Erfahrungen: Sportluftfilter nachrüsten

Diskutiere Erfahrungen: Sportluftfilter nachrüsten im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, hat jemand zufällig den original Papierluftfilter seines Citigo durch einen Sportluftfilter ersetzt? Gibt es schon jemanden, der...

  1. #1 CitgoProjektRS, 05.08.2019
    CitgoProjektRS

    CitgoProjektRS

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 60PS Bj. 11/2016
    Hallo,

    hat jemand zufällig den original Papierluftfilter seines Citigo durch einen Sportluftfilter ersetzt?

    Gibt es schon jemanden, der Erfahrungen teilen kann?

    Vielen Dank in Voraus.
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.575
    Zustimmungen:
    1.112
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Nimm nen 50,- Euro Schein und zünde ihn an. Das ist ähnlich verrückt und hat unterm Strich den gleichen Effekt für dein Auto ;-)
     
    chris193, Fraenkel, Superb Dieselkutsche und 2 anderen gefällt das.
  3. #3 martin gte, 10.08.2019
    martin gte

    martin gte

    Dabei seit:
    22.08.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Beckum
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 60PS
    Kilometerstand:
    5000Km
    Hallo. Ich habe vor Jahren in meinem Hobbyfahrzeug ( Audi 80 GTE Baujahr 1976) einen K&N Sportluftfiltereinsatz eingebaut und bin damit sehr zufrieden, Daher habe ich in meinem Skoda Citigo (60PS) ebenfalls einen passenden K&N Filter eingebaut. Im Gegensatz zum Hobbyfahrzeug ist hier allerdings keine wirkliche Mehrleistung spürbar. Lediglich das Ansauggeräusch erscheint mir etwas "kerniger", kann aber auch Einbildung sein. Der Vorteil sind die längeren "Wartungsintervalle" und die Möglichkeit der Reinigung (nach Anleitung) und anschließender Wiederverwendung. Also sollte jeder für sich entscheiden ob die vorhandenen Vorteile ihm den nicht unerheblichen Mehrpreis wert sind. Der Benzinverbrauch hat sich übrigens nicht merklich verändert. Hoffe das erleichtert die Entscheidung für oder gegen einen "Sportluftfilter. Ich jedenfalls bereue diese Ausgabe nicht! Da gibt es sicher sinnlosere Sachen. :-)
     
  4. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    233
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Das ergibt durchaus Sinn.
    Die moderne Motorsteuerung merkt : Da kommt mehr Luft, das Gemisch passt nicht mehr... Und sie denkt sich "Passen wir die Parameter so an das es wieder 60PS sind auch mit mehr Luft"
    So ein Sportluftfilter am modernen Serienmotor ist toll da man ihn nicht mehr ersetzten muss, sondern ihn reinigen kann... Und weil es minimal lauter brummt beim Gas geben.
     
  5. #5 CitiGOGOGO, 11.08.2019
    CitiGOGOGO

    CitiGOGOGO

    Dabei seit:
    11.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sinkt dann der Kraftstoffverbrauch?
     
  6. #6 dathobi, 11.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.347
    Zustimmungen:
    2.492
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Leider nicht...
     
  7. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    73
    Da werden keine Parameter amgepasst damit er bei 60PS bleibt.
    Der Serienfilter ist schon ausreichend dimensioniert dass auch mit dem Tauschfilter nicht mehr Luft durch geht.
     
  8. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.955
    Zustimmungen:
    10.155
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Das widerspricht dem Ansprechverhalten des Turboladers meines Passat. Der war mit K&N deutlich früher zu hören (~1700 Umdrehungen) als mit dem Papierfilter (2300).
     
  9. #9 Mäxchen, 11.08.2019
    Mäxchen

    Mäxchen

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3V Combi
    Kilometerstand:
    170000

    Kam der Turbolader schneller auf Touren oder war er nur eher zu hören ?

    Ein alter zugesetzter Papierfilter dämmt das Strömungsrauschen meist wesentlich besser.


    Grüße Lars
     
  10. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    73
    @Tuba

    hier gehts um einen 60 PS Sauger. Und darauf war das bezogen.
     
  11. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.955
    Zustimmungen:
    10.155
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Auch ein Sauger profitiert von offensichtlich geringerem Strömungswiderstand, der den Turbo eher hochdrehen lässt.
     
  12. #12 dathobi, 11.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.347
    Zustimmungen:
    2.492
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Der 60er hat einen Turbo?
     
  13. #13 Mäxchen, 11.08.2019
    Mäxchen

    Mäxchen

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3V Combi
    Kilometerstand:
    170000
    Nein.

    1Liter 4 Ventiler

    Grüße Lars
     
  14. #14 dathobi, 11.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.347
    Zustimmungen:
    2.492
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Der hier aber nicht im Gespräch ist...
     
  15. #15 Polarstern343, 18.08.2019
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Hab den CHYB 1.0 MPI ich denke auch schon ne Weile drüber nach aber nur aus optischen Gründen, was soll diese Ansaugung darstellen ... gibt es da nicht ne schickere Lösung ... er saugt ja nur immer die Heise Luft an 93E5C60A-6FD0-4147-B1F3-C8EFBE9CD749.jpeg
     
  16. GOGO

    GOGO

    Dabei seit:
    24.03.2019
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    10
    Hoffentlich gleicht der Ölstand nicht dem Wasserstand. ^_^
     
  17. #17 Polarstern343, 18.08.2019
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Was soll das den Heißen ?
     
  18. #18 dathobi, 18.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.347
    Zustimmungen:
    2.492
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Nichts, war nur ne Anmerkung weil der ausgleisbehälter überfüllt ist...
     
  19. #19 Polarstern343, 18.08.2019
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Der ist ab Werk so da habe ich nix aufgefüllt und das ins auch gut so
     
    topocci gefällt das.
  20. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.955
    Zustimmungen:
    10.155
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Genau das ist ja der große Mist an den Dingern, der den wenigsten bewusst ist. Man kann über einen Ersatzfilter im vorhandenen LuFi-Kasten nachdenken. Aber die offenen machen außer Krawall keinen Sinn, sondern - wie Du gut erkannt hast - nur Stress.
     
Thema: Erfahrungen: Sportluftfilter nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erfahrung Sportluftfilter Audi a5 tdi

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen: Sportluftfilter nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Bluetooth nachrüsten?

    Bluetooth nachrüsten?: Hallo zusammen, passende Beiträge habe ich leider nicht gefunden, daher mein Versuch. Ich bin aktuell auf der Suche nach einer Möglichkeit eine...
  2. Pdc nachrüsten

    Pdc nachrüsten: Moin, ich würde gerne bei meinem fabia II 1,6l 105 PS PDC Sensoren nachrüsten. Jetzt die Frage: Sind die Markierungen von den Sensoren schon in...
  3. Tempomat nachrüsten? (Skoda Fabia III (2018) Cool Plus 1.0 TSI)

    Tempomat nachrüsten? (Skoda Fabia III (2018) Cool Plus 1.0 TSI): Moin zusammen, leider musste ich meinen älteren Wagen mit so ziemlicher Vollausstattung verkaufen und fahre jetzt einen Skoda Fabia III (2018)...
  4. Karoq-Radlaufschutz nachrüsten

    Karoq-Radlaufschutz nachrüsten: Hallo zusammen, habe meinen Karoq Sportline (1,5 TSI 4x4) nun seit rund einem Monat und bin bis jetzt sehr zufrieden. Habe schon mit Haubenlifter...
  5. Citigo 3 Türer - Lautsprecher hinten nachrüsten | Kabelbaum

    Citigo 3 Türer - Lautsprecher hinten nachrüsten | Kabelbaum: Hallo liebe Community, zwar ist dieser Thread bereits zum X-ten Mal vorhanden, finde jedoch bestimmte Informationen weder hier, noch über die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden