Erreiche Höchstgeschwindigkeit überhaupt nicht

Diskutiere Erreiche Höchstgeschwindigkeit überhaupt nicht im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Freunde, ich habe Ende Januar 2017 meinen Fabia 3 Combi mit 110 PS (Handschalter) bekommen und muss sagen, dass ich von der Leistung...

fabia_frankonia

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
10
Zustimmungen
2
Hallo Freunde,
ich habe Ende Januar 2017 meinen Fabia 3 Combi mit 110 PS (Handschalter) bekommen und muss sagen, dass ich von der Leistung enttäuscht bin. Der Wagen erreicht mit Hängen und Würgen gerade so die 182 km/h, das sind lt. GPS noch nicht mal 175 km/h. Ich dachte es wäre vielleicht in der Einfahrzeit gedrosselt, aber mittlerweile habe ich schon über 6000 km drauf und getan hat sich nichts. Auch die Drehfreudigkeit lässt sehr zu wünschen übring, ich hatte vorher einen Volvo C30 Diesel, der war eine Rennmaschine gegen den Fabia. Eure Erfahrungen bzw. Höchstgeschwindigkeiten würden mich mal interessieren. Übrigens war ich gestern beim Skoda Händler, die Daten(welche auch immer) wurden ausgelesen und sollen an Skoda übermittelt werden. Was mir komisch vorkam war die Tatsache, dass der Mechaniker beim Zurückstellen des Wagen auf den Parkplatz gleich zu mir sagte, es sei alles in Ordnung mit dem Wagen (hä????, hat der hellseherische Fähigkeiten ?. Schlimmer war allerdings die Aussage des Meisters, der sagte: "Ich werde mich nicht in dieses Auto setzen und auf der Autobahn 200 fahren, dafür werden Sie doch Verständnis haben !" Ich befürchte dass ich schon vorher weiß dass das an dem Wagen "alles in Ordnung" ist. Übrigens noch zum Verständnis, wie die Leistung dieses Wagens auf der Autobahn einzuschätzen ist. Ich hatte mit Kleinwägen und die 60 PS (allesamt Saugmotoren) zu kämpfen und konnte bei der Beschleunigung keinen einzigen Meter gutmachen (Ford KA altes Baujahr um die 60 PS, Citroen C1, 69 PS etc., ist das normal ?

Gruss aus Franken
 
boerni666

boerni666

Dabei seit
01.06.2016
Beiträge
608
Zustimmungen
317
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw DSG Active PL-Import
Werkstatt/Händler
Fleetari Repair Shop Alivieska, Finnland
Kilometerstand
Siehe Spritmonitor-Profil in der Signatur
im 5. oder 6. gang? Ich schaff 220 laut tacho (DSG). da allerdings im vorletzten gang, nicht im "Spritspargang"
 
Calvineis

Calvineis

Dabei seit
09.07.2016
Beiträge
1.328
Zustimmungen
591
Ort
Plaidt
Fahrzeug
Fabia III, Octavia 1U RS, Octavia 4 RS
Werkstatt/Händler
Autohaus Donath
Kilometerstand
86.000, 185.000, 3500
Der 110PS sollte locker die 190kmh laut Tacho schaffen. Du wirst ja die orginal Bereifung haben also wirds daran nicht liegen. Was fährst du für Benzin?. Ich verstehe den Händler das er nicht 200 fährt aber so sollte er der Sache nachgehen. Die Beschleunigung von 0-100 sollte so bei ca. 9-10sec liegen.
Du wirst ihn ja Drehzahlfreudig fahren also nicht bei 2000Umdrehungen schon schalten sonst ist es normal das er nicht wie erwartet druchzieht.
Meiner 90PS zog normal schon gut und schaffte die 180kmh locker
 

Maxpower76

Dabei seit
04.10.2015
Beiträge
589
Zustimmungen
445
Klingt in der Tat merkwürdig! Auf gerader Strecke irgendwo auf der A7 bin ich Ende letzten Jahres mit dem 110PS-Handschalter-Benziner und Sommerreifen relativ unproblematisch auf ca. 213km/h lt. Tacho gekommen. Bis 160/170 beschleunigt man dabei sehr zügig hoch, danach wird es dann etwas zäher, aber alles noch im Rahmen für so eine Maschine.
 
