EU-Import

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von RWH, 28.12.2003.

  1. RWH

    RWH Guest

    Hallo Leute,

    ich besitze z.Zt. einen Fabia Kombi Elegance TDI. Hatte vorher einen Fabia Elegance 1.4 mit 100PS. Bin von diesem Auto schlichtweg begeistert. Möchte mir als nächstes wieder einen Fabia Kombi Elegance holen. Diesmal will ich mir einen EU-Wagen bei Auto-Kück in Düren holen.
    (Weil der NL-Wagen zusätzl. in der Elegance-Ausstattung zur Klimaanlage noch das Schiebedach und auch noch ein paar andere feine Sachen hat. Und das zu einem unschlagbaren Preis!)
    Hat jemand mit holländischen EU-Wagen Erfahrungen gemacht?
    Über Antworten würde ich mich freuen.
    RWH
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 katjaandreas, 29.12.2003
    katjaandreas

    katjaandreas Guest

    Hallo! :hihi:

    Naja die einzige Erfahrung die wir gemacht haben, war daß der EU-Händler nicht unbedingt billiger war, als unser deutscher Händler. Aber das ist wie wir festgestellt haben eine Frage, wie man sowas rechnet. Aber wenn du schon ein billiges Angebot hast, dann kann das ja gar nciht so schlecht sein.

    Bis dann

    katjaandreas:gruenwink:
     
  4. #3 Superb-itch, 29.12.2003
    Superb-itch

    Superb-itch Guest

    Nur so als Tipp....

    Ausstattung ist nicht immer gleich Aussstattung ...
    Zum beispiel hat das Elegance modell in FR eine andere Grungausstattung als das in D, hat dann aber andere Extras. Informiere dich da vorher genau wo die Unterschiede genau sind, nicht das Du eine Böse Überraschung erlebst! Das hängt viel (nicht nur) mit den Klimaverhältnissen und Mentalität der einzelnen Nationalitäten zusammen!

    regards ...
     
  5. #4 Geoldoc, 29.12.2003
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Hallo RWH

    Ich hab meinen Fabia Kombi Elegance auch aus Holland und auch von Kück. Einen ausführlichen Erfahrungsbericht gibt es hierLINK

    (Ganz Nebenbei hätte man den bestimmt auch über die Suche gefunden)

    Im direkten Vergleich mit dem Fabia Elegance eines Kumpels haben wir ausser den bekannten und aufgeführen Abweichungen in den Details (schubladen Klappen etc.) keine weiteren gefunden.
    Ich würde aber noch mal den neuen Excellent II beim Händler gegenrechnen, der ist ja auch noch ein bischen billiger als der Excellent I.
     
  6. #5 Dieselwiesel, 30.12.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Guest

    Hallo RWH,

    ich habe seit Oktober 03 einen Fabia 1,9 TDI 74KW aus Holland. Zwar nicht von Auto Krück sondern von Auto Koken. Die waren 100 Eur teurer als IMS-Makler, dafür habe ich aber die Fahrt nach Amsterdam gespart.

    Zum Preisvorteil kann ich nur sagen das ich ausstattungsbereinigt !!!! 4825 Euro gegenüber der deutschen Liste gespart habe.

    Es ist richtig was hier angeführt wird das Elegance D nicht gleich Elegance EU ist. Also wirklich genau bis ins Detail vergleichen.

    Ich habe meinen mit dem Preisvorteil so komplett bestückt wie er in D bestellbar gewesen wäre. Hinzu kommt noch, dass nur in NL die genialen Sportsitze und das Lederlenkrad erhältlich sind. Zu Zeit meiner Bestellung war auch in NL ESP für den Diesel lieferbar was in D nicht möglich war.

    In punkto Anmeldung und Mehrwertsteuerabfuhr kann ich nur sagen "null problemo".

    Also bei genauem Vergleich lohnt es sich durchaus. Selbst wenn ich noch 8 - 10 % D-Händlerrabatt vom Listenpreis und die Kosten von 104 Euro Bahnfahrt sowie die 8 Euro für die deutsche Betriebsanleitung abziehe .
     
  7. #6 Imsam_37, 27.11.2005
    Imsam_37

    Imsam_37 Guest

    Hallo, von wo kann ich mir für mein EU-Wagen deutsche Betriebsanleitung für Fabia 1,9 TDI mit 74 kW besorgen.

