Es soll wieder ein Felicia her.

Diskutiere Es soll wieder ein Felicia her. im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, miss mal die Spannung bei laufendem Motor. Könnte sein, dass der Regler der Lima defekt ist und die Ladespannung zu hoch ist. Daher auch...

  1. #101 Feli-man, 01.02.2020
    Feli-man

    Feli-man

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    14776 Brandenburg
    Fahrzeug:
    Skoda 1000MB, S100 und S110R-Baustelle, Passat 3BG und T4 Kasten im Alltag
    Werkstatt/Händler:
    selbstschraubender Meister
    Kilometerstand:
    391000
    Hallo, miss mal die Spannung bei laufendem Motor. Könnte sein, dass der Regler der Lima defekt ist und die Ladespannung zu hoch ist. Daher auch die Fehler im Airbag und ABS-System.

    Schöne Grüße

    Marko
     
  2. #102 vollhorst96, 01.02.2020
    vollhorst96

    vollhorst96

    Dabei seit:
    16.05.2015
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 mit LPG, Trabant P601
    Kilometerstand:
    195000
    Edit:
    Doppelpost, bitte löschen
     
  3. #103 Skoda for ever, 02.02.2020
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    16,2v also ja, vielen Dank! Ich hatte auch schon dran gedacht, aber aus irgendeinem Grund nicht nachgesehen und wieder verworfen. Da schau ich mal ob ich den Regler einzeln bekomme. Danke!
     
  4. #104 Skoda for ever, 03.02.2020
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Regler ist auf dem Weg.
    Weiß jemand ob soieta tech noch aktiv ist? Antworten auf keine Mail und gehen nicht ans Telefon. Hätte gern ein Sport esd für einen Combi.
     
  5. #105 felicianer, 01.03.2020
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    14.245
    Zustimmungen:
    2.515
    Ort:
    In the middle of Nüscht.
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K 1979 Simson SR4-2/1 1973
    Kilometerstand:
    249500
    Ich glaube da passiert nicht mehr viel, so wie das aussieht
     
  6. #106 Skoda for ever, 02.03.2020
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Das ist echt schade. Aber einen anfertigen lassen, dafür fehlt mir die Zeit und das Geld. Ich habe letztes Wochenende einen normalen eingebaut, und Mittwoch geht er in die Werkstatt mit anschließendem TÜV. Die sollen mal auf die Bremsen schauen und am Getriebe Suppt bisschen raus.
     
  7. #107 Skoda for ever, 02.06.2020
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    So TÜV hatte er mit vielen Kleinigkeiten in der Nachprüfung bestanden. Macht immer noch Riesen Spaß mit ihm zu fahren. Seit kurzem läuft er leider sporadisch unrund und alle Lampen in der Instrumententafel leuchten. Selbst die Lampe, dass das Licht an ist obwohl es aus ist, und er nimmt teilweise kein gas an. Nach einer Weile ist wieder, als wäre nie was gewesen. Sicherungskasten ist trocken und Spannung ist ok. Hat jemand eine Idee?
     
  8. #108 Helixuwe, 02.06.2020
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Steinhagen
    Fahrzeug:
    Felica 1.6 Bj. 2000, Suzuki Ignis Bj. 2020, Vectrix Bj. 2011
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Löte mal die Sicherungen auf der Platine wieder fest. Ist eine allseits bekannte Problematik das die Lötstellen reissen.
    Gruß Uwe
     
  9. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.100
    Zustimmungen:
    1.608
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Könnte mir auch irgendwie einen Massefehler vorstellen.
     
  10. #110 Helixuwe, 02.06.2020
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Steinhagen
    Fahrzeug:
    Felica 1.6 Bj. 2000, Suzuki Ignis Bj. 2020, Vectrix Bj. 2011
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Kann auch die - Verbindung sein auf der Platine. Ich habe seit 1992 schon zig Platinen nachgelötet. Nur die vom 2000er, dem jetzigen Feli, war das noch nicht nötig. Und immer waren es unterschiedliche Fehler. Da sind dann halt die Lötstellen gerissen. War zwar noch Kontakt aber oft zu wenig.
    Gruß Uwe
     
  11. #111 Skoda for ever, 02.06.2020
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Ok danke, klingt logisch. Also den Sicherungskasten ausbauen, auseinandernehmen und nachlöten. Ich schau heut Abend direkt mal nach. Und ich schau nach dem Massekabel.
     
  12. #112 Skoda for ever, 02.06.2020
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Ich glaube ich habe etwas falsch verstanden. Ich habe den kompletten Sicherungskasten zerlegt, aber da ist nix gelötet. Welche Platine meinst du denn? Das Massekabel hätte leuchten Grünspan aber nix wildes. 20200602_212452.jpg
     
  13. #113 Skoda742, 02.06.2020
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    57
    Hallo,
    Mache mal ein Foto von der Instrumententafel, wo man sehen kann, welche Kontrolleuchten genau leuchten, wenn Standlicht und Abblendlicht ausgeschaltet sind.
    So etwas hatte ich bei meinem Feli bisher noch nicht. Kann da auch mal in die Schaltpläne schauen.
    Im Haynes Manual wäre das Diagram 6 und Diagram 9.
    Lässt sich das Standlicht und Abblendlicht ein und ausschalten?
    Die Kontrollleuchte im Standlichtschalter (Standlicht ausgeschaltet), sollte nur bei eingeschalteter Zündung leuchten. Ist das bei Deinem Wagen auch so?
    Eventuell hat der Lichtschalter für Standlicht oder Abblendlicht einen Fehler. Das Standlicht ist über die Sicherung F11 und F22 mit je 7,5A abgesichert.

