Es soll wieder ein Felicia her.

Diskutiere Es soll wieder ein Felicia her. im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, also kurz zur Geschichte. Ich hatte 2008 einen Feli Combi mit 68000km, als mein erstes Auto gekauft. Nach vier fränkischen Wintern und...

  1. #1 Skoda for ever, 02.02.2018
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Hallo,
    also kurz zur Geschichte. Ich hatte 2008 einen Feli Combi mit 68000km, als mein erstes Auto gekauft. Nach vier fränkischen Wintern und Schülerbudget war leider mit dem Feli nicht mehr viel los. Hauptproblem Rost. Aber ich hatte viel an ihm gemacht, und ihn lieben gelernt.
    2012 hab ich ihn mit 190000 km gegen einen Fabia getauscht, welcher 2014 bereits durch mein jetztiges Auto Superb 2,5tdi Elegance ersetzt wurde. Der Fabia war mir einfach zu langweilig und normal.
    Seitdem trauer ich dem Felicia nach. Besonders da auf meinem Dachboden noch Spoiler, Windabweiser.... und Diverses lagert. Nun hab ich mich entschlossen es soll wieder ein Felicia Combi her. Als gepflegter Youngtimer neben dem Superb.Wenn einer einen Rostfreien sieht, der zu haben ist. Kann er sich ja mal melden.
    Ih werde hier in Zukunft schreiben, wie es weiter geht.
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.889
    Zustimmungen:
    647
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60
    Kilometerstand:
    364.200
    Mit etwas Geduld sind immer mal wieder gute Felicias bei mobile.de usw. drin.
    Spezielle Wünsche nach Motor, Farbe, Ausstattung etc. macht die Sache dann natürlich schwieriger. Aber grad letztere ist ja leicht tauschbar.
     
  3. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Nunja, ich schaue auch nicht jeden Tag, aber aus dem "immer mal wieder" würde ich eher ein, "so gut wie keine mehr" machen. Ab und an taucht eine gute Limo auf, aber Kombi, rostarm und wenig Kilometer.......sind praktisch genauso selten wie ein vergleichbarer Forman.
    Findet tut man sicher welche, aber mit Laufleistungen weit jenseits der 100tkm und Rost haben praktisch auch alle mehr oder weniger.
    Ich hab mal geschaut, aktuell sind 12 Kombi im Angebot und der Teuerste mit 1.600€ könnte man nach weiteren Bildern von den Radläufen, Kotflügelinnenauflagen usw. mal besichtigen. Alle Anderen haben entweder viel runter und/oder schon von weitem sind Gammelkanten zu sehen.........leider.
     
  4. #4 Skoda for ever, 03.02.2018
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Ja es wird nicht einfach. Deswegen ist mir Motor...etc. egal. Nur Diesel und Silber ist ein NoGo. Ich bin im Moment mit 2 in Kontakt. Mal sehen... Aber mich reizt der Combi, weil er bereits etwas besonderes ist. Und ich vielleicht so einen retten kann....
     
  5. #5 Helixuwe, 04.02.2018
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Ich hätte auch gern wieder einen Combi. Aber was da im Angebot erreichbar war stammt von vor 98 und ist vom Rost her nicht mehr zu gebrauchen. Da ist mein Silverline Forman immer noch besser dran. Und der läuft und läuft. Fährt schon 4 Jahre ohne hintere Sitze rum. Halt ein LKW, Leicht-Kraft-Wagen. Schaue immer nach hinten und staune wie groß der Laderaum ist. Der Feli Combi wäre nur als 1.6 für mich eine Verbesserung. Die ganze heutige Elektronik braucht kein Mensch, aber der 1.6 mit Servo und elektrischen Scheibenhebern und Zentralveriegelung, Funk lässt sich für 30 € nachrüsten, ist alles was man an Komfort braucht. Klima und weitere Spielereien kosten nur und helfen auch nicht weiter. Wirklich weiter hilft nur ein Benzinverbrauch von unter 6 Liter die Hundert. Wenn ich mit dem Feli nach 600 km 40 € an der Tanke lasse sind das 3 € mehr wie mit dem Firmencaddy. Und der macht absolut keinen Spaß. Träge, Laut und im Winter kalt. Und über Land kein Kurvenräuber. Seit 1992 fahre ich Favo, Forman, Feli und Combi und habe nichts besseres kennen gelernt. Sicherheit, Ladevolumen, Fahrkomfort, und Zuverlässigkeit passte perfekt zusammen. Nichts ist 100% aber die Mischung ist optimal. Habe 1986 eine MB E Klasse gefahren und dieses Zusammenspiel schmerzlich vermisst. Beste Autofahrer von der Bild hatten die Gelegenheit solch ein Teil zu erproben. Erschreckend wie solch ein Fahrzeug in Extremsituationen reagiert. Da sind glatt wirklich gute Fahrer im Graben oder vor einem Baum gelandet und nur die Softies haben den Wagen um die Ecke bekommen.
    Gruß Uwe
     
  6. #6 Redfun, 04.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2018
    Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.935
    Zustimmungen:
    337
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    71600
  7. #7 Skoda for ever, 06.02.2018
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Ja Fovorit und Formen sind besser was Rost betrifft. Ich vermute, das ist der erste vw einfluss. Sparen sparen sparen...
    Nördlich von Halle steht ein roter,
    angeblich rostfreier combi, mit tüv und frischen service. Ostern bin ich in Dresden unterwegs, da schau ich ihn mal an, wenn er noch da ist. Von Köln ist es nicht grad um die Ecke. Einziger Nachteil, es ist ein lx. Ich hoffe die Dachreling nachrüsten geht einigermaßen.Sitze ist ja kein Problem.
     
  8. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Reeling ist einfach, da sind nur Blindnietmuttern im Dach. Aber ohne Abs und vor allem ohne Servo muß man wollen...... Fensterheber und Mittelkonsole sind auch nachträglich reingekommen. Und vermutlich auch ein Reimport, weil es meines Wissens nach die Faceliftmodelle in Deutschland nur mit Beifahrerairbag gab.
    Der ist so richtig analog bis auf die nachträglichen eFh. Einziger Vorteil, dadurch das nichts an Ausstattung drin ist, kann auch wenig kaputt gehen :D
     
  9. #9 Skoda for ever, 06.02.2018
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Keine Austattung ist relativ. So viel hat ein glx auch nicht. Aber an die Servolenkung hab ich nicht gedacht. Mist! Das stört mich glaub ich schon. Danke für den Tipp.
     
  10. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.889
    Zustimmungen:
    647
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60
    Kilometerstand:
    364.200
    Servo find ich nur beim SDi richtig wichtig - da war sie aber Serie.
    Beim 1,6er gehts auch ohne, bei den 1,3ern sowieso.

    Unterschied LX/ GLX ist IMHO die ZV das Wichtigste. Sitze, Colorglas, Mittelkonsole, NSW etc. kann man ja denke ich drauf verzichten.
     
  11. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Wenn der Wagen sonst ok ist, könnte man auch die Servo problemlos nachrüsten. Das geht quasi plug & play. Nur ist dann ein Schlachter von Vorteil wo man alle benötigten Teile rausholen kann. Ich hab die selbst im Forman problemlos einbauen können und ich möchte sie auch nicht mehr missen.
     
  12. #12 felicianer, 06.02.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    1.051
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW "eat my money"
    Kilometerstand:
    195800
    Habe auch gerade mal geschaut, was noch so geht bei den Felicias. Gruselig.
    Viel gutes ist nicht dabei oder etwas relativ teures (und dann auch noch das furchtbare Facelift): https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=256959053

    Muss es zwingend ein Combi sein?

    Der da: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=257277482 ??
    Die Radläufe fangen auch an... Ansonsten LX mit eFH... Hmmm. Bastelbude?
     
  13. #13 Skoda for ever, 06.02.2018
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Ja combi muss sein. Bei Autoscout24 sind zwei schöne drin. Der eine 2000€. Der andere 700€. Beides glx.Aber kein Stress. Wie gesagt im laufe des Jahres...
     
  14. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Ja den meint.....das die eFh. nachträglich sind sieht man gut an der unstimmigen Farbe der Mittelkonsole, die ist VFL und auf einem Bild sieht man den Plug an der Türverkleidung wo mal die Kurbel war.
     
  15. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.889
    Zustimmungen:
    647
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60
    Kilometerstand:
    364.200
    Die Schalter könnten aber originales Zubehör sein. Also Bastlerwagen nur wegen nachgerüsteter eFH, Lautsprechern auf der Hutablage und Scheibenfolie sehe ich nicht.
    Der macht auf jeden Fall nen vernünftigen Eindruck.
     
  16. #16 Skoda for ever, 19.02.2018
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    Hallo,

    also beide Felis sind weg. Ist nur noch der lx. Hab mit ihm telefoniert, der Lack ist wohl ausgeblichen. Und die ZV ist schon wichtig. Schade. In Karlsruhe ist ein weißer, aber da stellt sich die Frau quer...
     
  17. #17 Skoda for ever, 06.03.2018
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    So 120km von mir steht ein combi ohne tüv mit kaputter Zylinderkopfdichtung. Sonst im guten Zustand. Ich weiß beim 1.3 war das des öfteren und kein Problem zum wechseln. Er hat aber leider die 1.6 Maschiene. Könnte da mehr dahinter stecken? Und was könnte das kosten? Würde Zahnriehmen und Wapu wohl gleich mitmachen. Danke schonmal...
     
  18. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.889
    Zustimmungen:
    647
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60
    Kilometerstand:
    364.200
    Wie du ja weißt ist die Karosserie der alles entscheidende Faktor.
    Der 1,6er ist robust, bei ZKD wäre man ja schön blöd den ZR und Wapu nicht gleich mit zu machen.
    ZKD geht auch beim 1,6er halt mal kaputt.
     
  19. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.935
    Zustimmungen:
    337
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    71600
  20. #20 Skoda for ever, 16.03.2018
    Skoda for ever

    Skoda for ever

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    superb 2,5tdi
    So, morgen ist es wohl soweit! Ich fahr morgen Nachmittag einen anschauen, bin mir aber sicher dass ich ihn kaufe. Melde mich morgen Abend. Wünscht mir Glück. Wenns geklappt hat, nerv ich euch dann wegen Rostvorsorge....
     
Thema:

Es soll wieder ein Felicia her.

Die Seite wird geladen...

Es soll wieder ein Felicia her. - Ähnliche Themen

  1. Wie schwer ist ein Getriebe von Felicia II 1.6 ?

    Wie schwer ist ein Getriebe von Felicia II 1.6 ?: Hallo, etwas "spezielle" Frage: Ich bekomme ein gutes, gebrauchtes Getriebe für meinen Felicia II 1.6 fast geschenkt und würde gerne aufheben...
  2. Felicia Skoda Felicia Zündungsplus

    Skoda Felicia Zündungsplus: Hallo, ich bin dabei bei meinem Feli eine neue Anlage einzubauen. Offensichtlich ist von Haus aus nur ein Dauerplus vorhanden (zwei Mal, auf...
  3. Felicia 1.3 50kw Öldruck

    Felicia 1.3 50kw Öldruck: Wie wird beim 1.3l Öldruck erzeugt, denn bei mir ging die Öldrucklampe an, Ölstand stimmt, es kommt auch öl unter dem Deckel an. Ich finde aber...
  4. Skoda Felicia 1.3 MPI 50kw Zylinderkopfdichtung

    Skoda Felicia 1.3 MPI 50kw Zylinderkopfdichtung: Nabend, ich habe bei meinem Felicia die Kopfdichtung erneuert, denn die war wirklich fratze und es hat auch alles reibungslos geklappt, alles nach...
  5. Werkstatt / Hobbyschrauber im Raum Nürnberg, die/der sich mit Felicia auskennt?

    Werkstatt / Hobbyschrauber im Raum Nürnberg, die/der sich mit Felicia auskennt?: Hallo, für meinen Skoda Felicia II, Bj. 1999, 1.6 GLX suche ich im Raum Nürnberg (+- 50 km) eine Werkstatt, oder eine(n) Hobbyschrauber(in), die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden