Erste Inspektion - Evtl. zertifizierte Werkstatt aufsuchen ?

Diskutiere Erste Inspektion - Evtl. zertifizierte Werkstatt aufsuchen ? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Mein Skoda Octavia III BJ. 2019 hat nun die erste Inspektion vor sich. Kann mir jemand genau sagen, was bei diese Inspektion genau gemacht...

MarcoM

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
97
Zustimmungen
1
Hallo

Mein Skoda Octavia III BJ. 2019 hat nun die erste Inspektion vor sich.
Kann mir jemand genau sagen, was bei diese Inspektion genau gemacht wird?

Und würden ihr es beim Skoda Händler abgeben oder eher einen zertifizierten Skoda Partner suchen?
Natürlich gehts mir darum nicht mehr zahlen zu müssen wie nötig.

Hat jemand einen Vergleich wieviel es mehr bei Skoda direkt kostet gegenüber zertifizierter Skoda Werkstatt?
Und irgendwo habe ich gelesen, dass man sogar eigenes Öl etc. mitbringen kann ?!

Würde mich gerne hier mehr darüber informieren.

Danke schon mal
 

MarcoM

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
97
Zustimmungen
1
Also ich habe jetzt mal bei meinem Händler gefragt.. Er verlangt so 350-400 Euro mit Öl.
Ist das nicht zuviel?
 

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
987
Zustimmungen
378
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Nach allem, was im oben verlinkten thread zu lesen ist, ist das sehr viel.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.311
Zustimmungen
1.552
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Kann mir jemand genau sagen, was bei diese Inspektion genau gemacht wird?
Zumindest der :) kann das ;).
Hier mal schauen was grob alles wann zu machen ist https://www.skodacommunity.de/threa...h-der-inspektionen.87930/page-52#post-1672107
Also ich habe jetzt mal bei meinem Händler gefragt.. Er verlangt so 350-400 Euro mit Öl.
Ist das nicht zuviel?
Ja. Nein. Vielleicht.
Ballungszentrum oder mitten im Nirgendwo? Und warum Öl, wenn Inspektion fällig ist? Was will der OIII denn nun wirklich? Nur die Inspektion oder ist auch der Ölwechsel-Service fällig. Geht aus deinem Post für mich nicht klar hervor.
Und würden ihr es beim Skoda Händler abgeben oder eher einen zertifizierten Skoda Partner suchen?
Meinst Du deine Händler mit angeschlossener Vertragswerkstatt gegenüber einer (freien) Werkstatt, die auch als Skoda-Servicepartner gelistet ist?
Wenn du die Auswahl hast einfach 3-4 anfragen und dann entscheiden. Und in dem Zusammenhang kann man gleich fragen ob man das Öl im originalverschlossenen Gebinde beistellen darf und wenn ja welche Spezifikation erfüllt sein muss.
Und es ist sicher auch eine Frage ob man mit dem Händler bei den bisherigen Kontakten zufrieden war (und einem das vielleicht 50 € wert ist) oder ob man eh widerwillig das nächste mal dorthin fährt.
Ich persönlich fahre ein paar Kilometer mehr zu meinem :) obwohl ich in der näheren Umgebung einige Werkstätten hätte. Einfach weil ich sowohl mit Verkaufs- wie auch Werkstattleistungen zufrieden bin.
 

MarcoM

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
97
Zustimmungen
1
Danke für eure Antworten.

Bei der Inspektion soll auch das Öl gewechselt werden und Sie möchten eigentlich ungerne, dass ich mein eigenes Öl mitbringe.
Es sind ca. 24.000 km auf dem Tacho, weiss nicht ob da schon wirklich Ölwechsel sein muss.

Ich muss den Skoda Händler nehmen, oder eine Werkstatt die von Skoda zertifiziert ist, damit meine erweiterte Garantie erhalten bleibt.
Dachte nur, dass so eine Werkstatt die Skoda-zertifiziert ist, es auch günstiger macht.
 

Grauerbär

Dabei seit
08.07.2018
Beiträge
367
Zustimmungen
258
Ort
Dinslaken
Fahrzeug
Kodiaq Sportline 1.4TSI DSG, Fabia Style 1.0TSI DSG
Werkstatt/Händler
Skoda Service Fasselt
Kilometerstand
wird nicht weniger
Lass Dir von den umliegenden Händlern ein Angebot erstellen. Somit kannst Du das preislich vergleichen. Die Mobi-Garantie bleibt erhalten, egal bei welchem Skoda Händler Du Dein Auto abgibst.
Öl würde ich auch direkt mitmachen lassen, sonst musst Du in 2 Monaten oder so wieder dahin. Aber ich würde mein eigenes Öl mitbringen wollen. Das wäre Grundvoraussetzung das ich bei denen mein Auto abgebe ;)

Auszuführende Arbeiten:
Inspektion+Innenraumfilter+ggf Schiebedach+ggf Ölwechsel inkl Filter und Kleinteile
 

Mccarp

Dabei seit
23.07.2019
Beiträge
848
Zustimmungen
321
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
Wenn dein Auto Baujahr 2019 ist und er Inspektion anzeigt , sind 2 Jahre rum
Wenn du bisher noch kein Ölwechsel hattest , ist es mit fällig
Frag mehrere skoda Werkstätten an , gibt brutale Unterschiede , gerade erst selber erfahren dürfen
 

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.844
Zustimmungen
4.107
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
350€ sind nicht deutlich zu viel für die erste Inspektion inkl. Ölwechsel.
Ölwechsel alleine liegt bei 200-250€. Dazu erweiterter Inspektionsumfang plus Pollenfilter.
 

Mccarp

Dabei seit
23.07.2019
Beiträge
848
Zustimmungen
321
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
@birscherl ist aber brutto ? Innenraumfilter + Wechsel fehlt aber der Preis ist schon sehr gut
 

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
987
Zustimmungen
378
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Nö, ist netto, da kommen noch 30 € MwSt dazu. Ich wollte damit nur kundtun, dass ein Ölwechsel nicht 200–250 kosten muss, das geht auch wesentlich günstiger.
 

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.844
Zustimmungen
4.107
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Beim offiziellen Skoda Händler?
 

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.844
Zustimmungen
4.107
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Das ist natürlich nicht schlecht. Bis nach München nur etwas weit für mich.:D
Bei mir in Hessen sind solche Preise nicht möglich. Und ich wohne schon ländlicher. Im Rhein Main Gebiet sind ist es nochmal eine Ecke teurer.
 

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
3.851
Zustimmungen
1.544
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
57500
Das gleicht sich mit dem Preis für das Wohnen wieder aus ;) Mir sind die günstigen Preise für Bier in Franken ja auch unheimlich :D
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Tii

Dabei seit
12.09.2020
Beiträge
96
Zustimmungen
29
Fahrzeug
Fabia Combi Soleil 70kw
Ich zahl hier im Münchner Westen 150 € für die Inspektion incl. Ölwechsel, der Liter wird mit 9,33 € angesetzt.
Das ist halt echt ein Schnäpchen. Diesen Ölpreis bekomm ich hier nicht mal in der Freien. Der Freundliche will mind. 22 € netto pro liter.
400 € ist teuer aber nicht extrem. 3 angefragte Freundliche lagen hier alle zwischen 320 und 350. Inspektion mit den "Zusatzleistungen" Öl- und Innenraumfilterwechsel.
 

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.844
Zustimmungen
4.107
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Ich habe bei mir mal nachgeschaut. Die 100000er Inspektion mit Ölwechsel und erweitertem Umfang hat 372€ gekostet.
Allerdings fahre ich auch den 2l TSI mit knapp 6l Öl.
 
Thema:

Erste Inspektion - Evtl. zertifizierte Werkstatt aufsuchen ?

Erste Inspektion - Evtl. zertifizierte Werkstatt aufsuchen ? - Ähnliche Themen

Reparatur in freier Werkstatt, Inspektion bei Skoda-Partner - Einfluss auf Garantie etc.?: Hallo zusammen, ich habe einen Skoda Fabia III mit mittlerweile ~107.000 Kilometern. Jetzt ist es so, dass mir beim Reifenwechsel gesagt wurde...
Octavia III 1.4 TSI - Service/Inspektion 30000 km bzw. 2 Jahre: Hallo, ich bin seit 10/2019 Besitzer eines Skoda Octavia Kombi 1.4 TSI Ambition (Re-Import aus Spanien). Das Fahrzeug wurde in 05/2018 zum ersten...
VCDS/VCP Fragen (Parametrieren etc.): Hallo zusammen Ich bin hier im Forum (und auch anderswo im Netz) fleissig am lesen und Antworten suchen. Leider finde ich auch mit der...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Entscheidungshilfe-Superb oder Passat?: Hallo Community, ist schon ein wenig komisch, in einer Skoda-Community die Frage im Titel zu stellen und doch trau ich mich das jetzt mal. Bitte...
Oben