Erste Inspektion

Diskutiere Erste Inspektion im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Der Filter kostet in der Werkstatt auch ein Vielfaches des Preises auf dem freien Markt. Das ist die Position "Ger.Filter" auf dem KVA...

pophase

Dabei seit
10.06.2019
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Der Filter kostet in der Werkstatt auch ein Vielfaches des Preises auf dem freien Markt. Das ist die Position "Ger.Filter" auf dem KVA.
Die Fragen hatte ich mir auch gestellt, auch ich fahr viel Kurzstrecke. Für mich hat sich es so herauskristallisiert:
– Umstellen auf Festintervall alle 15 tkm oder 1x jährlich
– Weg vom 0W20 Longlife, dafür 5W30 oder 5W40 nach VW-Norm 504 00 oder 507 00
Interessanterweise soll ein Umcodieren für meinen Octavia lt. VW-Werkstatt nicht möglich sein. Es muss 50800 verwendet werden.
 

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.931
Zustimmungen
4.172
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
So ist es beim 2l TSI.
Wie schon geschrieben macht es für dich aber keinen Unterschied. Du musst in jedem Fall jährlich zum Wechsel.
 

pophase

Dabei seit
10.06.2019
Beiträge
20
Zustimmungen
0
So ist es beim 2l TSI.
Wie schon geschrieben macht es für dich aber keinen Unterschied. Du musst in jedem Fall jährlich zum Wechsel.
Hast du eine Ahnung ob das mein Octavia auch "weiß"? Ich reagiere jetzt auf die Meldung im Bordcomputer, die nun nach knapp zwei Jahren seit EZ kam, und würde gerne einfach weiter auf diese Meldungen reagieren.
 

dllwurst

Dabei seit
21.01.2009
Beiträge
406
Zustimmungen
19
Fahrzeug
Skoda Superb III 2.0 TSI 280PS 4x4
Kilometerstand
35000
Da steht Staub- und Pollenfilter ersetzen € 26,irgendwas, also mit Steuer keine € 30, das ist nicht € 70 oder 80,- oder habe ich da was übersehen? Den Filter selber musst du ja auch bezahlen, wenn du ihn selber wechselst.
Ja, aber den Filter für 50€ muss ich nehmen, wenn ich in die Werkstatt gehe. Das Mitbringen des Öls ist noch ok, aber weitere Teile wie Filter, Kerzen etc. werden nicht akzeptiert. Aber 30€ für einen Handgriff von 2 Minuten finde ich happig. Den Stundenlohn hätte ich auch gerne. Das System gibt nämlich vor, das Handschuhfach komplett auszubauen, macht aber keiner. Da wird das Handschuhfach nur ausgehakt, Filter raus, neuer rein, Handschuhfach einhaken, fertig.
 

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.084
Zustimmungen
408
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Interessanterweise soll ein Umcodieren für meinen Octavia lt. VW-Werkstatt nicht möglich sein. Es muss 50800 verwendet werden.
Das ist baujahrabhängig durchaus möglich, die neueren müssen 508 00 verwenden.
 

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.931
Zustimmungen
4.172
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Hast du eine Ahnung ob das mein Octavia auch "weiß"? Ich reagiere jetzt auf die Meldung im Bordcomputer, die nun nach knapp zwei Jahren seit EZ kam, und würde gerne einfach weiter auf diese Meldungen reagieren.
Ich korrigiere mich, du musst beim O3 ab der 1. Inspektion jährlich zum wechsel. Die erste Inspektion ist nach 2 Jahren. Dann jährlich.
 

pophase

Dabei seit
10.06.2019
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Ja, aber den Filter für 50€ muss ich nehmen, wenn ich in die Werkstatt gehe. Das Mitbringen des Öls ist noch ok, aber weitere Teile wie Filter, Kerzen etc. werden nicht akzeptiert. Aber 30€ für einen Handgriff von 2 Minuten finde ich happig. Den Stundenlohn hätte ich auch gerne. Das System gibt nämlich vor, das Handschuhfach komplett auszubauen, macht aber keiner. Da wird das Handschuhfach nur ausgehakt, Filter raus, neuer rein, Handschuhfach einhaken, fertig.
Oha, ist das so? Ich hatte den Eindruck dass Werkstätten "dicht" machen wenn man sie fragt, ob man eigenes Öl mitbringen kann. Ich wollte gerade so weiter verhandeln, dass ich ihr Öl nehme, aber zumindest den Filter selbst wechsle. :) Dann wird das wohl eher auch nix..
 

dllwurst

Dabei seit
21.01.2009
Beiträge
406
Zustimmungen
19
Fahrzeug
Skoda Superb III 2.0 TSI 280PS 4x4
Kilometerstand
35000
@pophase Ich habe (hatte) eine Werkstatt (A), bei der ich das Öl mitbringen konnte. Nachdem die aber ohne Rückfrage einfach weitere Arbeiten erledigt haben und ich dann, als ich nach dem Grund gefragt habe, vom Serviceleiter beschimpft wurde, muss ich mir da eine neue Werkstatt suchen.
Den Filter habe ich vor der Inspektion selbst gewechselt, das war für die Werkstatt B kein Problem und wurde dann dementsprechend auch nicht berechnet.
 

210101

Dabei seit
01.01.2021
Beiträge
477
Zustimmungen
144
Nachdem die aber ohne Rückfrage einfach weitere Arbeiten erledigt haben und ich dann, als ich nach dem Grund gefragt habe, vom Serviceleiter beschimpft wurde, muss ich mir da eine neue Werkstatt suchen.
Wieso? Ist doch nett, wenn sie gratis Arbeiten durchführen. ;)
 

pophase

Dabei seit
10.06.2019
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Noch eine Frage: Scheinwerfereinstellung prüfen ist Teil der Inspektion, oder? Wenn diese korrigiert werden muss, wird das extra abgerechnet oder nicht?
 

dllwurst

Dabei seit
21.01.2009
Beiträge
406
Zustimmungen
19
Fahrzeug
Skoda Superb III 2.0 TSI 280PS 4x4
Kilometerstand
35000
Wieso? Ist doch nett, wenn sie gratis Arbeiten durchführen. ;)
Ja wäre schön :D Aber wenn die Rechnung plötzlich 50% höher ausfällt als vorher angegeben, wundert man sich schon...

@pophase Scheinwerfereinstellung wird nur im Rahmen des erweiterten Inspektionsumfangs durchgeführt. Eine ggf. notwendige Korrektur ist Teil des Prüfumfangs.
 

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.931
Zustimmungen
4.172
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Für mich stellt sich immer noch die Frage warum du überhaupt umstellen willst? Für dich ändert sich doch nichts
 

pophase

Dabei seit
10.06.2019
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Damit einher geht ja auch die Art des Öls, das verwendet werden darf. Umstellen muss ich nicht, aber ich will wissen welches Öl rein darf. :)
 

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.931
Zustimmungen
4.172
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Das weißt du schon? Verwende eines nach 508 00 und alles ist gut?
 

Mccarp

Dabei seit
23.07.2019
Beiträge
858
Zustimmungen
324
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
Bei mir (2l Tsi) hat die Werkstatt gesagt umstellen auf Festintervall kein Problem nur bringt es nichts , da IMMER 50800 0w-20 vorgeschrieben ist
Also habe ich auf Longlife gelassen und lasse bei der Inspektion Ölwechsel mitmachen
 

Olaf-Octavius

Dabei seit
25.09.2013
Beiträge
79
Zustimmungen
103
Ort
1230 Wien
Fahrzeug
Octavia Combi Style Limited SportLine, 110/150 KW/PS TDI, 7 Gang DSG, Mj 2020
Werkstatt/Händler
Porsche Wien Liesing
Kilometerstand
20.000
Wann war den deine erste Inspektion??
Bei mir ging es Recht zügig und das Auto war noch kein Jahr alt oder gerade ein Jahr!
Ich hatte auch noch keine. EZ 02.2020. Nach 30.000km oder 2 Jahren, habe jetzt 22.000km drauf.
 

Olaf-Octavius

Dabei seit
25.09.2013
Beiträge
79
Zustimmungen
103
Ort
1230 Wien
Fahrzeug
Octavia Combi Style Limited SportLine, 110/150 KW/PS TDI, 7 Gang DSG, Mj 2020
Werkstatt/Händler
Porsche Wien Liesing
Kilometerstand
20.000
Das sind keine Fixwerte, sondern "bis zu". Je nach Fahrprofil kann das auch wesentlich kürzer sein.
Das ist mir schon bewusst. Die Antwort bezog sich auch mehr auf die Frage von @GolfCR .
Ich habe halt nach 22.000km und 1 1/4 Jahr auch noch keine 1te Inspektion.
 
Thema:

Erste Inspektion

Erste Inspektion - Ähnliche Themen

Erste Inspektion - Evtl. zertifizierte Werkstatt aufsuchen ?: Hallo Mein Skoda Octavia III BJ. 2019 hat nun die erste Inspektion vor sich. Kann mir jemand genau sagen, was bei diese Inspektion genau gemacht...
Welche Inspektion steht an?: Hallo zusammen, mein Vater hat sich am 17.07.2017 (Neufahrzeug) einen Skoda Yeti 1.4 TSI (5L13I5) gekauft. Die erste "Intervall-Service...
Welches Öl für 1.5 TSI ACT wird bei Ölwechsel akzeptiert bzgl. Garantie etc.: Hallo zusammen, vermutlich denk sich der ein oder andere "schon wieder" ein Öl Thread. Ich hab mich schon durch einige Themen durchgelesen, aber...
Motoröl und Bremsproblematik: Hi liebe Community, der Kodiaq meines Vaters muss demnächst zum Ölwechsel (Baujahr 02/19 Laufleistung 7.000km 2.0 TSI/190Ps). Laut Werkstatt...
Octavia III 1.4 TSI - Service/Inspektion 30000 km bzw. 2 Jahre: Hallo, ich bin seit 10/2019 Besitzer eines Skoda Octavia Kombi 1.4 TSI Ambition (Re-Import aus Spanien). Das Fahrzeug wurde in 05/2018 zum ersten...
Oben