EU-Import Ärger

Diskutiere EU-Import Ärger im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hey Leutz, hab da mal ne Frage zwecks Garantie und EU-Import. Folgende Sache habe vor 3 Monaten mir einen Superb als EU-Import geleistet. Und...

  1. #1 Mischa81, 14.10.2004
    Mischa81

    Mischa81 Guest

    Hey Leutz,
    hab da mal ne Frage zwecks Garantie und EU-Import. Folgende Sache habe vor 3 Monaten mir einen Superb als EU-Import geleistet. Und jetzt hab ich das Problem, das mein Airbag defekt ist. Ich hab mir nun gedacht, kein Problem mit Werksgarantie auf zur Vertragswerkstadt. Und dann der Schock, "ihnen fehlen die Stempel im Serviceheft" und somit keine Garantie, laut Werkstadt. Mein Händler meint nun aber das es wohl doch geht,, da das Auto wohl in einer Datenbank ist. Das Auto ist ursprünglich aus Frankreich.

    Meine Frage nun an euch, hatte jemand mal ein ähnliches Problem und wie kann man das Lösen?

    mfg Mischa81
     
  2. #2 Superb02, 14.10.2004
    Superb02

    Superb02 Guest

    Also lt. meinem Kenntnisstand brauchst Du bei einem EU-Import in JEDEM Fall den Stempel des ausliefernden Händlers im Service-Heft.

    Meiner Meinung nach, kannst Dich da nur beim Franzosen dann schadlos halten...
     
  3. #3 digidoctor, 14.10.2004
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    ja, das scheint eine bekannte geschichte zu sein. jetzt kommts vielleicht auf den händler an, ob er für dich die kohlen aus dem feuer holen kann. (und dann einen treuen kunden gewinnt)

    :)
     
  4. #4 e_karlie, 15.10.2004
    e_karlie

    e_karlie Guest

    Das nicht ausgefüllte Serviceheft war mir Dank des Forums(!!) bei der Fahrzeugübergabe/ Auslieferung durch den EU Importeur sofort aufgefallen. War dann überhaupt kein Problem. Der Kundendienstmensch des EU Imp. hat mir dann vorgeschlagen, dass er das Serviceheft an den Partner in NL schickt, von ihm ausfüllen läßt und mir dann anschließend nach Hause schickt. 2 Wochen später hatte ich das Serviceheft mit Stempel und Auslieferungsinspektion in der Hand.
    Bei einem Servicefall 4 Monate später wurde dann von meinem örtlichen Skoda Händler in Deutschland problemlos eine Garantiearbeit ausgeführt.

    Das wäre vielleicht auch ein möglicher Weg für Dich?

    Gruß/ E_Karlie :cowboy:

    PS. Der EU Händler war Jütten & Koolen (ganz guter Laden!)
     
Thema:

EU-Import Ärger

Die Seite wird geladen...

EU-Import Ärger - Ähnliche Themen

  1. EU-Import Fertigungsstandards

    EU-Import Fertigungsstandards: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken einen EU Fabia zu kaufen. In den Onlineportalen finde ich sehr viele EU-Fahrzeuge. Nur: Wie kann ich...
  2. Skoda-Import nach Österreich

    Skoda-Import nach Österreich: Hallo, hier hat doch sicher schon mal jemand einen Skoda nach Österreich importiert. Hab nun ein Fahrzeug in Deutschland gefunden und der Händler...
  3. Zulassung EU-Fahrzeug

    Zulassung EU-Fahrzeug: Hallo, die ein oder anderen haben sich ja den Fabia bzw. allgemein auch jedes andere Fahrzeug als EU-Ausführung zugelegt. Wie habt ihr das mit...
  4. Kauf EU-Ausführung

    Kauf EU-Ausführung: Hallo, ich bin neu hier und komme aus dem schönen Saarland. Möchte mir einen Octavia Combi 1,4TSI kaufen. Hab mich bei Mobile umgesehen und da...
  5. Import Skoda Octavia Combi - Tchechien

    Import Skoda Octavia Combi - Tchechien: Hallo, wir möchten uns gern einen Skoda 1.4 Octavia Combi Style mit einem bestimmten Farbton zulegen. Da dieser Farbton aber auch in keinem...