Erfolgreiche Nachrüstung Media-In Schnittstelle/iPod für Radio Bolero

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von risingstar, 10.09.2009.

  1. #1 risingstar, 10.09.2009
    risingstar

    risingstar

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Derzeit VW CC, ab 2014 O3 RS TDI Combi
    Hallo Zusammen,

    nach endlosem SUchen, Fragen, mailen etc. habe ich mich nun an das Experiment gewagt die Media-In Schnittstelle eigenhändig nachzurüsten. Dazu sei gesagt, dass keine offizielle Stelle bestätigt hat, dass es überhaupt eine Option gäbe diese nachträglich einzubauen. Händleranfragen bei Skoda Deutschland blieben erfolglos. Skoda selbst behauptet esw gibt keine Möglichkeit das MDI nachzurüsten. Der Händler ist ahnungslos und im Forum war bislnag auch nihcts dazu zu finden.

    Nun habe ich die offizielle Nachrüstlösung von VW bestellt (gibts auf der VW Zubehör Seite) und das Teil eingebaut. In der ANleitung steht, man müsse die MDI über das Diagosegerät aktivieren. War jedoch nicht nötig. Zum jetzigen Zeitpunkt funktioniert alles einwandfrei, ich habe jedoch bislang nur die Funktion getestet, der Feinschliff mit Kabel ins Handschuhfach erfolgt nun. Bilder gibt es dazu keine, denn der Radioausbau ist unspektakulär und das Kabel ins Handschuhfach wird auch noch jeder so hinbekommen.

    Fazit: Wer seinen iPod am Radio Bolero oder Columbus betreiben will, kann ohne weiteres auf die Media-In Schnittstelle von VW zurückgreifen. Danach: super Klang (besser als SC Karte oder AUX), perfekte Bedienung mit Titelanzeige und Zugriff auf alle Listen, ALben, Interpreten über Touchscreen bzw. MFL.

    Viel Spaß und Grüße

    Sascha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ampelbremser, 10.09.2009
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Informativer und nützlicher Beitrag für alle die sich ein MDI nachrüsten wollen! :thumbup:

    Hast Du eine Ahnung, ob der gleiche Bausatz von VW auch an einem Swing nachrüstbar ist?
     
  4. #3 risingstar, 11.09.2009
    risingstar

    risingstar

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Derzeit VW CC, ab 2014 O3 RS TDI Combi
    Hier ein kurzes Update nach dem ersten Tag Testbetrieb:

    Das Media-In funktioniert soweit ganz gut, doch es gibt den ein oder anderen Haken. So kann es z. B. vorkommen, dass nach einem Telefonat (ich nutze die Premium-FSE) der iPod nicht mehr weiterläuft. Außerdem bleibt die Displayanzeige im Bolero bei eingehenden Telefonaten nicht im Telefonmodus, sondern springt nach kurzer Zeit wieder in den Musikmodus der Media-In. Kleine Schönheitsfehler. Ich werde dem Händler nun doch noch einen Besuch abstatten und die Schnittstelle ordnungsgemäß über das Diagnosegerät aktivieren lassen. Vielleicht nützt das was.

    Was besonders auffällt: Der Sound über den iPod ist wesentlich kräftiger und dynamischer. Die Bässe neigen weniger zum scheppern und der Klang wirkt ausgewogener. Man muss allerdings den Eingangspegel im Setup des Radios auf den mittleren Wert stellen, ich glaube 1,5V. Ich verzichte auf jegliche Surround oder DSP Einstellung, da ich die Erfahrung gemacht habe dass diese Spielereien die Anlage klanglich überfordern. Ohne diesen Firlefanz kommen die Bass Boxen weniger ans Limit und der Klirrfaktor bei den Höhen ist offenbar herabgesetzt. Bislang hatte ich ein BOSE-System im Audi A4. Das ist für diese Preisklasse kaum zu toppen. Das "Soundsystem" im Skoda wird seinem Namen kaum gerecht. Von der beschriebenen Konzertsaal-Atmosphäre kann keine Rede sein. Ich höre jede Art von Musik, gerne auch mal Klassik. Ein nettes Stück zum Testen sei jedem mal empfohlen: "Das große Tor von Kiew" aus Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgsky (idealerweise die AUfnahme mit Simon Rattle und den Berliner Philharmonikern). Hier sind alle Lautstärken und Frequenzen vertreten die man mal zum ausreizen des Systems braucht.

