Erfahrungen mit dem OC II RS 2.0 TFSI?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Matz2011, 09.01.2012.

  1. #1 Matz2011, 09.01.2012
    Matz2011

    Matz2011

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Stralsund
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS (handgerührter Benziner (220 PS))
    Werkstatt/Händler:
    habe ich auch
    Kilometerstand:
    400
    Hallo Community,

    mich interresiert der Octavia II RS mit dem 2.0 TFSI (wenn möglich mit Schaltgetriebe). Was habt Ihr für Erfahrungen mit dem Wagen gemacht, insbesondere mit dem Motor? Vielen Dank schon mal vorab [​IMG].



    Gruß

    Matze
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Made_in_Essen, 09.01.2012
    Made_in_Essen

    Made_in_Essen

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45359 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi 2.0 TSI DSG mit 280 Pferdchen
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Düsseldorf
    Kilometerstand:
    47000
    Hallo,

    ich fahre einen Octavia RS TFSI allerdings habe ich ein DSG-Getriebe verbaut.
    Meine Erfahrungen sind durchweg positiv, allerdings weiß ich auch nicht ganz genau was Du denn speziell wissen möchtest.
    Die 200PS Serienleistung des Motors waren nicht wirklich untermotorisiert. Man kann jederzeit kurz das Gaspedal drücken und hat dann genügend Leistung zur Verfügung.
    Die Serienausstattung ist prima, allerdings habe ich die Volllederausstattung und bin auch mit der sehr zufrieden.
    Kurzum: Ich liebe meinen Wagen 8)

    Gruß aus Essen
     
  4. #3 Matz2011, 10.01.2012
    Matz2011

    Matz2011

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Stralsund
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS (handgerührter Benziner (220 PS))
    Werkstatt/Händler:
    habe ich auch
    Kilometerstand:
    400
    Also mich interresiert, ob der Motor vielleicht ähnliche Probleme macht/machen könnte, wie so einige TSI bei VW - hauptsächlich wohl die dortigen 1.4 - (habe zwar noch nicht wirklich was gehört, aber man weiß ja nie) sowie, ob es sonst was am OC II RS an sich auszusetzen gibt/gäbe (Verarbeitung, Macken, etc.).




    Gruß

    Matze
     
  5. #4 Made_in_Essen, 10.01.2012
    Made_in_Essen

    Made_in_Essen

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45359 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi 2.0 TSI DSG mit 280 Pferdchen
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Düsseldorf
    Kilometerstand:
    47000
    Hallo,

    der Motor aus dem RS ist der selbe wie im Golf GTI. Probleme kann sicherlich jeder Motor machen, bisher habe ich nix schlimmes vom 2 Liter Motor gehört.
    Die Verarbeitung ist Skoda üblich auf hohem Niveu und über Macken kann ich mich nicht beschweren. Es ist halt ein GTI mit großem Kofferraum :P

    Gruß aus Essen
     
  6. zitz

    zitz

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TSI DSG
    Kilometerstand:
    8888

    Hallo Matze,

    die 1,4er TSI sind ja ganz andere Motoren.

    Das es in der Vergangenheit mehrfach Probleme mit den Dingern gab ist allerdings wahr!

    Speziell die hochgezüchteten 180PS Versionen mit Kompressor und Turbo (Seat Ibiza Cupra, Fabia RS, Polo GTI, Audi A1) leiden wegen der recht hohen Literleistung wohl öfters mal an gerissenen Zylinderköpfen, übergesprungenen Steuerketten und hohem Ölverbrauch (ab Werk sind wohl bei einigen die falschen Kolbenringe verbaut worden).

    Der 2.0 TFSI aus dem Golf GTI und den SEAT Leons, der auch im Octavia Dienst tut ist laut Aussagen eines VW Mitarbeiters und Freundes zuverlässig und neben dem 2.0 TDI die beste Wahl!


