Erlass Scheibentönung - Österreich

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von zwuba, 08.04.2003.

  1. zwuba

    zwuba Guest

    Weil sich in letzter Zeit sehr viel zum Thema Scheiben tönen getan hat hier die offizielle Liste aller in
    ÖSTERREICH zugelassenen Tönungsfolien

    Erlass Scheibentönung

    Noch was -> die Liste hab ich von der Kärntner Landesregierung von der KFZ Abteilung also muss es nicht zwingendermaßen sein das es für alle Bundesländer gleichermaßen 100%ig stimmt

    ahoi zwuba
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Angus

    Angus

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4i 16v Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Zbinden AG, Laufen
    Kilometerstand:
    129371
    Hallo zwuba

    Wie sieht es mit Reisen nach Österreich aus, wenn man getönte Scheiben hat - kann man da Probleme am Zoll bekommen?

    Danke
     
  4. zwuba

    zwuba Guest

    :frage: hmmm gute Frage ... soweit ich weiß kommt es beim GTI Treffen in Reifniz immer wieder zu solch unschönen Szenen das manche Auswärtigen (sprich nicht in A gemeldete Fahrzeuge) vor den Augen der Polizei/Gendarmerie ihre Folien runterreißen müssen also muss es da wohl irgendeine Regelung geben aber beim Zoll wirst du wohl keine Problem haben weil die interessiert das nicht.
    Es gibt glaub ich sowas wie Abkommen unter den Staaten wo geregelt ist was erlaubt ist und was nicht - wenn du nun etwas am Auto verbaut hast was zwar in D erlaubt ist aber in A nicht kannst du schon Probleme kriegen oder hast zumindest keinen Anspruch auf Schadenersatz wenn du dir zB deine Frontschürze bei einer Bodenwelle demolierst.

    Genaueres erfährst du wenn du beim Bundesministerium für KFZ anfragst schätz ich

    greetz zwu
     
  5. Angus

    Angus

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4i 16v Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Zbinden AG, Laufen
    Kilometerstand:
    129371
    Danke erstmal, wenn ich mal Lust habe versuch ich vielleicht mehr raus zu finden... ;-)

    Thanks
     
  6. Didi

    Didi Guest

    HI Leute!

    Ich selber fahre einen Skoda Fabia GT silber und habe silberne Scheibenfolien von der Firma 3M.
    In Österreich sind solche folien erlaubt aber nur für die hinteren scheiben.
    Alles was vor der B-Säule ist, ist absolut verboten.
    Die Folien sind nicht eintragungspflichtig, es muß aber im Auto der "Zettel" mitgeführt werden, das diese Folie genehmigt ist und von einem "fachbetrieb" eingebaut worden ist.

    Hoffe es hilft euch weiter!

    bezüglich zoll ist es so, das so weit ich weiß auch autos, die nicht in A zugelassen worden sind diesen "zettel" mithaben müßen!.

    aber dieser zettel ist ja meistens das kleiste problem, oda?

    didi

    Außerdem Kostet dieses ja fast nichts! *fg*
     
  7. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Es dürfte überhaupt kein Problem sein:

    Folien von Foliatec etc. haben eine ABE dabei, die ist mitzuführen und die Nummer der Folie (passend zur ABE)
    muss auf allen Folienstücken sichtbar sein.
     
  8. #7 GalaxyRuler, 10.04.2003
    GalaxyRuler

    GalaxyRuler Guest

    hallo! hätte mal ne frage dazu. komme aus kärnten/österreich. ich war mit nem bekannten beim auto unger (sorry für die schleichwerbung - einfach ignorieren) und da haben wir rote folien gesehn. von foliatec. sind aber nicht erlaubt in österreich *gg*

    so: gibt es irgendwelche folien von welchem hersteller auch immer, die ne andre farbe als schwarz/grau haben und in ö zugelassen sind?

    mfg Gaxy

    PS: wie schauts jetzt aus mit vorderen scheiben tönen? und der windschutzscheibe? darf man da ein klein bisschen oder nichts? hab gehört man darf gar nix machen lassen...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. zwuba

    zwuba Guest

    Also gerade vor kurzem erst gab es hier einen ewig langen Thread zum Thema Scheibentönung im besonderen die vorderen und die Windschutzscheibe also am besten du testest mal die Suchmaschine hier im Forum :]

    Aber ganz kurz - Scheibentönung an den vorderen und der Windschutzscheibe ist in Deutschland nur bis zu einem gewissen Prozentsatz erlaubt ( 15 - 25% glaub ich) und in Österreich gilt grundsätzlich das es verboten ist ...
    Ausgenommen sind Fahrzeuge die verdunkelte Scheiben serienmäßig haben. Du kannst allerdings wenn du eine Bestätigung deines Hautarztes vorlegen kannst das du eine Sonnenallergie hast, eine Ausnahmeregelung erwirken wodurch du deine Scheiben auch vorne inkl. Windschutzscheibe tönen darfst :smoke:

    Noch was (komm ja auch aus Kärnten) kauf dir bitte keine Folien beim ATU sondern lass es dir irgendwo professionell raufkleben weil das selbstgeklebte Zeug sieht meist nur 2 Monate gut aus dann bilden sich die ersten Blasen und du kannsts wieder runterreißen :wc:

    greetz zwu
     
  11. Angus

    Angus

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4i 16v Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Zbinden AG, Laufen
    Kilometerstand:
    129371
    Hi Folks

    Habe mal den ÖAMTC gefragt, dass ist die Antwort:
    ***
    Sofern diese Scheiben in der Schweiz für Ihr Fahrzeug ordnungsgemäß genehmigt wurden, dies nachweisbar ist und Sie sich lediglich auf Besuch in Österreich befinden (= Ihren Hauptwohnsitz in der Schweiz haben) sollte es keine Probleme mit den österreichischen Behörden geben.

    Es gilt hierbei der Grundsatz der Gegenseitigkeit:
    Sofern die schweizer Behörden die Ausrüstungs-bestimmungen österreichischer Fahrzeuge bei Besuchen in der Schweiz tolerieren, wird dies auch von den österreichischen Behörden bei Fahrzeugen mit schweizer Kennzeichen getan.

    Ich hoffe, Ihnen mit diesen Informationen geholfen zu haben und verbleibe mit freundlichen Grüßen
    ***

    Also ich finde das (auf den Abschnitt mit der Gegenseitigkeit) ziemlich nichtssagend. Also immer brav ein Zettelchen dabei haben, dann sollte es kein Probs geben.

    Tschü
     
Thema: Erlass Scheibentönung - Österreich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. foliatec österreich zugelassen

    ,
  2. autoglasfolierung kärnten

    ,
  3. sonnenallergie scheiben tönen

Die Seite wird geladen...

Erlass Scheibentönung - Österreich - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich

    Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich: Hi. Ich lebe seit mehreren Jahren in Österreich und werde aber nach Deutschland umziehen. Nun überlege ich, ob es schlau ist, vom ersten Tag an...
  3. Ein Hallo aus Österreich.

    Ein Hallo aus Österreich.: Hallo Leute so ich bin nun wieder nach einigen Jahren beim VAG Konzern gelandet und zwar mit einem Skoda Superb.Hoffe hier wenn es nötig ist Hilfe...
  4. Hallo aus Österreich

    Hallo aus Österreich: Sorry hat ein wenig länger gedauert.Wo sind bloß meine Manieren geblieben. Jetzt geht's aber los. Hallo alle zusammen. Ich bin Manuel und komme...
  5. Hallo aus Österreich

    Hallo aus Österreich: Hallo zusammen Also möchte mich kurz vorstellen . Mein Name ist Ewald und komme aus dem Süden Österreichs . Zur Zeit fahre ich noch keinen...