    Noch ein weiterer Hinweis zum Einbau. Ich habe nicht den mitgelieferten Kabelsatz verwendet, da hier offene Kabelenden in den vorhandenen Quadlock-Stecker gesteckt werden müssen. Nach Beschreibung sicher machbar, war mir aber zu blöd. Bei ebay habe ich einen vorkonfektionierten Kabelsatz für knapp 40 Euro entdeckt, der plug&play tauglich ist. Allerdings wird damit der Platz hinter dem Radio ziemlich knapp. Die einzige Stelle an der ich den mächtigen Stecker unterbringen konnte war oben in richtung Lüftungskanal. Die Strippe zur Media-In Box habe ich ohne Ausbau des Handschuhfachs durch eine vorhandene Öffnung an der linken Verriegelung geführt. Etwas fummelig, aber machbar. Ich wollte möglichst zerstörungsfrei vorgehen, da der Wagen ein Dienstfahrzeug ist. Die kleine Box selbst, mit allen Kabeln zum iPod liegt nun im Handschuhfach. Nicht schön, aber funktional.

    @Ampelbremser: Ich kenne die Anschlüsse des Swing nicht. Sowohl das Bolero als auch das Columbus sind baugleich mit den Modellen von VW (RCD510 bzw RNS510) und können ab Werk mit Media-In bestellt werden. O.k. Ich hab gerade im Konfigurator geschaut. Das Swing kann auch mit Media-In bestellt werden. Somit sollte das kein Problem sein. Idealerweise sprichst Du mit einem Teile-Dealer bei Skoda, ob er das Teil ggf zurücknimmt wenns nicht funktioniert.
     
  5. #4 Ampelbremser, 11.09.2009
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Ah, vielen Dank für die Mühe und die Antwort, hätte ich auch drauf kommen können dort zu schauen. Ich hatte nur in den Zubehör-Katalog geguckt... :S

    "Das große Tor von Kiew" ist auch eines meiner absoluten Classic-Lieblingsstücke.
    Aber um seine Anlage mal so richtig auszureizen sollte man davon die elektronische Fassung mit dem "großen Moog" von Isao Tomita mal spielen. Ich hab da noch die analoge Vinyl-Platte, gibt aber mittlerweile auch eine Surround-CD-Fassung...
    Hier mal der Link zum Reinhören: Isao Tomita: The Great Gate of Kiev from Pictures at an Exhibition, aber natürlich kein Vergleich zum Tonumfang der CD-Qualität..., ein Muss, wenn man seine Anlage mal an die Grenzen bringen und testen will: Tomita. In Surround. Bilder Einer Ausstellung. Pictures of an exhibition
     
  6. #5 tommyhome, 03.11.2010
    tommyhome

    tommyhome

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 2.0 TDI 110 PS Adventure 4x2 Shark Blue
    Werkstatt/Händler:
    ----
    Kilometerstand:
    3000
    Ich würde gern das Thema noch mal hoch holen, da ich auch mit dem Gedanken spiele die Schnittstelle in meinen Fabia mit dem Swing nachzurüsten und das mir hier als passendster Thread erscheint. Das iPhone überträgt zwar derzeit per Bluetooth ans Swing die Musik über AD2P, das klappt aber logischerweise nicht, wenn ich gerade ein anderes Handy gekoppelt habe. Daher will ich mir ggf. einen Anschluss für meinen iPod für den Media-In in die Mittelarmlehne oder ins Handschuhfach legen lassen.

    Jetzt meine Frage:
    Es gibt ja diverse Kabeladapter z.B. extra für iPod oder aber auch "nur USB" für den Media-In. Die Frage, die mich jetzt interessiert, wenn ich das USB Kabel für das Media In nutze, kann ich dann mein normales iPod Kabel dort per USB (USB > Dock Connector) anschließen oder benötige ich für den Betrieb unbedingt das iPod Kabel aus dem Zubehör?

    Mir geht es im Endeffekt nur darum, dass es definitiv leicht möglich wäre das kurze Media-In Kabel von USB zu verlängern und ans andere Ende einfach das Standard Kabel vom iPod ran zu hängen, welches USB > Dock Connector umwandelt. Eine Verlängerung Dock Connector > Dock Connector gibt es meines Wissens nach nicht.

    Danke für die Antworten, so denn welche kommen.
     
  7. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    ja dies würde mich auch interessieren? Kann man ein USB Adpter nehmen und dort den Ipod mit Usb Stecker anschließen ...
     
  8. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Hallo, kann ebenfalls berichten! Erfolgreich nachgerüstet! Meine Empfehlung: eine neue MEdiabox kaufen! Denn da sollte die letzte Softwareversion drauf sein!

    Muste auch nix freischalten!

    Achja: Ipod mit Apple-Kabel an USB geht NICHT! "Gerät wird nicht unterstützt"

    Muss ich als doch ein Kabel noch kaufen :-( hab nur ein USB
     
  9. #8 Sai-Bot, 29.11.2011
    Sai-Bot

    Sai-Bot

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Habe ebenfalls ein Bolero und suche eine Lösung um Musik vom iPod aufs Radio zu bekommen.
    Meine Problematik: Ich höre iPod-Musik über Napster. Ein Abspielen über den iPod-Stecker wie hier [ebay]200626414157[/ebay]geht nicht. Dazu:


    "Sehr geehrte Damen und Herren,die Steuerung über das Radio ist beschränkt auf den normalen iPod Modus. Eine Steuerung von anderen Apps wie Napster ist technisch leider nicht möglich. Durch den Anschluss wird das Display vom iPod aber nicht gesperrt, weshalb Sie die Musik von der Napster App ohne Probleme abspielen können. Die Steuerung wäre in diesem Fall nur über den iPod selbst möglich. Die Ladefunktion und der Anschluss über den Dock-Stecker ist aber weiterhin kein Problem, weshalb man nicht extra den Klinke-Stecker der AUX-In-Funktion nutzen muss. Vielen Dank für Ihr Interesse. "


    Das mit dem iPod Stecker klappt aber aus noch einem anderen Grund nicht: Ich nutze ein TomTom Carkit um GPS zu bekommen. Der Steckplatz ist somit schon belegt und ich müsste (, wenn ich das Navi nutzen will) immer umstecken und dann über Klinke hören.


    Das heißt mir bleibt nur ein Aux-Kabel (über Carkit) oder eine BT-FSE.
    Mein oben geposteter Artikel hat ebenfalls einen Aux Anschluss. Aber wenn ich nur Aux nutze, dann ist das recht teuer oder? Gibts da günstigere Sätze? Also blos Adapter-auf-Bolero-mit-Aux-Anschluss?
    BT FSE scheint ebenfalls mit iPod/iPhone problematisch und dabei noch sehr teuer (200-350€?) zu sein.


    Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
    Ebay Angebot? Alternative? BT FSE??


    Gruß
    Sai-Bot
     
  10. #9 Scanner, 29.11.2011
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    verstehe ich das richtig - du möchtest zwei Analog-NF-Signal miteinander mischen?

    Dazu würde mir eine Mischstufe wie in einem Mischpult schon längst genügen.
    Falls noch Steuerleitungen (zu 12V für Telefon-Mute oä) benötigt wird, musst du nur mit dioden entkoppeln.
    Falls das, was ich dir geschrieben hab, böhmische Dörfer sind, veriss es einfach!!!
     
  11. #10 Sai-Bot, 29.11.2011
    Sai-Bot

    Sai-Bot

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Also meine Oma kommt aus Böhmen. Aber ansonsten hab ich recht wenig verstanden :S

    Nochmal:
    Ich habe ein TomTom Carkit. Da steckt im Moment mein iPod Touch drinnen. So bekomme ich ein GPS Signal und kann den iPod als Navi nutzen. Parallel zur Navi Nutzung höre ich Napster Musik auf dem iPod. Da mir bislang eine Verbindung zum Radio fehlt, wird der Sound durch das TomTom Carkit ausgegeben (eingebauter Lautsprecher). Um besseren Sound zu bekommen verfügt das Carkit über eine Aux Buchse. So kann ich mit einem Klinke-Kabel in ein Aux-fähiges Radio.
    Mein Radio ist (wird) ein Bolero. Habs bislang noch nicht eingebaut (tausche gerade gegen ein Stream und muss jetzt erst noch lesen wie der Ausbau funktioniert. 4 Schrauben hab ich schon gefunden^^).
    Jetzt die Frage: Wie verbinde ich mein Carkit - oder den iPod - mit dem Bolero?

    A) Per Klinke vom Carkit in einen Bolero-Aux-Adapter
    Vorteil: Weiterhin möglich das Navi zu nutzen, weiterhin möglich Napster zu nutzen
    Nachteil: Schlechterer Sound als über iPod Kabel? Keine Steuerung des iPods über Mufulele oder Radio (abgesehen von Lautstärke)

    B) Nutze ich das Navi, so verbinde ich das Carkit mit dem Aux Anschluss des EbayLinks. Nutze ich kein Navi, so wechsle ich mit dem iPod Stecker.
    Vorteil: Besserer Klang beim iPod Stecker? Steuerung der ORIGINAL-MUSIK-iPod-APP an Mufulele / Radio
    Nachteil: Kein Navi, Kein Napster über iPod Stecker!!!!

