Erstinspektion bei EU Neuwagen

Diskutiere Erstinspektion bei EU Neuwagen im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hi zusammen, ich habe kürzlich einen EU Neuwagen (Fabia Combi) aus Polen von einem deutschen Händler erworben. Erstzulassung war Mitte Juni,...

  1. #1 Leveller, 08.08.2019
    Leveller

    Leveller

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    ich habe kürzlich einen EU Neuwagen (Fabia Combi) aus Polen von einem deutschen Händler erworben. Erstzulassung war Mitte Juni, erhalten habe ich den Wagen ca. 1 Monat später. Das elektronische Serviceheft zeigt mir an, dass die erste Inspektion 1 Jahr nach Erstzulassung oder nach 30.000km fällig sei. Einen Ausdruck des Servicehefts o.ä. habe ich nicht erhalten, lediglich eine per Hand abgehakte Checkliste der Übergabeinspektion in Polen auf polnisch.

    Jetzt habe ich gelesen, dass bei Neuwagen die erste Inspektion erst nach zwei Jahren fällig sei. Was ist denn nun richtig? Gibt es eine Möglichkeit irgendwo einzusehen, ob auch alles korrekt hinterlegt wurde? In der MySkoda App für Android steht das ja leider nicht.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. #2 Robert78, 08.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    2.712
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Die EZ spielt keine Rolle. Entscheidend ist die Übergabeinspektion. Du liegst richtig, der erste Service ist, sofern nicht anders eingestellt wurde, nach 2 Jahren oder max 30000km. Ölwechsel könnte aber schon früher fällig sein.

    Welches elektr. Serviceheft?
    Die Anzeige im Auto, Skoda ErWin?
    Wenn du da noch 1 Jahr hast kann man davon ausgehen das die Übergabeinspektion bereits ein Jahr zuvor war. Da du ja die Bestätigung dafür hast musst du halt mal schauen was da drauf steht

    Ganz unwichtig ist das nicht, denn das Datum der Übergabeinspektion ist gleichzeitig der Garantiebeginn.
    Darum predigen wir ja hier immer, nicht nur bei EU Fahrzeugen, das Datum der Übergabeinspektion zu betrachten.

    Kannst aber auch einfach mal zu einem Skoda Händler fahren und dir die Daten geben lassen. Er kann das dann genau nachschauen.
     
  3. #3 Leveller, 08.08.2019
    Leveller

    Leveller

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich spreche von der Anzeige im Auto. Da das Auto erst in diesem Mai produziert wurde kann es nicht sein, dass bereits vor einem Jahr eine Inspektion erfolgte. Die restlichen Tage, die mir im Display angezeigt werden entsprechen einem Jahr ab der Übergabe an den polnischen Händler. Das würde insofern passen. Aber wieso nur ein Jahr bis zum ersten Service?
     
  4. #4 Robert78, 08.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    2.712
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Das ist schon mal ganz was anders als der Begriff elektronisches Serviceheft. Denn das ist die Dokumentation im Skoda System.

    Das hättest du beim bitte Startpost dazuschreben können. Ohne möglichst genaue Angaben kann man dir nur wage helfen.

    Dann gibt es zwei Möglichkeiten.
    Entweder ist das Auto, bewusst oder aus versehen, auf jährlichen Service eingestellt worden. Oder aber es wurde zwischenzeitlich nochmal gelöscht so das Quasi der erste Service schon rum ist und du deshalb auf jährlich stehst. Denn ab dem 2. Jahr ist ja immer jährlich.

    Was genau geschehen ist kann dir, wie bereits oben erwähnt, der Skoda Händler genau sagen indem er in die Fahrzeughistorie schaut.
     
    JuppiDupp gefällt das.
  5. #5 Leveller, 08.08.2019
    Leveller

    Leveller

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Hilfe, Robert!

    Ich werde mich mal an den Skoda Händler wenden.
     
  6. #6 BluesSkoda, 08.08.2019
    BluesSkoda

    BluesSkoda

    Dabei seit:
    06.08.2016
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Plauen
    Fahrzeug:
    Octavia combi joy
    Kilometerstand:
    1550
    Würde dies beim Händler ansprechen bzw. Reklamation einreichen.

    Normal sollte er auf Q16 eingestellt sein, wenn LongLife gewünscht wurde.

    Inspektion: Erste nach 30 000 km oder 2 Jahren, dann weiter alle 30 000km oder 1 Jahr

    Ölwechsel-Service:
    Nach Service-Intervall-Anzeige (spätestens nach 30 000 km oder 2 Jahren)


    Alternativ Festintervall ohne Longlife dann jeweils 1 Jahr oder 15tkm
     

    Anhänge:

  7. #7 Robert78, 08.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    2.712
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Das heist QI6, nicht 16. ;)

    Ansonsten ja nichts neues für den TE, denn wie oben 2x gesagt kann nur der Händler schauen was nicht passt bzw. schief gelaufen ist. Vermutlich wurde bei der Fahrzeugübergabe an den Käufer (EZ) nochmal gelöscht.
     
