Erhöhte Drehzahl nach Kaltstart?

Diskutiere Erhöhte Drehzahl nach Kaltstart? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ?( Ich habe einen Octavia Elegance. Baujahr 10/2009. Motor: 1,4TSI-DSG . Vom 1.Tag an habe ich Probleme beim Kaltstart des Wagens. Für etwa...

  1. #1 road runner, 17.09.2010
    road runner

    road runner

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia Elegance 1.4TSI/DSG
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin/Betieb Skoda
    Kilometerstand:
    4200
    ?( Ich habe einen Octavia Elegance. Baujahr 10/2009. Motor: 1,4TSI-DSG .

    Vom 1.Tag an habe ich Probleme beim Kaltstart des Wagens. Für etwa 80-120 Sek. beträgt die erhöhte Drehzahl des Motors ca. 1200 -1400 U/Min. danach geht er in den Normalbereich von 600-700 U/Min. zurück. Nach mehreren Vorstellungen beim Freundlichen und schriftlichen Rückfragen bei der Firma Skoda in Weiterstadt, wurde mir jetzt mitgeteilt das dass Hochschnellen des Motors lt. Aussage des Skoda Vertragspartners und der Fachabteilung von Skoda normal und konstruktionsbedingt sei und sich nicht ändern lässt! Ich habe schon verschiedene Wagenbesitzer gesprochen, die den gleichen Motor in ihrem Wagen haben, die aber nicht diese Probleme beim Kaltstart haben. Mich würde nun interessieren, ob ein Wagenbesitzer in der Community ist, der die selben Probleme hat! Bitte um kurze Mitteilung. ?( Ich verstehe auch die Vertragswerksstätten nicht, der Wagen wird immer nur an das Diagnosegerät angeschlossen. Dabei wird aber kein Fehler festgestellt!!

    Vielen Dank

    schmutzkin1946
     
  2. #2 cee_j86, 17.09.2010
    cee_j86

    cee_j86

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo schmutzkin1946,
    als ich meinen O2 gekauft habe (anfang 2010) hat mir der freundlich geraten noch etwas zu warten da Skoda ein software update bei seinen motoren gemacht hat damit alle modelle die seit anfang 2010 ausgeliefert werden auch euro 5 haben. Bei meinem 1.8 TSI hätte es sich dahin gehend ausgewirkt das er bei kalten temperatur genau das verhalten zeigt wie deiner.....

    Vielleicht hilft dir das ja weiter....


    MFG
     
  3. #3 pelmenipeter, 17.09.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5e FL RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Zellmann
    Kilometerstand:
    1000
    is doch normal das er beim kaltstart höher regelt

    ich vermute mal das du dieses verhalten bei warmen motor nicht hast oder ?

    deshalb kein grund für panik
     
  4. #4 Skoda´s_Super-Bee, 17.09.2010
    Skoda´s_Super-Bee

    Skoda´s_Super-Bee

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hi @all,

    Das "Problem" was du beschreibst ist eigentlich keins sondern dient nur dazu den Motor etwas vorzuheizen und gab es auch schon im Octi I und bei Ford!
    Warscheinlich haben sich die Skoda Ingenieure aber irgendwann gedacht es könnte ja umweltschädlich und sinnlos sein , deswegen das Motor-Update.
    Aber ein Problem ist das nicht,keine Panik. Bei meinem Vater seinem is das schon seit 6Jahren so aber Ihn störts nicht und der ;) hat auch noch nix gesagt bei der Insp.
    Das ist jedenfalls mein Kenntnisstand. Also no worries!! :D

    mfg...
     
  5. #5 geronimo, 17.09.2010
    geronimo

    geronimo

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.431
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Durch die kurzzeitig angehobene Motordrehzahl wird eine Unterversorgung und das Absterben des Motors verhindert. Heute wird das elektronisch geregelt, in Vergaserzeiten hieß das "Kaltstartautomatik" und funktionierte mit einem Bi-Metall-Streifen,ganz früher ging das manuell über einen Zughebel und nannte sich "Choke".

    Das Verhalten deines Autos ist also 1. völlig normal und 2. so auch bei anderen Fahrzeugen (zB meinem Fabia) und anderen Herstellern zu finden. Zwar gibt es inzwischen einige (wahrscheinlich teurere) Lösungen, die das ganze "drehzahlneutraler" gestalten, aber prinzipiell ist an der Umsetzung von Skoda bzw. Volkswagen kein fehlerhaftes Verhalten zu finden. Du wirst also damit leben müssen, denn die erhöhte Kaltstart-Drehzahl ist bei diesem Motor in der Tat "konstruktionsbedingt", da hat Skoda dir auch nichts falsches erzählt...


    €dit: Zudem habe ich deinen Threadtitel überarbeitet. Siehe dazu auch den entsprechenden Auszug aus den Regeln:
    Wählt einen aussagekräftigen Titel für Euer Thema! "Hilfe, mein Auto spinnt..." oder "Ich habe ein Problem" reichen definitiv nicht aus. Auch erhöht die Anzahl der Ausrufezeichen nicht die Bereitschaft auf einen Beitrag zu antworten!
     
  6. #6 roberto, 21.09.2010
    roberto

    roberto

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0TDI
    Hallo, hatte ich bei meinem letzten TSI auch, wobei die erhöhte LL-Drehzahl mich nicht störte sondern die daraus resultierendenscheppernden Geräusche der Auspuffanlage. Gerade in der Tiefgarage wurde es peinlich, hört sich an wie wenn ich eine alte Schüssel mit defekten Auspuff hätte.Laut Freundlichen normal und Stand der Technik.
    Habe nun mal wieder auf TDI gewechselt, wenn jetzt was rappelt dann kann ich mich nun auf das Dieselgeratter rausreden :D
     
  7. #7 4 doors only, 12.11.2014
    4 doors only

    4 doors only

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda 120 LS Bj. 1980
    Kilometerstand:
    170
    Ich hole diesen Beitrag mal hoch, weil ich seit kurzem ähnliche Symptome habe, nur viel stärker.

    Bei mir bleibt die Drehzahl nach dem Kaltstart teilweise bei 2.000 bis 2.500 U/min "hängen".

    Das geht so ca. 1 bis 2 Minuten. Wenn der Motor Temperatur bekommt, verschwindet das Phänomen.

    Das Fahrzeug ist ein 2004er O2 mit 1,6 MPI Motor und 67.000 km (nein, es fehlt keine "1" davor).

    Hatte jemand etwas ähnliches erlebt und kennt Abhilfe? Noch habe ich Gebrauchtwagengarantie.

    In einem andere Beitrag las ich etwas von einem Unterdruckschlauch mit Marderbiss, der so etwas verursachen könnte. Welcher Unterdruckschlauch ist gemeint? Ich habe das Fahrzeug erst vor 8 Wochen gekauft. Es könnte also tatsächlich einen Marder in seinem Revier provozieren.
     
Thema: Erhöhte Drehzahl nach Kaltstart?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda 1.4 tsi hohe drehzahl puffende geräusche

    ,
  2. kaltstart drehzahl hoch

    ,
  3. skoda Octavia hohe Drezahl

    ,
  4. drehzahl nach kaltstart hoch,
  5. drehzahl hoher beim kaltstart,
  6. automatik kaltstart leerlaufdrehzahl,
  7. skoda superb 3.6 leerlaufdrehzahl,
  8. Skoda fabia Drehzahl beim Start etwas hoch,
  9. skoda Yeti 1 4 tsi beim kaltstart bleibt drehzahl erhöt,
  10. skoda fabia 2 hohe Drehzahl beim anlassen,
  11. skoda octavia drehzahl hoch bei start,
  12. scoda octavia 1.4 tsi kalt drehzahl geht hoch,
  13. skoda yeti 1.4 tsi hoher drehzahl bei kaltstart,
  14. skoda octavia 1z hohe drehzahl beim start,
  15. leerlaufdrehzahl skoda yeti automatik,
  16. skoda fabia erhöhte leerlaufdrehzahl,
  17. skoda superb tdi zu hohe Leerlaufdrehzahl nach warmlauf,
  18. drehzahl beim starten zu hoch,
  19. octavia heizung ein drehzahl höher,
  20. auto diesel kaltstart drehzahl,
  21. kaltstart hohe drehzahl,
  22. skoda octavia hohe drehzahl,
  23. auto kaltstart drehzahl,
  24. drehzahl beim starten,
  25. skoda nach dem starten hohe drehzahl
Die Seite wird geladen...

Erhöhte Drehzahl nach Kaltstart? - Ähnliche Themen

  1. Drehzahl im Leerlauf

    Drehzahl im Leerlauf: Guten Tag, haben und im Juli 2017 ein 1 Jahre alten Superb 3 gekauft mit 15000 km laufleistung. Sind damit einwenig vor dem Sommerurlaub in der...
  2. Hohe Drehzahl bei kalten Temperaturen nicht mehr vorhanden?

    Hohe Drehzahl bei kalten Temperaturen nicht mehr vorhanden?: Eventuell kann mich jemand aufklären.Seit ca 2 Wochen hat mein Superb im Kaltstart nicht mehr die Hohe Drehzahl im Leerlauf.Es war bis jetzt immer...
  3. Drehzahl im Leerlauf

    Drehzahl im Leerlauf: Hallo, kann mir evtl. jmd. sagen, wie hoch die durchschnittliche Drehzahl im Leerlauf ist? 1.2 TSI, 81 KW Danke.
  4. Kettenrasseln beim Kaltstart

    Kettenrasseln beim Kaltstart: Bei meinem 1.2 TSI Yeti mit ca 131.000 Km, ist mir beim kaltstart das unschöne geräusch öfter mal aufgefallen. Zwar nicht immer aber dennoch nicht...
  5. Leerlauf / Drehzahl Probleme

    Leerlauf / Drehzahl Probleme: Hallo zusammen Habe da mal eine Frage an euch, Fahrzeug Daten: Skoda Oktavia (Combi) (1U5) Baujahr 2002 - Benziner 2,0 - Motor Code AZJ - 85KW...