Erfahrungen nach Fahrt durch Waschanlage

Diskutiere Erfahrungen nach Fahrt durch Waschanlage im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich bin jetzt seit 09.05. stolzer Besitzer eines Skoda Octavia Combi Family und war bisher zweimal in der Waschanlage. Ist es normal, dass sowohl...

aymarus

Dabei seit
08.06.2010
Beiträge
245
Zustimmungen
23
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi Tour 1,5 TSI, 150 PS
Ich bin jetzt seit 09.05. stolzer Besitzer eines Skoda Octavia Combi Family und war bisher zweimal in der Waschanlage.
Ist es normal, dass sowohl in allen vier Türschwellen, als auch in den beiden hinteren Seitenfenstern soviel Wasser hängen bleibt? ?(
Vor allen aus den hinteren Fenstern tropft noch nach 20 Miuten Wasser.Die Wasserflecken sehen eben nicht gerade schön aus auf einem schwarzen Auto. :(
 

Fuzzy

Dabei seit
01.12.2009
Beiträge
161
Zustimmungen
3
Fahrzeug
Yeti 1.4 TSI (150 Pferdchen)
Kilometerstand
9000
Hallo,

das mit den hinteren Fenstern is bei mir auch so. Wasser in den Türschwellen hab ich jetzt nicht extrem. Und zusätzlich flippen die Radschraubenkappen bei mir immer ab.
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.249
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Wasser in den Türschwellen hab ich auch etwas.
Aber eure anderen beschriebenen Dinge kenne ich nicht. Dafür aber den bekannten aufspringenden Tankdeckel. Aber das lässt sich ja leicht verhindern indem man den Wagen zusperrt.

Kommt der Wagen zu naß aus der Anlage solltet ihr auch mal eine andere ausprobieren. Gibt viele Betreiber die die Trocknungszeit verringern um einen höheren Durchsatz zu erreichen.
 

dttimo

Dabei seit
07.09.2010
Beiträge
113
Zustimmungen
0
Ort
Berlin 12524
Fahrzeug
Skoda Octavia II 1Z Facelift 2,0 TDI
Kilometerstand
36000
Das bei den Tür einstiegen etwas wasser ist ist ja ganz normal, ausser es ist innen wenn die tür geschlossen ist ;-) ...
Und hinten mit dem Wasser kenne ich auch, wenn du die hintersten seitlichen scheiben bei deinem Kombi meinst. Wenn du mal genau hinguckst, ist an den scheiben hinten eine art Windleitblech oder so. Für was das genau ist weiß ich nicht, aber jedenfalls sammelt sich da bei mir auch immer etwas wasser. Ich Wasche mein auto fast nur mit hand, und auch da kommt es vor. Ich habe mir aber angwöhnt nach der Wäsche das auto abzuledern, dann die 4km bis nachhause zu fahren und die letzten topfen erneut abzuledern. Dann ist alles super sauber und nichts mit irgendwelchen streifen ;-9
 
Berndtson

Berndtson

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
2.636
Zustimmungen
35
Ort
Deutschland
Fahrzeug
Yeti, 110 kw, Joy
Werkstatt/Händler
Online gekauft
Kilometerstand
70000
Fahrzeug
CRF ATAS 1100L
Kilometerstand
12000
aymarus schrieb:
Ist es normal, dass sowohl in allen vier Türschwellen, als auch in den beiden hinteren Seitenfenstern soviel Wasser hängen bleibt?
Bei deinen hinteren Fenstern weiß ich es nicht. Zu den Türschwellen, das ist normal. Es läuft zwischen Fenster und Dichtung Wasser in die Tür, innen runter und unten durch die Abläufe dann auf deine Schweller.
 
Thema:

Erfahrungen nach Fahrt durch Waschanlage

Erfahrungen nach Fahrt durch Waschanlage - Ähnliche Themen

Viele Grüße aus der Sächsichen Schweiz: Nach den vielen Jahren der Teilnahme am Forum möchte ich mich nun endlich vorstellen. Mein Name ist Dirk, derzeitig 48 Jahre alt und ich wohne in...
Teilzeit Stromer auf großer Reise: erste Eindrücke aus längerer Fahrt: Hallo zusammen, es haben ja fast alle richtig erraten. Ich habe mir einen Passat GTE Kombi zugelegt :love: Der Passat ersetzt meinen Superb 3...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Erste Erfahrungen /Bewertung Superb III 2.0 TDI 4x4 - Vorstellung: Moin in die Runde, ich habe mich nun hier bei Euch angemeldet, lese aber schon seit einem guten Jahr, seit der Entscheidungsphase für ein neues...
Oben