Erfahrungswerte Leder-Alca Mix und Isofix

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Wicki, 22.05.2013.

  1. Wicki

    Wicki

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    96465 Neustadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Kombi, 1.8TSI, Elegance mit DSG, Dynamic Paket, ***VIP Shuttle*** Member
    Werkstatt/Händler:
    AH AutoCenter Sonneberg
    Kilometerstand:
    66896
    Servus,

    hat einer Erfahrungen wie der Leder Mix auf Isofix reagiert, Da ja so ein Sitz für nen längerem Zeitraum fest eingebaut ist und nur zum saubermachen ausgebaut wird.
    Weeiill sich bei mir schon nach einem Jahr die Nähte an der hintersten Wulstnaht auftrennen.
    OBWOHL die mitgelieferten Schutzrahmen für die fixierung angebracht sind.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    Hi,
    ich habe sogar 2 Sitze hinten mit Iso-Fix befestigt. Römer-Duo Plus / MAxi Cosi Rodi-fix //// vorher 2 x Maxi Cosy Family Fix Station + Cabrio-fix bzw. Pearl .....Du siehst also einiges schon ausprobiert....was soll ich sagen : Alles gut, aber die Sitze sind an der Stelle der "Haken" schon echt "ausgebeult".

    ...Noch was in eigener Sache : Für ein Premium-Auto (auch wenn´s ein Tscheche ist) sind Iso-Fix Haken ein Witz bzgl. der Erreichbarkeit...die sollten sich das mal im A4 / A6 anschauen !!!!

    Ich würde es monieren und mal schauen was Skoda dazu sagt.....
     
  4. #3 *bonzo*, 22.05.2013
    *bonzo*

    *bonzo*

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS mit Panoramadach und sehr vielen anderen nettigkeiten ...
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann
    Kilometerstand:
    62000
    Da muss ich dir vollkommen zustimmen, das ist wirklich schlecht gelöst. Das könnt ich mir auch besser vorstellen ...
     
  5. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    Kurzfassung:

    Die Isofix Halter im Superb sind in der Tat das allerletzte.

    Dem Alcantara (und nur da steht der Kindersitz ja drauf) haben die jetzt fast 3 Jahre ständiger(!) Kindersitz nicht geschadet.
     
  6. #5 lieselgangster, 26.05.2013
    lieselgangster

    lieselgangster

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129400
    hast du Fotos, wie der Sitz derzeit aussieht?

    bin nämlich auch am überlegen, wie ich den nächsten Sitz befestigen werde.
     
  7. #6 Cask Owner, 26.05.2013
    Cask Owner

    Cask Owner

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance DK 170 PS TDI mit DSG in Lava-Blau-Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Zensiert
    Fotos fände ich auch sehr interessant.

    Ich habe Alcantara und auf der Rückbank einen kompletten (maßgeschneiderten) Schutzbezug, der MaxiCosi steht auf einem Tidy Fred. Die Befestigung an den Isofix-Haken ist wirklich die Hölle - bis man auf die Idee kommt, den Kindersitz nicht waagerecht sondern schräg in die Haken zu drücken und dann erst abzusenken. Dann ist der Kindersitz in maximal 10sec montiert.

    Generell ist diese Befestigung aber wahrlich kein Glanzstück, das geht woanders ohne großen Aufwand deutlich besser.
     
  8. Hoto

    Hoto

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Harz
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    30100
    Jupp.Das sollte die Auto Bild mal testen und darauf Punkte vergeben.Können z.B. auch Frauen einen Kindersitz

    per Isofix leicht montieren?
     
  9. #8 DieselJörg, 26.05.2013
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Bei den Stoffsitzen kann ich keine Probleme feststellen. Mit den Plastikschutzhülsen geht es prima.

    Zum Thema Audi A4: ich habe die Tage versucht in einem 2009er A4 eine Isofixbasis auf der Rückbank zu montieren. Das ging nicht, da dort kein Isofix war!!!! (es ist unter dem Sitz vorhanden, man braucht ein Messer ...)
     
  10. #9 lieselgangster, 30.05.2013
    lieselgangster

    lieselgangster

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129400
    Kann hier jemand bitte Bilder der Sitze Posten?
    Also am besten die Alca in Verbindung mit Isofix.

    So dass ich es mal sehen kann, was es an "Spuren" danach gibt.
    Danke
     
  11. #10 *bonzo*, 30.05.2013
    *bonzo*

    *bonzo*

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS mit Panoramadach und sehr vielen anderen nettigkeiten ...
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann
    Kilometerstand:
    62000
    Hab zwar in meinem alten Superb kein Alcantare gehabt, aber als spuren sind nur, sagen wir mal Dellen, geblieben, welche aber nach einiger Zeit wieder verschwunden sind.
    Das aber jetzt unabhängig vom Isofix.
     
  12. #11 lieselgangster, 30.05.2013
    lieselgangster

    lieselgangster

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129400
    naja wollte gerade die Spuren vom Isofix mal kennen lernen, denn ich überlege echt ob ich halt mehr Geld für Isofix ausgebe, dafür dann aber eventuell den Sitz beschädige.
     
  13. #12 Grumpftl, 31.05.2013
    Grumpftl

    Grumpftl

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Isofix ist immer sein Geld wert! Einfach und sicher, ohne Gurtgefummel. Hab unseren Reboarder jetzt erst seit 24 Stunden im Auto (Leder Ivory) und würde das auch bei Dellen nur mit Isofix haben wollen.
    Für Reboarder brauchts allerdings noch Abspannung nach vorne, die Sitzschiene der Vordersitze hatte aber ein Loch wo die Gurte durchzupfriemeln waren ...

    Was ich immer empfehlen kann (und bei Reboardern noch viel mehr): Schutzunterlage für Lehne/Sitzfläche, das saut sonst ein.

    Und wer grad am Thema Kindersitz dran ist: Auch für Kinder > Babyschale ist rückwärtsfahren die einzig wirklich sichere Transportmethode - und im Superb auch ausreichend Platz dazu!
    Siehe diverse Foren oder Filme auf YouTube zum Thema "Reboarder" !!

    Viele Grüsse
    Grumpftl
     
  14. #13 lieselgangster, 31.05.2013
    lieselgangster

    lieselgangster

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129400
    Ich tendire ja auch zum Isofix, weil halt viel Sicherer.

    ich versuche halt nur einen Mix aus "Sitzschonend", Sicher und Preislich OK zu finden.

    Reboarder würde ich eigentlich auch gerne nehmen, aber bisher zu teuer(2 Autos = 2 Sitze ;() oder sie werden ganz "komisch" im Auto befestigt, so dass ich da Angst habe, dass ich hier alles Kaputt mache.

    Dadurch das wir dann ja wahrscheinlich 2 Sitze haben werden, werden wir den Sitz ja auch selten ausbauen.

    Eine Unterlage habe ich bereit jetzt unter der Babyschale.
     
  15. #14 Grumpftl, 31.05.2013
    Grumpftl

    Grumpftl

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Naja, es gibt ja auch günstige Reboarder - und mal ehrlich: 200 Eu gespart aber nach nem Unfall dann ggf. sich ewig Vorwürfe machen weil das Kind einen Dauerschaden davongetragen hat? Nee, lieber nicht. Die Geschwindigkeiten heute auf Landstrassen sowie die Verkehrsdichte lassen da m.E. wenig Spielraum.
    Wobei man durchaus auch mit einem Sitz auskommen kann wenn nicht täglich gewechselt wird:
    Wir haben z.B. einen Axkid Kidzofix, der ist dank Isofix zügig einzubauen (im vorigen Auto hatte ich nur Gurte, ohne Isofix, da war das aber doch ein Gefummel). Für die vordere Befestigung nimmt man 2x die Gurte, die bleiben dann im jeweiligen Auto drin. Dann läuft das so ab:
    - Sitz rein (allerdings nicht ganz leicht)
    - Isofix. Klack-Klack
    - Stützfuss passend einrasten
    - 2 Gurte einklicken
    - Sitz hin-und her wackeln (das ratscht dann die Gurte fest
    FERTIG.
    Aber für mehrmaligen Wechsel am Tag natürlich auch zu umständlich ....

    Mfg
    Grumpftl
     
  16. #15 Cask Owner, 31.05.2013
    Cask Owner

    Cask Owner

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance DK 170 PS TDI mit DSG in Lava-Blau-Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Zensiert
    Da ich schon länger auf der Suche nach einem Gruppe I/II bin und solche Erfahrungen äußerst interessant finde habe ich mal einen extra Thread dafür aufgemacht: Welchen Reboard-Kindersitz im Superb?
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 *bonzo*, 31.05.2013
    *bonzo*

    *bonzo*

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS mit Panoramadach und sehr vielen anderen nettigkeiten ...
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann
    Kilometerstand:
    62000
    Also vom Isofix selber habe ich bei meinem alten Superb keine sichtbaren Spuren bemerkt, nur wie erwähnt die Druckstellen an der Stelle wo der Sitz auf dem Leder aufgelegen ist ... und das ist nach kurzer Zeit auch weg gegangen.

    In jedem Fall würde ich auch in Zukunft auf Isofix setzen, den das ist meiner Meinung nach die sicherste Art sein Kind durch die Gegend zu kutschieren ;)
     
  19. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    ICh mach am WE mal Foto´s .....bitte warten !
     
Thema: Erfahrungswerte Leder-Alca Mix und Isofix
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. isofix skoda superb

    ,
  2. skoda superb combi 2013 preis ledersitze panoramadach

Die Seite wird geladen...

Erfahrungswerte Leder-Alca Mix und Isofix - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  2. Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom

    Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom: Hallo zusammen, Ist ja ein häufigeren Thema: Es geht aktuell um den Austausch der aktuellen Innenleuchten gegen LED Lösungen - Fahrzeug ist der...
  3. Voll LED Scheinwerfer

    Voll LED Scheinwerfer: Der Kodiaq in seiner Style Ausstattung hat ja Voll LED Scheinwerfer mit AFS. Hat jemand mal nähere Infos dazu? Leider keine Matrix LED...
  4. LED Kennzeichenleuchten -> Freischalten

    LED Kennzeichenleuchten -> Freischalten: Hallo zusammen, habe mir für meinen, gerade eine Woche alten, Rapid LED-Kennzeichenbeleuchtung gekauft. Gibts im Skoda-Shop als Ersatz zu den...
  5. LED Tagfahrlicht

    LED Tagfahrlicht: Hallo Leute, bei mein Skoda Fabia 2 hat serienmäßig ein "optisches Sportpaket" mit LED Tagfahrlicht (rund, 4 LEDs) anstatt der Nebelscheinwerfer....