Erstes Service bei 70.000km

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von suitedtom, 10.04.2016.

  1. #1 suitedtom, 10.04.2016
    suitedtom

    suitedtom

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!

    Bei meinem kürzliche erstandenen "Skoda Octavia 1.6 TDI DPF (77KW)" ist der erste Eintrag im Serviceheft bei 72.765km. Natürlich weiß ich nicht ob vorher auch schon ein Ölservice gemacht wurde, da es aber laut Händler ein Vorführwagen war, welche dann vom Vorbesitzer geleast wurde, kann ich mir das aber nur schwer vorstellen.

    Was meint ihr wie viel Sorgen ich mir machen muss wenn das Auto die ersten 70.000km wirklich ohne Ölservice gefahren wurde?

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 10.04.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wenn dieser Service in einer offiziellen Skoda Werkstatt gemacht worden ist so ist dieser online in jeder Skoda Werkstatt abrufbar.
     
  4. #3 suitedtom, 10.04.2016
    suitedtom

    suitedtom

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort! Das werde ich nächste Woche auf jeden Fall noch prüfen lassen! Allerdings würde es mich wundern wenn vorher schon ein Service gemacht wurde und die Skoda Fachwerkstatt es nicht ins Serviceheft eingetragen hat. D.h. auch wenn Skoda nichts sieht, könnte es noch immer sein, dass vorher von einer anderen Werkstatt oder selbst ein Ölservive gemacht wurde - was ich allerdings bezweifle.

    Die Frage ist daher eher, wie schlimm wäre es wenn davor wirklich nichts gemacht wurde?

    Danke!
     
  5. #4 skoda_cruiser, 10.04.2016
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Sollte das Öl wirklich 70 TKm im Auto geblieben sein, war das nicht so gut für den Motor. Die Additive im Öl waren weg und die schmiereigenschaften waren evtl. Nicht mehr wie es der Standard erwartet.
    Macht der Motor irgendwelche Probleme?
     
  6. #5 suitedtom, 10.04.2016
    suitedtom

    suitedtom

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort! Das hatte ich befürchtet :(
    Nein, eigentlich ist mir nichts aufgefallen,.. lt. Händler hab ich auch noch 1 Jahr Gewährleistung,.. kann natürlich sein dass ich hier erst später was bemerke bzw. was passiert.
     
  7. #6 Octarius, 10.04.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Warum kaufst Du einen Wagen mit unbekannter Vergangenheit?
     
  8. #7 skoda_cruiser, 10.04.2016
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Richtig. Wenn denn, macht sich sowas erst später bemerkbar.

    Kommt auch drauf an, wie der Motor gefahren wurde. Kalter Bock, vollgas und altes Öl sind der Tod für einen Motor.

    Aber eigentlich muss man gerade beim Leasing penibel den Serivce einhalten, oder irre ich mich?
     
  9. #8 suitedtom, 10.04.2016
    suitedtom

    suitedtom

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja, leider auf die Aussagen des Händler verlassen und nicht selber das Serviceheft geprüft (vergessen),.. aber das ist ein anderes Thema.
     
  10. #9 dathobi, 10.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Lass es erst einmal Prüfen, wenn es schon kein entsprechenden Eintrag im Service Heft gibt.
     
  11. #10 suitedtom, 10.04.2016
    suitedtom

    suitedtom

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hätte ich mir auch gedacht?
     
  12. #11 alimustafatuning, 10.04.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Es gab die ersten Longlife Öle da gab es beim Diesel 50 000km Wechsel Intervall.
    Da Diesel mit Turbo Öl verbrauchen wurde ja immer Öl nach geschüttet.
    Ölfilter sind für diese Leistung ausgelegt. So schlimm ist das nicht. Solang der Turbo noch gut ist ist auch der Motor noch gut!
     
  13. #12 4tz3nainer, 10.04.2016
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 170PS TDI DSG
    Kilometerstand:
    170000
    Welcher Diesel braucht den Öl? Es ist eher so dass der Ölstand, aufgrund von Dieseleintrag im Öl, zunimmt. Dadurch sinkt allerdings auch massiv die Ölqualität und ein früherer Wechsel ist zu empfehlen. (Bei viel Kurzstrecke)
    Ölverbrauch ist bei VW eher von den TSI bekannt. Die brauchen so gut wie alle etwas Öl.
     
