Erfahrungen LED-Scheinwerfer Skoda Octavia Combi

Diskutiere Erfahrungen LED-Scheinwerfer Skoda Octavia Combi im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich bin nicht der Meinung, bei Regen und gleichzeitiger Dämmerung/Dunkelheit ist das Licht in Ordnung. Geringfügig besser war da das "gelbliche"...

  1. #21 chris193, 18.05.2019
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    1.254
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    15432
    Ich bin nicht der Meinung, bei Regen und gleichzeitiger Dämmerung/Dunkelheit ist das Licht in Ordnung. Geringfügig besser war da das "gelbliche" Xenon-Licht da des vFL. Eben wegen der Lichtfarbe.

    Am besten wären früher die richtig gelben Scheinwerfer.
     
  2. #22 Patrick.B, 18.05.2019
    Patrick.B

    Patrick.B

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    23
    Wenn dir die Lichtqualität so wichtig ist solltest du einen O3 mit LED Probe fahren und dich nicht auf subjektive Meinungen verlassen.
     
    chris193 gefällt das.
  3. #23 yellist, 18.05.2019
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    98
    Was soll denn bei einer Regenfahrt (beachte zwei Beiträge weiter oben steht "Regen oder Dämmerung", nicht "Regen und Dämmerung") der Scheinwerfer verbessern aus Sicht des Fahrers?? Maximal kann er für andere eher erkannt werden.
     
  4. #24 Donnerskoda, 18.05.2019
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    329
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    LED (und Xenon) Scheinwerfer sind nur gut für die Leute, die es haben. Alle anderen werden mehr oder weniger geblendet, besonders wenn die Streuscheiben verschmutzt oder zerkratzt sind (oder beides). Dass so etwas in unserem überregulierten Land zugelassen ist, kann man nur dem Lobbyismus zuschreiben.
    (Bin übrigens gerade dabei, meine Schriftzüge zu entfernen. Überlege gerade, die Buchstaben so wie im Titel anzuordnen.) :D
     
    Lokführer61 und Octi_TDI gefällt das.
  5. #25 Harvey_Spec, 18.05.2019
    Harvey_Spec

    Harvey_Spec

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke Euch!

    @ Patrick.B: Auf jeden Fall. Eine Probefahrt ist bereits vereinbart. Ich möchte nur zusätzlich Erfahrungen (über längere Zeiträume, verschiedene Witterungsbedingungen) hören.
    Dazu kommt, dass die Probefahrt ja nur bei dem Wetter, das dann ist, stattfindet, ich eine bestimmte Strecke fahre und den Wagen nicht lange habe.

    @ Yellist: Weiß nicht ob ich Deine Frage so richtig verstehe. Kann dazu nur sagen, dass es mir darum geht, dass ich natürlich AUCH und GERADE bei Regen bzw. schlechten Witterungsbedingungen gutes Licht habe (aus Sicht des Fahrers). Da es dazu schon Meinungen gab (eine hatte ich genannt), dass dies eben leider nicht der Fall ist, hatte ich da nochmal nachgefragt.

    Grundsätzlich geht es mir um den Versuch eine Einschätzung über die Qualität/Wirkung der LED-Scheinwerfer im Alltag zu bekommen. Vor allem im Vergleich zu LED-Scheinwerfern (-Systemen) anderer Hersteller.

    Bzgl. Seat Leon ST hatte ich z.B. schon öfters von Kollegen/Bekannten gehört und in Foren gelesen, dass die LED-Scheinwerfer da eher nicht so gut sind, da günstigere LEDs (ggf. auch weniger aber das weiß ich nicht) verbaut werden.

    Für dieses Beispiel ist nun die Frage ob bei einem Skoda Octavia ein ähnliches, gleiches oder besseres LED-System bekomme?
    (Insbesondere da gleicher Mutter-Konzern)

    Dazu kommt, dass ich das adaptive LED-System des 4er BMWs nun wie gesagt seit 4 Jahren nutze und Angst habe mich deutlich zu verschlechtern.

    Hoffe ich habe Euch noch nicht verloren und erhalte weiteres Feedback. :-)

    Danke vorab und schönen Abend,
    Harvey
     
  6. #26 Richter86, 18.05.2019
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    314
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Ich bin den Octavia und den Leon Probe gefahren. Der Leon steht dem Octavia nicht nach. Die ersten LED-Scheinwerfer waren im Leon nicht so der Bringer. Seit dem Facelift hat sich das aber erledigt.