    Danke im Voraus.

    :hoch:
     
  8. #7 Geoldoc, 27.11.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Hast Du mal die Suche nach "Anleitung" durchwühlt, ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass Du zwar diesen historischen Thread, aber nichts zum Thema:

    Wo bekommen ich wohl eine deutsche Anleitung für meinen EU-Import her gefunden hast. Die Frage wird hier nämlich alle paar Wochen gestellt und immer gleich beantwortet:

    Bei deinem Skodahändler um die Ecke und sie kostet irgendwo zwischen 0 und 10 Euro
     
  9. #8 Imsam_37, 27.11.2005
    Imsam_37

    Imsam_37 Guest

    Dankeschön, habe das Auto erst vorgestern, also am 25.11.2005 gekauft und noch nicht zugelassen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Imsam_37, 27.11.2005
    Imsam_37

    Imsam_37 Guest

    Hallo, jemand hat vielleicht auch als Datei?
    Warum reagierst Du so erschöpft ?

    Wie gesagt, habe das Auto ers am Freitagabend gekauft, habe mich hier im Forum angemeldet, damit ich die fehlende Informationen bekommen kann.

    :LOL:
     
  12. #10 Geoldoc, 27.11.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Sorry, aber die Frage kommt andauernd und anscheinend hattes Du ja die Suche schon gefunden, sonst wärst Du ja nicht auf den alten Thread gestoßen nur leider nicht konsequent genutzt.

    Sonst hättest Du viele Einträge zum Thema Anleitung gefunden und auch, dass sich noch niemand hier die Mühe gemacht hat, die zu digitalisieren (immerhin braucht man die ja auch eher im Auto als am Rechner) und sie dann auch noch hier anzubieten (was sicherlich Skoda nicht so gerne sieht, für irgendwas gibt es ja schließlich ein Urheberrecht)

    Außerdem, wenn ich die +/- 180-Seiten 2farbig ausdrucke und irgendwie hefte oder binde, kommt man schnell in den Bereich oder sogar drüber, die die ordentliche, legale und in der passenden Größe vorliegende vom Händler kosten würde.

    Und wie gesagt, wenn man Glück hat und freundlich fragt, gibt es sie vielleicht ja auch umsonst (wie zB bei mir)


    Also nochmal, ist nicht böse gemeint, das Problem ist nur, dass man irgendwann feststellt, dass es schwierig wird die Suche noch zu verwenden, wenn es tausend Einträge zu immer den gleichen Themen gibt.
    Daher finde ich es wichtig, zwar auf die Suche hinzuweisen, aber halt auch die Lösung nochmal zu nennen (wenn man sie denn kennt), damit der nächste der sucht, zumindest auch direkt die Lösung bekommt...

    Beim nächsten mal bin ich wieder netter, versprochen!!

    Und jetzt erstmal viel Spass mit dem neuen Auto...
     
Thema:

EU-Import

Die Seite wird geladen...

EU-Import - Ähnliche Themen

  1. Garantieleistung Re-Import

    Garantieleistung Re-Import: Hallo Ich muß mal fragen, weil ich widersprüchliche Informationen erhalte. Kann ein Skoda Vertragshändler eine Garantie-Reparatur,...
  2. Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor

    Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor: Ich habe mir beim EU-Händler dieses Jahr einen fertigen Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI DSG Styl 81KW gekauft. Er hat meine Farbe und eine gute...
  3. Kaufberatung EU-Import vs. Deutschlandwagen

    Kaufberatung EU-Import vs. Deutschlandwagen: Hallo! Ich habe eine neue Arbeitsstelle, die etwa 40km von meiner Wohnung entfernt liegt, angenommen und stehe nun vor der Entscheidung, mein...
  4. kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?

    kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?: Hallo, ich bin bei der Suche nach einem CitiGo auf folgenden Händler gestoßen: Auto Agentur Rosenheim Leider darf ich den Link nich hier direkt...
  5. EU Re-Import oder EU-Import Garantie Beginn ? Skoda Yeti.

    EU Re-Import oder EU-Import Garantie Beginn ? Skoda Yeti.: Hallo Ich habe jetzt zwei mögliche Yeti-Kandidaten zum Kauf gefunden, beides 1,4 TSI, 150 PS, DSG, Allrad. Es sind beides Re-Importe. Beide...