Erfahrungen TDI 150 PS 4X4

Diskutiere Erfahrungen TDI 150 PS 4X4 im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hat jemand Erfahrungen mit dem O III 2.0 TDI 150 PS 4X4? Motor, Beschleunigung, Fahrkomfort mit oder ohne Schlechtwegepaket? Steht ebenso auf...

  1. #1 Potsdam, 07.10.2013
    Potsdam

    Potsdam

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand Erfahrungen mit dem O III 2.0 TDI 150 PS 4X4? Motor, Beschleunigung, Fahrkomfort mit oder ohne Schlechtwegepaket?
    Steht ebenso auf meiner Auswahlliste, nur kein Händler hat diese Kombi vor Ort.

    Thanks
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. faw

    faw

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9 TDI, Fabia 1.4
    Fährt sich sehr angenehm. Zieht sehr gut. Hab ihn ohne schlechtwegepacket, Vermisse es auch (bis jetzt) nicht. Komfortabel ist er auch, federt aber schon ein bischen härter. Mich persöhnlich stört das nicht, aber mann muss es wissen.
    War am we auf der autobahn. Am sa war ich sehr froh den 4x4 zu haben bei dem regen & aquaplaning, am so hab ich im stau den dsg vermisst :) aber na ja mann kann (noch?) nicht alles haben.


    ------------------------------------
    Octavia III Combi 2.0tdi 110kw 4x4 elegance black magic, Supreme Schwarz, L&DII,Ablage plus, Traveller, Canton, 230V Steckdose,Dachreling silber, Gepäcknetztrennwand, Müdigkeitserkennung, PLA, PIS, Sunset
    Bestellt: KW 33
    Produktion: KW 37
    Abholung: KW 39/40
     
  4. #3 Potsdam, 08.10.2013
    Potsdam

    Potsdam

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Danke für diese Erfahrungen. Schwer jemanden zu finden..
    Bedeutet das, dass der 4X4 generell härter gefedert ist? Wie sieht denn der Verbrauch bei Dir aus?

    Besten Dank
     
  5. #4 Octan4x4, 08.10.2013
    Octan4x4

    Octan4x4

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürichsee
    Fahrzeug:
    Octavia 3 2.0 D Combi 4x4
    Kilometerstand:
    27000
    Hi
    ich komme von einem Alhambra 4x4 und der Octavia 4x4 ist viel sportlicher, knackiger und geht super durch die Kurven. Bin am WE mal einen Pass mit Serpetinen hoch und runter gefahren.
    Er liegt sehr gut, ohne SWF finde ich ihn nicht hart, vorallem die Multilenker HA ist ohne gerumpel und geklacker wie bei den nicht 4x4.

    finde ihn durchzugstark und gripp ohne Ende.
    Gruss
    Cerumen
     
  6. faw

    faw

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9 TDI, Fabia 1.4
    Ich hab den vergleich nicht aber in ein paar tests wurde behauptet dass durch die mehrlenkerachse er besser federt. Kann ich aber nicht beurteilen. Verbrauch ist nach 1450km noch schwer zu sagen, liege aber bei knapp über 6l, allerdings fast nur autobahn gefahren bis jetzt.


    ------------------------------------
    Octavia III Combi 2.0tdi 110kw 4x4 elegance black magic, Supreme Schwarz, L&DII,Ablage plus, Traveller, Canton, 230V Steckdose,Dachreling silber, Gepäcknetztrennwand, Müdigkeitserkennung, PLA, PIS, Sunset
    Bestellt: KW 33
    Produktion: KW 37
    Abholung: KW 39/40
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Potsdam, 08.10.2013
    Potsdam

    Potsdam

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss noch mal nervend fragen:

    Ist das so, wenn ich das Schlechtwegepaket habe, dass das Auto härter gefedert ist und der Fahrkomfort nicht mehr so schön ist?
    Ich fahre öfters Waldwege bei den Schwiegereltern und bin dort schon öfters aufgesetzt. Sollte ich deswegen ein Schlechtwegepaket nehmen???, da der Rest auf der normalen Strasse passiert? Ich finde zu unterschiedliche Erfahrungen mit dem Schlechtwegepaket. Ich würde es nehmen, wenn es nicht den allgemeine Fahrkomfort beeinträchtigt bzw. nur minimal, so dass ich auch noch 500 km fahren kann, ohne Rückenschmerzen zu bekommen ;-)

    Besten Dank
     
  9. #7 Joerg53, 09.10.2013
    Joerg53

    Joerg53

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Unter diesen Anforderungen würde ich es auf keinen Fall kaufen. Ausserdem sieht das Auto dann elend hochbeinig aus! :thumbdown:
     
Thema: Erfahrungen TDI 150 PS 4X4
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen TDI 150 PS 4X4 - Ähnliche Themen

  1. Ölsorte / Bezeichnung Superb 3V; Bj. 10/16, 190 PS, Diesel, Schalter

    Ölsorte / Bezeichnung Superb 3V; Bj. 10/16, 190 PS, Diesel, Schalter: Hallo, kann mir bitte Jemand die Ölsorte für meinen Motor nennen? (.... bevor ich beginne, in der Bedienungsanleitung zu suchen ...) Danke im...
  2. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  3. Superb III Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS

    Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS: Ich will keine Diskussion für oder gegen Chiptuning entfachen. Ich habe nur die 2 folgenden Fragen auf die ich Antworten suche. 1.) Hat jemand...
  4. Suche Seriendämpfer für 5J, 1,4 86 PS Schrägheck

    Suche Seriendämpfer für 5J, 1,4 86 PS Schrägheck: Moin zusammen. Ich möchte meinen Fabia tieferlegen, indem ich Sportfedern verbaue, wurde jeoch darauf aufmerksam gemacht, dass auf meinem, da er...
  5. Fabia 1.2 tsi 86 PS Flachriemen und Spannrolle erneuern

    Fabia 1.2 tsi 86 PS Flachriemen und Spannrolle erneuern: Hallo Skoda-Community, ich muss bei meinem Fabia 1.2 tsi (Bj 2012, 86 PS, Klimaanlage) wegen Geräuschen den Flachriemen, die Spannrolle und die...