Erfahrungen mit Powerbox für Skoda TDI PD von MAL Elektronik

Diskutiere Erfahrungen mit Powerbox für Skoda TDI PD von MAL Elektronik im Skoda Tuning Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Leute, Da ich bei Ebay zufällig über dieses Teile gestolpert bin wollte ich mal nachfragen ob hier jemand Erfahrungen mit derlei...

  1. gri

    gri

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi Style 110kW DSG
    Hallo liebe Leute,

    Da ich bei Ebay zufällig über dieses Teile gestolpert bin wollte ich mal nachfragen ob hier jemand Erfahrungen mit derlei "Plug&Drive" Boxen hat.
    http://cgi.ebay.at/Powerboxtuning-S...trkparms=|301:1|293:1|294:30#ebayphotohosting
    http://stores.ebay.at/mal-electronics

    Ich selbst habe einen Superb II 1.9 TDI PD mit 105PS und wundere mich ob die max. +30PS für dieses Körberlgeld realistisch sind? Möchte nicht riskieren den Motor zu ruinieren oder die Garantie zu verlieren.
     
  2. #2 MiRo1971, 10.06.2009
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.284
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    Do it yourself
    Kilometerstand:
    241.007
    Würde mich auch mal aus gegebenem Anlass interessieren. Habe aber auch schon andere Elektronikbauteile gesehen, die z.B. aus meinem 1.4 TDI mit 80 PS angeblich 101 PS machen soll. Ich trau dem Braten auch nicht so recht, wegen der Garantie.
     
  3. #3 mattheis, 11.06.2009
    mattheis

    mattheis

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen 63128 Dietzenbach Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS CR DSG TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kemmer Rödermark
    Kilometerstand:
    62000
  4. #4 Symbiose, 11.06.2009
    Symbiose

    Symbiose Guest

    Hallo Gri,

    also die 30 PS sind je nach Ausführung der Box möglich.
    Gewährleistung: ist auf jeden Fall für alle betreffenden Teile des Tunings weg, u. a. auch Getriebe und Kupplung
    Garantie: dürfte komplett weg fallen, da eine freiwillige Leistung nach Vorgaben des Herstellers, die mit aller Sicherheit solcher Umbauten die Garantie auf alles am Fahrzeug ausschließt.

    Motor ruinieren: kann passieren, je nach Qualität der Box und Fahrweise, den Tatsache: man baut doch eine Leistungssteigerung ein, um sie auch zu nutzen.
    So wie ich bisher von solchen Boxen gehört habe, ist keine einzige Vollgasfest.
    Bei fast allen greift bei Dauervollgas irgend wann mal die Motorschutzsteuerung ein und je nach Box hat man dann dem Motor schon einen Schaden verpasst.

    Denn die Mehrleistung wird bei solchen Boxen immer durch mehr an Diesel vorgenommen. Und dies wird/kann bei solchen Boxen nur durch längere Einspritzung geschehen. Spätestens wenn die Einspritzdüsen nicht mehr sauber zerstäuben kann der Dieselstrahl auf den Kolben treffen, der dann immer Schaden nimmt.
    Deshalb geben so gut wie allen nur eine Garantie bis 3 Jahre des Fahrzeugalters, max. 100.000 km Gesamtfahrstrecke.
    Aber das ist eh egal, denn die Garantie bezieht sich mit aller Wahrscheinlichkeit nur auf die Box, nicht auf das was dort kaputt gemacht wird.

    Und zum aller Schluß,
    1.der Garantiefall muss vom Kunden nachgewiesen werden
    2. wenns zum Steitfall kommt, wird wohl kaum ein Kunde vor Gericht den Beiweis antreten wollen, dass der Schaden durch ein Box entstanden ist. Warum? Dann müsste der Kunde zugeben, dass er die ganze Zeit eine Straftat durch das Betreiben eines nicht zugelassenen Fahrzeuges auf öffentlichen Straßen begangen hat. Bei Vorwurf des Gerichtes einer solchen Tat, bezahlt von der ersten Minute die Rechtsschutzversicherung keinen Cent mehr.

    So viel zu versprochenen Garantien, die unter diesen Umständen kein normaler Mensch aus dem o. g. Gründen vor Gericht einfordern will.

