ESP Taste in Mittelkonsole geändert?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von siluna, 20.04.2010.

  1. siluna

    siluna

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1,4 TSI Ambiente EZ.02/10
    Werkstatt/Händler:
    MTS Neu Anspach
    Kilometerstand:
    30000
    Hallo,

    fahre einen Octi FL von Feb. 10. Mir ist nun bei meinem Kollegen aufgefallen das bei ihm auf der Taste ,,ESP off" steht. Bei meinem Modell steht nichts ,nur ein Auto mit Schlingerspur??? Sonst finde ich keien Hinweis und da mir der Wagen mit ESP verkauft wurde , möchte ich gern wissen wie ich feststelle ob bei meinem auch ESP verbaut ist. Hat jemand nen Tip...?

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Wurde wohl geändert (die Tastenbeschriftung). Das war auch bei unseren beiden Fabias unterschiedlich. Solange du die Taste hast und bei Betätigung das Symbol im KI angeht hast du auch ESP.
     
  4. siluna

    siluna

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1,4 TSI Ambiente EZ.02/10
    Werkstatt/Händler:
    MTS Neu Anspach
    Kilometerstand:
    30000
    Also wenn ich die Taste drücke dann blinkt im KI ein Auto mit Schlingerlinien...
     
  5. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Dann hast du ESP deaktiviert und das heißt es ist verbaut. ;)
     
  6. siluna

    siluna

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1,4 TSI Ambiente EZ.02/10
    Werkstatt/Händler:
    MTS Neu Anspach
    Kilometerstand:
    30000
    Aha! Hatte halt vorher nen Touran und da wars halt richtig zu sehen eben ESP off... Danke für deine Antwort,hab halt gedacht das ich vom Händler übers Ohr gehauen wurde. Der Octi ist aus Polen importiert worden und hab aber im Kaufvertrag stehen mit folgender Ausstattung: ABS,ASR,ESP usw. Naja da war ich schon mißtrauisch,aber hast meine Bedenken ja nun ausgeräumt.
     
  7. a

    a

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    4
    Nein, ESP lässt sich nicht mehr deaktivieren. Die Schlingerautotaste deaktiviert nur das ASR.
     
  8. evi51

    evi51

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde 15517 Brandenburg
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4; Octavia Kombi FL 2010 Elegance - satin-grau, 1,4 TSI DSG, el. SD, Xenon, Sunsafe und Sunnyboy und ...(vormals u.a. S105 S und L)
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Fürstenwalde
    Hi,
    ab Kalenderwoche 47/2009 gibts kein abschaltbares ESP mehr! Ein Plus für Normalos - ein Minus für Reifenqualmer ...! Kein Dreh auf der Stelle mehr möglich .... .
     
  9. Grzna

    Grzna

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien 1100
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 tdi elegace
    Kilometerstand:
    92000
    stimmt....leider...im bordcomputer steht eh ars off...esp geht nicht mehr aus..ist bei mir genau so..
     
  10. #9 Terry007, 15.12.2013
    Terry007

    Terry007

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kann sich darüber nicht hinwegsetzen? Sicherung ziehen oder so?

    Gruß Terry
     
  11. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Korrekt, unser O2 Facelift hat auch nur noch das Auto-Symbol und in der großen MFA kommt nur noch die Meldung "ASR AUS".

    ESP ist nicht mehr abschaltbar.
     
  12. #11 Bernd64, 15.12.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Nur wenn das ESP allein abgesichert ist.
    Da weiß ich aber nicht, ob das so ist.

    Gruß Bernd
     
  13. robaer

    robaer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O2 2.0Tdi Elegance, BJ 2012 sowie Rapid 1.2TSI BJ2013
    Dauerhaft lässt es sich höchstens rauscodieren, aber das macht keinen Sinn.
    Wenn Du es vorübergehend deaktiveren willst, z.B. für ein Fahrsicherheitstraining:

    "ESP beim RS deaktivieren
    Warnblinkanlage an, Zündung an, ASR aus, 5 mal Gaspedal bis Anschlag durchtreten (Motor aus), Zündung aus und dann direkt wieder an,
    Der Haken an der Sache. Die Warnblinkanlage muß an bleiben." aus dem Octavia-rs-forum, funktioniert auch beim normalen Octavia.
     
  14. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Soweit mir bekannt hängen ABS, ESP und ASR auf einer Sicherung - fürs Fahrsicherheitstraining daher eher suboptimal und in meinen Augen unsinnig - du willst ja dein Auto im Grenzbereich kennen lernen - und der normale Grenzbereich auf der Landstraße wird dich vermutlich immer mit ESP treffen. Und - auch beim Schleudern mit ESP sollte man wissen, wie das Auto reagiert.

    Seltsamerweise lässt sich bei SEAT z.B. das ESP komplett deaktivieren - mein mit dem Octavia technisch ja weitgehend baugleicher Leon II lässt sich über die ESP-Taste komplett von ASR und ESP befreien. Angeblich greift das ESP im allerletzten Grenzbereich doch wieder - geschafft habe ich das aber noch nicht.
     
  15. robaer

    robaer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O2 2.0Tdi Elegance, BJ 2012 sowie Rapid 1.2TSI BJ2013
    Was wilst Du damit sagen? Taugt Dir die oben beschriebene Lösung nicht, um nur ESP abzuschalten? Oder das Beispiel nicht - ich habe ganz bewusst ein Fahrsicherheitstraining genannt und kein im-Schnee-aufm_parkplatz_rumgeeiere?
     
  16. #15 Terry007, 17.12.2013
    Terry007

    Terry007

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt eben Menschen die Spass haben an instabilen Fahrzuständen. Wenn ich eine Sinnfrage stellen möchte gehe ich in die Kirche.
    Danke robaer, das klingt spannend. Ich weiss zwar nicht wie man auf so etwas kommt aber mal sehen. Daumen hoch
     
  17. robaer

    robaer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O2 2.0Tdi Elegance, BJ 2012 sowie Rapid 1.2TSI BJ2013
    Frag mich nicht, wie man da drauf kommt. Ich habs im RS-Forum gefunden. Habs einmal getestet, und seitdem nie wieder "gebraucht". Sinn: naja, es gibt Übungen im Fahrsicherheitstraining, bei dem man ESP ausschalten sollte.
     
  18. #17 Bernd64, 18.12.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Kann ich mich noch gut dran erinnern.
    Spätestens dann wurde es lustig :)

    Gruß Bernd
     
  19. #18 Octi-Fan1989, 24.12.2013
    Octi-Fan1989

    Octi-Fan1989

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    128528
    Wenn es sich nicht mehr ausschalten lässt kann man wohl ein Leistungsprüfstand auch vergessen oder sehe ich das falsch?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. robaer

    robaer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O2 2.0Tdi Elegance, BJ 2012 sowie Rapid 1.2TSI BJ2013
    Wo ist das Problem? ESP lässt sich doch vorübergehend abschaöten. Dann steht Dein Auto halt mit Warnblinkern auf dem Prüfstand.
     
  22. #20 Octi-Fan1989, 25.12.2013
    Octi-Fan1989

    Octi-Fan1989

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    128528
    Stimmt schon, kann diese Möglichkeit aber noch nicht.
    War aber gestern Abend nochmal schauen und bei mir steht auf dem Knopf "Esp off"
    Also hatte ich wohl noch "glück", obwohl ich den schalter bis jetzt noch nie genutzt habe.

    Gruß
    Octi
     
Thema:

ESP Taste in Mittelkonsole geändert?

Die Seite wird geladen...

ESP Taste in Mittelkonsole geändert? - Ähnliche Themen

  1. Zu Verschenken Handyhalter für Mittelkonsole Skoda Octavia

    Handyhalter für Mittelkonsole Skoda Octavia: Handyhalter für Mittelkonsole Skoda Octavia - wer ihn gebrauchen kann... Abholung (Raum RV) bevorzugt, sonst muss man sich über Verasandkosten...
  2. ABS und ESP

    ABS und ESP: bei mir leuchtet permanet das ABS und ESP auf. In der Werkstätte sagte man mir das Steuergerät ist defekt. 1200 Euro kostenpunkt.
  3. Kratzer Mittelkonsole

    Kratzer Mittelkonsole: Hallo zusammen, ich habe ein paar dünne lange Kratzer in der Mittelkonsole oberhalb der Drehknöpfe der AC festgestellt. Braucht man zum Entfernen...
  4. Heckklappe Taster

    Heckklappe Taster: Hi bin neu bei euch, hab folgendes Problem mit meinem Superb 3T Combi. Die Elektrische Heckklappe lässt sich nicht mit der Taste in Innenraum...
  5. Funktion mittlere Taste - schwarzer Schlüssel

    Funktion mittlere Taste - schwarzer Schlüssel: Welche Funktion hat eigentlich die mittlere Taste auf dem schwarzen Schlüssel? Sollte damit vielleicht der Kofferraum sich automatisch entriegeln?...