Zuletzt bearbeitet:
mime77

mime77

Dabei seit
08.04.2015
Beiträge
235
Zustimmungen
26
Ort
Nürnberg
Fahrzeug
Octavia III Combi Ambition 1.4 TSI raceblau
Kilometerstand
43000
Da scheint was nicht zu stimmen. Die 190 schaffe ich mit dem 90 PS 1.2 TSI locker.
 

RobertDD

Dabei seit
19.02.2017
Beiträge
23
Zustimmungen
2
Klingt für mich auch merkwürdig, habe den gleichen Motor und ebenfalls Handschaltung. Ich hab einen ganz anderen Eindruck, der F3 fährt sich schön agil und spritzig.

Ggf. bei den Eindrücken deiner Werkstatt mal eine Zweitmeinung einholen. Das klingt nicht besonders seriös...

Gesendet von meinem ASUS_Z00AD mit Tapatalk
 
ottensener

ottensener

Dabei seit
22.02.2016
Beiträge
1.159
Zustimmungen
787
Fahrzeug
Fabia II - 1,4
Kilometerstand
130.000+
Cool? Dass das Autohaus Modelle mit bestimmter Höchstgeschwindigkeit verkauft, die der Meister bei einem Mangel nicht fahren will?
Voll cool.
 

Maxpower76

Dabei seit
04.10.2015
Beiträge
589
Zustimmungen
445
Der Fabia fährt sich eigentlich noch sehr gut bei 200 km/h auf dem Tacho. Der Wagen liegt relativ satt auf der Straße, lässt sich gut manövrieren. Das Einzige was mich von einem Dauerbetrieb abhalten würde ist die Tatsache, dass man der Nadel der Tankanzeige förmlich zuschauen kann beim nach links wandern, die Windgeräusche entsprechend deutlich vorhanden sind und man den restlichen Verkehr sehr genau im Auge haben muss. Das ist mir zu anstrengend und teuer auf Dauer!
 
Natzcape

Natzcape

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
795
Zustimmungen
195
Fahrzeug
Fabia 3 Style 1.2 Tsi 2017 / T6 Transporter lang TDI 84kW 9 Sitzer MJ17
Kilometerstand
40500/ 20500
Dann sollte der Meister nicht bei Ferrari anfangen....da beschweren sich die Kunden wenn die Beschleunigung von 270 auf 290 zu lange dauert....dann muss man erstmal ne Autobahn finden wo man das fahren kann....
 
Rumgebastel

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.832
Zustimmungen
2.113
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Ums mal leistungsmäßig einordnen zu können, selbst der O3 schafft mit 105PS (der "alte" 1.2er) über 200 lt. Tacho. Sollte real so bei den angegebenen 193km/h liegen denk ich.
 
Calvineis

Calvineis

Dabei seit
09.07.2016
Beiträge
1.328
Zustimmungen
591
Ort
Plaidt
Fahrzeug
Fabia III, Octavia 1U RS, Octavia 4 RS
Werkstatt/Händler
Autohaus Donath
Kilometerstand
86.000, 185.000, 3500
Die höchstgeschwindigkeit liegt nicht an der Leistung des Motors allein sondern auch an der übersetztung im Getriebe. Aber Trotzdem schafft das Auto über 200kmh laut Tacho
 

fabia_frankonia

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
10
Zustimmungen
2
Die höchstgeschwindigkeit liegt nicht an der Leistung des Motors allein sondern auch an der übersetztung im Getriebe. Aber Trotzdem schafft das Auto über 200kmh laut Tacho
is mir schon klar, aber die verkauften 110 PS Wagen haben doch keine unterschiedliche Übersetzung oder?
 
Calvineis

Calvineis

Dabei seit
09.07.2016
Beiträge
1.328
Zustimmungen
591
Ort
Plaidt
Fahrzeug
Fabia III, Octavia 1U RS, Octavia 4 RS
Werkstatt/Händler
Autohaus Donath
Kilometerstand
86.000, 185.000, 3500
Nein die sollten alle die gleiche übersetztung drinn haben die 110PS Fabias und deiner Muss wenn alles Ok ist die 190 locker knacken
 
Rumgebastel

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.832
Zustimmungen
2.113
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
...und falls das auf meinen Post bezogen war, kann mir nicht vorstellen, dass die Übersetzungen zwischen F3 und O3 so exorbitant voneinander abweichen.
 

hebbel82

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
5
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Fabia III 1.2 TSI 110PS
Kilometerstand
6000
Hi,

also bei mir ist es so das ab 180 km/h im 6. Gang nicht mehr wirklich viel passiert. Im 5. Gang schafft er so ungefähr 200 km/h. Bist du im 5. oder 6. Gang bei deinem Test gefahren?
Die hier angegebenen 213 oder 220 konnte ich nicht erreichen. (110PS, Handschalter, Combi, 215/45R16).