    Und ja, das Xenon Kurvenlicht war besser. Aber das bringt dir ja nichts.
     
  7. #27 der luda, 18.05.2019
    der luda

    der luda

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Wien, Kärnten
    Fahrzeug:
    Superb Limo
    Leider ein völliger Unsinn, ich fahr 50..60.000km/Jahr durch Deutschland/Österreich und kenne das nicht.

    Anfangs vor 25 Jahren war das ein Thema, seit 29 Jahren nicht mehr
     
  8. #28 triumph61, 18.05.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.571
    Zustimmungen:
    1.748
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Wenn man adaptives LED Licht (Matrix) kennt und gewohnt ist wird es ein Rückschritt zum aktuellen O3 FL LED sein. Ich kenne das Xenon vom O2FL und O3 vFL. Kein Vergleich zu meinem aktuellem mit Matrix.
     
  9. #29 4tz3nainer, 18.05.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.031
    Zustimmungen:
    2.969
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Kurz zusammengefasst, du hast keinerlei Erfahrung mit den LED Scheinwerfern im FL. Warum schreibst du dann überhaupt etwas dazu??(
     
  10. #30 triumph61, 18.05.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.571
    Zustimmungen:
    1.748
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Och, muss ich mich jetzt bei dir rechtfertigen und um Erlaubnis fragen? Nö-
    Ich bin froh und glücklich Matrix zu haben.
     
  11. #31 4tz3nainer, 18.05.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.031
    Zustimmungen:
    2.969
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Hier geht es um Erfahrungen mit den LED Scheinwerfern des FL und du hast keinerlei Ahnung davon. Was juckt da das Licht des Opel?
    Wenn du wüsstest mit was diese Firma seit der PSA Übernahme produzieren muss würdest du keinen mehr kaufen.:whistling:
     
  12. #32 triumph61, 18.05.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.571
    Zustimmungen:
    1.748
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Wenn du was kontruktives beitragen kannst lass dich nicht aufhalten.
     
  13. #33 4tz3nainer, 18.05.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.031
    Zustimmungen:
    2.969
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Kurz und knapp, das Fernlicht der LED Scheinwerfer ist wirklich gut. Alles andere ist eine Klasse schlechter im Vergleich zum S3 mit DLA. Da merkt man doch den Klassenunterschied zwischen Superb und Octavia.
    Und jetzt kommt der (P)Opel.:D
     
  14. #34 der luda, 18.05.2019
    der luda

    der luda

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Wien, Kärnten
    Fahrzeug:
    Superb Limo
    ....in einem Skoda?
     
  15. #35 Donnerskoda, 18.05.2019
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    329
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Dann fahr doch mal nachts!
     
  16. #36 der luda, 19.05.2019
    der luda

    der luda

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Wien, Kärnten
    Fahrzeug:
    Superb Limo
    ....ha, ha!
     
  17. #37 yellist, 19.05.2019
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    98
    Wenn man v.a. aus finanziellen Gründen überlegt, ob LED oder H7, sollte man sich genau in sein Fahrprofil reindenken, inwieweit man überhaupt in Situationen mit intensivem Lichtbedarf kommt und wie man diesen bislang mit H7 zurecht kam. Wenn ich da ehrlich bin, führt es mich auf dem Arbeitsweg im Winter durch gut ausgeleuchtete Gewerbegebiete, Ortschaften und über die Autobahn - die dunkle, kurvenreiche, bewaldete Landstraße ist nicht dabei. Habe mich bei meiner jetzigen Bestellung dennoch für LED entschieden, da der Paketpreis im Soleil für mich noch vetretbar war.

    Keinesfalls LED nur wegen dem "Wiederverkaufswert" nehmen. In 7 bis 10 Jahren bin ich überzeugt, spielt das bei einem reinen Otto- oder Dieselauto keine entscheidende Rolle, was für Lampen der noch hat...Egal, ob sich nun Elektro, Hybrid, Wasserstoff oder Toffifee durchsetzt.
     
    Fireheart und jan78 gefällt das.
  18. #38 Fireheart, 19.05.2019
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    SEAT Leon ST Style 1.4 TSI 125 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Thomas Brühl
    Kilometerstand:
    13500
    Das ist so zutreffend für das VFL Modell gewesen. Da waren die LEDs eine einzige Katastrophe. Jetzt im FL sind neu konzipierte im Einsatz, jedoch mussten die Leute am Anfang etliche Male zum Händler, da die viel zu tief eingestellt waren. Wochenlang sind da einige Leute im Blindflug unterwegs gewesen, bei Schnee, Regen und was weiß ich noch.
    Jetzt sind die aber ausgereift und man hört da nur positives drüber.
     
    Richter86 gefällt das.
  19. #39 Harvey_Spec, 19.05.2019
    Harvey_Spec

    Harvey_Spec

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @Richter86: Danke Dir. Bist Du beide aktuellen Octavia Combi und Seat Leon ST Probe gefahren?
    Aus Deiner Sicht also komplett gleichwertige LED-Systeme?

    @Fireheart: Also auch aus Deiner Sicht kein Unterschied mehr zwischen Seat Leon ST und Skoda Octavia Combi?


    @4tz3nainer:
    Danke Dir. Was macht das LED-Licht im Superb besser als im Octavia?
    Höhenwertige LEDs? Mehr LEDs? Kurvenlicht?
    Und nur aus Neugierde: Mit was produziert Opel mittlerweile was aus Deiner Sicht so negativ ist?


    @yellist: Danke - Halogen war und ist aber für mich kein Thema.
     
  20. #40 Richter86, 19.05.2019
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    314
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Ja, ich habe selber ja den VFL.
    Hatte je zwei Tage den O3 FL und den Leon FL.
    Hab damit meine täglichen Fahrten erledigt, das heißt die selben Strecken mit beiden Autos.
    Für mich war kein Unterschied erkennbar. Man muss allerdings dazu sagen das der Leon keinen Fernlichtassistenten hatte. Denke aber das macht vom Grundsystem keinen Unterschied.

    Meine Wahl fiel dann auf den Leon.
     
Thema: Erfahrungen LED-Scheinwerfer Skoda Octavia Combi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia led scheinwerfer

    ,
  2. skoda octavia led

    ,
  3. skoda led scheinwerfer mit afs

    ,
  4. skoda octavia 3 led scheinwerfer,
  5. skoda erfahrungen mit afs,
  6. skoda octavia iii Leuchtweite,
  7. octavia led scheinwerfer,
  8. led scheinwerfer bei skoda,
  9. led scheinwerfer skoda octavia 2,
  10. LED-Hauptscheinwerfer mit vollautomatischer und situationsabhängiger Lichtsteuerung (AFS) automatische Leuchtweitenregulierung Scheinwerferreinigungsanlage
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen LED-Scheinwerfer Skoda Octavia Combi - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia II BJ 2011 Fahrertür Licht ohne Funktion

    Skoda Fabia II BJ 2011 Fahrertür Licht ohne Funktion: Guten Abend ich habe folgendes Problem bei meinem Skoda Fabia II: Baujahr: 2011 HSN:8004 TSN:AFG ab und zu wenn ich die Fahrertür öffne geht...
  2. Octavia II octavia 1Z Radio Bolero

    octavia 1Z Radio Bolero: Hallo, erbitte Hilfe Radio Bolero im Octavia 1Z schickt nur 9 Volt als Fern(Phantom)-speisung zur Dachantenne soll das nicht 12 Volt sein? In...
  3. 2007er Skoda Ocatvia 1Z (BLY) Steuerkette UND Zahnriemen verbaut?

    2007er Skoda Ocatvia 1Z (BLY) Steuerkette UND Zahnriemen verbaut?: Hallo ich bin total verwirrt. Ich habe mir vor 2 Jahren einen 2er Combi 2007er Baujahr mit 2.0 FSI gebraucht gekauft. Beim Kauf hatte er 112k...
  4. Erfahrung mit besserer Kofferraumbeleuchtung etc.

    Erfahrung mit besserer Kofferraumbeleuchtung etc.: Hi Zusammen! Ich wollte mich erkundigen, ob von Euch jemand Erfahrung hat mit diesen Produkten...
  5. Privatverkauf Sportfahrwerk Eibach B12 Pro-Kit Skoda Rapid Spaceback Toledo

    Sportfahrwerk Eibach B12 Pro-Kit Skoda Rapid Spaceback Toledo: Hier verkaufe ich ein gebrauchtes Eibach B12 Pro-Kit Sportfahrwerk - ursprünglich genutzt in einem Skoda RAPID Spaceback 1.2 TSI - Für alle, die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden