Erfahrungen mit dem 1,0 MPI 44 kw (60 PS)

Diskutiere Erfahrungen mit dem 1,0 MPI 44 kw (60 PS) im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich möchte jetzt meinen alten Smart cdi (41 PS) gegen einen günstigen Kleinwagen eintauschen und bin auf den Fabia 1,0 MPI 44 kw gestoßen. Die...

  1. morris

    morris

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Landkreis Celle
    Fahrzeug:
    Fabia 1,0 MPI, 44 kw, Cool Plus + Enjoy
    Werkstatt/Händler:
    Meine Werkstatt: Autohaus Lübbe Lachendorf
    Ich möchte jetzt meinen alten Smart cdi (41 PS) gegen einen günstigen Kleinwagen eintauschen und bin auf den Fabia 1,0 MPI 44 kw gestoßen. Die geringe Motorleistung ist für mich vollkommen ausreichend, da der Wagen hauptsächlich für Kurzstrecken und auf der Landstraße eingesetzt wird.

    Wie seid ihr mit eurem Fabia zufrieden und hat der Motor evtl. Macken auf die man achten sollte?
     
  2. #2 niklasMA, 27.10.2017
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.641
    Zustimmungen:
    474
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    Den kleinen 1-l-Dreizylinder mit 60 und 75 PS gibt es im VW up!, Skoda Citigo und Seat Mii schon seit etlichen Jahren, im Fabia auch schon seit 2015. Ich habe bisher noch nichts über grundsätzliche Probleme oder größere Schwachstellen gelesen. Bei den Fahrzeugen der ersten Baujahre gab es Probleme mit den Getrieben, aber seit einiger Zeit ist es zum Glück auch diesbezüglich ziemlich ruhig geworden.

    Mein up! bewährt sich bisher bestens, ist aber noch zu jung für eine Langzeitbeirteilung.
     
    morris gefällt das.
  3. #3 Sev1207, 29.10.2017
    Sev1207

    Sev1207

    Dabei seit:
    08.01.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.0 MPI 44kW
    Kilometerstand:
    35000
    Ich fahre meinen Fabia jetzt seit gut eineinhalb Jahren und kann nicht klagen. Wenn man weiß, auf was man sich einlässt und an Steigungen eben ein bisschen mehr Geduld hat ist alles gut :) ist eben kein Rennwagen der die Autobahnen mag
     
    morris und Montagsauto gefällt das.
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    10.397
    Zustimmungen:
    2.545
    Ort:
    Niedersachsen
    Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen: Der Fabia ist sicherlich einer der besten Kleinwagen - Qualität, Platzangebot und Komfort sind für diese Klasse sehr gut. Und die Dreizylinder-Saugmotoren, egal ob 60 oder 75 PS, sind unauffällig und reichen für Stadt- und Kurzstreckenverkehr gut aus. Auch gelegentliche Autobahnfahrten sind kein Thema.
     
    Sev1207 und morris gefällt das.
  5. #5 kunksmuhme, 29.10.2017
    kunksmuhme

    kunksmuhme

    Dabei seit:
    28.03.2017
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Joy 1.2TSI 66kw
    Hier nen Testvideo vom 60ps Fabia 3 Limo:

    Und hier eins von Fabia 3 Combi 75Ps mit 300Kg Nägeln im Kofferraum:
     
    morris gefällt das.
  6. #6 Torsten_37, 29.10.2017
    Torsten_37

    Torsten_37

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia III, Active Cool Edition, 44 KW (60 PS)
    Kilometerstand:
    14000
    Meine Frau und ich wir fahren den Fabia jetzt seit einem guten Jahr und sind sehr zufrieden mit dem Auto. Es fährt sich sehr angenehm und die Fahrleistungen sind völlig ausreichend. Von den 14000 Kilometer die er jetzt runter hat, haben wir eine Hälfte mit längeren Strecken (um die 500 km am Stück) und die andere Hälfte mit Kurzstrecken von ein paar bis 30 Kilometer gefahren. Die längeren Strecken sind meist Autobahn teilweise durch Mittelgebirge. Alles kein Problem. An Steigungen muss man nur frühzeitig runter Schalten und Gas geben.
    Erstaunlich ist, wie sparsam der kleine Motor bei entsprechender Fahrweise ist. Ich habe einmal eine 3,9 l/100km Durchschnittsverbrauch nach 500 Kilometer Autobahn auf dem Bordcomputer gesehen, meistens sind es so zwischen 4,1 - 4,3 l/100km auf diesen Strecken. Allerdings fahren wir auch nur max 100-110 km/h.
    Im Kurzstreckenbetrieb fahren wir den Fabia laut Schaltempfehlung im Display und er verbraucht dabei zwischen 4,9 l und 7,5 l je nach Länge der Strecke. Insgesamt haben wir jetzt über die 14000 Kilometer einen Durchschnittsverbrauch von circa 4,8 l/100km laut Bordcomputer.
    Bis jetzt gab es auch keine Probleme mit dem Auto alles läuft. Bis auf eine Kleinigkeit. Der 1. Gang lässt sich manchmal nicht auf Anhieb einlegen, dann braucht man 2 bis 3 Anläufe bis es klappt. Aber es passiert selten.
    Ich kann dieses Auto mit dem Motor nur empfehlen und man leistet auch einen Beitrag für die Umwelt durch den geringen Verbrauch und den geringen Schadstoffausstoß bei diesem Motor.
     
    morris, Herwyn und andi62 gefällt das.
  7. #7 niklasMA, 29.10.2017
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.641
    Zustimmungen:
    474
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    Da der Kleine ein Saugmotor ohne Direkteinspritzung ist, pustet er auch ohne Partikelfilter nur sehr wenig Partikel in die Luft. Das ist ein Vorteil für die Umwelt und für den Besitzer, weil er sich keine Gedanken über die Nachrüstung mit einem Partikelfilter machen muss.:thumbup:
     
    morris und Herwyn gefällt das.
Thema: Erfahrungen mit dem 1,0 MPI 44 kw (60 PS)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 60 ps erfahrungen

    ,
  2. fabia 1 0 mpi cool plus 44 kw

    ,
  3. erfahrungen skoda fabia

    ,
  4. skoda fabia 44 kw,
  5. skoda 44kw ,
  6. hat der Skoda FabiaComfortLimosine 44kw 60 Ps Frontantrieb,
  7. skoda fabia 1 0 mpi 60 ps test,
  8. skoda fabia 1.0 60 ps,
  9. skoda fabia active 1 0 liter 44 kw,
  10. skoda fabia 60 ps,
  11. fabia 44kw test,
  12. Reichen 44 kw beim kleinwagen,
  13. skoda fabia 60 ps cool plus Erfahrung,
  14. skoda fabia review 60 ps,
  15. skoda fabia cool plus 44 kw,
  16. skoda Fabia 60ps erfahrung,
  17. Skoda Fabia 1.0MPI WLTP2 Ambition 44kW/60PS Bluetooth 15“ Alus PDC Climatic Ersatzrad ,
  18. 44 kW (60 PS),
  19. skoda fabia mpi 1.0 44 kw erfahrung,
  20. skoda fabia 1.0 mpi cool plus 44 kw ,
  21. skoda 1.0 tsi erfahrung 44kw,
  22. skoda fabia 3 mpi 1.0 Erfahrung beim schalten www.skodacommunity.de,
  23. Skoda fabia 60ps test,
  24. test skodafabia60 ps,
  25. skoda fabia 1 0 mpi cool plus enjoy paket erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit dem 1,0 MPI 44 kw (60 PS) - Ähnliche Themen

  1. DTE System Erfahrungen

    DTE System Erfahrungen: Hallo, Hat jemand Erfahrungen mit dem Chiptuning von DTE Powercontrol X? Bring es spürbar was?
  2. Meine Erfahrungen zum Superb III und Wechsel zum Superb MJ 2021

    Meine Erfahrungen zum Superb III und Wechsel zum Superb MJ 2021: Hallo, die drei Jahre sind abgelaufen und ich musste überlegen, was ich ich nun bestellen soll. Ich bin mit diesem Wagen deutlich weniger...
  3. Erfahrungen Octiavia 1 Automatik ?

    Erfahrungen Octiavia 1 Automatik ?: Hallo zusammen, Ich habe mich mal hier registriert ,da ich in Erwägung ziehe mir bald einen Octavia der ersten Generation mit 1.6er Benziner und...
  4. Eure Erfahrungen mit der Firma Milotec

    Eure Erfahrungen mit der Firma Milotec: Hallo zusammen, ich habe am 09.08.2020 bei der Firma Milotec einen Ladekantenschutz bestellt. Nach einer Woche, am 17.08.2020, habe ich angerufen...
  5. Radlager von Metzger, Erfahrung?

    Radlager von Metzger, Erfahrung?: Moin, hat jemand mit besagter Marke Erfahrung gesammelt? Mein örtlicher Teilehändler bekommt aufgrund von Lagerrückstand aktuell nur nen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden