EU-Import aus Italien

Diskutiere EU-Import aus Italien im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hey Leute, habe vor 14 Tagen meinen Skoda Fabia Comfort 1,4l (75PS) Kombi aus Italien bekommen. 1. Habe noch keine deutsche...

  1. nkramm

    nkramm Guest

    Hey Leute,

    habe vor 14 Tagen meinen Skoda Fabia Comfort 1,4l (75PS) Kombi aus Italien bekommen.
    1. Habe noch keine deutsche Bedienungsanleitung was ist wichtig zu wissen?
    2. Wie schaut es mit Inspektionen aus?
    3. Hat jemand schlechte Erfahrungen mit einem EU-Import aus Italien gemacht, wenn ja welche?
    4. Gibt es irgendwas was ich noch beachten muß (Händler, Service, Garantie, ...)

    Würde mich echt freuen, von Euch zu hören ....

    Gruß Norman
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geoldoc, 16.11.2003
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Hallo nkramm
    Erst mal Herzlich Willkommen im Forum!
    Wenn ich es ganz kurz machen wollte: Benutz einfach die Suchfunktion und Du wirst nahezu alle Fragen beantwortet bekommen.

    Da das aber Dein erster Beitrag ist, will ich Dich nicht ganz so sehr abspeisen, obwohl es schon sehr schwierig ist, auf diese allgemeinen Fragen kurz zu antworten...

    zu 1) Das Wichtigste ist, dass Du Dir eine Deutsche Bedienungsanleitung bei einem Skoda- Händler holst. Kostet irgendwas zwischen einem Lächeln und 5 Euro.

    zu 2) Die Suche findet einen absoluten Riesenthread:Kostenvergelich der Fabiainspektionen, der beginnt mit dem was wann gemacht werden muß und dann kommen Preise für Inspektonen aus halb Europa.

    zu 3) Bis jetzt habe ich noch nichts schlechtes über "Italiener" gehört, ausser dass die serienmäßige Sicherheitsaustattung etwas unter deutschem Niveau liegt. Aber ob ABS und Airbags dabei sind, sieht man ja bei der Austattungsliste des Händlers.

    zu 4) Service und Grantie ist eigentlich problemlos. Allerdings muss man darauf achten, dass man in seinem Originalserviceheft einen Stempel mit Datum über die Übergabeinspektion eines regulären Skodahändlers im Ausland hat. Das ist wirklich wichtig und kann, wenn nicht vollständig da zu echten Problemen führen.

    So, hoffe Dir erst mal ein wenig geholfen zu haben. Es bleibt der Hinweis auf die Suche und wenn sie bei konkreten Fragen nicht weiterhilft, kann Dir das Forum bestimmt helfen...
     
Thema:

EU-Import aus Italien

Die Seite wird geladen...

EU-Import aus Italien - Ähnliche Themen

  1. EU Fahrzeug kaufen

    EU Fahrzeug kaufen: Hallo, hat jemand Erfahrungen damit einen EU Wagen zu kaufen? Ich hab da bis jetzt keinen blassen Dunst von. Wie läuft es ab? Kann ich mir den...
  2. Tagebuch Fabia 3 Combi 1.4 TDI 90PS EU-Import

    Tagebuch Fabia 3 Combi 1.4 TDI 90PS EU-Import: So, ich hab dann mal meinen 6.Fabia-TDI Combi bestellt (Fabias davor siehe FII-Link in Signatur) Es ist ein EU-Import geworden da meine...
  3. Octavia III Problem bei POI Listen Import

    Problem bei POI Listen Import: Hallo zusammen, ich habe bis dato immer sehr bequem über die VW Seite .volkswagen.de/de/navigation/discover-pro/poi-listen-sammlung.html meine...
  4. Abbiegelicht und Spiegelabsenkung programmieren (EU-Import)

    Abbiegelicht und Spiegelabsenkung programmieren (EU-Import): Hallo zusammen, ich habe einen Superb Kombi 1.4 TSI aus dem Baujahr 2015 und habe bei der Inspektion gefragt ob man mir das Abbiegelicht und die...
  5. EU-Neuwagen

    EU-Neuwagen: Hallo Gemeinde! ich habe bei der Suche paar sehr gute Angebote entdeckt, Rabatt bis zu 25%. Ich bin allerdings etwas skeptisch, es gibt...