Ersetzt ein Drittanbieter-USB den AUX-Eingang?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von der_malte, 07.08.2012.

  1. #1 der_malte, 07.08.2012
    der_malte

    der_malte

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    2011 Skoda Fabia 2 Combi 70PS HTP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rhynern Hamm, Betken und Potthoff
    Kilometerstand:
    27000
    Hallihallo liebe Menschen! 8)

    hab mich andauernd im fabia 2 forum rumgetrieben bis ich gesehen hab dasses hier auch noch son hifi-ding gibt. kommt mir sehr gelegen :thumbsup:

    also meine frage: hab nen skoda fabia 2 combi mit swing autoradio und aux anschluss (in der mittelkonsole an der handbremse).
    nu wollte ich mir einen usb anschluss zulegen, da ich es satt hab immer cds zu brennen. mein handschuhfach quillt über :| (naja immerhin kann das radio mp3, so passt n haufen zeugs auf ne cd). jedenfalls bin ich da immerwieder (auch hier im forum) auf so usb/sd/aux geräte von beispielsweise yatego gestoßen. die emulieren einen cdwechsler.

    gleichzeitig möchte ich aber auch den aux anschluss in der mittelkosnole weiter nutzen können.

    daher meine frage: wird der, wenn ich so einen "cd-wechsler-emulator" anschließe, deaktiviert bzw abgeklemmt? bzw ersetzt der vermeindliche cd-wechsler den aux-anschluss? oder kann ich im swing bei den media-quellen neben cd und aux dann diesen cd-wechsler/usb/sd-anschluss wählen??

    lange rede, kurzer sinn. aber ich wollte mein problem so genau wie möglich schildern :rolleyes:

    gruß
    malte
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der_malte, 07.08.2012
    der_malte

    der_malte

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    2011 Skoda Fabia 2 Combi 70PS HTP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rhynern Hamm, Betken und Potthoff
    Kilometerstand:
    27000
    so ich beantworte meine frage mal selbst:

    hab jetzt herausgefunden dass das gerät, sobald es nach einigen minuten erkannt wurde, als CDC (also cdchanger) erkannt wird. der auxiengang kann wohl weiter benutzt werden. :thumbup:



    ZWEITE FRAGE: kennt jemand ein solches usb-gerät, welches mir aber die titelnamen anzeigen kann?
    das dension gateway 300 von usb-nachrüsten geht leider nicht, da es laut der kompatibilitätsliste NICHT mit den 2011er swing kompatiel ist :pinch: X(

    EDIT: jemand erfahrung mit dem bucht-artikel mit der nummer 180880568537 (links funzen hier iwi nie)
    zeigt mir das dann den tielnamen an???? ist ja auch ncih sooooo teuer
     
  4. #3 turrican944, 07.08.2012
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    200000
    Moin

    Den Aux eingang in der Mittelconsole kannst du weiter benutzen wie du ja schon rausgefunden hast, allerdings musst da dafür am Stecker des Wechsler Emulator basteln. Der Aux eingang geht auf den Wechsler Stecker im Quadlock, dort muss der Stecker des Wechsler Emulator rein, wenn du glück hast, hat der Emulator einen anschluss für einen echten Wechsler, dann musst du nicht Basteln. Meiner (ich habe einen Yatour) hatte das nicht, also habe ich die drei Pin als dem Stecker der schon im Auto war rausgenommen und mit in den Stecker des Wechsler Emulator gesteckt (die sind dort natürlich frei) und schon kann ich Aux über Mittelconsole oder über den Emulator fahren.

    Mit Titelanzeige wird soweit ich das weis nix, da des VW Wechsler Protokol das einfach nicht kann. Es soll geräte geben die den Titelnamen im MFA anzeigen, oder du musst ein Media IN nachrüsten (wenn das bei deinem Auto geht) dann kannst du auch Titel im Radio sehen.
     
  5. #4 der_malte, 07.08.2012
    der_malte

    der_malte

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    2011 Skoda Fabia 2 Combi 70PS HTP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rhynern Hamm, Betken und Potthoff
    Kilometerstand:
    27000
    ja habe ja schon gesagt dass ich an dieses hier denke: bucht artikelnummer 180880568537

    das würde ich mir dann durch die mittelkonsole in das kleine ablagefach zwischen den fordersitzen ziehen. das sollte ja auch die titel anzeigen können, oder?

    gruß
    malte
     
  6. #5 turrican944, 07.08.2012
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    200000
    Moin
    Ja damit sollte es gehen das du die Titel sieht, denn das Emuliert keinen Wechsler. (ich konnte sowas bei meinem noch nicht einbauen das ich nur ein Stream habe und das sowas nicht kann). Ich würde die ist irgendwo hinter das Radio oder so verbauen, da wo halt Platz ist und einfach das USB Kabel dahin verlegen wo du es haben möchtest, ggf. mit Verlängerung.
    Wichtig nach dem einbau muss der ganze Kram Kodiert werden, dh. du musst dir einen suchen der VCDS hat oder zu Skoda fahren und es dem Auto beibringen das, es jetzt ein Media in hat.
     
  7. #6 der_malte, 07.08.2012
    der_malte

    der_malte

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    2011 Skoda Fabia 2 Combi 70PS HTP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rhynern Hamm, Betken und Potthoff
    Kilometerstand:
    27000
    ja das codieren ist ja nicht so das problem. selbst wenn ich es bei skoda amchen lasse wird das wohl wenig bis nichts kosten. die sind immer sehr kulant und berechnen für so einen kleinkram eigtl nie etwas. ist ja fast keine arbeit für die... :whistling:

    wo ich es einbaue ist ja im prinzip erstmal egal. das ehe ich dann spontan. 8) aber du hast schon recht.... das wäre von vorteil so wie du es sagst.

    aber erstmal werde ich mir das auf jeden fall ebstellen :) die drittanbieter sachen kosten das gleiche oder mehr, sehen dazu noch mies aus und können weniger. also werd ich wohl auf das original (wie immer) zurückgreifen :thumbsup:

    danke für die info!!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 turrican944, 07.08.2012
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    200000
    Moin

    Ich meinte das mit dem Codieren auch nicht umbeding auf die Kosten bezogen, Skoda hat einen Original VW tester mit dem man im Prinzip alles codieren kann, aber dafür muss man ggf. die Bits der Codierung kennen. VW hat in ihrem tester für einige Sachen eine geführte Diagnose die das denn Codiert, gibt es das nicht muss man das Bit wissen und von Hand eintragen. Beim VCDS sind liste dabei, wo im Klartext jedes Bit beschrieben ist und man es einfach anklicken kann.

    Dh. bei manchen sachen steht man mit dem VCDS besser da, oder einfacher gesagt für manche sachen sind sie ggf. in der Vertragswerkstatt zu blöde diese zu codieren. (muss ja nicht bei jeder so sein).
     
  10. #8 der_malte, 07.08.2012
    der_malte

    der_malte

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    2011 Skoda Fabia 2 Combi 70PS HTP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rhynern Hamm, Betken und Potthoff
    Kilometerstand:
    27000
    naja also ich würde dann erst zu skoda gehen. und sollten die das tatsächlich cniht hinbekommen (denke aber schon, wa? ;) ) dann werd ich meinen schwager fragen. der arbeitet in einer vw werkstatt. die haben bis jetzt alles hinbekommen. und in seinem bekanntenkreis sind auch einige autotüftler, die sich mit vcds euaskennen und auch ein entsprechendes gerät haben :rolleyes:
     
Thema:

Ersetzt ein Drittanbieter-USB den AUX-Eingang?

Die Seite wird geladen...

Ersetzt ein Drittanbieter-USB den AUX-Eingang? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb 2006bj - aux anschluss !?

    Skoda Superb 2006bj - aux anschluss !?: Hallo! Ich besitze einen skoda superb 3u 140ps 2.0tdi Im auto ist ein dx navi vorhanden sowie ein vd wechsler im kofferraum. die frage ist ob ich...
  2. USB Columbus MIB1

    USB Columbus MIB1: Hallo, hab leider in den Foren nichts gefunden... Habe heute in meinem O3 mein Android Handy (Huawai GX8) per USB an mein Columbus MIB1...
  3. Wie Aux-In Buchse ausbauen?

    Wie Aux-In Buchse ausbauen?: Ich habe mich wohl auf den einstöpselten Stecker gestützen, oder bin beim Sitz verstellen ans Kabel gekommen. Seitdem sitzt die Buchse sehr locker...
  4. Octavia II Kein Ton über AUX und RCD 310+ !

    Kein Ton über AUX und RCD 310+ !: Hallo, in meinem Octavia werkelt ein RCD 310 DAB+. Wie bekomme ich den Ton über die Klinke ? AUX ist im Radio aktiviert. Leider kommt bei...
  5. Fabia III Amundsen USB Titel in falscher Reihenfolge

    Amundsen USB Titel in falscher Reihenfolge: Hallo Ich hab einen 32gb fat32 usb stick wo ich meine ganzen Alben etc drauf gespielt hab. Alle Alben in extra Ordner . Bei zb meinen Hörspielen...