Erfahrungsbericht zum SII Ambition 125KW CR

Diskutiere Erfahrungsbericht zum SII Ambition 125KW CR im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nach ca 3500Km eine kurzer Erfahrungsbericht zum SII Motor : 125 KW Diesel CR, DPF Getriebe : Schalt Radio : Bolero Incl....

  1. sw0

    sw0

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45309 Essen Deutschland
    Fahrzeug:
    SII Ambition, 170PS, Bolero + Soundsystem, 18" Themisto
    Kilometerstand:
    56000
    Hallo zusammen,

    nach ca 3500Km eine kurzer Erfahrungsbericht zum SII

    Motor : 125 KW Diesel CR, DPF
    Getriebe : Schalt
    Radio : Bolero Incl. Soundsystem
    Interieur : Iron Grau/schwarz/Schwarz
    Extras : 18" Themisto, 4 Speichen Multifunktionslenkrad Leder, Seitenairbags hinten, Sportfahrwerk, SUNSET, Entfall Typenbezeichnung, Chromgrill (Nicht über Skoda Deutschland erhältlich)

    Bestellung/Lieferung/Übergabe:

    Zwischen Bestellung und Lieferung lagen ca. 2 Monate (Ende Juni bestellt und Anfang September Lieferung)
    Abwracken hat bei meinem Händler (Stahl und Graß Mülheim (NRW))reibungslos funktioniert. Ich musste ein paar Unterschriften leisten --> fertig.

    Übergabe des Fahrzeugs war Ok. Leider fehlte der Schirm. Dieser wurde nachgeliefert. (Hab den Schirm noch nie benötigt.) Die Endreinigung war eine drei. Auto war gewaschen, jedoch musste noch einiges weg poliert werden. Im Innenraum waren unter diversen Abdeckungen noch Reste von Plastikfolien, war nichts gravierendes, sollte jedoch nicht sein.

    Dem Händler gebe ich als Schulnote eine zwei plus. :thumbup:


    Fahrzeug:

    • Der Motor ist 1A, sehr guter Durchzug. Selbst bei 160 Km/h ist beim Gasgeben noch Schub zu verspüren. Der Verbrauch liegt bei ca. 7-7,8 Liter/100km (80 % Stadtbetrieb) :thumbsup:
    • Das Sportfahrwerk ist in Verbindung mit den 18" Felgen recht holperig, was keine Überraschung ist. Mit den 16" Winterrädern ist der Fahrkomfort um Welten besser. Auch bei hohen Geschwindigkeiten liegt der Wagen sauber in der Spur.
    • Die Twindoor ist Top, jedoch ist das Verschließen recht unkomfortabel, besonders, wenn das Heck schmutzig ist. Eine elektrische Schließvorrichtung wäre wünschenswert. Der Platz im Kofferraum ist sehr gut und das Beladen ist einfach.
    • Das Interieur wirkt wertig. Der Kunststoff könnte besser sein, weil kratz empfindlich. Wobei ich glaube, dass dieser bewusst so geschaffen wurde, um Abstand zu Audi zu gewinnen. Die Verarbeitung ist hervorragend, bei meinem Fahrzeug klappert Nichts. Es gab bisher keine Beanstandungen oder andere Mängel.
    • Der Innenraum ist sehr geräumig, besonders die Fondpassagiere sind vom Platz begeistert. Die Ablagen im Fahrzeug sind angemessen, wobei das Brillenfach am Fahrzeughimmel recht umständlich zu erreichen ist. Ich sitze durch meine Körpergröße schon weit hinten und habe trotzdem Schwierigkeiten, das Fach zu erreichen bzw. zu ertasten
    • Die Sitzmemory-Funktion gefällt. Elektrische Gurthöhenverstellung und elektrische Rückspiegelverstellung wären eine schöne Ergänzung.
    • Die Parksensoren sind sehr gut und hilfreich.
    • Die Bedienung der Technik ist einfach und intuitiv. Viele elektronische Helfer oder Funktionen sah ich zunächst als überflüssige Gimmicks an, jedoch bin ich jetzt froh, dass sie da sind. Besonders wenn ich andere Fahrzeuge fahre, merke ich, was fehlt. Die MFA lässt sich gut einstellen. Elemente, die nicht gewünscht sind, lassen sich deaktivieren.
    • Die Klimaautomatik arbeitet sehr gut. Die Scheiben sind bei Kälte und Beschlag schnell frei. ^^
    • Der Regensensor ist gewöhnungsbedürftig und spricht manchmal zu langsam an.
    • Radio Bolero ist einigermaßen OK, jedoch ist die Bedienung oft umständlich. Auch dauert die Reaktion des Gerätes beim Einlesen von SD Karten oder wechseln von Ordnern zu lang und nervt. Besonders große SD Karten sind eine Manko. Weiterhin stört es sehr, dass das Gerät sich beim Starten des Motors abschaltet, um die Batterie zu schonen. Das kann im Winter wichtig sein, ist jedoch nicht bei mildem Wetter notwendig.
    Nach dem Softwareupdate startet das Gerät bedeutend schneller ..26/01/2012
    Hier muß Abhilfe geschaffen werden. :(
    • Das Soundsystem ist gut, wenn die Musikqualität gut ist. Bei Club Musik z.B.sorgt es bei hoher Lautstärke für Vibrationen in den front Türverkleidungen. Der Klang bei meinem Dienstpassat mit Standardradio ist unkomplizierter, weil die Bässe keine Vibrationen in den Türverkleidungen hervorrufen.
    Eine Dämmung erscheint mir als einzige Lösung machbar. :(


    Was ist verbesserungswürdig bzw. sollte angeboten werden?
    • Türverkleidungen müssen stabiler sein
    • Soundsystem muß überarbeitet werden
    • Radio Bolero muß von der Reaktionszeit und von der Bedienbarkeit verbessert werden
    • Elektrische Gurthöhenverstellung und Innenspiegelverstellung in Verbindung mit Memoryfunktion
    • Lenkradheizung
    • Airbags hinten serienmäßig
    • Elektrische Schließvorrichtung Kofferraum
    • Großes Schiebedach
    • Chromgrill
    • Beheizbare Außenspiegel sollten sich einschalten, wenn die Heckscheibenheizung eingeschaltet wird
    • Winterreifen ab Werk
    • Sportpaket
    • Breitere und größere Rad/Reifen Kombinationen
    • Teilledersitze
    • Start-Stop Taste auf dem Armaturenbrett (Super überflüssig, aber ich persönlich finde so etwas einfach nur gut.) :D
    Zusammenfassend ist zu sagen, dass der Wagen sehr gelungen ist. Ich würde mir dieses Fahrzeug wieder kaufen, wobei ich die Musikanlage lieber einen Car Hifi Experten überlassen würde.

    Das Preis Leistung Verhältnis des SII ist nicht zu schlagen. Der Wagen ist preiswert aber nicht billig. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    Gruß und schöne Feiertage

    sw
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erfahrungsbericht zum SII Ambition 125KW CR

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht zum SII Ambition 125KW CR - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...
  2. ASG Erfahrungsbericht nach einem Monat

    ASG Erfahrungsbericht nach einem Monat: Zunächst: Ich hatte mich aufgrund der furchtbaren Bewertungen des Citigo ASG sehr schwer getan mit der Entscheidung für den Citigo, da ich die...
  3. Fabia Combi Ambition 90Ps Eu Import

    Fabia Combi Ambition 90Ps Eu Import: Hallo zusammen. Ich habe vor mir einen neuen Fabia Kombi 90ps Benziner mit der Ausstattung Ambition zu kaufen. Dazu als Extra das Audio Paket mit...
  4. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  5. SIII Kauf bereut? Lieber wieder SII?

    SIII Kauf bereut? Lieber wieder SII?: Moin, gibt es jemanden der den Kauf vom SIII bereut und lieber wieder den SII zurück haben möchte? Wenn ja, bitte begründen warum. Ich finde es...