  8. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    320
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Eine Frage zum Verständnis (da ich bis jetzt keinen VW EU Neuwagen gekauft habe).
    Gibt es bei VW bzw. Skoda auch verkürzte Wartungsintervalle im Ausland?
    Bei anderen Herstellern wie z.B. Dacia ist der Wartungsintervall bewusst kürzer wenn er für östlichere Länder (erschwerte Einsatzbedingungen) bestimmt war.
     
  9. #9 Robert78, 08.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    2.712
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Ja, gibt es auch beim VW Konzern.

    Besonders bei Ländern mit einer schlechten Kraftstoffqualität. Polen oder Tschechien gehören da aber im Normalfall nicht dazu.
     
    Cannix gefällt das.
  10. #10 Elektrobonzo, 08.08.2019
    Elektrobonzo

    Elektrobonzo

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    10
    Wenn man einen EU Wagen bestellt, hat man zwar europaweite Garantie,was man nicht hat, sind die selbe Einstellungen wie in Deutschland. Das geht ja schon damit los, dass die Garantie losläuft, sobald das Auto beim Importeur steht. Das selbe betrifft auch die Übergabeinspektion.
    Man muss mit dem Leben, was nun gemacht wurde ..
     
  11. #11 JuppiDupp, 08.08.2019
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    1.508
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Nur mal aus Neugier, was sind das denn für andere Einstelungen als hier in Deutschland?
     
  12. #12 PolenOcti, 08.08.2019
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.188
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI Style, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Kilometerstand:
    100, 250
    Als wir 2013 unseren O3 vom EU Händler geholt haben, war alles nach Deutschen Vorgaben gemacht worden. Einschließlich vollem Tank. Es kommt vielleicht auch auf den Händler an, Markenhändler reißen sich auch kein Bein aus....;)
     
  13. #13 JuppiDupp, 08.08.2019
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    1.508
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Ja, kenne das auch so! Bin mal gespannt was Elektrobonzo damit meint.
    Und wen stört es, wenn bei einer bestehenden 4 oder 5 Jährigen Garantie (die meistens Inkl. ist) diese ab der Übergabeinspektion startet?
     
  14. #14 PolenOcti, 08.08.2019
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.188
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI Style, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Kilometerstand:
    100, 250
    Ich hatte damals die normale 2 jährige, habe aber beim lokalen Skoda Händler eine zusätzliche Garantie abgeschlossen. Ganz normal über die Volkswagen Versicherung.
     
  15. #15 Robert78, 09.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.857
    Zustimmungen:
    2.712
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Du musst schon den Zusammenhang lesen.
    Es gibt durchaus Fälle wo die Übergabeinspektion z.B. schon ein Jahr vor der deutschen EZ war. Da ist das dann schon nicht unerheblich.
    Da das aber in Beitrag Nr.3 klar geklärt wurde ist das hier egal. Das hat Elektrobonzo wohl vor seinem Einwand übersehen. (Irgendwie muss ich bei ihm an Rigobert Alias.... denken)

    Auch soll das ja kein Thema werden wer alles eine Garantieverlängerung abgeschlossen hat und wer nicht. Denn davon haben wir wirklich genug ;)
     
  16. #16 JuppiDupp, 09.08.2019
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    1.508
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Richtig, davon gab es reichlich. Ach ja, die alten Bekannten! ;(
     
    Robert78 gefällt das.
  17. #17 dathobi, 09.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.581
    Zustimmungen:
    2.536
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Weil er es auch ist...
     
Thema: Erstinspektion bei EU Neuwagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann 1. Inspektion beim neuwagen

Die Seite wird geladen...

Erstinspektion bei EU Neuwagen - Ähnliche Themen

  1. Glanz eines Neuwagens

    Glanz eines Neuwagens: Hallo in die Runde, da ich mit meinem fast 20 Jahre alten Bora noch im Mittelalter lebe und mich auf meinen Kodiaq noch lange gedulden muss...
  2. Abgasmanipulation EU 6, Motor herausfinden EA 288

    Abgasmanipulation EU 6, Motor herausfinden EA 288: Hallo zusammen, nach der neuen Hiobsbotschaft von heute morgen möchte ich herausfinden ob mein Superb den EA 288 hat. Im Serviceheft steht nur,...
  3. Scala Neuwagen ohne Navigation

    Neuwagen ohne Navigation: Servus Ich bin mir gerade am überlegen, um einen Scala zu kaufen. Es handelt sich um einen Neuwagen, welcher meine Garage konfiguriert hat....
  4. Neuwagen im Autohaus poliert, leichte Kratzer !

    Neuwagen im Autohaus poliert, leichte Kratzer !: Hallo, nachdem ja diese Woche mein Wagen S3 Sportline Limousine (Stahlgrau) am Unterboden gewachst und der Lack dann poliert wurde, habe ich bei...
  5. Aussenspiegel aus GB auch für EU?

    Aussenspiegel aus GB auch für EU?: [GALLERY] Hi meine Frau hat an ihrem Fabia den Aussenspiegel (Beifahrerseite) abgefahren Ich habe jetzt einen in GB gefunden in der passenden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden