EU-Importe z.Zt. nicht bestellbar?

Diskutiere EU-Importe z.Zt. nicht bestellbar? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo und Guten Tag, nun hab' ich seit einer Woche bei mittlerweile 3 Anbietern im Internet versucht einen dieser günstigt offerierten Octavia...

  1. #1 Björnhard, 24.07.2013
    Björnhard

    Björnhard

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, München
    Fahrzeug:
    Octavia II, 75kW
    Hallo und Guten Tag,

    nun hab' ich seit einer Woche bei mittlerweile 3 Anbietern im Internet versucht einen dieser günstigt offerierten Octavia (zw. 11.800,- und 12.900,-) zu bestellen.
    Ein PDF das das Auto beschreibt gibt's ja noch. Auf meine Kaufabsicht hin dann aber dann kein "follow up" mehr.

    Sind die Vertreiber ob des günstigsten Preises überlastet?
    Sind's nur Lockangebote? (Wobei kaum zu vermuten ist, daß ein Interessant mit 12.000,- plötzlich 16.000,- ausgibt.)
    Kommt die Fabrikation nicht nach?
    Beim persönlichen Besuch bei einem Anbieter hieß es, "... da hatten wir nur 1 Auto..."

    Hat das z.Zt. System?
    einen schönen Gruß allseits
     
  2. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    nö,

    ganz regulär bestellbar und in 5-8 geliefert
     
  3. #3 Björnhard, 26.07.2013
    Björnhard

    Björnhard

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, München
    Fahrzeug:
    Octavia II, 75kW
    Hallo,

    einer der Verkäufer hat mich nun aufgeklärt, daß sie schon seit jahren nicht mehr mit dem Internetportal zusammenarbeiten.
    Die andere Erkenntnis, daß auch Skoda-EU-Importe teurer wurden und Lieferzeiten haben.
    Summasumarum ist die Konsequenz, daß ich mir nun einen gebrauchten Oktavia gekauft hab'.
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    Ich hab festegestellt, das man auch im Skoda-AH diese Rabatte bekommt, mit etwas Verhandlungsgeschick ist auch der Rabatt ausm Internet drin.
     
  5. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    41888
    Lieferzeiten hatten die bei Bestellung auch schon vor Jahren, da gibt's keinen Unterschied zu D - ich durfte vor rund acht Jahren schon drei Monate warten (um den Wagen dann falsch geliefert zu bekommen 8| ).

    Nordische Grüße
    Örnie
     
Thema:

EU-Importe z.Zt. nicht bestellbar?

Die Seite wird geladen...

EU-Importe z.Zt. nicht bestellbar? - Ähnliche Themen

  1. Kodiaq RS ab wann bestellbar

    Kodiaq RS ab wann bestellbar: Weiss jemand ab wann der RS bestellbar sein wird?
  2. EU-Import Fertigungsstandards

    EU-Import Fertigungsstandards: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken einen EU Fabia zu kaufen. In den Onlineportalen finde ich sehr viele EU-Fahrzeuge. Nur: Wie kann ich...
  3. Skoda-Import nach Österreich

    Skoda-Import nach Österreich: Hallo, hier hat doch sicher schon mal jemand einen Skoda nach Österreich importiert. Hab nun ein Fahrzeug in Deutschland gefunden und der Händler...
  4. Zulassung EU-Fahrzeug

    Zulassung EU-Fahrzeug: Hallo, die ein oder anderen haben sich ja den Fabia bzw. allgemein auch jedes andere Fahrzeug als EU-Ausführung zugelegt. Wie habt ihr das mit...
  5. Kauf EU-Ausführung

    Kauf EU-Ausführung: Hallo, ich bin neu hier und komme aus dem schönen Saarland. Möchte mir einen Octavia Combi 1,4TSI kaufen. Hab mich bei Mobile umgesehen und da...