Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht

Diskutiere Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo in die Runde, wir stehen vor dem Kauf eines Rapid als Limousine. Für mich stellen sich nun hauptsächlich noch 2 Fragen: -Lohnt der...

Dirk10

Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo in die Runde,

wir stehen vor dem Kauf eines Rapid als Limousine.

Für mich stellen sich nun hauptsächlich noch 2 Fragen:

-Lohnt der Aufpreis für Bi-Xenon? Konnte nur Meinungen zu den alten Xenon finden, da waren die Besitzer eher skeptisch.

-Wir wollen unbedingt ein DSG. Alle Erfahrungsberichte, die ich finden konnte, beziehen sich leider auf die 125 PS. Hat jemand den 95 PS DSG gefahren und kann was dazu sagen? Macht das Fahren damit ausreichend Freude? Die Ersparnis ist verlockend.

Vielen Dank schonmal!
Dirk
 
Roomster1804

Roomster1804

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
71
Zustimmungen
0
Ort
Magdeburg
Fahrzeug
Skoda Rapid Spaceback Drive
Werkstatt/Händler
Mohnheim
Kilometerstand
0
Das Auto ist ausreichend spritzig. Haben es nicht bereut. Hat nur eine kleine Abfahrschwäche. Wenn dies aber weiß, kann man sich drauf einstellen. Dann zieht der Motor sehr spritzig durch. Er ist immer sehr leise. Das Xenon ist auf alle Fälle besser, als das Serienlicht. Wir würden es immer wieder nehmen. Schön gleichmäßige Ausleuchtung. Vor allem der Fahrbahnrand wird schön ausgeleuchtet.

Grüße
 
Ralf#118

Ralf#118

Dabei seit
06.11.2017
Beiträge
281
Zustimmungen
141
Ort
zuhause, wo denn sonst ?
Fahrzeug
seit 01.12.2017 Rapid Spaceback Drive 1,6TDI
Kilometerstand
53000
hatte vorher "nur" Halogen und bin zufrieden. Ist zwar "nur" lowenergy Xenon, trotzdem um Welten besser als jeder Halogen-Licht. Das BiXenon ist vor mir eine klare Empfehlung.
Das mit dem DSG würd ich mir an deiner Stelle nochmal überlegen, nutz die Forensuche und les mal, was andere so für Erfahrungen gemacht haben.
 
Nano

Nano

Dabei seit
25.02.2013
Beiträge
665
Zustimmungen
142
Ort
Geisenheim
Fahrzeug
Karoq 1.5 TSI 4x4
Werkstatt/Händler
Autohaus Scherer & Rossel GmbH
Kilometerstand
60000
Was das Xenon angeht, ich finde die Helligkeit super, aber die Reichweite ist nicht viel besser, wie in meinem Fabia mit Halogen.
Beim DSG muss ich aber passen. Hier haben wir nur den Handschalter.
 
Roomster1804

Roomster1804

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
71
Zustimmungen
0
Ort
Magdeburg
Fahrzeug
Skoda Rapid Spaceback Drive
Werkstatt/Händler
Mohnheim
Kilometerstand
0
Das DSG schaltet unmerklich die Gänge. Beim Anfahren muss man das Gas ein wenig mehr drücken, dann fährt er spritzig los.
 
Thema:

Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht

Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Eine rote Limo im hohen Norden - Erfahrungen und Umbauten: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...
Mein Erfahrungsbericht Skoda Superb II Combi - 170PS Diesel DSG - EZ April 2015: Hallo zusammen, ich wollte mal auch ein paar Zeilen über meinen Eindruck des Skoda Superb II Combi schreiben. Ich fahre das Auto geschäftlich...
Vorstellung, Blabla, Zwischenfazit und Fragen. EDIT: viel Blabla-Gedanken sorry: Hallo, wie der Nick ja schon vermutet lässt, heisse ich Olli, 39 Jahre, geboren in Karlsruhe, wohnhaft nähe Rosenheim. Nach etlichen Jahren BMW...
7Monate - erster Erfahrungsbericht mit unserem 1.6er: Hallo zusammen. Da das Forum ja nur so von hilfreichen Infos und tollen Ideen strotzt (sie hatten mir bei der Kaufentscheidung wichtige...
Oben