EU - Fahrzeug

Diskutiere EU - Fahrzeug im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, da sich meine Eltern nach langer Zeit einen neuen Octavia zulegen wollen, würden sie sich gern mehr über ein EU- Fahrzeug informieren. Da...

  1. #1 amazing_horse, 16.04.2010
    amazing_horse

    amazing_horse

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
    Werkstatt/Händler:
    :-)
    Kilometerstand:
    130000
    Hallo, da sich meine Eltern nach langer Zeit einen neuen Octavia zulegen wollen, würden sie sich gern mehr über ein EU- Fahrzeug informieren. Da wir beim Freundlichen angerufen haben und nach einem EU Fahrzeug gefragt haben. Kam nur die Antwort das sie keine Verkaufen, da sie sonst die Lizenz von SAD verlieren würden. Wie läuft das ab mit einem EU-Fahrzeug, wo muss man sich hinwenden um eins zu bekommen? Richtlinien? und wie sieht es aus mit der Garantie beim Freundlichen wenn ich das Auto nicht dort gekauft habe und wo ist ein EU Händler nahe Dresden?

    mfg NIco [MSIE_newline_end ]
     
  2. #2 pelmenipeter, 16.04.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    Einfach mal onkel google nach import fahrzeugen suchen lassen
    Garantie geht auch über jede skoda-fachwerkstatt wenn alle notwendigen stempel im serviceheft eingetragen wurden
    dazu gibts bereits einige themen hier
     
  3. #3 KleineKampfsau, 16.04.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Ein guter Händler bietet austattungsbereinigt fast dieselben Preise .... und man hat keine Laufereien.

    Andreas
     
  4. #4 amazing_horse, 16.04.2010
    amazing_horse

    amazing_horse

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
    Werkstatt/Händler:
    :-)
    Kilometerstand:
    130000
    hm austattungsbereinigt? naja einer aus meinem Freundeskreis hat ein EU Fahrzeug und hat 6000 euro gesparrt von 25000 auf 19000 also glaube ich nicht wirklich das ein Händler da mithalten kann oder ?
     
  5. #5 KleineKampfsau, 17.04.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Dann vergleiche nicht Äpfel mit Birnen. Nicht bei jedem EU-Wagen hast du die Einsparungen. Und 24 % bekommst du hier beim Händler auch (allerdings nicht bei Skoda). Hier bei uns ist ein Händler, der EU-Skodas verkauft. Die deutschen Modelle bei meinem Händler sind zwischen 500-1000 Euro teurer, dafür haben sie die komplette Ausstattung und vor allem aktuelle Abgasnormen.

    Ich bezweifel nicht, dass man einen EU-Wagen billiger bekommen kann. Aber ob billig immer auch besser ist, wäre zu beweisen. Zudem sollte man dann schon Ahnung haben, was da überall dranhängt.

    Andreas
     
  6. #6 patentlich edition+, 18.04.2010
    patentlich edition+

    patentlich edition+

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pulheim Deutschland
    Fahrzeug:
    1.6 16V Roomy comf ed+
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg/Offenburg
    Kilometerstand:
    27087
    Vor allen Dingen gilt es in Erfahrung zu bringen was an sicherheitsrelevanten Features fehlt! Gerne verzichtet das Ausland auf Airbags ESP DPF u.ä.
    Ausserdem gilt für den günstigeren Einkaufspreis ja auch ein niedriger Wiederverkaufswert ( ausser es ist geplannt das Kfz bis zum tZ zu fahren )
    Und der Vorteil das Skoda-Fahrzeuge immer wertstabiler werden gilt nicht unbedingt für Reimporte...
    so long
    pat
     
  7. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Du kannst Dir hier einige Threads anschauen, bei denen die User Dollarzeichen in den Augen hatten und dachten, sie machen das Mega Schnäppchen. Anschliessend wurden hier Threads eröffnet und gejammert das dies fehlt und das fehlt. Teilweise waren die Handbücher in ausländischer Sprache und die User haben sich darüber gewundert/geärgert.
    Kauf Dir einen aus Deutschland, dann wirst Du später die wenigsten Probleme haben.
     
  8. #8 amazing_horse, 18.04.2010
    amazing_horse

    amazing_horse

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
    Werkstatt/Händler:
    :-)
    Kilometerstand:
    130000
    an nem Handbuch solls net liegen...... Meine Ellies suchen einen Octavia in ner "normalen" Austattung. ... sie brauchen kein Schnickieschnackie.... hm werd mal euren Rat aber folgen und in Dtl schauen... .
     
  9. mamu

    mamu

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    kannst ja z.B. hier gucken: www.neuwagen-schnaeppchen.de (sind aus D).

    Wir haben uns einen EU-Yeti bestellt und einige tausend EUR gespart. Und ja, wir haben die Ausstattungen etc. genau verglichen und es gibt sehr wohl unterschiede. Hinweise, wo die Unterschiede liegen, macht im übrigen auch jeder seriöse EU-Händler. Aber halt nicht alle EU-Händler sind gleich.

    -Matthias
     
  10. #10 Bernd64, 18.04.2010
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Wenn das überhaupt zutreffen sollte, dann kann es nur regional bedingt sein.
    Ich hatte bis jetzt immer EU-Fahrzeuge. Beim Verkauf hatte ich nie "Einbußen".
    Ich habe das Gleiche bekommen, als wäre es kein EU-Wagen.

    Gruß Bernd
     
Thema: EU - Fahrzeug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda community eu fahrzeug

Die Seite wird geladen...

EU - Fahrzeug - Ähnliche Themen

  1. Abschließen des Fahrzeugs per FB - akustische Bestätigung?

    Abschließen des Fahrzeugs per FB - akustische Bestätigung?: schon längere Zeit wollte ich Fragen: Wenn ich bei meinen vorherigen Autos (aus dem Hause VW) die Zentralverriegelung per Fernbedienung betätig...
  2. Fehler:Werkstatt! Fahrzeug nur in Position P verlassen

    Fehler:Werkstatt! Fahrzeug nur in Position P verlassen: Guten Morgen, bin neu in diesem Forum also hoffe ich das ich an dieser Stelle mit meinem Beitrag / Frage richtig bin. Ich fahre einen Skoda...
  3. EU-Import Fertigungsstandards

    EU-Import Fertigungsstandards: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken einen EU Fabia zu kaufen. In den Onlineportalen finde ich sehr viele EU-Fahrzeuge. Nur: Wie kann ich...
  4. Zulassung EU-Fahrzeug

    Zulassung EU-Fahrzeug: Hallo, die ein oder anderen haben sich ja den Fabia bzw. allgemein auch jedes andere Fahrzeug als EU-Ausführung zugelegt. Wie habt ihr das mit...
  5. Was hab ich denn nun für ein Fahrzeug???

    Was hab ich denn nun für ein Fahrzeug???: Hi! Ich suche für meinen Skoda Octavia Kombi Bj. 03.2005, 140PS, Diesel, 1Z eine neue Klimaleitung. Im Fahrzeugschein steht dazu: 2.1: 8004 -...