Ethanol im Diesel

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von roomster-driver, 16.07.2009.

  1. #1 roomster-driver, 16.07.2009
    roomster-driver

    roomster-driver

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,9 TDI Comfort
    Kilometerstand:
    95000
    Habe neulich an einer OMV-Tankstelle ganz normal Diesel getankt. Nach ein paar Kilometern ging mein Roomy einfach aus, kein Stottern, nichts. Hab dann natürlich versucht, den Motor wieder zu starten, das wollte allerdings erst nach zehn Minuten funktionieren.

    Laut OMV seien in dem Diesel bis zu 7% Ethanol enthalten.

    Kann meinem Motor durch diesen Kraftstoff etwas passieren?

    Falls ja, tanke ich nie mehr an einer OMV-Tanke.



    Gute Fahrt

    Grüße vom Bodensee
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RS_Micha, 16.07.2009
    RS_Micha

    RS_Micha

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich informiert bin gibt es das nicht nur bei OMV. Der Biokraftstoff ist Vorschrift. Esso und Co. fügen ihrem normal Diesel auch bis zu 10% Biokraftstoff hinzu, weils sie es einfach müssen.

    Ebenfalls Gruß vom Bodensee
     
  4. #3 Berndtson, 16.07.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    moin zusammen

    ich versuch es mal.
    für die umsetzung der versprechen unserer (ich nenn sie mal) volksvertreter zur co2 senkung , mischt man den normalen kraftstoffen einen anteil von bioplempe bei. da die damen und herren nicht mit massiven wiederstand von verbrauchern gerechnet haben, werden die gültigen normen einfach heimlich aufgeweicht und die mineralölkonzerne gezwungen, diese bioplempe in höheren anteilen beizumischen.

    für moderne diesel sehe ich langfristig eine schädigung der motoren und der verbauten einspritzsystheme (laufleistung größer200tkm). einfach den fahrzeughersteller mal um die freigabe der kraftstoffe nach EN590 mit bioplempebeimischung bis 10% bzw 7% für den verbauten motor bitten.

    über rückmeldung der positiven freigaben hier im forum würde ich mich sehr freuen.

    munter bleiben
    Berndtson
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Nur so am Rande erwähnt... Ethanol wird Benzin beigemischt. ;)

    Normalerweise ist davon auszugehen, dass die Motoren von der Biospritbeimenung nicht Schaden nehemen, es wäre ja auch erst mal zu klären, warum dein Auto nicht mehr wollte.
     
  6. #5 klaus1201, 16.07.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke Bioethanol wird bislang nur dem Benzin beigemischt.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bioethanol

    Im Diesel ist momentan bis zu 5% Biodiesel drinnen,
    aber der wird aus Oelen und Fetten gewonnen.....
    http://de.wikipedia.org/wiki/Dieselkraftstoff

    Aehnliches Problem wie bei den Umweltzonen, Dieselpartikelfilter...,
    da wird einfach mal auf die schnelle was unueberlegt beschlossen und man gibt den Herstellern
    keine Zeit sich drauf einzustellen.
    Das mit Biokraftstoffen (vor allem die naechste Generation davon) kann Sinn machen (ich kann's nicht beurteilen da zu komplex)
    aber dann muss man der Sache mehrere Jahre Zeit geben und das aber auch
    trotz Lobby-Geschrei konsequent durchsetzen.
     
  7. #6 shorty2006, 16.07.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    an den zapfsäulen sind (zumindest beim diesel) aufkleber dran. was und wieviel beigemischt ist
     
  8. #7 yessirs, 17.07.2009
    yessirs

    yessirs

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth 90587 Tuchenbach
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi I Style Edition, 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    40000
    an der stelle muss ich jetzt mal doof fragen, wurde da beim diesel die letzten wochen/monate etwas erhöht? es war mal was in den medien wegen benzin und diesel, das hab ich zwar verfolgt aber irgendwie aus dem auge verloren, was jetzt bei diesel rausgekommen ist...
     
  9. #8 klaus1201, 17.07.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ich versteh das Problem nicht, beim Diesel macht doch der Biodiesel-anteil doch gar kein Problem,
    im Passat konnte ich sogar noch 100% Biodiesel tanken (was sich aber finanz. nicht lohnen wuerde).

    Das Problem war doch der Benzin wo lange Zeit nicht klar war welche Motoren nun einen
    hoeheren Alkohol Anteil vertragen und welche dann statt Super das teuere SuperPlus tanken muessten....
     
  10. #9 O2 Kombi, 17.07.2009
    O2 Kombi

    O2 Kombi

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi, Ambiente, 1,9 TDI, DPF, DSG
    Moin moin, genau wegen "gar kein Problem" hat Skoda im Tankdeckel meines Octi auch ganz groß die Verwendung von Biodiesel verboten.
    So ein bischen Methanol im gepanschten Schnaps schadet ja auch nicht wirklich. oder?
    Ich fänd es schon wichtig, den Sprit in der Qualität zu tanken den der Hersteller des Fahrzeuges verlangt.

    Gruß Uwe
     
  11. #10 klaus1201, 17.07.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Du sollst halt keine 100% Biodiesel tanken da das Zeugs zu aggressiv ist,
    auch meinem Passat würde das langfristig schaden obwohl er dafür zugelassen ist.
     
  12. #11 yessirs, 17.07.2009
    yessirs

    yessirs

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth 90587 Tuchenbach
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi I Style Edition, 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    40000
    bei mir steht auch am tankdeckel, das ich keinen kompletten biosprit tanken darf.

    aber darum gehts mir ja nicht.

    will eigentlich erstmal nur wissen, ob beim diesel jetzt der anteil erhöht wurde oder nicht.
     
  13. #12 Berndtson, 17.07.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    ja anfang des jahres auf 7% beim normaldiesel

    alternativen sind superdiesel unt v-power diesel 5%

    ultimate 0%

    Berndtson
     
  14. #13 yessirs, 17.07.2009
    yessirs

    yessirs

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth 90587 Tuchenbach
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi I Style Edition, 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    40000
    das is mal ne antwort :) :)

    DANKE!!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 klaus1201, 17.07.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    auch nachzulesen auf http://www.aral.de/aral/faq.do?categoryId=4000595&contentId=57848#3
     
  17. rburi

    rburi

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockenheim 68775
    Fahrzeug:
    Golf 6 GTD in Candy White und Fabia 1.2 60 PS in Sprintgelb ist da seit 01.10.09 nach 7 Monaten aber super Auto !!!!
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel
    Kilometerstand:
    28
    Bei unserem Touran ( Fabia hab ich ja leider noch nicht ;( )Bj 08/2007 2.0 Tdi DPF hat mir VW auf anfrage letztes Jahr schon geschrieben das die Motoren bis 10% Biobampe freigegebn sind
     
Thema: Ethanol im Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel ethanol ist im diesel

    ,
  2. wieviel ethanol in diesel

Die Seite wird geladen...

Ethanol im Diesel - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht

    Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht: Hallo zusammen, habe ein Problem: Mein Octavia 2009er Diesel, macht seit einiger Zeit Zicken beim Starten. Nach dem Vorglühen springt er...
  4. Neuen Wagen "Einfahren"? (Diesel/DSG/140kw)

    Neuen Wagen "Einfahren"? (Diesel/DSG/140kw): Hallo, ist es eigentlich immer noch so, das man neue Autos die ersten 1000km behutsam einfahren sollte, oder betraf das nur die älteren Neuwagen?...
  5. Schnelles Beheizen des Innenraumes im Diesel

    Schnelles Beheizen des Innenraumes im Diesel: Wie bekomme ich den Innenraum des Diesel nach Kaltstart relativ schnell warm, da ja bekantliich Dieselfahrzeuge dazu etwas länger brauchen als...