Erste Kilometer mit einem Roomster Scout Plus 1,6 TDI, 105 PS, candyweiss

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von schwimmer, 04.07.2010.

  1. #1 schwimmer, 04.07.2010
    schwimmer

    schwimmer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen 67069 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus 1,6 TDI
    Kilometerstand:
    1100
    Hallo Zusammen,

    vorletzte Woche wurde nun unser Roomster Scout geliefert (bestellt Ende April, Lieferzeit 8 Wochen). :)
    Gestern habe ich ihn gereinigt und versiegelt, im Autopflegeforum gibt es super Tipps dazu.

    Hier zeige ich die in meiner Vorstellung versprochenen Bilder:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Der Roomster ist ein geniales Auto. Wir hatten ihn beim Lamperheim Triathlon letzen Sonntag eingeweiht. 2 Triathlon-Räder auf dem Original Skoda-Radhalter (rechter und mittlerer Sitz ausgebaut), Sporttaschen und Kleinkram von 3 Leuten und auf dem Rückweg noch einen 47 cm Weber-Kugelgrill (Preis für den 1. Platz bei den Frauen) und alle 3 Insassen hatten noch ausreichend Platz! :thumbsup:

    Die Motorisierung und das Fahrverhalten ist gut. Im ersten Gang beim Anfahren ist der Motor etwas verhalten. Wenn die Klimaanlage voll läuft, braucht es zum Anfahren etwas mehr Gas. Im zweiten und dritten Gang schiebt er ab 2000 Umdrehungen gut. Der Geräuschpegel ist im Innenraum niedrig. Auch auf der Autobahn bei 130-140 km ist der Wagen erfreulich leise. Schneller bin ich noch nicht gefahren, der Wagen soll ja erst eingefahren werden. Aussen ist im Stand ein deutliches, recht hartes Nageln zu vernehmen.
    Ungewohnt ist für mich die Schaltanzeige und deren Schaltpunkte. Es wird sehr früh (so ab ca. 1600 Umdrehungen beim Rollen) aufgefordert hochzuschalten (Drehzahl dann ca. 1100-1200). Hält man sich daran, zeigt der Bordcomputer niedrige Verbrauchswerte. Z.B. beim Rollen im Stadtverkehr im 4. Gang 2,5 - 3,5 Liter/100 km). Der Verbrauch bisher (ist nach 500 km ja noch nicht repräsentativ) liegt laut Bordcomputer bei 5,9 l (Stadt/Überland/Autobahn bei 140 = 60/15/25)

    Ich hatte vor dem Kauf etwas Bedenken, dass die Serienbereifung zu hart ist (205/40 auf 17 Zoll), das hält sich aber in Grenzen. Gefühlt ähnlich wie unserer vorherigen Wagen (Seat Leon Sport 1,8 20VT mit 205/55 auf 16 Zoll, Sportfahrwerk 3 cm tiefer als Serie).

    Die Climatronic funktioniert sehr gut. Auch das eingebaute Radio Swing hat einen guten Klang. Beim Abspielen von CDs übersteuert es aber leider, wenn man mehr als halb aufdreht. Da die Antenne beim Einparken in die Garage am Garagentor schleift, habe ich sie durch eine 9 cm Alu-Antenne (--> ebay ) ersetzt. Der Radioempfang ist dennoch gut.

    In zwei Wochen bekommt der Roomy noch Eibach-Feder, damit er nicht mehr so "hochbeinig" wirkt und die hinteren Scheiben werden noch dunkler foliert als Sichtschutz für die Triathlon-Räder. Da suche ich noch einen Fachmann im Umkreis von Ludwigshafen, vielleicht habt Ihr einen Tipp.
    Auch die Soundanlage wird noch gepimpt, Alpine Navi, vorne 2 Wege vollaktiv + Subwoofer in einem Gehäuse, dass den hinteren Mittelsitz ersetzt :D

    Viele Grüsse,
    Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uwe werner, 04.07.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Ich wünsche Dir allzeit eine gute und unrfallfreie Fahrt mit Deinem Roomster.

    Gruß Uwe
     
  4. Jogi

    Jogi

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Sehr schöner Roomster. Die Farbe WEISS wirkt super in der Scout-Version und mit dem Panoramadach. Fährst du die 90 oder 105 PS TDI Motorisierung?
    Anstelle von Folie gibt es auch noch sonniboys unter
    http://sonniboy-auto-sichtschutz.de...j-2007.html&XTCsid=rl7pfraf7g50nnekb1nftd7jb1
    Allerdings weiss ich nicht, wie diese von der Qualität sind.
    Nächste Woche erfahren wir, wann unserer Roomster gebaut wird.
     
  5. #4 devastor, 04.07.2010
    devastor

    devastor

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia III Limo 1.2 TSI 66kw Joy - Laser-weiß
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Autohaus CCH Harz - Müller & Werian Halberstadt
    Schöner Roomy muss man schon sagen aber warum kauft man sich einen Scout wenn man diesen dann doch wieder tieferlegt? Erschliesst sich mir nicht ganz diese Logik.
     
  6. #5 Berndtson, 04.07.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Hallo und alles Gute mit dem neuen Wagen. Ja, Platz ist da drinnen, das glaubt man von aussen nicht. Da mir die originale Tönung des Sunset auch nicht ausreicht, habe ich mir was im Netz bestellt. Leider ist es noch nicht per Post angekommen, so das ich noch keinen detailierten Erfahrungsbericht schreiben konnte.

    Gute Fahrt mit Rad und Auto wünscht
    Berndtson

    Beim Roomster und beim Fabia bedeutet die Variante Scout lediglich eine Beplankung der unteren Bleche mit Kunststoff (17 Zoll Felgen gibt es auch noch).
     
  7. #6 schwimmer, 04.07.2010
    schwimmer

    schwimmer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen 67069 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus 1,6 TDI
    Kilometerstand:
    1100
    Hallo Zusammen,

    vielen Dank für Eure Antworten. :)
    Es ist die 105 PS Motorisierung. Am liebsten wäre mir ein 2,0 TDI mit 140 PS, den gibts aber für den Roomster leider nicht... :rolleyes:
    Die habe ich auch schon im Internet gesehen. Leider noch nie im Original, so dass ich mir nicht so recht vorstellen kann, wie das aussieht.
    Na ja, der Scout hat ja das normale Fahrwerk und ist nur optisch an einen SUV angelehnt. Mit der Bereifung wäre er eh nicht geländegängig. Ich habe den Scout wegen der Optik gewählt und wegen der schönen Felgen. :thumbup: Ausserdem ist der Roomster an sich schon ein so vernünftiges Auto, da kann man ja auch mal was Unlogische machen, oder :D
    @Berndtson: Was hast Du bestellt, einen Sonnenschutz oder Folie?

    Viele Grüsse,
    Christian
     
  8. #7 Berndtson, 04.07.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
  9. #8 zeitgeist, 06.07.2010
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    Gratulation ... zum 1. Platz beim Frauen Triathlon. 8)
    Aber Weiss steht dem Scout meiner Meinung nach gar nicht - der Kontrast ist zu einfach hoch.
    Ich empfehle dir lieber (eine nicht zu starke) Folie statt Gewebeschutz - sieht von aussen wertiger aus und von innen ständig gegen ein "Fliegengitter" zu schauen macht nicht unbedingt Spaß.
     
  10. #9 quakks72, 08.07.2010
    quakks72

    quakks72 Guest

    Gratulation :thumbsup: ...ganz tolles Auto und top Farbe. Sieht wirklich sehr gut aus. Viel Spaß und allzeit gute Fahrt...

    René
     
  11. Eddi82

    Eddi82

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korbach Hannoversche Straße 34497 Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6 TDI Common Rail MDJ 2011
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ostmann Wolfhagen
    Kilometerstand:
    235
    sehr schick....cooler kontrast... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    viel spass damit..
    lg eddi
     
  12. Wendel

    Wendel

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2 htp Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Grossmarkt, Duisburg
    Kilometerstand:
    46000
    Hallo Schwimmer.

    Ich habe gestern zufällig einen Scout in weiss in der Stadt gesehen.

    Herzlichen Glückwunsch zu deiner Entscheidung.
    Sieht wirklich TOP aus.

    Wendel
     
  13. #12 Roomster-Fahrer, 13.07.2010
    Roomster-Fahrer

    Roomster-Fahrer

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eldagsen Wallstrasse 2 31832 Springe Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster, 1,4, 16v
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    30000
    Wollen wir tauschen?? Du kriegst mein schwarzen 1.4 er.
    Wäre doch ein fairer tausch :thumbsup:
     
  14. #13 schwimmer, 13.07.2010
    schwimmer

    schwimmer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen 67069 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus 1,6 TDI
    Kilometerstand:
    1100

    :D :thumbdown:
     
  15. #14 Roomster-Fahrer, 13.07.2010
    Roomster-Fahrer

    Roomster-Fahrer

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eldagsen Wallstrasse 2 31832 Springe Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster, 1,4, 16v
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    30000
    Nicht?? Naja schade....fragen kostet ja nichts :D

    Viel Spass mit dem Wagen. Ist auf jeden Fall sehr schick. Mag ja weiß sowieso und in Verbindung mit der Scout Variante
    sieht er echt geil aus!!
     
  16. #15 Scoutjoe, 21.07.2010
    Scoutjoe

    Scoutjoe

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1,6 TDI Modell 2011 Bj.Juli 2010
     
  17. #16 ArJoLaWe, 21.07.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Denk´ dran: die Eibach-Federn kommen zusammen mit Lenkwegbegrenzern :!:
    Da wird der Wendekreis gleich mal ein Meter größer..... :!: :!:
    Ich habe die Teile auch drin und werde beim Einparken im Parkhaus jedesmal daran erinnert.... :pinch:
    Andere Tieferlegungssätze sind da "fahrerfreundlicher".

    Gruß,
    Arnd
     
  18. #17 schwimmer, 22.07.2010
    schwimmer

    schwimmer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen 67069 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus 1,6 TDI
    Kilometerstand:
    1100
    Hallo Arnd,

    die Eibach-Federn sind mittlerweile eingebaut. Ich hatte vorher von der Werkstatt prüfen lassen, ob Lenkeinschlagsbegrenzungen notwendig sind. Es ging auch ohne. Die Eibach-Federn bewirken nur 2,5 cm Tieferlegung, da geht es scheinbar noch ohne. Der TÜV hatte nichts auszusetzen :)
    Da die Tieferlegung sehr dezent ist, sieht der Roomster nun normal aus, so wie er für mich sein soll. Der Federungskomfort hat nicht zu stark abgenommen, straff aber OK.
    Ich werde mal bei Gelegenheit Bilder einstellen zum Vergleich Vorher-Nachher.
    Danke, Thomas :) Da konnen wir ja bald den Club der weissen Roomster Scout aufmachen :D


    Viele Grüsse,
    Christian
     
  19. #18 ArJoLaWe, 22.07.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Dass die Teile eigentlich überflüssig sind, ist klar, es sei denn man will beispielsweise noch 235/18/35-Schlappen montieren. Andere Tieferlegungssätze kommen ja auch ohne aus...
    Im Gutachten steht aber halt was anderes: "... sind zu verwenden." (= "Muss-Bestimmung")
    Da hat der TÜV aber einen guten Tag gehabt. Oder hat er es nicht bemerkt?
    Was wurde denn vom TÜV eingeragen: MIT oder OHNE Lenkwegbegrenzer?
    Wenn Du es schriftlich hast, dass Du ohne fahren darfst, ist ja alles O.K.

    Gruß,
    Arnd
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schwimmer, 22.07.2010
    schwimmer

    schwimmer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen 67069 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus 1,6 TDI
    Kilometerstand:
    1100
    Im Gutachten von Eibach wird keine Lenkeinschlagsbegrenzung gefordert (s. Eibach Homepage). Der TÜV prüft natürlich ob die Freigängigkeit bei Lenkvolleinschlag gegeben ist. Ich habe alles schriftlich und alles ist OK.
    Eibach hat die geringste Absenkung durch die Federn im Vergleich zu anderen Anbietern. Bei einer Tieferlegung um 5 cm, 6 cm oder mehr kann ich mir schon vorstellen, dass das irgendwann eng wird.

    Grüsse,
    Christian
     
  22. #20 ArJoLaWe, 24.07.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Leider funktioniert der Link nicht (mehr).....
    Habe aber auf der Homepage von Eibach nachgeschaut.
    Da hat sich doch einiges geändert..... :huh:
    Es wird dort z.B. nicht zwischen "Roomster" und "Roomster Scout" unterschieden.

    Mein Roomster ist MJ 2010 (aber im Juni 2009 vom Band gelaufen). Da gabe es für den Scout von Skoda (noch) gar keinen Tieferlegungssatz!
    Sagt zumindest der alte Skoda Zubehörkatalog ......

    Mein Gutachten hat auch eine andere Nummer (TU-025419-B0-024); ist vom 26.02.2008 und für den "Typ": E10-79-005-03-22; -04-22
    ... und da steht unter Hinweise und Auflagen ganz eindeutig:
    "Zur Vermeidung eines Kontaktes zwischen Stabilisator und Spurstange ist ein Lenkeinschlagsbegrenzer [.....] zu montieren."

    Kann natürlich sein, dass mit dem neueren Gutachten nicht nur der Scout dazugekommen sondern auch der Lenkeinschlagsbegrenzer weggefallen ist.

    Scheint so, als wäre bei mir ein altes Gutachten dabei gewesen....
    Schöne Sch...e!

    Ich glaube, ich muss nächste Woche mal zu meinem :) .....

    Gruß,
    Arnd
     
Thema: Erste Kilometer mit einem Roomster Scout Plus 1,6 TDI, 105 PS, candyweiss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roomster folieren

    ,
  2. erste Kilometer Skoda

Die Seite wird geladen...

Erste Kilometer mit einem Roomster Scout Plus 1,6 TDI, 105 PS, candyweiss - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Super Plus benutzen

    Super Plus benutzen: Hallo, war heute bei meinem :) wegen quitschenden Bremsen.... sind nach scheinbar 3000 km nicht richtig eingefahren ...?(. Gut mal richtig...
  3. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  4. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  5. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...