  14. #13 suitedtom, 10.04.2016
    suitedtom

    suitedtom

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank! Das beruhigt mich schon mal!
    Was hat der Zustand des Turbos mit dem Motor selbst zu tun?
     
  15. #14 Bernd64, 10.04.2016
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hat er dir auch gesagt, daß nach 6 Monaten die Beweislastumkehr eintritt.
    Denn dann mußt du beweisen, daß ein evtl. Schaden schon vorher vorlag.
    Ich nehme jetzt mal an, daß das Auto schon älter als zwei Jahre ist.

    Gruß Bernd
     
  16. #15 Octarius, 10.04.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Fast nichts. Er sitzt im Ölkreislauf des Motors.
     
  17. #16 suitedtom, 10.04.2016
    suitedtom

    suitedtom

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist mir bekannt.

    Obwohl ich sonst ziemlich zufrieden bin, spiele ich jetzt deswegen mit dem Gedanken das Auto weiterzuverkaufen [​IMG] ..daher wollte ich hier mal vorher Meinungen dazu einholen.
     
  18. #17 Octarius, 10.04.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich hab dazu mal eine Frage: In einem anderen Thread wird gerade der durch den Dieselgate provozierte Wertberlust der betroffenen Fahrzeuge kontrovers diskutiert. Dein Wagen müsste eigentlich zu den betroffenen Fahrzeugen gehören. Bist Du dadurch in den Genuss eines günstigeren Preises gekommen oder war er marktüblich ohne skandalbedingten Abschlag?
     
  19. #18 suitedtom, 10.04.2016
    suitedtom

    suitedtom

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen habe ich keinen günstigeren Preis bekommen aber das Auto war mit vergleichbaren Octavias (gleiches Bj., KM und Ausstattung) um ca. €1500-2000 günstiger.
    Bj. 2012
    123000km
    "Twenty" Ausführung mit Einpark vo/hi, Sitzheizung, Xenon, großes TouchDisplay, Ledemultifunktionslenkrad
    Kaufpreis: €10000

    Daher bin ich jetzt auch am Zweifeln wegen dem ersten Service :(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octarius, 10.04.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Eventuell hat man einfach den Service nicht in Heft notiert oder es ist verloren gegangen. Jede Werkstattarbeit wird auf der Skoda-Datenbank dokumentiert. Frag einfach deinen Händler wann was gemacht wurde.
     
  22. #20 suitedtom, 10.04.2016
    suitedtom

    suitedtom

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das werd ich auf jeden Fall morgen noch machen! :)
    Danke!
     
Thema:

Erstes Service bei 70.000km

Die Seite wird geladen...

Erstes Service bei 70.000km - Ähnliche Themen

  1. Skoda Service App

    Skoda Service App: Hat jemand von euch noch die skoda sercice app und kann mal meine FIN auslesen, ich würde gerne das Produktionsdatum wissen wollen. Danke und Grüße
  2. Service Aktionen

    Service Aktionen: Hallo zusammen, Ich war gerade beim wegen knackender Fensterheber und den schlechten Waschdüsen. Da sagte er mir, das für mein Fahrzeug mehrere...
  3. Motoröltemperatur- Motorölstandsensor nach Service defekt.

    Motoröltemperatur- Motorölstandsensor nach Service defekt.: Hallo Leute, ich hatte vorletzte Woche Freitag einen Termin bei den Freundlichen. 90000km Service wurde gemacht. Öl hab ich selbst mitgebracht....
  4. Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen

    Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen: Moin Moin! Seit Ende Juli haben wir unseren Rapid Spaceback Joy und wir sind sehr zufrieden bisher. Im März bestellt, konnten wir ihn im Juli...
  5. 1,4 TSI 90kw Motor ruckelt kalt die ersten Minuten

    1,4 TSI 90kw Motor ruckelt kalt die ersten Minuten: Hallo, unser 90KW 1.4 TSI Facelift (BJ 04/2010) ruckelt die ersten Minuten. Nur im Kaltstart. Zudem hat er bei kaltem Motor (>24 Stunden kalt) und...