Ersatz für Radio Swing

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Shapeshifter, 19.08.2014.

  1. #1 Shapeshifter, 19.08.2014
    Shapeshifter

    Shapeshifter

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    in meinem Superb Combi ist das Radio Swing verbaut.
    Prinzipiell nicht schlecht, aber multimediamäßig eher bescheiden :-(
    Ich würde jetzt gerne ein anderes Radio, am besten gleich mi Navi etc. einbauen. Die originalen (Cloumbus, ACR o.ä.) sind ja ziemlich teuer.
    Bei meiner Suche nach Ersatz bin ich hier fündig geworden:
    http://www.aliexpress.com/w/wholesa..._20140815044721&isrefine=y&SortType=price_asc

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit diesen "Chinakrachern"? Sind ja vom Preis her ziemlich günstig.
    Wenn man jetzt noch das alte Radio einfach mit Plug&Play durch das neue ersetzen könnte wäre das natürlich klasse.
    Wie sieht das mit den Karten fürs Navi aus?

    Shapeshifter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Meine Erfahrung mit baugleichen Chinageräten ist sehr gespalten. Ich hab dann von ZENEC (Sprich: ACR) das kompatible für meinen damaligen Seat Leon, welches auch für den Superb / Golf V passt eingebaut, die Version ohne CD-Schacht, müsste ZE-E2104M geheißen haben. Das war klanglich gut, aber nicht überragend. Von der Bedienung und dem Navi her war es toll, aber fehlerfrei sind die Zenecs softwareseitig beileibe nicht.

    Meins hatte trotz aktueller Firmware regelmäßige Abstürze, die in 2 Fällen nur durch Abklemmen zu beheben waren (und danach dem fröhlichen Neueingeben aller Einstellungen) und auch sonst hat es gelegentlich extrem träge auf Tastendruck reagiert. Ganz fürchterlich war der Lautstärkeregler, der manchmal nicht reagiert hat und dann beim Drehen auf einmal voll aufgedreht hat. Das wurde bis dato auch durch Updates nur besser, nicht behoben.

    Alles in allem war ich für das Geld (ich hatte rund 700€ gezahlt) extrem enttäuscht und habe das Gerät wieder verkauft.

    Bedenke bei Zenec: Tastenbeleuchtung umschaltbar weiß/rot. D.h. 100% zu Skoda passt es optisch nicht, da die Werkstasten ja grün sind.

    Ich hab im Superb das Amundsen-Navi drin und bin begeistert. Mit dem Soundsystem klingt es absolut top, das Navi hat noch nie Blödsinn gemacht, warnt rechtzeitig vor Staus; einziger Nachteil zum deutlich teureren Columbus: Navikarten sind auf CD und man muss sie einzeln kaufen - ich habe jetzt für Österreich die Karte nachkaufen müssen, da auf der Werkskarte nur Deutschland und die Fernstraßen der Alpen sind. Man kann alle Navikarten aber über den SD-Slot auf SD-Karte kopieren, dann ist das Laufwerk frei.

    Das kleinere Display hat mich nie gestört, da ich beim Navigieren eh hauptsächlich aufs Bordcomputer-Display schaue. Und das angenehme: Das Amundsen hat jetzt seit ich das Auto habe nicht einmal gezickt oder irgendwelchen Blödsinn gemacht.
     
  4. #3 digidoctor, 19.08.2014
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Im Businesspaket kostet das Columbus umgerechnet anteilig 800 Euro. Der Aufpreis zum Amundsen lohnt sich 100%ig.
     
  5. #4 Shapeshifter, 19.08.2014
    Shapeshifter

    Shapeshifter

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    erst mal danke für die Info.
    Mir ging es ja darum, eine kostengünstige Alternative zu finden. 800€ für ein Autoradio ist mir einfach zu teuer.
    Ein einfaches Navi bekomme ich für 100€.
    Wenn ich mir die Geräte auf der genannten Seite ansehe, dann sehen die tlw. wie die Original Skoda/VW Geräte aus, nurr wesentlich billiger.
    Die Frage ist, ob sich diese RNS einfach so einbauen lassen, d.h .funktionieren die Lenkradtasten etc. noch.
    Was für kartenmaterial ist dabei, usw.

    Shapeshifter
     
  6. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Ich wüsste nicht, weshalb? Wegen des großen Displays? Ich brauchs nicht. Wegen der Festplatte? Ich hab ne 64GB-SD-Karte drin. Wegen des DVD-Laufwerks? Ich will Autofahren und nicht DVD gucken... Freisprech mit Displayanzeige hat das Amundsen auch, mein Amundsen hat auch Sprachsteuerung, die einwandfrei klappt, mir persönlich fehlt da nichts.

    800€ mehr ists mir nicht wert, das Geld investiere ich lieber in zusätzliche Airbags oder dergleichen... Das Amundsen selbst ist schon eigentlich zu teuer - aber fürs Musikhören und Navigieren vollkommen ausreichend... das Columbus ist noch dazu um den Faktor 10 diebstahlgefährdeter als das Amundsen.

    Ist nur meine Meinung, aber ich finde es reine Protzerei, wenn man das große unbedingt braucht... Besser klingen tut es definitiv nicht, ich habe beide mit dem Soundsystem probegehört...

    In meinem habe ich neben einer vernünftigen Einstellung des Soundsystems noch die Türen komplett gedämmt - das ist vollkommen ausreichend.


    Zumal beim Beitragsstarter ja keine Neuanschaffung ansteht, bei der er von den 800€ Aufpreis Gebrauch machen kann, sondern ein Umbau seiner bestehenden Anlage.
     
  7. #6 digidoctor, 19.08.2014
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Der Aufpreis 800 Euro ist zum navilosen Fahrzeug! Zum Amundsen alleine sind es grad mal 200 Euro im Businesspaket Aufpreis. Da staunen immer einige.
     
  8. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Ich habe in meinem Superb das Amundsen Plus verbaut. Ich bin bis dato sehr zufrieden. Kommendes Jahr leiste ich dem Gerät ein Kartenupdate und habe wieder Ruhe. Da der Wagen gebraucht war, musste ich halt das Gesamtpaket nehmen. Hatte in einem probegefahrenen Wagen auch das Columbus und vermisse es nicht.

    Die Bedienung ist gut, die Größe reicht mir aus. Einlesen von SD (32GB) ist sehr schnell und funktioniert problemlos.

    Die Lautsprecher lasse ich übermorgen tauschen und die Türen vernünftig dämmen. Da könnte das Standardsystem besser sein, habe aber auch Schlechteres erlebt. Mit dem Tausch sollte es dann vernünftig sein.

    Ich für meinen Teil bin dann bestens bedient und kann dem Amundsen Plus (was ja baugleich zum RNS-315 ist) nur eine Empfehlung aussprechen.
     
  9. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Türen dämmen bringt echt erheblich was, da kann ich dir auch nur dazu raten. Ich hab 3mm dickes Alubutyl genommen und damit Tür und Türverkleidung vernünftig abgedämmt.
     
  10. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Ich hatte das eh vor, nachdem mir das Ganze bei etwas lauterer Musik zu viel gerappelt hat. Und wenn sie die Türen offen haben, können Sie auch gleich die Lautsprecher mitmachen. Da werde ich wohl mehr von haben, als wenn ich das Soundsystem von Skoda hätte (was glaube ich eh das Aktivsystem ist und im Austauschfall Käse ist).
     
  11. #10 Shapeshifter, 19.08.2014
    Shapeshifter

    Shapeshifter

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    sorry, wenn ich nochmal frage, so richtig ist aber noch keiner auf meine eigentliche Frage bezüglich Erfahrungen mit den fernöstlichen RNS eingegangen.
    Ich habe nicht vor, die Türverkleidung und Dämmung zu erstzen, sondern das Radio ......
     
  12. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
  13. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    142
    Vielleicht haben noch nicht Viele damit Erfahrung ;).
    Ich selbst, mit Columbus, kann auch keine Erfahrungen beitragen. Nur wenn es genügend positive Erfahrungen im Netz gibt würde ich hier zuschlagen. Persönlich wäre mir ansonsten das Geld zu schade um am Ende festzustellen, dass es doch nicht (gut) funktioniert. Gerade wenn es preiswert sein soll ist billig nicht immer die beste Wahl.

    Gruß Ingo
     
  14. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Das von mir angesprochene ZENEC unterstützt das Seriensoundsystem, da kannst du im Menü "Soundsystem" anwählen, dann arbeitet das auch mit der Werksendstufe vom Soundsystem zusammen. Wie gut das dann klingt weiß ich allerdings nicht.
     
  15. Matteo

    Matteo

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    3
    Auf dem Markt sind viele fremde unterschiedliche Geräte

    1. WindowsCE basierte - besser Finger weg
    2. Android Basierte - schon besser

    Einige Geräte unterstützen auch über CAN Adapter die Anzeige für Klima und die Lenkradtasten, einige nicht.

    Klanglich sollen alle nicht besser als Swing sein (ehrlich gesagt, habe ich schon mehrmals gehört, das rein klanglich klingt Swing sogar besser als Bolero oder Columbus), normalerweise sogar schlimmer.

    Selbst habe ich einen gebrauchten LED-Columbus mit einem gebrochenen Pin im GPS Connector für 360,- EUR gekauft und den Connector repariert. Bin völlig zufrieden. Amundsen kostet auch nicht sehr viel und die Variante mit der SD-Karte gefällt mir auch.

    Ich wurde ehe von eine Chinesische Variante abraten. Lieber Kenwood DNX521 mit einem CAN Adapter über Bucht holen oder Amundsen/Columbus erwerben. Kenwood gegenüber Columbus hat auch ein Bluetooth-Modul was für einige vorteilhaft sein kann.
     
  16. melbuh

    melbuh Guest

    2 Kurze Fragen, hier tummeln sich glaube ich gerade die richtigen.
    Kann das Columbus auch direkt .flac Dateien abspielen? Hat das schonmal jmd probiert?
    Kann ich bei Bluetooth Audio auf die playlist im Android Gerät zugreifen? Also nen Lied weiter machen, ohne das Handy in die Hand nehmen zu müssen?

    Plane auch gerade die Anschaffung eines Columbusses incl Superb drumrum 8)
     
  17. #16 Grumpftl, 20.08.2014
    Grumpftl

    Grumpftl

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Und nicht zu vergessen: Aktuelle Amundsen (RNS315) haben DAB dabei - das geniesse ich sehr, ist ein unterschied wie Tag und Nacht zu FM!

    Mfg
    Grumpftl
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Matteo

    Matteo

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    3
    @melbuh
    Laut meine Information kennt Columbus flac leider nicht.

    Bezüglich Bluetooth - das ist eigentlich vom Bluetooth-Modul abhängig. je nach dem was für ein Modul genutzt wird und ob die Lenkradtasten funktionsfähig sind, können Sie die Lieder umschalten. In der Regel sollte aber alles über A2DP Profil möglich sein.

    P.S. selbst habe ich kein BT im Auto. Für die Musik reicht mir die SD-Karte.

    P.P.S. Chinesen haben auch ein interessantes Konzept im Angebot: Android Gerät/Platte, die direkt im Columbus eingebaut werden kann. Mit einer Taste am Columbus schalten Sie zwischen zwei Geräte, die Darstellung erfolgt über Columbus Bildschirm. Mit dem Android haben Sie dann die Möglichkeit alle bekannte Formate zu spielen. Die Integration ist nicht so einfach, die Platte muss noch eingelötet und mit dem Bildschirm verbunden werden, als Ergebnis bekommen Sie aber zwei PCs in einem Gehäuse.
     
  20. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Ich habe die Werks-FSE mit Bluetooth und Audiostreaming... Ich kann alle Tracks nur durch Umschalten am Handy umschalten, nicht über die Lenkradfernbedienung. Angezeigt wird auch kein Trackname am Radio.
     
Thema: Ersatz für Radio Swing
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ersatz für radio swing im fabia

    ,
  2. skoda superb radio ersatz

Die Seite wird geladen...

Ersatz für Radio Swing - Ähnliche Themen

  1. Rahmen Radio Bolero

    Rahmen Radio Bolero: [ATTACH] Hallo, ich habe vor kurzen meinen ersten Superb Combi 2.0 TDI erworben und somit neu hier im Forum (vorher immer VW gefahren) nun hab...
  2. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  3. Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung

    Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung: Hallo auf der Motorshow Essen wurde mir am Skodastand gesagt, das man die 2016er Radios updaten kann, so das man auch bei den "alten" Modellen...
  4. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  5. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...