Erfahrungen Huthmann Heckschürze

Diskutiere Erfahrungen Huthmann Heckschürze im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe gestern mein Auto in die Lackiererei gegeben und siehe da alte Stoßstange runter Huthmann Heckschürze ran passt einwandfrei. Aber dann! Blick...
Bernd

Bernd

Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
279
Zustimmungen
0
Ort
Hof
Fahrzeug
Octavia 2 RS
Habe gestern mein Auto in die Lackiererei gegeben und siehe da alte Stoßstange runter Huthmann Heckschürze ran passt einwandfrei. Aber dann! Blick an die unteren Befestigungslaschen. Jetzt passt's schon nimmer so gut :nee: zwei von drei laschen sind 6cm versetzt! :wall: Also wird des Ganze jetzt eine größere Bastelei und bis ende der woche hoffentlich fertig.

Bernd :wink:
 

lolita

Guest
Was will uns der Autor damit sagen?
 
Bernd

Bernd

Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
279
Zustimmungen
0
Ort
Hof
Fahrzeug
Octavia 2 RS
@ lolita

Vielleicht das die Schürze beschi.... passt! Und das es eine Frechheit ist wenn man schon über 300€ für ne Heckschürze ausgibt das dann die Befestigungen falsch angesetzt wurden!! :stinkig:

Bernd :wink:
 

Christoph

Guest
Salve!

...kann Selbiges auch von der Huthmann Frontschürze berichten! Habe diese letztes Jahr verbaut & geschlagene 7 Stunden Anpassungszeit benötigt! Ein Träger mußte angepasst & neu ausgebohrt werden...einen anderen hab ich vollkommen neu anlamminiert!
Stimme hier Berd vollkommen zu...eine knapp 300 Teuro Schürze sollte wenigstens "einigermaßen" passen!
 

creative-cardesign

Guest
um das thema etwas "aufzuwärmen"...

ich hab im moment die heckschürze von huthmann sowie die Agressor-Front (gibts unter anderem von 666) hier...die front passt soweit ganz akzeptabel..allerdings muss ich mir noch überlegen wie ich die an den kotflügeln befestige..das ist sehr beschissen gemacht...problem gibts auch mit dem großen Spritzwassertank (xenon)..da steht die schürze nämlich an :(....löcher für die SWRA hab ich aber noch keine gemacht....

die heckschürze...naja...1. für den RS und den Serienauspuff meiner meinung nach absolut ungeeignet...die aussparung und das Endrohr passt überhaupt nicht zusammen...ich muss jetzt erst auf meinen neuen ESD warten um die heckschürze montieren zu können :(
2. in den radkästen sind "laschen" die ein herunterfallen wohl erschweren sollen :D...diese sind auch nicht an der richtigen stelle bzw. sind zu lang....die schürze steht infolgedessen im moment links und rechts an den kotflügeln ein ganzes stück ab...
3. die halterungen am unterboden sind soweit akzeptabel...leichte unterschiede der löcher...aber das bekomm ich schon hin (langloch läßt grüßen)
 
Thema:

Erfahrungen Huthmann Heckschürze

Oben