Erfahrungen mit dyn. Lichtassi?

Diskutiere Erfahrungen mit dyn. Lichtassi? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Ich habe meine Limo erst seit letzter Woche und wir sind noch dabei, uns aneinander zu gewöhnen. ;) Eine für mich wichtige...

  1. #1 Torsten71, 23.12.2015
    Torsten71

    Torsten71

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeug:
    Superb III, 190PS 2,0 Diesel DSG L&K
    Kilometerstand:
    0000
    Hallo zusammen!

    Ich habe meine Limo erst seit letzter Woche und wir sind noch dabei, uns aneinander zu gewöhnen. ;)

    Eine für mich wichtige Funktion ist der dynamische Lichtassistent. Ich hatte die Funktion vor einiger Zeit einmal bei einem Mercedes-Leihwagen (ich meine es war eine E-Klasse) und war davon echt begeistert.
    Nun ist die Ausleuchtung der Straße beim S3 zwar nicht ganz so gut, aber dennoch sehr ordentlich. Man sieht auch an der Bewegung der Lichtkegel sehr schön, wie das System arbeitet und Teile abschattet etc.
    Leider ist es mir aber jetzt schon wiederholt aufgefallen, dass mir entgegenkommende Fahrzeuge aufgeblendet haben, offensichtlich um sich über eine Blendung zu beschweren. (Radarfallen konnte ich jedenfalls nicht entdecken, vor denen sie mich eventuell warnen wollten...)
    Ich war auch schon in der Werkstatt, aber dort wurde mir nach Überprüfung gesagt, dass alles korrekt eingestellt ist. Wie sind Eure Erfahrungen?
     
  2. #2 Wet-Willy, 23.12.2015
    Wet-Willy

    Wet-Willy

    Dabei seit:
    07.07.2015
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    129
    Fahrzeug:
    SIII Limo L&K, 140kW, DSG
    Ich habe noch kein entsprechendes "Feedback" von entgegenkommenden Verkehrsteilnehmern bekommen...

    Mir persönlich gefällt das Licht im SIII übrigens besser als das in der E-Klasse. Das Licht in der E-Klasse ist mir teilweise zu hell und damit der Kontrast zu hoch.
     
    Torsten71 gefällt das.
  3. #3 MonKeyHcity, 23.12.2015
    MonKeyHcity

    MonKeyHcity

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Krostitz/Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - 2,0 TDI SCR 140 kW 6-DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Ich wurde auch schon paar mal angeblendet :D

    Ich gehe aber davon aus das es sich hierbei um nervöse Autofahrer handelt...

    Da ich bei entgegenkommenden Fahrzeugen, mit dem System auch schon paar mal das Gefühl hatte, " Der kommt dir doch mit Fernlicht entgegen, wann will er den mal abblenden"

    Irgendwo verständlich, da man ja sieht dass das Licht grell leuchtet und erst kurz vor dir der Scheinwerfer runter leuchtet... Daher geht man wahrscheinlich davon aus, der blendet mich gleich... Da gibt halt der ein oder andere nervöse Autofahrer, schon ma gerne Lichtbilder...

    Habe mehrere Situationen, mit Kollegen ausprobiert und die haben sich nie geblendet gefühlt...;)
     
    Torsten71 gefällt das.
  4. #4 Sir Tobi, 23.12.2015
    Sir Tobi

    Sir Tobi

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Lkr. Calw
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L & K 2.0 TDI 190 PS DSG 4x4 Empire-Grau / Beige
    Werkstatt/Händler:
    Hahn Automobile
    Habe bisher keine schlechte Erfahrungen machen können. Zumindest hat sich bisher kein Gegenverkehr beschwert.
     
  5. Rapid

    Rapid

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    485
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    SKODA Superb Combi 2.0 TDi L&K 4x4 DSG, 140 kW
    Werkstatt/Händler:
    AMAG Autowelt
    Kilometerstand:
    Immer einige mehr, als gestern
    Alles Verkehrspolizisten und Oberfahrlehrer.;) Keine Beleidigung. Aber einige Autofahrer haben die StVzO noch als Gebetstext verinnerlicht und können sich nicht vorstellen was die Technik heute so leistet. Die glauben auch, dass wir erst abgeblendet haben, weil sie uns angeblinkt haben. So was hat man ja schon in den 1990er Jahren gemerkt, wenn man mit Xenon unterwegs war und ich kann mich erinnern, dass meine Eltern Anfang der 1980er Jahre wegen en H4 Lichtern ebenfalls angeblinkt wurden. Ich find, es funktioniert gut. EINE SCHWACHSTELLE HAT DAS SYSTEM ABER: Autos hinter der Leitblanke, bei dennen die Kamera kein Lichtkegel erkennen kann. Bei gerader Strassenführung auf gleichbleibender Ebene (0 Gefälle) passiert das schon mal. Da muss man selber etwas aufpassen.
     