    VG
     

    Anhänge:

  14. #114 Skoda for ever, 03.06.2020
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Wau vielen Dank für den Einsatz.
    Der Fehler ist erst zweimal aufgetreten und einmal davon war ich nicht dabei. Es ist so als wäre alles komisch. Wie gesagt die Drehzahl schwangt auch und er nimmt nicht richtig Gas. Beim zweiten mal ist der Motor sogar ausgegangen. Und es haben fasst alle Lampen geleuchtet, aber nur schwach. Die Verbindung Motor und Instrumententafel kann eigentlich nur Masse sein. Laut BC war die Spannung aber bei um die 13.7 v also normal. Ich bau heut alles wieder zusammen und fahre ein bisschen um den Fehler besser ergründen zu können.
     
  15. #115 Skoda for ever, 05.06.2020
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Also heute ist der Fehler 2 mal aufgetreten. Ich habe ein Video im Stand gemacht, ich bekomm es aber nicht hochgeladen.
    Die Leuchte der Nebelschlussleuchte und der Heckscheibenheizung leuchten schwach. Selbst wenn die Zündung aus ist. Der Motor bleibt nur an wenn man ordentlich gas gibt. Nach ein bisschen Vollgas fahren ist der Fehler meist wieder weg. Beides ist hinten und beide Sicherungen sitzen direckt nebeneinander. Ich schau morgen weiter, habe aber noch nicht die Eingebung.
     
  16. #116 Skoda742, 06.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2020
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    57
    Hallo,

    das ist schon sehr seltsam, zumal die heizbare Heckscheibe und Nebelschlussleuchte beide über Relais angesteuert werden.
    Würde da mal direkt am Sicherungkasten die Spannungen messen.
    Eventuell ist das Zündschloss nicht mehr ganz in Ordnung und die Klemme 15 wird nicht mehr richtig durchgeschaltet. (Problem mit dem Motor)
    Die Sicherung F14 (Bremslicht) liegt direkt an Klemme 30 (Batterie Plus). Wenn die daneben liegenden Sicherungen F13 (Heizbare Heckscheibe), F12 (Nebelschlussleuchte) und F11 (Standlicht) eine Verbindung mit der Sicherung F14 hätten, könnten diese Kontrolllampen auch bei ausgeschalteter Zündung leuchten.
    Ist die verbaute Sicherung F14 eine 15A Sicherung? Bei direktem Kontakt (mit F11, F12 , F13) müsste die eigentlich sofort durchbrennen.
    Sehen die Sicherungskontakte verschmort aus?

    Spannungsmessungen:
    Sicherung F1 (Klemme 30) gegen Masse-> Batteriespannung
    Sicherung F20 (Klemme 15) gegen Masse -> bei Zündung an Batteriespannung, bei Zündung aus 0 Volt
    Sicherung F12 (Nebelschlussleuchte) gegen Masse -> Zündung aus 0 Volt
    Sicherung F13 (Heizbare Heckscheibe) gegen Masse -> Zündung aus 0 Volt
    SIcherung F11 (Standlicht) gegen Masse -> Standlicht aus und Zündung aus 0 Volt, Standlicht an Batteriespannung

    VG
     
  17. #117 joergs1202, 06.06.2020
    joergs1202

    joergs1202

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    14806
    Fahrzeug:
    1202(1963)120L(1990)3xForman Solitaire(1994),Favorit Silverline(1994)
    Werkstatt/Händler:
    Meine Scheune!
    Kilometerstand:
    Viele km.....
    Hallo,

    das hört sich doch sehr nach Übergangswiederständen an und/oder kalter Lötstelle.
    Da kannst du nur dich von vorne nach hinten durcharbeiten und alle Kabel prüfen.
    An der Heckklappe die Kabeldurchführung sehr genau prüfen ob da nicht schon an der Knickstelle in der Gummitülle was kaputt ist.
    Damit meine ich nicht dran wackeln,sondern abschrauben->säubern->dranschrauben.
    Insbesondere Massekabel an der Batterie und an der Karosserie, Pluskabel an der Leiterplatte,
    kalte Lötstellen an der Leiterplatte.
    Anbei mal ein Foto davon.
    20200605_192527.jpg

    Bis dann,Jörg
     
  18. #118 Skoda for ever, 08.06.2020
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    So wie es die Zeit erlaubt probier ich alles durch. Außerdem versuche ich gerade einen Sicherungskasten ran zu bekommen, den ich komplett tausche um das auszuschließen. Danke. Ich halte euch auf dem laufenden...
     
    Cordi gefällt das.
Thema: Es soll wieder ein Felicia her.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda felicia schrottplatz

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden