Es soll ein Skoda Fabia werden

Diskutiere Es soll ein Skoda Fabia werden im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe leider keine Antworten auf meine Fragen gefunden, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Wir brauchen...

  1. adama

    adama

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant B7 + Skoda Fabia 1,6TDI 77KW
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und habe leider keine Antworten auf meine Fragen gefunden, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

    Wir brauchen ein weiteres Auto und wir haben uns einen Skoda Fabia, 1.4 TDI mit 59KW von 2007 mit 106tkm rausgesucht.

    zu den Fragen:

    1. Bei der Testfahrt ist aufgefallen dass die Gangschaltung extrem schwergängig ist und Teilweise nicht schaltbar ist, was kann das sein?

    2. sind beim Fabia irgendwelche probleme zu erwarten bei der Laufleistung? Aufhängung, Antrieb, Motor etc....

    3. Wann ist der Keilriemen zu wechseln? 120tkm oder 150tkm?

    4. 3 Zylinder kenn ich vom Corsa, wie verhält sich der Diesel mit der Abgasnorm?

    5. ist der Preis von 6500 Euro gerechtfertigt oder zuviel? Neuwagen sind ab 13000 zu bekommen....

    6. Worauf soll ich achten wenn der Händler das problem mit der Gangschaltung gelöst hat und ich eine weitere Probefahrt mache?



    Danke schonmal



    Lg

    Meik
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TSI_Fabiapaule, 14.07.2012
    TSI_Fabiapaule

    TSI_Fabiapaule

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    -Fabia 3 Edition Combi 110 PS DSG Quarzgrau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert (Waltersdorf)
    Kilometerstand:
    6000
    Kann es sein das du den Zahnriemen meinst? Soweit ich informiert bin müßte der anstatt Zahnriemen eine Steuerkette haben die nicht gewechselt werden muß.

    Kann ich so genau nicht sagen, kommt mir aber recht teuer vor.
    Am besten genau dieses Modell mal im Skoda Konfigurator konfigurieren, dann hättest du den genauen Neupreis und könntest vergleichen.
    Und außerdem würde ich mir die diverersen Autosuchmaschinen wie mobile.de mal zur Brust nehmen und etwas vergleichbares suchen und schauen wie da die Preise liegen.

    Zu allem anderen fällt mir leider nichts ein, da ich noch nicht viel Skodaerfahrung besitze
     
  4. #3 flotter Bremsklotz, 14.07.2012
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    Konfigurieren kann er nicht, den Motor gibt´s ja nicht mehr :S . Gruß ins Wochenende Ralf
     
  5. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    127400
    Die Hauptfrage, die sich stellt: Hast du einen Fabia I oder einen Fabia II rausgesucht? Den Motor gab es nämlich bei beiden und der Fabia I wurde zumindest als Combi noch bis Ende 2007 produziert. Danach lassen sich die weiteren Fragen wohl besser beantworten.
     
  6. adama

    adama

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant B7 + Skoda Fabia 1,6TDI 77KW
    Hi,

    es ist ein Fabia 2



    danke schonmal

    Lg

    Meik
     
  7. #6 PilsnerUrquell, 14.07.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    1. da stimmt was nicht, die Schaltung geht wie Butter
    2. ab 220.000 war meiner Fertig, Laufbuchsenschaden (allerdings Fabia I 1.4 PD 75ps) den Fabia II 1.4 mit DPF hab ich bei 60.000 umgetauscht, da nur Macken und ein Verbrauch der über dem des 1.9er ohne Filter lag. solange beide grüne Plakette haben ist der DPF bissl Verarsche und Spritfresser.
    3. der 3-Zylinder alle 120.000km, sau teuer da Motor angehoben werden muss, der 1.9er ist da preiswerter beim Wechsel
    4. Euro 4 und Partikelemissionsklasse (Umweltzone) 4 grün, mit DPF 5 und 5 (bekommst aber nur ne 4 auf die Scheibe da 4 und 5 gleich behandelt wird bei der Umweltzone
    5. preis geht so, wie du schon richtig erkannt hast werden sie weit über wert gehandelt
    6. Dichte Scheibengummis ringsum, achte ob Wassertropfen innen an der Tür oben sind, Schau dir Öl und Ölstand an
     
  8. adama

    adama

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant B7 + Skoda Fabia 1,6TDI 77KW
    Danke, sind schonmal gute Infos...

    der Händler meinte die Steuerkette muss alle 150tkm getausch werden...aber ok werd ihn drauf ansprechen.

    Was soll ich denn beim Öl genau beachten was noch drin ist?? Inspektion wird bei Vertragsabschluss gemacht. Wegen der Schaltung geht er jetzt in die Werkstatt und danach mach ich noch eine Probefahrt.

    Wassertropfen an der Tür oben? wegen den Dichtgummis??



    Danke nochmal :)

    Lg

    Meik
     
  9. #8 dathobi, 14.07.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.616
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Welche Dichtungsgummis meinst Du?
     
  10. #9 PilsnerUrquell, 14.07.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    kann sein dass jetzt alle 150,000km ist

    bei mir wars 120.000km. Eine Steuerkette hat der Diesel nicht nur den Zahnrienmen

    meine Türdichtgummis waren alle getauscht, es sind dann Wassertropfen innen an der Tür, da wo der Lackbereich ist

    Öl: obs schaümt, stark nach Diesel riecht, wie sieht das Kühlwasser im Ausgleichbehälter aus: rosa i.o. bei sehr dunkel bis schwarz: da stimmt was nicht
     
  11. #10 dathobi, 14.07.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.616
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Dann uste auch Türgummis schreiben...die Scheiben selber haben keine Dichtungsgummi...

    Die Türdichtungen wurden bei meinem auch getauscht.
     
  12. #11 runningfourty, 01.01.2016
    runningfourty

    runningfourty

    Dabei seit:
    01.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    guten Morgen Zusammen !
    ich erlaube mir, mich da gleich zum selben Thema anzuschließen :rolleyes::
    Habe mich grade erst angemeldet, da ich heute nachmittag für meinen Sohn einen Fabia Combi 06/2004 mit nur
    85000km - 1,4TDI 55kw 3Zyl. kaufen möchte.
    Der Zahnriemen wurde noch nie gewechselt, lt. Intervall zwar erst bei 120000km, aber wir wollen da kein Risiko eingehen - sind ja immerhin schon 11 Jahre....
    meine wichtigste Frage als unerfahrener Skoda-Fahrer: für Tagesleistung von 80km zum Pendeln außerorts,
    welchen Verbrauch kann ich da annehmen ?
    Auto hat Klimaanlage...
    Fahrstil kein Raser, gemütlich...
    Worauf soll ich heute bei der Besichtigung achten ?!!
    Bitte um jede Menge Inputs eurerseits, vielen herzlichen Dank !
     
  13. #12 skoda_cruiser, 01.01.2016
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Bei 80 km am Tag sollten so 4 - 5 Liter möglich sein.

    Wollt ihr denn den Riemen noch wechseln, oder wird dieser gewechselt?
     
  14. #13 runningfourty, 01.01.2016
    runningfourty

    runningfourty

    Dabei seit:
    01.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen !
    wir würden denn Zahnriemen anschließend tauschen lassen, der Händler macht es nicht.
    Rein zur Sicherheit halt.... sind ja schon 11 Jahre (porös ?!)
     
  15. #14 skoda_cruiser, 01.01.2016
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Denn solltest du lange Freude mit dem Diesel haben. Ich schaffe beim 1.6 TDI meine 4,2 Liter, denn sollte das beim kleinen Fabia mit dem 1.4 TDI kein Problem sein. Pendel jeden Tag ca. 100 km
     
  16. #15 trainer22, 01.01.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Nach 11 Jahren muss er schnell gewechselt werden! Ist nicht immer abhängig von den Kilometern!
     
  17. #16 runningfourty, 01.01.2016
    runningfourty

    runningfourty

    Dabei seit:
    01.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke :)
    ich hab mich heute seit 7.00 Uhr im Forum div. Kommentare durchgelesen und vermute:
    ein Skoda ist ein motorisch-solides Fahrzeug, es kann halt auch mal sein, dass man sich über Kleinigkeiten wie Klappern/Lämpchen/Türdichtungen etc. ärgern muss... Manche geben dem 3-Zylinder ca. 220.000-240.000km. wegen der "Unruhe" (ist halt kein 4-Zyl.) und Schäden an Laufbuchsen....
    Wie siehts mit anderen Dingen aus, auf die ich heute achten sollte (Besichtigung um 14.00 Uhr) ?!
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Grisu512, 01.01.2016
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Na wenn du ihn langsam wechselst reicht es auch, nicht das dir noch ein flüchtigkeitsfehler unterläuft. Ne Spas bei Seite, mach den Zahnriemen so bald wie möglich.
     
    trainer22 gefällt das.
  20. #18 runningfourty, 01.01.2016
    runningfourty

    runningfourty

    Dabei seit:
    01.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke, und was gibt es sonst noch zu beachten ?!
     
Thema:

Es soll ein Skoda Fabia werden

Die Seite wird geladen...

Es soll ein Skoda Fabia werden - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  2. Privatverkauf Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel

    Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel: Braucht hier noch jemand eine Gummimatte für den Mitteltunnen im Kodiaq??
  3. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  4. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  5. Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?

    Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?: Skoda Rapid oder Mazda? Ich möchte mir gerne ein Auto kaufen bis 10.000€ ungefähr. Zur Wahl stehen Skoda Rapid Kombi oder Mazda 3. Sie gefallen...