Erkennungsmerkmale Motorisierungen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von gilga, 25.09.2013.

  1. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Die O3 sieht man inzwischen ja recht häufig. Im Gegensatz zum Rapid ist er im kreditgehebelten Teil der Bevölkerung offenbar beliebter... Jedenfalls ist mir aufgefallen, das sich ein TSI am Heck befand. Der üblichen VW-Logik folgend, müsste es sich also um einen TSI handeln, für den zwei schwächere Varianten (eben markiert mit TSI und TSI) mit gleichem Hubraum existieren.

    Beim O3 müsste also gelten:
    1.2 TSI mit 63KW => TSI
    1.2 TSI mit 77KW => TSI
    1.4 TSI mit 90KW => TSI
    1.8 TSI mit 132KW => TSI

    Wobei die höheren Motorisierungen (1.4 TSI und 1.8 TSI) dann eben durch Dinge wie Doppel-Endrohr statt einfach zu erkennen sein sollen (auch wenn es keine Angaben zur Motorisierung gibt).

    Nun passt das aber nicht dazu, dass ich heute einen TSI vor mir hatte (war auch kein RS; aber übrigens mit Doppel-Endrohr). Wie sieht es nun also beim TSI (und auch TDI) beim O3 aus. Hat VW/Skoda hier etwas an der Logik geändert?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TT Nürnberg, 25.09.2013
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    Ich weiß jetzt nicht wo ich das gelesen/gesehen habe, ist das beim O3 TDI so:

    beim kleinsten steht nichts dran,
    beim 105 PS einfach nur TDI,
    Und beim 150PS TDI mit einem roten I.



    VG,

    Timo



    ______________________________
    getapatalked von unterwegs
     
  4. #3 Dioxyde, 26.09.2013
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Da kannst schon lange nimmer danach gehen.

    Ich hab im Fabia den 105PS TDI (mit rotem I)
    Kollege hat am T4 Bus den 150PS TDI (TDI komplett rot)
    Mein Abteilungsleiter fährt nen 75PS Roomster TDI (mit rotem I)
    Unser Octi is n 1.6 TDI mit 105PS (alle chrom)

    Also nur nach den Farben zu sagen welcher Motor verbaut ist kannst knicken... :whistling:
     
  5. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Bis vor Kurzem war dies jedoch noch recht "einfach" möglich. Man musste lediglich wissen welche Motorisierungen es für dieses Fahrzeug gab. Um so mehr Rot um so mehr Aggregate mit gleichem Hubraum (und gleicher Art; also Benziner/Diesel => MPI/TSI/TDI usw.) aber weniger Leistung gab es im gleichen Fahrzeug/Modell noch. Anhand der Tatsache das die höheren Motorisierungen/Hubräume meist ohnehin an anderen Dingen (bei Kleinwagen dann auch Scheiben und keine Trommelbremsen hinten; bei größeren Wagen Doppel-Endrohr etc) erkennbar sind war da, spätestens mit Kenntnis des Baujahrs (bzw. Zeitraums => Facelift etc.) schon eine recht sichere Aussage möglich.

    Nur beim O3 scheint man zu einer anderen Logik gewechselt zu sein....
     
  6. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Der Octi erklärt sich damit, dass der 1.6 TDI mit 105 PS die einzige Variante mit diesem Hubraum im O2 ist => kein (Diesel)Motor im O2 mit gleichem Hubraum ist schwächer => alles Silber
    Beim Roomster die Frage: Bist Du sicher, dass es die 75PS Variante ist? Logisch wäre der 1.4 TDI den es mit 70 (nach der Logik alles Silber) und 80 PS (dann nach der Logik mit TDI) gab.
    Zum T4 kann ich mangels Kenntnissen (und Interesse) an diesem "Fahrzeug" nichts sicher sagen... auch hier scheint es aber drei Varianten des 2.5 TDI (mit 88, 102 und 151 PS) gegeben zu haben. Demnach wäre zwei mal rot logisch. Wikipedia hingegen schreibt: "Der TDI Schriftzug ist beim 65-kW-Motor durch ein blaues „I“ gekennzeichnet, beim 75-kW-Motor ist er komplett silber und beim 111-kW-Motor durch ein rotes „I“ abgesetzt." Blau (oder auch Grün) steht bei VW ja immer für besonders Spritsparend oder alternative Antriebe (z.B. Gas). Da greift die Logik also irgendwo auch. Nur muss man das Blau dann als "Minus 1" zählen...

    Beim 101 PS(!) TDI im Fabia I gab es wohl mal eine echte Ausnahme/Abweichung. Wikipedia schreibt: "Der TDI-Schriftzug war ab 2000 für Pumpe-Düse-Motoren mit 74 kW am roten DI zu erkennen." Hier war wohl die Logik, das es zwei schwächere TDI's (jedoch mit anderem Hubraum) gab Vater des Gedanken... ist aber schon komisch das man da dauernd die Logik ändert. Ingenieuren hätte man mehr zugetraut... aber die entscheiden das wahrscheinlich nicht (mehr).
     
  7. #6 TT Nürnberg, 26.09.2013
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    Ich hab das natürlich nur für den Octavia 3 geschrieben. Bei anderen Modellen ist das durchaus anders.

    Ich habe einen 1.6er 105 PS und einfach nur TDI dran stehen. beim Händler habe ich nen 2.0er 150 PS gesehen, da stand TDI dran.

    Aber ausser dem Schriftzug gibt es keine Erkennungsmerkmale, oder? Früher war das schön, wo man am Auspuff oder so jede einzelne Motorisierung erkennen konnte.
     
  8. #7 TT Nürnberg, 26.09.2013
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    Doch! Es gibt noch nen 1.6 TDI mit 89PS. Der hat dann gar nichts dran stehen!
     
  9. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Im O3, ja. Im O2 gab es jedoch vom 1.6 TDI NUR die Variante mit 105 PS. Hier stimmte die Logik also. Beim O3 scheint man sich nun was neues ausgedacht zu haben...
     
  10. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Hm, bin dieser Tage eh mal beim Händler. Da werde ich mal schauen. Kann schon sein, dass ich da gestern einen 180PS TSI vor mir hatte... finde es nur Schade, dass man die "Logik" nun wieder ändert. Auch wenn diese Variante (Kennzeichnung rein nach Leistung statt auch noch innerhalb einer Hubraum-Kategorie) dann vielleicht sogar einfacher/genauer wäre.
     
  11. #10 madahaem, 26.09.2013
    madahaem

    madahaem

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Merzig
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    62000
    Nach meinem Kenntnisstand müsste es wiefolgt heißen:

    1.2 TSI mit 63KW => ohne Bezeichnung
    1.2 TSI mit 77KW => TSI
    1.4 TSI mit 90KW => wird im O3 nicht angeboten
    1.4 TSI mit 103 KW=>TSI
    1.8 TSI mit 132KW => TSI

    1.6 TDI mit 66KW => ohne Bezeichnung
    1.6 TDI mit 77 KW => TDI
    2.0 TDI mit 110KW => TDI

    So wars jedenfalls bislang - kann aber sein, dass standardmäßig ab sofort keine Motorenbezeichnung mehr verbaut werden.
    Auf der IAA war bei den ausgestellten Fahrzeugen (außer auf dem RS) von außen nicht ersichtlich, welcher Motor verbaut war

    8|
     
  12. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Ok, vielen Dank!

    Dann hat man das Vorgehen wohl tatsächlich verändert und eigentlich sogar logischer gemacht. Muss man sich aber erstmal dran gewöhnen... ;-)
     
  13. #12 Colognecrew, 26.09.2013
    Colognecrew

    Colognecrew

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra 2,0 TDI DSG, FR Line, 134KW
    Deswegen bekommt mein 2.0 TDI auch hinten allen entfernt :whistling: :thumbsup: Wenn er dann irgendwann mal da ist.
     
  14. #13 madahaem, 26.09.2013
    madahaem

    madahaem

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Merzig
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    62000
    Machst Du auch die Modellbezeichnung runter?

    Naja, KW42 ist ja schon gaaaanz bald :thumbsup:
     
  15. #14 Colognecrew, 26.09.2013
    Colognecrew

    Colognecrew

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra 2,0 TDI DSG, FR Line, 134KW
    Jupp komplett clean bis aufs skoda Zeichen.
     
  16. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Ja so wird es bei mir auch aussehen. Macht aber der Händler für mich.
     

    Anhänge:

    • clean.jpg
      clean.jpg
      Dateigröße:
      162,4 KB
      Aufrufe:
      116
  17. #16 Colognecrew, 26.09.2013
    Colognecrew

    Colognecrew

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra 2,0 TDI DSG, FR Line, 134KW
    :thumbsup: Bei mir macht es auch der :)

    Und eigentlich wollte er auch den schwarzen grill reinmachen aber wenn das nicht so einfach ist weiß ich nicht ob er sich streubt.
     
  18. #17 Octi Surfer, 26.09.2013
    Octi Surfer

    Octi Surfer

    Dabei seit:
    07.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    beim bestellen kann man die Beschriftung der Motorvariante ja gleich kostenlos abbestellen.
    Bei meinem steht auf der linken Seite nur Skoda und rechts Octavia. Er ist Race Blue und man
    erkennt nur das es kein RS ist weil er kein Doppelrohr und keine Beschriftung am Grill hat.
    Tatsächlich ist es ein TDI mit 105 PS.

    Grüße Marco
     
  19. #18 Richter86, 26.09.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Dann schaue dir den RS nochmals genauer an ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 uffel82, 26.09.2013
    uffel82

    uffel82

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bocholt
    Fahrzeug:
    Octavia RS - 5E - 2.0 TSI
    Wie Richter86 schon schrieb gibts da deutlich mehr Änderungen zum RS:

    - Frontschürze
    - Nebelscheinwerfer
    - Heckschürze
    - Spoiler (an der Dachkante bei Combi und als Theke bei der Limo)
    - die RS Sitze
    - Endrohre (wie du schon schriebst)

    usw. und so fort

    All diese Dinge sieht man sofort.
     
  22. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Ja man kan aber auch alles am Heck entfernen lassen. Das geht über den Konfigurator aber leider nicht und muss individuell mit dem Händler vereinbart werden. Hab dann bei meinem auch kein Skoda und Octavia Schriftzug mehr drauf.
    Um dir noch einam den optischen Unterschied "normal" zu RS zu zeigen, schau dir mal den link an. Hier hatte mycell24 Bilder von beiden Varianten neben einander gepostet. Da sieht man es am deutlichsten.

    Octavia III RS

    Woddi
     
Thema:

Erkennungsmerkmale Motorisierungen

Die Seite wird geladen...

Erkennungsmerkmale Motorisierungen - Ähnliche Themen

  1. Farbpunkte auf Federn der diversen Motorisierungen

    Farbpunkte auf Federn der diversen Motorisierungen: Mich würde interessieren welche Farbpunkte der Federn die diversen Motorisierungen haben und was diese bedeuten. Habe jetzt einen Fabia III...
  2. Umfrage zur Motorisierung eues S³ Limo/Combi

    Umfrage zur Motorisierung eues S³ Limo/Combi: Der (vor)letzte freie Tag wird nochmal für eine Umfrage genutzt. Komischerweise gabs diese Umfrage auch noch nicht... ich habe ganz bewußt nur die...
  3. Welche Änderungen an der Motorisierung und Ausstattung würdet ihr euch für ein Facelift wünschen?

    Welche Änderungen an der Motorisierung und Ausstattung würdet ihr euch für ein Facelift wünschen?: Ich warte noch auf die Initialzündung, so dass ich wieder für einen Neuwagen brenne und mir die Nächte am Konfigurator um die Ohren schlage. Mit...
  4. Welche Motorisierung - Getriebe habt Ihr gewählt

    Welche Motorisierung - Getriebe habt Ihr gewählt: Da die Motorenfrage oft gestellt wird dachte ich mir das wir mal eine Umfrage starten um eine Übersicht zu bekommen!
  5. Erkennungsmerkmale Servopumpe TRW oder KOYO

    Erkennungsmerkmale Servopumpe TRW oder KOYO: Hallo, da bei unserem Skoda Fabia 1,4 75PS BJ2002 die Servopumpe ausgefallen ist, habe ich mich auf die suche nach der Pumpe gemacht .. Nachdem...