    Wenn du ein ordentliches Chiptuning haben willst, dann achte darauf, dass der Tuner

    - schon einige Zeit am Markt ist
    -sich auf nur wenige Fahrzeugmodelle/Steuergerätemodelle spezialisiert hat
    -die Programmierung im Steuergerät durch Software oder und durch neuen Chip vornimmt
    -er auf große Versprechen in Bezug einer Super (langen) "Garantiebeschreibung" etc. verzichtet
    -die Leistungswerte ohne Umbau in "Leidenschaft" gezogenen Bauteile (Kupplung etc) maßvoll anhebt und niemals überschreitet (z. Bsp. Kupplung max 295 NM aber 310 NM und mehr draufpackt, wurde am Anfang für den 74 KW gerne gemacht ohne Rücksicht auf Verluste).

    Und Hochglanzwerbungen und Hinweise auf Zusammenarbeit mit irgenwelchen Rennsportvereinen, sowie Damen mit Schlafzimmerstimme am Telefon und weitem Ausschnitt sind der wenigsten Beweise, dass die Firma von ihrer Arbeit Ahnung hat.

    Gruß

    Torsten
     
  5. gri

    gri

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi Style 110kW DSG
    Hi Torsten,

    Danke für die sehr lange und informative Antwort! Ich lass wohl eher die Finger davon.

    lg
    Christian
     
Thema: Erfahrungen mit Powerbox für Skoda TDI PD von MAL Elektronik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mal electronics erfahrungen

    ,
  2. mal powerbox erfahrung

    ,
  3. mal electronics

    ,
  4. powerbox pd erfahrung,
  5. cr powerbox erfahrung,
  6. mal electronics powerbox test,
  7. mal electronics gmbh,
  8. pd powerbox,
  9. Powerbox diesel tdi pd,
  10. mahl power box,
  11. cr powerbox,
  12. box mal electronics gmbh forum,
  13. CRD PowerBox,
  14. m.a.l. Electronics GmbH,
  15. erfahrung mit MAL chip,
  16. MAL Electronics GmbH Ketsch,
  17. mal ecectronics wie gut,
  18. mal electronics erfahrung,
  19. mal powerbox tuning.de,
  20. mal powerbox tuning,
  21. rexton chiptuning mal electronics,
  22. schaden power box,
  23. chiptuning mal electronics,
  24. powerbox tdi erfahrung,
  25. mal Electronic gmbh powerbox diesel bmw
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Powerbox für Skoda TDI PD von MAL Elektronik - Ähnliche Themen

  1. "getuntes" Motorsteuergerät bei TDI einbaubar?

    "getuntes" Motorsteuergerät bei TDI einbaubar?: Hallo, ich habe einen Octavia 1U mit der 81kW-TDI-Maschine und dem MKB AHF. Ist es möglich ein gebrauchtes, bereit"getuntes", Motorsteuergerät...
  2. Skoda Octavia 2 RS Tfsi Checksummenfehler Steuergerät

    Skoda Octavia 2 RS Tfsi Checksummenfehler Steuergerät: Hallo ich fahre einen Skoda Octavia 2 RS als Benziner heute Morgen ging plötzlich die EPC Leuchte sowie die Motorkontrollleuchte an ,ich fuhr dann...
  3. Skoda Scala - Android Auto

    Skoda Scala - Android Auto: Hallo liebe Community, verwendet von euch jemand AppleMusic mit Android Auto? Bei mir werden immer die falschen Songbilder im Virtual Cockpit...
  4. Skoda Octavia TDI 184 ps Frontantrieb wann verfügbar?

    Skoda Octavia TDI 184 ps Frontantrieb wann verfügbar?: Hallo zusammen, Habe im Kalkulator gesehn, dass es den RS (184ps) nicht mit Frontantrieb gibt. Lt. Autoverkäufer dauert das noch etwas. Hat wer...
  5. Haltbarkeit DSG bei 2.0l TDI

    Haltbarkeit DSG bei 2.0l TDI: Hallo zusammen Nächstes Jahr werde ich vermutlich einen neuen Octavia kaufen. Was mich ärgert: Es gibt keine Handschalter mehr..angeblich wolle es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden