten Weg dorthin :thumbdown::S
     
    Cordi gefällt das.
  13. #13 Skodakenner, 28.11.2019
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    111
    Vll sollte ich doch lieber meinen Golf 4 behalten dann.
     
  14. #14 triumph61, 28.11.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.255
    Zustimmungen:
    1.592
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    NUnja, eine FIN zu übertragen sollte nicht das Problem sein. Wenn man dann noch an manche PHEV Fahrer denkt die ihr Ladekabel nicht nutzen...
     
  15. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    557
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    finde ich spannend - VIN ist ein personenbezogenes Merkmal, insbesondere bei diesem spezifischen Zweck. Und da wirds schwierig - nach Art 5 ziff 1.d DSGVO ist die Richtigkeit der Erhebung zwingend, d.h. es muss einer identifizierten oder identifizierbaren Person zugeordnet werden können. Spätestens dann, wenn ein Fahrerwechsel erfolgt, ist der Halter und der Fahrer nicht mehr identisch, so dass die Identifizierbarkeit nicht mehr gegeben ist, Da aber der Halter der Empfänger der Repressalien wäre, käme das einer verbotenen "Sippenhaft" gleich. Alles nicht so einfach.

    Mal sehen, was sich die EU da einfallen lässt um in Vernbindung mit der DSGVO an die Knete zu kommen. Würde mich nicht wundern, wenn ab Zeitpunkt X ein RFID-fähiger Personalausweis mitführpflichtig wird,

    Wenn die einströmenden Flüchtlinge das Gebaren der EU mitbekommen, drehen die alle entsetzt im Schlauchboot um. Oder die Europäer flüchten ins dann leere Afrika
     
    Rabbit-HH gefällt das.
  16. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.673
    Zustimmungen:
    2.727
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Dann muss der Halter halt auf seine Fahrer entsprechend einwirken. Bei Parkverstößen wird das auch so gehandhabt.
     
  17. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    557
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    Es ist ein Unterschied wenn bei einem Parkverstoß ein eindeutiges Ereignis sanktioniert wird oder sich eine variable Dauerlast nach einer Summe von unspezifischen Massenereignissen richtet
     
  18. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.673
    Zustimmungen:
    2.727
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Das wird sich alles gesetzlich regeln lassen.
     
  19. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    557
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    Ja, schon, nur wäre es eine öffentliche Eigenohrfeige für die EU, wenn sie die weltweit beachtete DSGVO selbst aushebeln. Aber beim Thema CO2 setzt eh mittlerweilen das Hirn jedes Politikers aus.
     
    chris193 gefällt das.
  20. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.673
    Zustimmungen:
    2.727
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    In fast allen EU-Ländern haftet der Halter für alle Verstöße, die mit seinem Fahrzeug begangen werden. Warum sollte das nicht auch in Deutschland funktionieren?
     
Thema:

EU überwacht ab 2021 den realen Spritverbrauch

Die Seite wird geladen...

EU überwacht ab 2021 den realen Spritverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Spritverbrauch

    Spritverbrauch: beim 1.0 TSI mit DSG verbraucht im Schnitt rund 7l/100 KM und fahre eher behutsam. Das wäre lt. Werksangabe schon weit drüber. Bin bisher...
  2. 2.0 TSI 140 KW nicht mehr als EU-Import lieferbar

    2.0 TSI 140 KW nicht mehr als EU-Import lieferbar: Moin zusammen, ich habe kein Forum für das "Facelift"-Modell gefunden, darum poste ich hier: Mein Autohändler hat mich am vergangenen Freitag...
  3. Automatische Türverrieglung ab 15 Km/h

    Automatische Türverrieglung ab 15 Km/h: Ich habe diese Funktion im Menü und kann es von daher im Menü einstellen. Betriebsanleitung Seite 75 (Funk-Fernbedienung den Speichertasten...
  4. Neuer Rapid - aber nicht für die EU

    Neuer Rapid - aber nicht für die EU: [IMG] [IMG] [IMG] https://www.auto.cz/nova-skoda-rapid-na-dalsich-skicach-zustane-liftbackem-132264
  5. Wie schalte ich die Meldung zum Start/Stop-System ab?

    Wie schalte ich die Meldung zum Start/Stop-System ab?: Servus, neuerdings - nach Rücksetzen auf Werkseinstellungen - erhalte ich regelmäßig eine Meldung zum Zustand des Start/Stop-Systems. Habe hier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden