EU Import Tschechien Scala

Diskutiere EU Import Tschechien Scala im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, ich beabsichtige einen Scala aus Tschechischer Erstzulassung zu erwerben. Ein Händler meinte es bestünden Unterschiede zu für...

Dompi

Dabei seit
28.07.2020
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo Zusammen,

ich beabsichtige einen Scala aus Tschechischer Erstzulassung zu erwerben.

Ein Händler meinte es bestünden Unterschiede zu für Deutschland produzierten Scalas hinsichtlich Korrosionsschutz, Unterfahrschutz, Hohlraumkonservierung und dass auch ein höherer Innenschallpegel im Auto zu erwarten wäre, da die Standards auf dem Tschechischen Markt niedriger seien.

Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht ?

Vielen Dank und Grüße!
Dompi
 
IFA

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.856
Zustimmungen
1.434
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
260000
Die Ausstattung ist anders bei gleicher Ausstattungsbezeichnung, alles andere ist Panikmache.
Unterfahrschutz und Innengeräuschpegel (Schalldämmglas) können in Deutschland genau so abweichen wie im Ausland, es kommt hier wie da auf die Ausstattung an.
Daher immer die Austattungslisten genaustens vergleichen.
Eine andere Hohlraumkonservierung wird gerne zur Panikmache verwendet, die Hohlraumkonservierung könnte max. bei EU-Import besser sein als für Fahrzeuge die für den Deutschen Markt sind, kommt darauf an für welches Land das Fahrzeug einst bestimmt war, aber sie ist nicht schlechter.

Hinweise zu den Ausstattungslisten:
"4 Laustprecher" bedeutet, dass er nur vorn Lautsprecher hat. Ab 6 Lautsprecher hat er auch hinten welche.
Ein Geschwingigkeitsbegrenzer ist keine Geschwindigkeitsregelanlage (Übersetzungsfehler möglich!).

Erfahrungen zu EU-Importen sind hier genug im Forum.
Eine Liste von Importhändlern hier:
https://www.skodacommunity.de/threads/eu-importeure-uebersicht-skoda.122289/

Ich hab meinen von europe-mobile, bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung

Hinweis: EU-Importe dauern (egal was der Händler beschwört) um die 6 Monate
 
Zuletzt bearbeitet:

Gast133035

Guest
Bei der Ausstattung gibt es durchaus Unterschiede beim Rest nein. EU typischer Umfang eben, der Scala für D ist genauso gut oder schlecht verarbeitet gedämmt versiegelt wie für CZ. Oder einen anderen EU Land.

Mit Importhändlern hab ich zwar keine Erfahrung. Da wir das Auto für unsere Großeltern direkt bei nen CZ Händler gekauft haben.

Der Wagen war genauso laut/leise wie, die Fahrzeuge hier in D wo Sie auch paar Probefahrten gemacht hatten.

Soweit ich mich entsinne waren die Ausstattung anders. Was in D Aufpreis war, war dort Serie und anders rum. Da solltest du genaue aufpassen, vielleicht mal in CZ Konfi schauen.

Ansonsten, je nach dem wo du wohnst. Direkte Angebote von CZ Händlern hohlen.

Und keine Angst die können auch Deutsch , wobei es auch angenehm ist. Sich mit Ihnen in Ihrer Landessprache zu unterhalten.

Wie gesagt, bei Ihnen war es ein Fabia. Und bei ner Freundin der Scala.
Beide deutlich günstiger war als bei unseren Händlern. Aber auch günstiger als bei den EU Import Firmen.
 
Chris486

Chris486

Dabei seit
09.09.2013
Beiträge
127
Zustimmungen
5
Ort
Itzehoe
Fahrzeug
Scala Style TDI DSG
Kilometerstand
1500
Hallo, mein Scala ist auch ein Import direkt aus CZ und ich kann keine Unterschiede feststellen was Geräusche im Auto angeht.

Lediglich auf was meine Vorredner schon hingewiesen haben, sollte man beachten. Es gibt kleine Unterschiede zur Deutschen Version aber diese sind auf keinen Fall schlechter evtl. etwas anders aber wenn man weis auf was man achten muss, sollte das alles kein Problem sein.
 

Dompi

Dabei seit
28.07.2020
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Super vielen Dank für die Tipps, wenn mir nach dem Kauf etwas ausfällt berichte ich. Die Ausstattung ist auf jedenfall mehr als auskömmlich.
 

salphir

Dabei seit
16.08.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Scala
Hallo, ich habe bei einem deutschen Händler einen tschechischen Scala Style Mj2020 gekauft (Auslieferung laut Erwin 09/2019). Kann mir jemand die tschechische Preisliste vom Modelljahr 2020 zukommen lassen? Ich finde nur noch die aktuelle. Mit Hilfe von Google Translate kann man die einigermaßen lesen.
Hintergrund meiner Frage: Mein Fahrzeug hat kein DAB+. Das soll laut aktueller Preisliste auch beim tschechischen Style Serie sein. Ist jetzt nicht sooo schlimm für mich. Wundert mich aber trotzdem und ich würde jetzt gern wissen, ob das ein Produktionsfehler ist oder richtig so.
 
Thema:

EU Import Tschechien Scala

EU Import Tschechien Scala - Ähnliche Themen

Scala vs Golf VII: Motorisierung / Assistenzsysteme / EU Import: Hallo Scalisten! Da sich Nachwuch ankündigt, wollen meine Frau und ich uns nach 15jähriger Autoabstinenz (außer Dienstwagen) doch einen fahrbaren...
Suche Garantieunterlagen für Modelle aus Tschechien: Hallo zusammen, Ich habe einen wichtigen Garantiefall bei meinem Supi und muss diesen bis zum Mai diesen Jahres anzeigen. Mein Rechtsbeistand...
Garantieabwicklung bei EU-Import: Hallo, ich bin seit drei Wochen stolzer Besitzer eines neuen Octavia RS. Habe das Fahrzeug als EU-Import bei einem deutschen Händler gekauft...
Fabia Combi: EU-Import aus Tschechien oder lieber 6 Monate warten?: Liebe Community, nach langem Abwägen haben wir uns nun für einen Fabia Combi entschieden, der vor allem für den Kinderwagen von unserem Kleinen...
Arbeitsplatz Ausland: Skoda Auto in Mladá Boleslav: Quelle: Uni-Magazin http://www.uni-magazin.de/rubrik/auslandplatz20030503.jsp

Sucheingaben

Erfahrung skoda eu.import www.skodacommunity.de

Oben