    Ich habe meinen RS DSG seit Samstag und bin schwerst begeistert.
    Gerade das DSG ist den Aufpreis wert. Beim beschleunigen fühlt es sich subjektiv dank Schaltvorgängen ohne Zugkraftunterbrechung nach 50 PS mehr an!

    Wenn du den Platz haben willst und auf ein VW Logo verzichten kannst JAAAAA!
     
  7. #6 Matz2011, 10.01.2012
    Matz2011

    Matz2011

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Stralsund
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS (handgerührter Benziner (220 PS))
    Werkstatt/Händler:
    habe ich auch
    Kilometerstand:
    400
    Na das klingt ja schon mal ganz gut [​IMG]. Vielen Dank.

    Mich würden außerdem eure Erfahrungen mit den Sportsitzen interresieren. Bei den serienmäßigen Sportsitzen ist ja so ein Grau mit vorhanden, wie Schmutz- und/oder Jeansstoffanfällig ist das bzw. wie pflegeleicht. Die RS-Red-Variante haben wir nach den hier gesichteten Bildern eher verworfen, da uns die roten Ziernähte etwas zu grell/heftig erscheinen. Und nur Leder wie in der Supreme-RS-Ausstattung wollten wir eigentlich nicht.


    Gruß

    Matze
     
  8. zitz

    zitz

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TSI DSG
    Kilometerstand:
    8888
    Die Standartfarbkombination ist nicht so meins, daher habe ich mich für die Supreme-RS-Austattung entschieden.

    Und die finde ich echt gut.



    Ein Kumpel fährt ne Pre-Facelift-Version, handgerissen mit der normalen Teillederaustattung. Der hat seit 2 Jahren keinerlei Probleme mit den Sitzen. Da färbt nichts ab.



    Die Sitze selbst scheinen gleich zu sein nur halt anders bezogen. Das einzige Manko, das mir aufgefallen ist: Die Sitzfläche ist vll. für den ein oder anderen ein wenig zu kurz ausgefallen und auch nicht einstellbar...

    Etwas vergessen: Die Supreme RS AUstattung ist gerade mit dem schwarzen Himmel einfach nur TOP :love:
     
  9. #8 Matz2011, 10.01.2012
    Matz2011

    Matz2011

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Stralsund
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS (handgerührter Benziner (220 PS))
    Werkstatt/Händler:
    habe ich auch
    Kilometerstand:
    400
    @zitz

    Bilder/Fotos von Deinen Sitzen in Supreme-RS hast Du nicht zufällig? Vielleicht ließe sich meine Frau ja doch noch (dazu) überreden [​IMG]?!



    Gruß

    Matze
     
  10. zitz

    zitz

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TSI DSG
    Kilometerstand:
    8888
    @matz2011

    Mach ich morgen mal.
     
  11. #10 crazydogs, 11.01.2012
    crazydogs

    crazydogs

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du wirklich den TFSI oder den TSI? Wenn du von RS-Red redest meinst du wohl nen Neuwagen, also nen TSI, oder?

    Ich fahre meinen TSI mit Teilleder und handgerissen seit 1,5 Jahren völlig Problemlos. Ist nen super Auto mit klasse Motor. Der läßt sich recht schaltfaul fahren und hat auf Wunsch schnell Power wenns drauf ankommt.

    Das Einzige, was ich bemängeln kann ist, dass das Soundpacket die Türverkleidung etwas überfordert.
     
  12. zitz

    zitz

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TSI DSG
    Kilometerstand:
    8888

    TFSI: Turbocharged Fuel Stratified Injection
    TSI: Turbocharged Stratified Injection

    Abgesehen vom doppelt aufgeladenen 1.4er ist das das gleiche.

    Letztendlich ist es sowieso nebensächlich, da wir alle wissen welches Fahrzeug gemeint ist :)

    @Matze

    Gib dir das Leder!!!
     

    Anhänge:

  13. #12 crazydogs, 11.01.2012
    crazydogs

    crazydogs

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Naja, der TSFI ist der Motor, den der RS vor dem Innenfacelift gehabt hat. Dieser hatte noch einen Zahnriemen (der TSI hat ne Steuerkette) und hat mit dem neuen (TSI) eigentlich nur noch den gleichen Hubraum und die PS-Zahl gemeinsam.
     
  14. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Welche Klimanlagenvariante ist das denn?
    Ansonsten optisch sehr sehr schön :)
     
  15. #14 crazydogs, 11.01.2012
    crazydogs

    crazydogs

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Der RS hat immer eine Climatronik (Klimaautomatik).
     
  16. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Hätte ja auch eine damals noch verfügbare Climatic sein können, obwohl das bei RS tatsächlich unwahrscheinlich wäre.
    Das Bedienteil sieht nur so "anders" aus, aber vielleicht verwechsele ich das mit der Climatronic aus einem anderen Modell.
     
  17. #16 crazydogs, 11.01.2012
    crazydogs

    crazydogs

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Oder vielleicht mit dem Bedienteil vom vFL? :)
     
  18. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Ich weis nicht mehr genau, hatte vor kurzem in einem Octavia Family reingeschaut, als meiner bei der Inspektion war. Das sah anders aus.
    Bei Audi sieht die Climatronic auch anders aus. Aber wahrscheinlich bilde ich mir das nur ein.
     
  19. zitz

    zitz

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TSI DSG
    Kilometerstand:
    8888
    Das Bedienteil ist das gleiche wie das im Golf VI.

    Das gleiche in Grün (im wahrsten Sinne des Wortes)

    Jetzt frag ich mich grad ob der Kollege mit dem Pre-Facelift ein anderes Bedienteil hat... ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 crazydogs, 11.01.2012
    crazydogs

    crazydogs

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Der Family hat ne normale Klimaanlage und der vFL noch nen anderes Bedienfeld.
     
  22. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Angeblich steckt im Family eine Klimaautomatik und keine Klimaanlage. Laut Konfigurator eine "Automatische Zwei-Zonen-Klimaanlage Climatronic"
    Soweit mir bekannt, wurde im Ambition die Klimahalbautomatik (Climatic) durch eine Klimaanlage ersetzt.
     
Thema: Erfahrungen mit dem OC II RS 2.0 TFSI?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erfahrungen skoda octavia rs 2.0 tfsi

    ,
  2. skoda octavia rs 2.0 tfsi probleme

    ,
  3. skoda octavia rs 2.0 tsi probleme

    ,
  4. skoda octavia rs 2.0 tfsi erfahrungen,
  5. skoda octavia rs benzin probleme ,
  6. skoda octavia 2.0 fsi probleme,
  7. skoda octavia rs 2.0 tfsi,
  8. skoda octavia rs probleme tfsi,
  9. skoda octavia rs tsi erfahrungen,
  10. octavia rs tfsi probleme ,
  11. skoda octavia ii combi rs 2.0 tfsi,
  12. welche schwachstellen sollte man beim skoda octavia rs beachten 2 liter tsfi 200 ps,
  13. 2.0 tfsi probleme,
  14. octavia 2.0 tfsi,
  15. octavia rs 2.0 tfsi,
  16. skoda octavia rs benziner erfahrungen,
  17. octavia rs 2.0 tfsi probleme,
  18. skoda octavia rs tfsi probleme,
  19. octavia 2.0 tfsi probleme,
  20. 2.0 tfsi octavia,
  21. skoda octavia rs 200 ps probleme,
  22. skoda octavia rs combi benziner probleme,
  23. skoda octavia 2.0 tsi probleme,
  24. verbrauch skoda octavia rs 2.0 tfsi,
  25. skoda octavia 2 rs tfsi
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit dem OC II RS 2.0 TFSI? - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...