    C) Ich kaufe eine BT FSE. Ich stecke den iPod ins Carkit (empfange so GPS), verbinde per BT mit der FSE (und übertrage so Sound zum Radio.
    Vorteil: Theoretisch alle Wünsche erfüllt
    Nachteil: Teuer! Und soviel ich weiß, werden ausschließlich Telefonate ans Radio übertragen. Die FSE ist weder in der Lage Musik noch Navi zu übertragen.

    D) http://www.ge-tectronic.de/index2.php?id=210&parent=0 Ich kaufe auf dieser Seite "Sonic XL" und "BT1" oder "BT2".
    Vorteil: BT Übertragung aller Sounds.
    Nachteil: ca. 200€ Und ich kann ebenfalls nicht am Mufulele oder Radio steuern. Steuerung erfolgt per BT1 oder BT2. Somit habe ich 4 Steuereinheiten (iPod, Mufulele, Radio, BT 1 oder 2). Das finde ich äußerst unschick. "->> Edit: MFL geht nach Radiotausch eh kaum noch :( )

    E) Blose Theorie: es gäbe ein Y-iPod Kabel. Dieses schließe ich mit Ende A1 an das Carkit an Und empfange so GPS). Schließe es mit A2 an das Radio an (und gebe so Musik weiter) und schließe es mit B an den iPod an. Keine Ahnung ob es sowas gibt, ob sowas geht. "->> Edit: Scheints nicht zu geben :( "

    Gibts noch ne Möglichkeit?

    ->> Im Moment erscheint mir A) als die einzige Möglichkeit Napster, Navi (ohne Umstecken) zu nutzen. Steuerung erfolgt dann zwangsweise am iPod. Preis ist der beste unter den Möglichkeiten.
    Letzte Frage: Gibts nen günstigeren Aux Adapter für mein Bolero als meinen Ebaylink?

    Hoffe meine Recherchen waren richtig und ich hab mich verständlich ausgedrückt und ihr könnt mir bei der Entscheidung helfen :)

    EDIT: Radio ist soweit eingebaut Paar Fragen haben sich aber noch ergeben.
    1. Das Bolero scheint 2 Antennen zu haben. Wie sind die zu belgen? Hab bislang nur eine Leitung... "->> Edit: Reicht (vorläufig). Kann man wohl später erweitern wenn man will."
    2. Ich werde nach dem 4 stelligen Code gefragt. Den erhalte ich ja wohl beim Händler (unterscheiden sich da die Kosten? Muss ich zum SKODA-Händler?"--> Edit: Skoda Händler wollte 20€. Gibt Probleme mit dem Codieren, da neues Radio, altes Auto. Mehr dazu siehe Thread "Stream gegen Bolero""). Bekomme ich den Code oder wird der vom Händler eingegeben? "-->> Edit: Händler gibt ein und händigt dann aus."Wenn der Händler das machen sollte... muss ich dann nach dem Aux-Adapter-anschließen wieder zum Händler? "->> Edit: Nein, Radio weiß jetzt, dass es in dieses Auto gehört und wird wieder erkannt bei Batterieausfall, Radio abklemmen und neu anklemmen etc."

    Gruß
    Sai-bot
     
  12. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Teuer....naja, du bekommst ja noch eine FSE dazu, die (zumindest bei mir) inkl. Sprachsteuerung des Telefonbuchs vorzüglich funktioniert.
    Die Ausgabe an das Bolero funktioniert sehrwohl, allerdings eben nicht über die FSE sondern übers Bolero selbst (Im Bolero der Punkt /Media/BT-Audio). Allerdings hat das Ding 2 entscheidende Nachteile:
    1. Man muss Autoplay an haben, damit überhaupt was abgespielt wird bzw. die Stummschaltung des Radios/der CDs, was auch immer, stattfindet. Das heisst aber auch, dass als "Wechselwirkung" das Bolero das Handy/Tablet/wasauchimmer dahingehend anspricht, dass dieses bei Verbindung automatisch den Audio-Player startet bzw. das Bolero jedes Mal bei "Zündung ein" in den BT-Modus wechselt und die ursprüngliche Musik unterbrochen wird.
    2. Ist man dann einmal im BT-Audio Modus, schaltet das Bolero NICHT wieder zurück, d.h. man muss nach jeder Naviansage manuell zurück zur Musikquelle wechseln.
    3. Hast du bei jeder BT-Audio Übertragung einen Fade-In. Dadurch wird ca. 1/2 Sekunde am Anfang der Ansage abgeschnitten.

    Für mich alles in allem noch keine befriedigende Lösung, bin selbst noch am tüfteln was man da machen kann. Die schönste Möglichkeit wäre natürlich den Fade-In für BT-Audio abzuschalten und es dem Bolero beizubringen, nach beendeter BT-Audio-Übertragung wieder zurück aufs ursprüngliche Medium zu wechseln.
     
  13. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Nein, Du brauchst ein iPod Kabel.

    Zu 99.99% ja - MDI wird über CAN gesteuert und nutzt die Anschlüsse für AUX-IN. Wenn es Dir wichtig ist, kann ich's aber am Dönnerstag noch mal ausprobieren.
     
  14. #13 Sai-Bot, 30.11.2011
    Sai-Bot

    Sai-Bot

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Aber Naviansage und Musikquelle stammen doch beide aus dem iPod / iPhone?! Wieso muss man dann wechseln?
     
  15. #14 Sai-Bot, 02.12.2011
    Sai-Bot

    Sai-Bot

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle^^
    Ich habe ein Bolero in meinem Octavia 1Z (1.Modell) Bj 2005 verbaut. Im Display wird mir "Aux" angezeigt - ist aber (noch) nicht verbaut. Dem möchte ich nun nachhelfen.
    Habe jetzt folgende 2 Möglichkeiten rausgesucht:
    1. http://www.ebay.de/itm/iPOD-iPHONE-...tDomain_77&hash=item2eb89d0b3a#ht_6500wt_1163 Das scheint wohl definitiv an Radio und iPod (über Klinke) zu funktionieren. Ist aber relativ teuer. PS: Den iPod Stecker kann ich aus 2 Gründen nicht nutzen:
    a) Ich hab meinen iPod im TomTom Carkit
    b) Ich höre Musik über Napster
    daher die Frage: Kann ich auch

    2.: http://www.ebay.de/itm/AUX-LINE-Min...el_Stecker&hash=item3a6b906e79#ht_2297wt_1163 den hier kaufen? Das wäre die günstigere Lösung. Weiß aber nicht ob das bei mir funktioniert. Kann wer helfen?
     
  16. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
  17. #16 Sai-Bot, 02.12.2011
    Sai-Bot

    Sai-Bot

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Danke für deine Nachricht!
    Mein erster Link steht das Bolero aber in der "kompatibel-Liste". Außerdem soll man beim Kauf angeben, welches Fahrzeug und Radio man hat. Dementsprechend wird dann wohl ein Artikel verkauft. Die Abbildung scheint dem nicht unbedingt zu entsprechen. Worauf beruht dein "geht nicht"?

    Haste nen Tip, wo ich deinen Artikel günstiger finde? Die Farbe ist nur dafür da Verwechslungen vorzubeugen nehme ich an? (Rot/schwarz-> Strom), grün / blau-> Radio?)

    Gruß
    Sai-bot
     
  18. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe es "übersehen" da der Preis IMHO total übertrieben ist. Ich würde für so ein Kabel keine 5€ ausgeben.

    Auf den abgebildeten Stecker. Du brauchst einen Quadlock 12PIN. Habe ehrlich gesagt nicht beim Angebot 1 gelesen, da der Preis nicht passt (Bauernfängerei).

    hmmm.... Materialschrank 3, linke Schublade. Aber da kommst Du nicht dran. Bleibt E-Bay oder :)

    Ich habe eben bei E-Bay schnell gesucht, aber nichts passendes Gefunden. Wobei der Artikel den ich gelinkt habe schon passen kann - die Gehäusefarbe ist zwar bei VW/Skoda normiert, aber die Stecker können aus einem anderem Programm (z.B. Audi) kommen. Die verschiedenen Farben haben Nasen auf unterschiedlichen Stellen, so dass Du nicht die Kammern verwechseln kannst. Ich habe aber k.A. wo die Nasen bei dem weiß/schwarz Gehäusen sitzen.
     
  19. #18 Sai-Bot, 02.12.2011
    Sai-Bot

    Sai-Bot

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Der :) hat mir erklärt, dass es da gar keine Möglichkeit gibt - außer: Mediaschnittstelle für -ich glaube ca 300€ plus Kabel für ca. 20€. ... ja... da dachte ich mir dann dass mein Angebot 1 relativ gut wäre^^ Wobei man natürlich nicht vergessen darf, dass ich mit der Mediaschnittstelle vom Freundlichen USB, AUX und (eine weitere) SD Karten Slot Steckmöglichkeit hätte! *Ironie Ende*

    Deinen letzten Absatz habe ich nicht verstanden... passt der Adapter nun oder nicht? Wenn ja, werde ich den kaufen.
    Gruß
    Sai-bot
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Dein :) hat keine Ahnung oder will Dir umbedingt ein MDI verkaufen. Allerdings hat das MDI kein AUX in und kein SD-Slot.

    Mit dem weißem Gehäuse sollte es passen. Du mußt nur das Kabel zusammenbauen, d.h. die drei Enden einklipsen.

    BTW: das hier würde auch gehen, ewtl. muß man die einzelnen Ader versetzen:
    http://www.ebay.de/itm/VW-OPEL-Telefon-In-Adapter-Quadlock-/330650955055
     
  22. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Also den normalen AUX Anschluss nachrüsten sollte ja wohl kein Thema sein (der war bei mir sowieso schon verbaut) Dieser Quadlock-Baussatz sollte der richtige sein.

    ABER MDI nachrüsten lohnt sich wirklich. Vorallem beim Bolero. Die Soundqualität ist um Welten besser! Bedienung ist über Radio möglich (Hatte meinen iPod erst an diesem AUX anschluss - nach 20 Min hatte ich die Nase voll weil Klang war das wirklich nicht!!)

    MDI nachrüsten kostet ca. 100€ wenn man es selber macht!

    Material bei eBay kaufen (einfach VW MDI kaufen). Handschuhfach ausbauen anschließen, sauber befestigen, Handschuhfach einbauen. GGF noch mit Diagnose-Software dem Auto bekannt machen (geht aber auch ohne - steht dann halt n Fehler im Fehlerspeicher)

    Edit:
    Der Stecker für 12€ bei eBay bei dem man noch die Pin selber reinclipsen kann sollte passen ... auf dem Bolero ist übrigens die Pinbelegung draufgedruckt ;-) (glaube ich gesehen zu haben)
     
Thema: Erfolgreiche Nachrüstung Media-In Schnittstelle/iPod für Radio Bolero
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. codierung radio swing mdi

    ,
  2. columbus usb nachrüsten

    ,
  3. skoda superb bj2009 media

    ,
  4. skoda superb bj 2009 media,
  5. skoda octavia bolero mdi nachrüsten anleitung,
  6. skoda superb media in nachrüsten,
  7. anleitung skoda media ciommand,
  8. bolero usb Anschluss ,
  9. usb media in für columbus,
  10. skoda bolero mdi nachrüsten,
  11. mdi bolero usb nachrüsten,
  12. rns 510 aux nachrüsten,
  13. skoda octavia navi columbus multimediabuchse nachrüsten,
  14. media device display skoda octavia,
  15. skoda octavia bj 2008 media in,
  16. skoda octavia 1z rcd 510 nachrüsten,
  17. media in codieren,
  18. rns 510 ipod nachrüsten,
  19. media-in system skoda octavia 2,
  20. vw Radio falsch codiert aux,
  21. columbus media in nachrüsten,
  22. Columbus rns 510 usb nachrüsten ,
  23. Skoda media Anschluss nachrüsten,
  24. fkoda octavia kl58,
  25. media in nachrüsten skoda octavia
Die Seite wird geladen...

Erfolgreiche Nachrüstung Media-In Schnittstelle/iPod für Radio Bolero - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Standheizung nachrüsten

    Standheizung nachrüsten: Hallo, ich habe gesehen, dass VW für die Fahrzeuge auf MQB-Basis zur Zeit damit wirbt die original Standheizung für Materialkosten um die 1000 €...
  3. Rahmen Radio Bolero

    Rahmen Radio Bolero: [ATTACH] Hallo, ich habe vor kurzen meinen ersten Superb Combi 2.0 TDI erworben und somit neu hier im Forum (vorher immer VW gefahren) nun hab...
  4. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  5. Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung

    Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung: Hallo auf der Motorshow Essen wurde mir am Skodastand gesagt, das man die 2016er Radios updaten kann, so das man auch bei den "alten" Modellen...