Erfahrungen mit Meyle / Meyle HD Teilen für den Fabia

Diskutiere Erfahrungen mit Meyle / Meyle HD Teilen für den Fabia im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Liebe Skoda-Freunde, bei mir sind vermutlich bald die allseits beliebten Querlenkerbuchsen fällig. Wenn ich das richtig sehe, muss man für den...
TheCan

TheCan

Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
1.380
Zustimmungen
2
Ort
Ba-Wü
Fahrzeug
Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
Kilometerstand
190000
Liebe Skoda-Freunde,

bei mir sind vermutlich bald die allseits beliebten Querlenkerbuchsen fällig. Wenn ich das richtig sehe, muss man für den Austausch wohl mehr oder weniger die Querlenker rausnehmen. Daher war meine Erwägung, diese (und evtl. auch die Spurstangenköpfe) bei der Gelegenheit gleich mitzuwechseln.

Meine Frage: Wer von Euch hat sich die Meyle / Meyle HD Querlenker verbaut und kann darüber berichten? Im VW/Audi Forum liest man nicht gerade gutes darüber ... Berichte bitte nach Möglichkeit mit folgenden Angaben:
  • welche Teile wurden getauscht? (Querlenker, Spurstange..)
  • welche Ausführung (Meyle, Meyle HD...)
  • wie viele Jahre sind sie schon verbaut?
  • wie viele Kilometer ist der Fabia seitdem gelaufen?
Ich danke Euch im Voraus
 

Steffön

Guest
meyle koppelstangen verbaut <3

die einfahrt zum garten bei uns ist tötlich konnte sie alle 10k km tauschen nun sind es schon 40k ohne probleme =)
 
skodabauer

skodabauer

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
4.739
Zustimmungen
398
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
Kilometerstand
144600
Warum nimmst du nicht einfach die Originalbuchsen? Die sind mittlerweile die gleichen wie im Octavia II/ Golf V und kosten gerademal ca.8€ pro Stück. Ich selber habe bei einem Fabia die neuen Buchsen eingebaut mit einem km-Stand von ca.180Tkm. Mittlerweile hat er ca 400Tkm runter un ddie Dinger sind noh Top.

Bitte nicht vergessen:nach dem Tausch der Spurstangenköpfe( im übrigen ein äusserstselten getauschtes Teil beim Fabia I) die Achsvermessung machen(lassen).
 

Griborim

Dabei seit
27.12.2010
Beiträge
52
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Fabia 1 Comfort , 74kw 1.9 TDI, Baujahr 2002
Werkstatt/Händler
Autohaus Bahm, Kraichtal-Menzingen
Kilometerstand
140689
Hey, ich habe ja noch nicht allzulange den Fabia.

Bei mir ist es aber seit einer Woche so das irgendwass kläpptert wenn ich über eine Unebene strecke fahre, bzw bei langsamer fahrt schnell rechts links links rechts lenke. Sind das diese teile, oder wie merkt man ob diese defekt sind?

Das kläppern hört man meistens bei ca 30 km und wenn man über feste gulli erhöhungen fährt oder sonstige unebenheiten.

Auf der Autobahn etc ist mir noch nix aufgefallen.

Selbst wenn ich rückwärts in die einfahrt einparke höre ich es ganz leicht wenn ich den randstein hochfahre.
 
TheCan

TheCan

Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
1.380
Zustimmungen
2
Ort
Ba-Wü
Fahrzeug
Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
Kilometerstand
190000
skodabauer: Die Originalbuchsen (ich hoffe wir reden hier beide von den Querlenkerbuchsen) habe ich mir bereits gekauft. Die Frage ist eben, ob ich beim Austausch nicht gleich die ganzen Querlenker (und/oder Spurstangenköpfe) mitwechsle (sofern die dazu eh mehr oder weniger raus müssen) und ob ich in dem Fall Meyle (HD) Teile nehme oder eben andere.
 
skodabauer

skodabauer

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
4.739
Zustimmungen
398
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
Kilometerstand
144600
Die Buchsen meine ich auch( 1K0 407 183 A). Warum willst du den gesamten Querlenker wechseln-ausser der ist durch z.B. einen Unfall verformt?

Tausch doch einfach die vorderen Buchen mit und damit ist alles wieder gut-wobei ich noch nie(!) bei einem Fabia I die vorderen Buchsen getauscht habe.

Spurstangenköpfe tausche ich immer im Bedarfsfall, d.h. wenn die klappern/ausgeschlagen sind.

Ausser du hast Geld übrig und weißt nicht recht wohin ;)
 
TheCan

TheCan

Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
1.380
Zustimmungen
2
Ort
Ba-Wü
Fahrzeug
Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
Kilometerstand
190000
Nein, über zu viel Geld kann ich eher nicht klagen!

Meine Frage war ja auch, ob es sich vom Aufwand her lohnt jetzt gleich die Querlenker mitzutauschen (das Auto ist ja nicht mehr neu...) oder ob sich das vom Aufwand eher nichts gibt und man wirklich warten sollte, bis sie kaputtgehen.
 
skodabauer

skodabauer

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
4.739
Zustimmungen
398
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
Kilometerstand
144600
Wie gesagt die Querlenker müssen die Querlenker eh raus.Aber der Querlenker ist ein massives Stück Metall-da geht nicht kaputt. Ausser bei einem Unfall.

Die hintere Buchse( das Problemkind) ist auch beim neuen Lenker nicht dran und die kleine vordere Buchse ist für kleines Geld schnell gewechselt.
 
Thema:

Erfahrungen mit Meyle / Meyle HD Teilen für den Fabia

Sucheingaben

meyle hd erfahrungen

,

meyle querlenkerbuchsen skoda

,

meyle hd im audi a4

,
meyle hd roomster erfahrungen
, bringt verstärkte spurstangen was skoda fabia 6y , meyle hd, meyle hd querlenker, meyle hd querlenker audi a4 Erfahrungen, skoda fabia querlenker welcher hersteller, Querlenker tausch Audi A6, skoda fabia querlenkerlager verstärkt , lohnt sich meyle hd Audi a4, fabia querlenkerbuchse von meyle, meyle hd fabia
Oben