Es ist vollbracht!

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Superbler, 21.10.2005.

  1. #1 Superbler, 21.10.2005
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    So Leute, endlich ist es soweit: mein Dickschiff ist um zahlreiche Attraktionen aus dem Multimedia-/Entertainment-Bereich reicher! :victory:


    So wurde nachträglich der TV-Tuner eingebaut (kostet nicht mal halb so viel wie ab Werk und der Empfang ist zudem spürbar besser) und über dem 6-fach CD-Wechsler (ab Werk) noch ein Yamakawa 6-fach DVD-Wechsler installiert (der freie Einschub hat ideale Ausmaße), der alle Stücke spielt (sprich Video-DVDs, mp3-CDs und -DVDs, divX, VCD, SVCD, uvm.). :headbang:

    Und weil das Bild auf dem kleinen Navi-Display nicht unbedingt so gut anzusehen ist, wurde im Fond ein ausklappbarer 14,1"-Deckenmonitor installiert, der überdies einen echten VGA-Anschluss besitzt (Auflösung 1.024 x 768). So kann der Arbeitskollege z.B. vom Beifahrersitz aus sein Notebook anschließen und die Fondpassagiere können mitschauen.

    Weiters wurde noch eine Xbox (mit 2 Logitech Funkcontrollern), ein 1000W-Spannungswandler (12V DC / 230V AC) und ein Zusatzakku (platzsparend in der Reserveradmulde) verbaut. Somit kann z.B. auch ein Beamer problemlos betrieben werden (z.B. für Freiluftkino am Campingplatz, wobei der Beamer sicher auf der Hutablage im Fahrzeug untergebracht ist). :wow:

    Abgerundet wird das Multimedia-Paket durch 2 Infrarot-Kopfhörer, damit der Fahrer ungestört Musik hören/telefonieren/dem Navi folgen kann, während die Fondinsassen Film schauen oder Xbox spielen. Das Navi-Display erhielt ein Freischaltkabel, welches an einen (etwas) modifizierten Orignal-Superb-Taster/Schalter (z.B. für die Frontscheibenheizung, weil der in meinem Fahrzeug noch nicht vorgekommen ist) angesteckt wurde. Somit kann auch der "Beifahrer" ungestört Fernsehen, DVD gucken oder Xbox spielen.

    Zudem besteht die Möglichkeit, im Fahrzeuginnenraul weitere Videoquellen (z.B. digitaler Fotoapparat, Videokamera) bzw. Audioquellen (mp3-Player, ...) anzuschließen. Sämtliche Anschlüsse (auch das VGA-Kabel) wurden schön im hinteren Aschenbecher (geraucht wird in meinem Auto sowieso nicht) versteckt.


    Für ein optimales und vor allem ungestörtes Multimediaerlebnis fehlen jetzt nur noch abgedunkelte Scheiben. Aber was nicht ist, kann ja noch werden ...

    ... und das gekühlte Bier hält der eingebaute Kühlschrank ja schon bereit. :prost: Fehlt nur noch eine Packung Popcorn ...



    -> nähere Details und Fotos auf Anfrage!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Hör´mal, das da jede Menge Interesse da ist, sowas im Detail zu sehen, bedarf doch gar keiner Erwähnung.

    Daher stelle ich hiermit, wie erbeten, ANFRAGE, die Fotos zu posten!
    Ansonsten: :respekt:
     
  4. #3 Superb02, 21.10.2005
    Superb02

    Superb02 Guest

    Jawoll ja - Da frage ich auch gleich mal wegen der Fotos an ! Hört sich alles höchst interessant an ! :wow:
     
  5. #4 c.h.r.i.s, 21.10.2005
    c.h.r.i.s

    c.h.r.i.s Guest

    Wohnst Du in Deinem Auto, oder wofür brauchst Du den ganzen Kram?
    Ist sicher interessant, alles technisch machbare auszuloten, aber ob es das alles wirklich wert ist? War sicher nicht billig....
     
  6. #5 Superbler, 21.10.2005
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Lieber Chris! Worauf dein Statement hinausläuft, ist eine Grundsatzdiskussion.

    - Brauche ich 200 PS, wenn ich mit 50 PS auch locker 130km/h fahren kann und noch dazu weit weniger Sprit verbrauche?

    - Brauche ich ein 5-sitziges Auto, wenn ich meisten ohnehin alleine unterwegs bin?

    - Brauche ich Ledersitze, wenn es sich auf Stoffbezügen genau so gut sitzt?

    usw. ...


    Den Superb habe ich mir auch nur deswegen zugelegt, weil ich viele Langstrecken fahre und das meistens mit 3 bis 4 Mitfahrern. Daher habe ich bei der Fahrzeugwahl größten Wert auf Komfort und das Preis-/Leistungsverhältnis gelegt - rausgekommen ist dabei eben ein Skoda Superb 1,9 TDI Elegance.

    Der Preis-/Leistungsgrundsatz galt übrigens auch für die Auswahl der Multimedia-Komponenten. Ab Werk kostet der TV-Tuner z.B. EUR 1.490,- (in Österreich; inkl. 20% MwSt.). Ich habe im Internet EUR 349,- bezahlt und die Antennen plus sämtliche Kabel haben nochmal rund 150,- Euro gekostet. In Summe also EIN DRITTEL des Ab-Werk-Preises!

    Der DVD-Wechsler ist quasi ein Noname-Produkt (Yamakawa) und vom Funkitonsumfang her dem Clarion VCZ628 sehr ähnlich. Nur das der VCZ628 eben EUR 1.099,- kostet und nicht EUR 249,-. Selbiges gilt für den Monitor. Ein Blaupunkt IVMR-1542 (15", höhere Auflösung, dafür kein VGA-Anschluss) schlägt ebenfalls mit rund elfhundert Euro zu Buche - mein (Noname-)TFT kostete keine EUR 700,-!

    Eine Xbox bekommst du heute für EUR 149,- - und das im Bundle mit einem oder 2 Spielen! Und außerdem ist die Xbox so eingebaut. dass man sie mit wenigen Handgriffen problemlos ausbauen und daheim weiterverwenden kann - ein Mehrwert also! Genauso beim Spannungswandler - den kann man z.B. sehr praktisch dazu nutzen, seinen Notebookakku während der Fahrt wieder aufzuladen. Sonst würde VW dieses Feature auch nicht im neuen Passat anbieten. Meine Kollegen können somit auch problemlos während einer 6/7/8-stündigen Fahrt durcharbeiten, ohne einen "Strom-Tankstopp" einlegen zu müssen.


    -> Die Gesamtmaterialkosten (inkl. der beiden Infrarot-Kopfhörer und Funk-Controller) belaufen sich auf etwa EUR 2.000,-. Um dieses Geld kann man auch viel unnötigeres Zeugs für sein Auto kaufen (ist halt Geschmackssache und eben eine Geldfrage).

    Wenn ihr wollt, kann ich ja mal eine genaue Stück-/Preisliste posten!


    Fotos kann ich erst Ende kommender Woche online stellen, weil ich derzeit (ohne meinen geliebten Superb) unterwegs bin!
     
  7. #6 yellowcar, 21.10.2005
    yellowcar

    yellowcar Guest

    hört sich ja sehr lecker an....
    nu will ich aber auch nen paar fotos gucken....
     
  8. #7 NiteCrow, 21.10.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    @Superbler

    Fotos würden mich auch interessieren. Ebenso wieviel du für den Spannungswandler gezahlt und verbaut hast.

    Gruß
    Marcus
     
  9. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Wollen wir (bitte)!
     
  10. #9 c.h.r.i.s, 21.10.2005
    c.h.r.i.s

    c.h.r.i.s Guest

    @Superbler: Danke für Dein Statement.
    Klar, jeder setzt andere Prioritäten bei der Ausstattung seines Autos. Ich habe mir auch das Audience mit Soundsystem bestellt, da mir gute Musik im Auto wichtig ist. Nur Filme schau ich mir halt lieber im Kino an und Videospiele nutze ich gar nicht. Von daher fehlt mir etwas der Zugang zu soviel (nicht böse sein) Schnickschnack.
    Ich fahre allerdings auch nicht so viel mit Vollbesetzung durch die Gegend. (Hab noch keine quängelnden Kinder, denen auf Urlaubsfahren langweilig ist. Vielleicht würde ich dann anders denken...)

    Den Spannungswandler finde ich allerdings auch interessant.

    Gruß,
    chris
     
  11. #10 michaelmct, 21.10.2005
    michaelmct

    michaelmct Guest

    Hey ich möcht auch Bilder sehen! Hab auch 4500€ Audioteile in meinem Ibiza verbaut (naja verbauen lassen ;-) ) und WÜRDE und WERDE es wieder tun!

    Ich find sowas einfach cool....naja und Briefmarkensammler, Taubenzüchter und Hobbieschützen fragt ja auch keiner nach dem Sinn, oder ;-)
     
  12. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    DU hast dir ja recht viel in dein Auto eingebaut, aber du glaubst doch nicht etwa ernsthaft das du Yamakawa mit Clarion, oder Blaupunkt mit Nonamemonitorherstellern auf eine Stufe stellen kannst nur weil sie sich vielleicht in der Bedienung ähneln. :weglach: :fingerno:
    Qualität hat eben ihren Preis, das wird sich nie ändern und ja man bezahlt sicherlich auch einen Namensbonus mit aber dafür bekommt man auch Ware die hält was sie verspricht und mit Sicherheit die Garantiezeit auch unbeschadet überlebt was ich bei dem Billigzeug mal bezweifel:nee:, da kannst du froh sein wenn es die Garantiezeit übersteht und wenn nicht dann ab in den :müll: .
    Versteh mich nicht falsch ich will dir hier nichts schlechtreden aber das sind nunmal Tatsachen.Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spass mit deinem fahrenden Kino.

    Mfg Dreas
     
  13. #12 Superbler, 29.10.2005
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Lieber Dreas!

    Dass Noname-Produkte gleich gut seien, wie Markenware, habe ich auch nie behauptet. Aber uns allen ist doch bewusst, das nahmhafte Hersteller sich ihren guten Ruf auch gut bezahlen lassen.

    Ein anderer Grund, warum ich mich gegen teurere Markenprodukte entschieden habe, war die unnötige große Funktionsvielfalt, die ich bei meiner Konfiguration ohnehin nicht hätte ausnutzen können. Was bringt mir z.B. im gegebenen Fall der Clarion-Bus oder die Möglichkeit, über den Blaupunkt-TFT mehrere Videoquellen aussuchen zu können.

    Was die Zuverlässigkeit von Noname-Produkten betrifft, so habe natürlich auch ich meine Zweifel, bin aber der Hoffnung, dass auch diese eine Zeit lang zu meiner Zufriedenheit arbeiten.

    Und wer weiß - wenn es die Finanzen zulassen, wird im nächsten Auto vielleicht ein Multimedia-System mit ordentlichen Markenkomponenten verbaut.
     
  14. #13 Superbler, 29.10.2005
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Soda, die ersten Fotos von den Multimedia-Komponenten sind in meiner Galerie zu finden. Leider haben es meine Kollegen versäumt, bei den Um- und Einbauarbeiten fleißig mitzufotografieren.

    Eines sei gesagt: es war verdammt viel Arbeit! Daher gilt mein besonderer Dank an meine beiden "Chefpimper" Christian (www.carhifistudio.at) und Horst!


    Anbei werde ich nun nach und nach die Komponentenliste erstellen:


    Pos._Anz._Bezeichnung___Hersteller___Modell_______Händler______E-Preis_G-Preis

    _1____1___14"-TFT_______maxxline.de__RM14143VGA___maxxline.de__799,00__799,00
    _2____2___IR-Kopfhörer 2-Kanal_maxxline.de_HP02IRDC_maxxline.de_69,90_139,80
    _3____1___TV-Antennen_maxxline.de_TVAI2XAMP_maxxline.de_69,90_69,90
    _4____1___Antennenkabel_VAG_3B5 919 553_Spreng Stockerau_
    _5____1___TV-Teletext-Modul_VAG_4D0 919 146 B_autosound24.de_349,00_349,00
    _6____1___TV-Modul-Halterung_VAG_3B0 035 845 A_Spreng Stockerau_
    _7____1___Verbindungskabel_Dietz (?)_1216_autosound24.de_69,00_69,00
    _8____1___Freischaltkabel_Dietz (?)_1106_autosound24.de_26,00_26,00
    _9____1___Taster für Pos. 6_VAG_
    10____1___6x-DVD-Wechsler_Yamakawa_DVD-MC18_Amazon_249,00_249,00
    11____1___Spannungswandler_ _ _ _
    12____1___Zusatzbatterie_ _ _ _
    13____1___Spielekonsole_Microsoft_Xbox_Niedermeyer_159,00_159,00 (inkl. Dead Or Alive 1 & 2)
    14____2___Funkcontroller_Logitech_ _Schauer.net_ _
    15____1___Kondensator_
    16____1___div. Kabelmaterial
     
  15. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    3340 Waidhofen/Ybbs - Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II , 2,0 PDF , 140 Ps
    Hallo
    Finde dein Multimedia Auto abgefahren.Bin selbst schon lange am überlegen einiges davon zu machen. Muß sagen du hast dir damit :beifall: verdient.
    Viel Spaß noch damit.
    cy
     
  16. #15 MarcC230k, 30.10.2005
    MarcC230k

    MarcC230k Guest

    Also ich hab den Yamakawa DVD-Wechsler seit fast 2 Jahren drinn, bisher noch null defekte oder sonst was ! Man kann manche sachen auch so lange schlecht reden bis man selber daran glaubt das etwas besser ist weil es teurer ist !
    CU
    Marc
     
  17. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Das hat nichts mit glauben oder einreden zu tun, das sind nunmal die Tatsachen, wenn solche Produkte gleichziehen könnten mit namenhaften Herstellern dann würden sie früher oder später auch im gleichen Atemzug wie z.b Clarion, Alpine oder was weis ich genannt werden.
    Mir ist schon klar das man nen Namensbonus bezahlt, hab ich ja auch oben schon geschrieben, desweiteren hab ich auch schon gesagt das ich nichts schlechtreden will schließlich muss jeder selber wissen was er gut oder schlecht findet, nur wenn man noch nie Qualität gesehen hat sollte man nicht von vorneherein sagen: "ich zahl den Namensbonus nicht". Natürlich ist nicht jeder bereit tausende Euros für sowas auszugeben aber er sollte sich dann jeder darüber bewusst sein das er Abstriche machen muss, die sich dann meistens in Verarbeitungsqualität oder Ausstattung bemerkbar machen, bei Monitoren macht sich das dann bei der Bilddarstellung oder beim betrachten des Blickwinkels etc bemerkbar, aber ok jedem das seine und nur mal am Rande erwähnt auch wenns jetzt als Schleichwerbung angekreidet wird es gibt auch günstige Markenprodukte(Auslaufmodelle) mit denen kann man auch billiger zu Qualität kommen.
    Aber für mich stellt sich jetzt doch noch eine Frage, wenn ich mir das alles nur einrede dann verrate mir doch mal warum bei Wettbewerben alle irgendwelche Markenprodukte haben und keiner mit irgendwelchen Billigsachen startet???:keineahnung:
    Ich glaube die wollen nur alle angeben wieviel Geld die haben und wenn da jetzt einer mit ner Anlage aus Nonameprodukten ankommt würde er die alle in den Schatten stellen oder seh ich das verkehrt?:achtungironie:

    Mfg Dreas
     
  18. #17 MarcC230k, 30.10.2005
    MarcC230k

    MarcC230k Guest

    Ganz einfach ! Der Yamakawa 6-fach wechsler der alle gängingen formate abspielt kostet 249,- euro ! Der vergleichbare Clarion kostet 1299- . WAS glaubst du kannst du mit dem Clarion für 1000,- euro mehr besser als dvd-spielen ? Klar , da steht halt Clarion drauf und du kannst auf wettbewerben aufposen . Aber mal im ernst , für den normalen gebrauch , und als solchen bewerte ich diesen einbau sowohl was den nutzen als auch den kostenrahmen deckt reicht das was er gemacht hat vollkommen aus ! Und zwar für alle normalen menschen die nicht beweisen müssen das se vor der disse ne Hifonics BP12 im Kofferraum brauchen . Den genau die sind es die glauben das der name praktisch für qulatät steht .
    CU
    Marc
     
  19. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Ich beantworte mal die 2te Aussage als erstes:
    Ich habe nie behauptet das er schlechtes Zeug eingebaut hat!

    zu 1.: Du glaubst doch nicht wirklich das du keine Unterschiede bei einem Gerät für den vierfachen Preis hast oder? Nur der Name alleine macht noch lange kein Qualitätsprodukt, das machen andere Sachen als da wären der Klang oder die Bilddarstellung die materielle Anmutung, Bedienerfreundlichkeit verschiedene Anschlussvarianten....und auch die Garantie das ich ihn auch noch in 5 Jahren reparieren lassen kann.

    zu 3. Du hast keine Ahnung wie so ein Wettbewerb abläuft oder? Du kennst wahrscheinlich auch nur DB-Drags oder so, auf einem Wettbewerb geht keiner um mit seiner Anlage anzugeben und es geht auch nicht um Schalldruck(DB-Drag ausgenommen), es geht einfach nur darum Musik nahe dem Original wiederzugeben.Du denkst wahrscheinlich alle die nen Subwofer ihr Eigen nennen sind Prolls die mit lautstarken Beats durch die Innenstadt bügeln, natürlich gibt es solche aber dann guck mal aus welcher Altersgruppe die sind, denkst du etwa ernsthaft das du bei nem Klangwettbewerb soviele 18 Jährige starten sehen würdest, dann wärst du glaube ich enttäuscht! Und was soll die Aussage:"
    Und zwar für alle normalen menschen die nicht beweisen müssen das se vor der disse ne Hifonics BP12 im Kofferraum brauchen . Den genau die sind es die glauben das der name praktisch für qulatät steht ."?
    Totaler Quatsch! Aber wenn das deine Meinung ist, kann man eben nichts machen!
    Mein Tip an dich wäre mal zu einem Soundoff hinfahren und sich dasd ganze ansehen dann wirst du mitkriegen das du mit deiner Meinung total daneben liegst.

    Mfg Dreas
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MarcC230k, 31.10.2005
    MarcC230k

    MarcC230k Guest

    Lass sein fahr auf sound offs und gut ist ! Ich denk nicht das der themenstarter auch nur im entferntesten an einem sound off teilnehmen wollte.Hat er auch in keinem wort erwähnt , oder hab ich da was überlesen ! Und was den rest betrifft , mag sein das du dein Highend gerät nach 5 Jahren noch reparieren lassen kannst, weisst was ich dann mit meinem Yamakawa mach , wegschmeissen und mir wieder einen neuen holen . Oder was denkst du wie topmodern dein highend gerät, in ner zeit in der solche sachen wie wegwerfartikel gehandelt werden , in fünf jahren noch ist ! Wage zu bezweifeln das sich da ne reparatur dann noch lohnt .
    Jeder soll machen wie er will , mag sein das ich mich täusche , aber es gibt devinitiv nur eine marke die sich nach 5 Jahren noch lohnt zu reparieren und das ist Nakamichi , und deren Qualität ist ja wohl gerade im sound off bereich unbestritten. Nur davon hast du auch nichts in deiner aufzählung an angeblichen Highend geräten . Wie gesagt , jeder soll machen wie er meint !
    CU
    Marc
     
  22. #20 Superbler, 07.11.2005
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Stimmt genau, lieber Marc! Zwar sind meine Haustuner immer wieder bei diversen Wettbewerben dabei und räumen auch den einen oder anderen Preis ab. Ich habe jedoch nur deren Wissen und Können genutzt, um mir ein professionell installiertes Multimediasystem für den reinen PRIVATGEBRAUCH zu verschaffen. Es funktioniert im Übrigen noch immer hervorragend! ;)

    Demnächst werde ich die Stück-/Preisliste vervollständigen - versprochen!
     
Thema:

Es ist vollbracht!

Die Seite wird geladen...

Es ist vollbracht! - Ähnliche Themen

  1. Schummeldiesel -STG Update...es ist vollbracht

    Schummeldiesel -STG Update...es ist vollbracht: Nachdem ich ja vorige Woche einen Brief von Skoda bezüglich des Updates bekommen habe machte ich das Update gestern beim ersten Service gleich...
  2. Es ist vollbracht...nun heißt es warten

    Es ist vollbracht...nun heißt es warten: Wie angedroht hab ich heute meinen ersten SuperB nach 3 Jahren O2 RS bestellt. Nun wollte ich euch natürlich die von mir gewählte Konfiguration...
  3. Cordi`s Octavia GLX SDI - 470.000km sind vollbracht

    Cordi`s Octavia GLX SDI - 470.000km sind vollbracht: Hier nun mal die Vorstellung meines neuen Übergangsautos. Ja, auch dieser wird wohl nicht ewig bei mir bleiben. Aber er sollte diesen und besser...
  4. Das Werk ist vollbracht...der Wagen wird abgeholt!

    Das Werk ist vollbracht...der Wagen wird abgeholt!: Hallo werte Mitstreiter, am Freitag habe ich endlich nach langen Überlegungen meinen Octavia bestellt...bevor ich mit den Details noch...
  5. ES IST VOLLBRACHT das tagfahrlicht ist am Supi!!

    ES IST VOLLBRACHT das tagfahrlicht ist am Supi!!: na langer und schweißtreibender arbeit ist es endlich soweit dass ich es geschafft hab das led tagfahrlicht anzubauen. vielen dank auch an meine...