es klappert

Diskutiere es klappert im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Skoda Freunde, -Liebhaber, -Angehörige ich habe schon seit längerem ein Problem mit meinem geliebten Felicia. Er klappert bei...

Felicia_Zwerg

Dabei seit
09.05.2011
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo liebe Skoda Freunde, -Liebhaber, -Angehörige

ich habe schon seit längerem ein Problem mit meinem geliebten Felicia. Er klappert bei Pflasterstein und sonstigen Wöllbungen auf der Straße, das macht er schon seit einigen Jahren. Die Leute drehen sich zwar schon manchmal auf der Straße nach meinem Auto um, aber ich fand es nicht sonderlich schlimm. Musik einfach etwas lauter gehört :P
Ich muss dazu sagen, ich bin eine Frau, ich habe kaum Ahnung von Auto´s, bin Studentin und hab dementsprechend kaum Geld für SchönheitsOP´s an meinem Liebling, so lange er durch den TÜV kam, war es mir egal bzw. kann es ja nichts gravierendes sein.

Aber es ist jetzt seit einigen Monaten viel schlimmer und lauter geworden, ich selbst verorte das "klappern" bei den Rädern. Ein Kumpel meinte es könnten die "Radlager" sein. Wenn ich bremse hört das "klappern" auf !!! Die Lenkung ist auch etwas schwammiger geworden und ich mache mir jetzt doch einwenig sorgen, dass es was ernsthaftes ist.

Ich weiß Ferndiagnosen sind vermutlich ziemlich schwer, aber vielleicht hat ja jemand eine Idee was es ist oder kann aus eigener Erfahrung berichten.

Zusammenfassung: Das Auto klappert auf Pflasterstein bei den Rädern, wenn ich bremse hört es auf.

Achso vielleicht noch ein paar Eckdaten:
Geboren 1995, in meiner Pflege seit 2006 damals mit ca 150.000, heutiger Stand 178.000

Vielen Dank schonmal im Voraus für die Antworten.

MfG Felicia_Zwerg
 
#
schau mal hier: es klappert. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
dickted

dickted

Dabei seit
18.04.2010
Beiträge
1.656
Zustimmungen
7
Ort
stolle zu den teichen 09366 stollberg deutschland
Fahrzeug
Skoda Octavia 1u, 2.8L V6, Skoda Octavia 1U Kombi 1.9 TDI
Werkstatt/Händler
meiner einer und kumpels
Kilometerstand
39000
klingt nach radlager.
hatte ich beim octavia auch.
solltest du echt wechseln wenns die sind
 
Zzyzx_Rd

Zzyzx_Rd

Dabei seit
03.07.2009
Beiträge
895
Zustimmungen
27
Ort
Chandler, AZ
Fahrzeug
'93 Chevrolet Camaro Z28 '94 Pontiac Firebird TA 2000 Audi A3 1.8T
Werkstatt/Händler
IG @acc_arizona_car_care
Kilometerstand
293000
Klappern klingt nicht nach Radlager, sondern eher nach Domlager.
Bevor du die Radlager wechselst prüfe sie. Bocke das Auto einfach hoch und dreh gleichmässig am Rad und halte eine Hand auf die Schraubenfeder. Wenn eine starke Vibration zu spüren ist, sind es die Domlager. (Können aber auch die Bremsklötze sein, die schleifen, insofern sie fast kein Belag mehr haben)
Dann prüfst du zur Sicherheit noch das Spiel vom Rad.
Aber Radlager surren eher, vorallem in der Kurvenfahrt wenn sie nicht mehr gut sind.
 
Wikinger

Wikinger

Dabei seit
03.04.2011
Beiträge
148
Zustimmungen
2
Ort
Rügen
Fahrzeug
Superb 2.0 DSG
Werkstatt/Händler
Autoforum Eggert Rügen
Kilometerstand
104666
Bei den meisten Fahrzeugen mit Scheibenbremsen sind die Bremssteine mit kleinen Metallspangen fixiert, welche die Steine beim zurückziehen nach dem Bremsvorgang zu unterstützen.

Diese kleine Spangen neigen gern mal zum lose werden und klappern dann recht lautstark vor sich hin und beim Bremsen hört es dann auf, da ja dann die Bremsklötze unter Druck stehen und die Spangen belastet sind.

Dies kannst Du ganz schnell von einem Mechaniker Deiner Wahl beheben lassen und sollte ohne größeren finz. Aufwand möglich sein.

Da Du Studentin bist, reicht vielleicht sogar ein freundlicher Augenaufschlag. :thumbup:

LG von der Insel

Wikinger
 

passifan

Dabei seit
14.04.2011
Beiträge
214
Zustimmungen
11
es klappert

schließe mich wikinger vom Grundsatz an, die kleinen Federn/Klammern an den Bremssteinen brechen auch gern mal was dann zum Klappern führt weil die Spannung fehlt,also erster Punkt bei Suche wäre bei mir Bremssteine ansehen

MfG
Passifan
 
Skoda Felicia Fahrer

Skoda Felicia Fahrer

Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
1.366
Zustimmungen
40
Ort
Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
Fahrzeug
Skoda Octavia 1.6
Kilometerstand
70000km
passifan schrieb:
es klappert

schließe mich wikinger vom Grundsatz an, die kleinen Federn/Klammern an den Bremssteinen brechen auch gern mal was dann zum Klappern führt weil die Spannung fehlt,also erster Punkt bei Suche wäre bei mir Bremssteine ansehen

MfG
Passifan
Ja so ist es hatte genau das selbe auch schon. am besten gleich beläge tauschen!
 
gaensehaut2001

gaensehaut2001

Dabei seit
29.08.2010
Beiträge
218
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Felicia II Kombi kürzlich verkauft , wurde danach direkt geklaut , jetzt Golf Variant
Werkstatt/Händler
eigene
Kilometerstand
120
wobei das eher eine ford krankheit ist mit den klappernden Bremssätteln . zerlegen , reinigen und wieder zusammenbauen , ode wie mein vorredner nspricht , gleich die beläge wechseln :)
 
Thema:

es klappert

es klappert - Ähnliche Themen

Rückfahrlicht dunkel: Ein herzliches Hallo an alle ;) Ich lese jetzt schon länger mit und bin mit meinem Octavia seit Ende April auf der Straße unterwegs. Was mich...
Occistuhl‘s Octi 3: Hallo an die Skoda Gemeinde, da ich hier seit einigen Wochen schon gespannt mitlese, dachte ich, es wird mal Zeit mich und mein Stuhl...
Es wurde ein Škoda: Hallo, da es sich so gehört, stelle ich mich mal vor. Ich bin 27 und aus dem Rhein-Main-Gebiet. Ein Auto sehe ich nicht wie eine Unterhose, die...
Curetias blauer Superb Combi: Hi, mein Name ist Martin, ich bin 35 und komme aus Berlin, so viel zu meinen Details. Nachdem ich jetzt 12 Jahre einen E36 328i (Baujahr 1995)...
Neuer gebrauchter SuperB aus Bruchsal: Hallo, ich heiße Duško und komme aus Bruchsal, Lkr Karlsruhe. Ich bin schon seit über 3 Jahren ein stiller Leser hier und nun wurde es Zeit zum...
Oben