  6. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.858
    Zustimmungen:
    2.397
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Wie funktioniert das System eigentlich bei Fahrradfahrern und Fußgängern?
     
  7. #7 Blindek, 23.12.2015
    Blindek

    Blindek Guest

    Denn erkennt es natürlich NICHT, soll sie ja auch sichtbar machen.

    Ich habe auch das Smart Light (so Heist es hier) und schon ein paar Freunde im dunklen damit begegnet und alle haben gesagt, das man zuerst glaubt der Fährt mit Fernlicht auf dich, und wenn es dann so weit ist wird nichts geblendet, man sieht nur die seiten sind heller.
     
  8. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.858
    Zustimmungen:
    2.397
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Sichtbar ja, aber nicht blind.

    Es funktioniert also selbst bei vorschriftsmäßig beleuchteten Fahrradfahrern nicht?
     
  9. #9 Blindek, 23.12.2015
    Blindek

    Blindek Guest

    Konnte ich leider noch nicht Testen, werde es aber jetzt genau beobachten!
     
  10. #10 Crosser, 23.12.2015
    Crosser

    Crosser

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    42
    Hallo,
    ich hatte leider noch nicht das "Vergnügen" das System zu testen, aber als mein Vater sich letzte Woche einen Mercedes GLC bestellt hat und den Verkäufer nach dem Licht/System im Mercedes erkundigt hat sagte der Verkäufer genau das selbe wie einige hier. Der Gegenverkehr sieht kein Abschalten des Fernlichtes im Randbereich usw. und deshalb meinen sie das Fahrzeug fährt mit Fernlicht und ich muss erstmal auf mich aufmerksam machen. Er meinte nur einige seiner Kunden, die das System in ihrem Fahrzeug haben, hätten schon gesagt sie haben es deshalb deaktiviert. Ich glaube einige in der "freien" weiten Straßenwelt müssen sich erstmal damit anfreunden was es technisch in den letzten Jahren alles an Neuerungen gegeben hat!

    VG Ralf
     
  11. Rapid

    Rapid

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    485
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    SKODA Superb Combi 2.0 TDi L&K 4x4 DSG, 140 kW
    Werkstatt/Händler:
    AMAG Autowelt
    Kilometerstand:
    Immer einige mehr, als gestern
    Fahrradfahrer und Fussgänger werden nur von dir erkannt, da sie so schön hell ausgeleuchtet werden:D. Wenn du nett bist, blendest du ab. Nicht das die noch in irgend welche schwarzen Löcher fallen;).
     
Thema:

Erfahrungen mit dyn. Lichtassi?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit dyn. Lichtassi? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Wireless Smartlink/Apple Carplay

    Erfahrungen mit Wireless Smartlink/Apple Carplay: Ich habe eine Skoda Style mit dem Bolero Radio und Wireless Smartlink gekauft. Habe nun Probleme mein IPhone 6S ohne Kabel mittels Apple CarPlay...
  2. Octavia Kombi Thule Wingbar edge 9584, Erfahrungen?

    Octavia Kombi Thule Wingbar edge 9584, Erfahrungen?: Hi @ all, Wer hat denn o.g. Träger in Gebrauch und kann mir sagen, ob er gut ist. Ich hätte da jetzt ein gutes Angebot und laut der Thule-...
  3. Erfahrungen: Sportluftfilter nachrüsten

    Erfahrungen: Sportluftfilter nachrüsten: Hallo, hat jemand zufällig den original Papierluftfilter seines Citigo durch einen Sportluftfilter ersetzt? Gibt es schon jemanden, der...
  4. Kodiaq 2,0TSI 4x4 - Erfahrungen mit DSG?

    Kodiaq 2,0TSI 4x4 - Erfahrungen mit DSG?: Hallo zusammen, ich plane, in nächster Zeit wieder in die Reihen der Skodafahrer zurück zu kehren. Nachdem ich jetzt fast 9 Jahre mit diversen...
  5. Eure HU Erfahrungen mit der Dekra

    Eure HU Erfahrungen mit der Dekra: Hallo, Wie sind eure Erfahrungen bei der HU Untersuchung ? War heute direkt bei der Dekra. Mit Wartezeit keine Minuten, normal ? Bremse gemessen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden