Erfahrungen mit Chiptuning von RSN ???

Diskutiere Erfahrungen mit Chiptuning von RSN ??? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nach dem Reinfall mit der P-Box bin ich noch nicht ganz weg von dem Gedanken, meinem Fabi etwas Gutes zu tun. Auf der Suche...

  1. #1 KleineKampfsau, 14.08.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.084
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Hallo zusammen,

    nach dem Reinfall mit der P-Box bin ich noch nicht ganz weg von dem Gedanken, meinem Fabi etwas Gutes zu tun.

    Auf der Suche im Netz bin ich auf die "bewährten" Tuner gestoßen, die alle Vor- und Nachteile haben.

    Mein Skodahändler kooperiert mit der Firma RSN-Tuning und hat mir eine Umbaumaßnahme vorgenannter Fa. angeboten (über die Vorteile, sowas bei seinem Haushändler machen zu lassen, reden wir mal nicht).

    Laut RNS soll dies dann 140 PS und 340 NM bei einjähriger Übernahme der Anschlussgarantie bringen. Kostenpunkt offiziell 850 €.

    Hat jemand mit dieser Fa. schon Erfahrungen gemacht ?

    Thx schonmal

    Andreas :headbang:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 octavius, 14.08.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    wollte bei denen die 210PS machen lassen. Hatte dann aber recherchiert und mitbekommen, das dies beim normalen 1,8T nahezu unmöglich ist, ohne das der Motor Schaden nimmt (nur mit Chiptuning). Alle anderen Tuner bieten zwischen 180 und 195PS.
    Meine Erkenntnisse:
    1. Die auf der Webseite angegebene Adresse stimmt nicht.
    2. Die Fa. ist weder GmbH noch GbR. D.h., Einzelfirma.
    3. Ich hab dann noch beim hiesigen Gewerbeamt geforscht, die haben gleich abgewunken.
    4. TÜV wird dort direkt in den Brief eingetragen
    (das will nicht jeder!)

    Auf meine Frage an RSN, ob denn eine freigegebene BAB in der Nähe ist, wurde mir geantwortet: Nein, aber wir haben eine Straße, da kann man auch mal 220 fahren.
    Mit Sportluftfilter wollte man mir dann sogar 215PS zaubern!

    Ich bin dann lieber zu SKN. Die hatten wenigstens einen Prüfstand und die TÜV-Eintragung erfolgte dort separat.

    Soll nicht heissen, das die Fa. schlecht ist. Ich hab keine Ahnung. Lass Dir doch von Deinem Skoda-Händler mal Referenzkunden nennen. Ich schätze dass kann er nicht.

    PS:
    Warum lässt Du einen Fabia TDI Tunen? Ich habe mal im Forum gelesen, das die Dinger ungetunt bis 240 Tacho gehen. Das schaffe ich kaum mit meinem gechippten 1,8T. Wozu noch tunen?


    Berichte mal Deine Erfahrungen. Du scheinst ja aus der Ecke zu kommen.
     
  4. #3 octavius, 14.08.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    ach so, ich wollte noch ein Leistungsdiagramm haben, da bekomme ich doch ein Excel-Sheet gemailt, in dem ich die Werte selbst ändern konnte!


    anmerkung: es steht für jeden der button "ändern" zum editieren des eigenen beitrags zur verfügung! fabioso
     
Thema:

Erfahrungen mit Chiptuning von RSN ???

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Chiptuning von RSN ??? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  2. Superb III Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS

    Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS: Ich will keine Diskussion für oder gegen Chiptuning entfachen. Ich habe nur die 2 folgenden Fragen auf die ich Antworten suche. 1.) Hat jemand...
  3. Chiptuning bei 185000 km sinnvoll?

    Chiptuning bei 185000 km sinnvoll?: Hallo Zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Michael und ich bin seit Dezember stolzer Besitzer eines Fabia 6Y 1.9 TDI mit 101...
  4. Milotec Griffmuscheln, Erfahrungen?

    Milotec Griffmuscheln, Erfahrungen?: Hat einer der Roomster-Fahrer unter uns, vielleicht aber auch Citigo oder auch Fabia2, Erfahrung mit den Griffmuschel von Milotec?...
  5. Erfahrungen zum Betrieb einer Dashcam

    Erfahrungen zum Betrieb einer Dashcam: Ich möchte mir für meinen Fabia III Combi eine Dashcam (ca. 100 €) zulegen. Wer hat schon Erfahrungen mit Dashcams und kann Hinweise und Tips für...