Erfahrungen Octavia II - Roomster

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von jenjes, 31.10.2009.

  1. jenjes

    jenjes

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
    Kilometerstand:
    93000
    Hallo
    Nachdem ich am 02.10.2009 meinen Roomster durch einen Unfall verloren habe fahre ich seit dem 16.10.2009 einen Octavia II Combi Baujahr 2007. Beide Fahrzeuge sind mit dem 1.9 TDI Motor ausgerüstet. Im Roomster habe ich den DPF nachgerüstet - der Octavia hat diesen serienmäßig.
    Zum ersten möchte ich anmerken, dass der Octavia um einiges ruhiger ist. Der Roomster war da von Haus aus lauter. Auch knackte er im Armaturenbrett etwas (ca. 78.000 km Laufleistung). Der Octavia hat ca. 34.000 km.
    Das der Octavia etwas größer ist war ja klar. Mir fehlen jedoch einige Ablagen vorn und die drei Einzelsitze (mit dem Getränkehalter) hinten.
    Zum Motor kann ich sagen, dass er im Roomster spritziger war. Dafür wurde er auch relativ laut. Nachdem ich die technischen Daten bei Skoda.de durchgelesen habe weiß ich auch warum. Der Octavia ist länger übersetzt. Nicht nur der 5. Gang sondern auch schon bei der Achsübersetzung. Vorher war ich bei 50 km/h schon im 5. Gang. Jetzt geht das nur, wenn der Motor warm ist.
    Mal sehen wie es weiter geht.

    Und noch einen herzlichen Dank für die Wünsche welche wir nach unseren Unfall erhalten haben. Meine Frau hat immer noch gelegentlich Schmerzen. Meiner Tochter geht es gut.

    Dirk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jenjes

    jenjes

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
    Kilometerstand:
    93000
    So
    Zur Zeit habe ich die 36000 km überschritten.
    Ich habe festgestellt, dass der Octavia im kalten Zustand schlecht beschleunigt. Auf Grund der kürze der Zeit habe ich noch keine Probleme festgestellt.
    Ich habe schon den blöden Handyhalter der originalen FSE abgebaut. Den konnte ich nicht nutzen, da es für mein Handy keinen Adapter gab. Ich nutze eh nur das Bluetooth. Das geht sehr gut. Außerdem hab ich unter den Fahrersitz das Ablagefach nachgerüstet - unter dem Beifahrersitz war es schon da.
     
Thema:

Erfahrungen Octavia II - Roomster

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Octavia II - Roomster - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  3. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  4. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  5. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...