Erfahrungen mit KAW-Federn?

Diskutiere Erfahrungen mit KAW-Federn? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute ! hab gestern günstig KAW-Federn fürn Octi II erhalten. Tiefgang lt. Gutachten 45/45 mm. Jetzt ist mir zu Ohren gekommen das...

  1. #1 Pampersbomber, 01.12.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Hallo Leute !

    hab gestern günstig KAW-Federn fürn Octi II erhalten.
    Tiefgang lt. Gutachten 45/45 mm.

    Jetzt ist mir zu Ohren gekommen das KAW-Federn nicht gut sein sollen.
    (Stichwort Aufschaukeln des Autos, sehr weiche Federn und und und...)
    Hat jemand Erfahrungen beim O2, Fabia, Superb usw.??

    Danke für Eure Meinungen.

    Schönen Gruß !
    Stefan
     
  2. #2 Joker1976, 01.12.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    134000
    Ich habe in meinem O1-Kombi KAW-Federn der Maße 50/35mm verbaut und bin sehr zufrieden damit. Allerdings steht mein Wagen fast gerade - hätte ich vorne und hinten Federn mit dem gleichen Tiefgang verbaut, wäre mein Wagen wohl hinten tiefer?!? (negative Keilform?)
     
  3. #3 michaelmct, 05.12.2005
    michaelmct

    michaelmct Guest

    Meine Werkstatt verbaut als AddOn Federn fast nur KAW....ungefähr schon so 50ig Sätze und da kam NIE eine Reklamation.......das Federn XY schlecht sind findet sich von allen Herstellern in irgendwelchen Foren immer egal ob H&R, Eibach, KW oder eben KAW aber komischerweise nie von Leuten, die den jeweiligen Hersteller selber fahren...immer das gleiche. "Opel ist scheiße...nicht umsonst fahr ich seit 20 Jahren VW" je nee is klar....

    Naja plane immerhin für meinen RS auch KAW's zu nehmen...
     
  4. #4 KleineKampfsau, 06.12.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.205
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    beim fabia absolut positiv überrascht. gute allrounder und gutes preis leistungsverhältnis.

    andreas
     
  5. #5 Björn_R, 04.08.2006
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Ich habe in meinem Octavia nun auch die 50/40 KAW Federn mit Sportdämpfern drin.
    Vom Fahrverhalten und restkompfort top, nur ein Problem:

    Beim einlenken und kürzeren Stößen knackt es aus Richtung Vorderachse.
    Wir haben schon alles kontrolliert, aber alles fast und sitzt 100%ig richtig.
    Die Feder ist im entlastetem zusatnd richtig fest in der Aufnahme, so das die sich normal garnicht mehr bewegen kann.
    Federwindungen liegen auch nicht aufeinander und bei 3400km gesamtlaufleistung des Autos können Fahrwerksteile jha eigentlich noch nicht ausgeschalgen sein?!
    Woran könnte es evtl. liegen? Bin soweit ja zufreiden, aber das nervt doch schon ziemlich beim Fahren.
    Gruss
     
  6. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner

    Habe Das gleiche Verbaut und vorher H&R 40 / 40 mm , sah garnicht aus...
    KAW fährt sich vom Feinsten für FEDERN..... gute Mischung zwischen tief und fahrbar im Altag...

    MfG :bluemchen:
     
  7. #7 Sgt.Paula, 04.08.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.186
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    Siehe das foto von Rudi5 da sind die verbaut. :tanzen:
    :popcorn:
     
Thema: Erfahrungen mit KAW-Federn?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erfahrungsberichte kaw federn

    ,
  2. kaw federn gut ?

    ,
  3. kaw federn erfahrungen

    ,
  4. kaw federn okravia 1z5,
  5. 50/40 skoda octavia 1z5
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit KAW-Federn? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Codierservices?

    Erfahrungen mit Codierservices?: Hallo zusammen, ich hoffe jetzt Anfang Februar meinen Skoda Octavia RS zu bekommen. Ich habe überlegt über einen Codierservice (z.B. Stemei)...
  2. Erfahrung mit der Ölmarke Divinol

    Erfahrung mit der Ölmarke Divinol: Hallo leute, hat jemand oder haben welche Erfahrungen mit der Öl Marke Divinol schon mal gemacht ? wWas haltet ihr von der Marke ?
  3. Erfahrungen mit Chiptunig 1.4 TSI

    Erfahrungen mit Chiptunig 1.4 TSI: @All mit Chiptuning : Welche Erfahrungen (positiv/negativ) habt ihr mit eurem Chiptuning bisher gemacht. Im April läuft meine Garantie ab und ich...
  4. Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht

    Erfahrungen zu Bi-Xenon und 1.0 95PS DSG gesucht: Hallo in die Runde, wir stehen vor dem Kauf eines Rapid als Limousine. Für mich stellen sich nun hauptsächlich noch 2 Fragen: -Lohnt der...
  5. Modellübergreifend Erfahrungen mit Dual-SIM Smartphones/Handy am MIB2 (Amundsen. Columbus usw.)

    Erfahrungen mit Dual-SIM Smartphones/Handy am MIB2 (Amundsen. Columbus usw.): Hallo zusammen, an der Stelle wollte ich mal die Erfahrungen bei der Nutzung von Dual-SIM-Handy´s an den MIB2-Multimedia-Geräten von Skoda (VW)...