Ich habe noch einen Passat B7 (2.0 TDI 140PS, Handschalter, Variant, 235/45R17), bei diesem ist es ähnlich, 6. Gang 190, 5. Gang 210. Und hier steht sogar in der Bedienunganleitung, bzw. den technischen Daten das die Höchstgeschwindigkeit nur im 5. Gang erreicht wird.

Gruß
 

fabia_frankonia

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
10
Zustimmungen
2
Hi,

also bei mir ist es so das ab 180 km/h im 6. Gang nicht mehr wirklich viel passiert. Im 5. Gang schafft er so ungefähr 200 km/h. Bist du im 5. oder 6. Gang bei deinem Test gefahren?
Die hier angegebenen 213 oder 220 konnte ich nicht erreichen. (110PS, Handschalter, Combi, 215/45R16).

Ich habe noch einen Passat B7 (2.0 TDI 140PS, Handschalter, Variant, 235/45R17), bei diesem ist es ähnlich, 6. Gang 190, 5. Gang 210. Und hier steht sogar in der Bedienunganleitung, bzw. den technischen Daten das die Höchstgeschwindigkeit nur im 5. Gang erreicht wird.

Gruß
Hallo, natürlich im 6-sten Gang, ich will ja auch nicht 70 Liter Super /100km verbrauchen. Ein Alltagsauto muss die Höchstgeschwindigkeit im letzten Gang erreichen, alles andere ist fake! Wenn das auch die Antonow von SKODDA ist geb ich die Hüttte einfach zurück und gut is !!!
 
ottensener

ottensener

Dabei seit
22.02.2016
Beiträge
1.159
Zustimmungen
787
Fahrzeug
Fabia II - 1,4
Kilometerstand
130.000+
Wenn das so leicht ginge; am besten schon mal ´nen guten Anwalt suchen....und die andauernden Vollzitate bitte sein lassen...
 

hebbel82

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
5
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Fabia III 1.2 TSI 110PS
Kilometerstand
6000
Hallo, natürlich im 6-sten Gang, ich will ja auch nicht 70 Liter Super /100km verbrauchen. Ein Alltagsauto muss die Höchstgeschwindigkeit im letzten Gang erreichen, alles andere ist fake! Wenn das auch die Antonow von SKODDA ist geb ich die Hüttte einfach zurück und gut is !!!

In der heutigen Zeit werden die Getriebeübersetzungen immer länger habe ich so das Gefühl, der 5. Gang ist zum schneller fahren, der 6. eher zum "segeln" und spritsparen. Aber das ist nur meine Meinung, vielleicht sehen das ja einige anders?!

Gruß
 
Thema:

Erreiche Höchstgeschwindigkeit überhaupt nicht

Erreiche Höchstgeschwindigkeit überhaupt nicht - Ähnliche Themen

Endgeschwindigkeit deutlich unter Werksangabe: Hallo, mein 2021er Octavia Kombi Diesel mit 7-Gang DSG und 150 PS ist jetzt 6 Monate alt und hat jetzt 23000 km gelaufen. Ich habe ihn mit 8 km...
Erfahrungsbericht nach 1.000 km 1.0 eTec: Seit zwei Wochen darf ich nun meinen Octavia Kombi 1.0 eTec fahren und möchte einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben. Zunächst, ich fahre jetzt...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Reihenweiser Ausstieg mehrerer Bauteile: Hallo Freunde, die Verzweiflung treibt nun auch mich mal in das Forum. Vielleicht hat ja der ein oder andere waises Wissen, das mich erleuchten...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...

Sucheingaben

superb 1.4 erreicht höchstgeschwindigkeit nicht

,

zugesicherte höchstgeschwindigkeit

,

insignia erreicht höchstgeschwindigkeit nicht

,
klage wegen nicht erreichter vmax
, neuwagen erreicht höchstgeschwindigkeit nicht, auto schaft höchst geschwindigkeit.nicht mehr
Oben