Erfahrungen Fabia Motor 1.2 htp mit 70 PS

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von kasa, 26.09.2009.

  1. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra / Fabia² Combi
    Hi,

    wir überlegen uns gerade einen Fabia Combi als Modell Entry anzuschaffen. Nun gibt es den ja nur mit dem 1.2er HTP Motor aber schon der neuere mit 70 PS.

    Wie sind eure Erfahrungen. Wie liegt bei euch der Verbrauch und könnt ihr den Motor empfehlen?

    Merci und Grüsse

    kasa
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 26.09.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Du bist ja nun kein Neuling was Internetforen angeht, also oben rechts ist die Suche, und Verbrauch guck bei www.spritmonitor.de da haste alles.
    Wurde geschätzte 100mal schon das Thema besprochen...

    VG
     
  4. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra / Fabia² Combi
    Habe ich schon probiert mit folgenden Ergebnissen


    Es wurde kein mit Ihrer Suchanfrage »1.2 htp« übereinstimmender Eintrag gefunden.

    Es wurde kein mit Ihrer Suchanfrage »1.2 htp 70 ps« übereinstimmender Eintrag gefunden.



    :(
     
  5. #4 JulianStrain, 26.09.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Meisnt du den 70PS generell oder den etwas überarbeiteten Motor?
    Eigentlich sind die Unterschiede nicht groß, und der Spritverbrauch hängt ja auch mehr vom Fahrer, Umgebung und mit was man das Auto noch so alles vollgeladen hat. 205er Reifen sind nicht gerade gut für den Durchschnittsverbrauch.
     
  6. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra / Fabia² Combi
    Ich mein den überarbeiteten 1.2er Motor, der hat im Model 2010 wohl 70 PS statt wie vorher 64 oder 54.
     
  7. #6 saxonywiesel, 26.09.2009
    saxonywiesel

    saxonywiesel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    .
     
  8. #7 JulianStrain, 26.09.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Naja, die letzte Revision hatte ja auch schon 70 PS im F2, viel geändert hat sich aber nicht. Eine andere Steuerkette und ein kleinbissel hier und da.
    Leiser usw. ist er jedenfalls nicht geworden, interessant wäre aber die variable Serviceintervallprogrammierung.
    Mal sehen ob die auch noch nach dem Mond geht. :whistling:
     
  9. #8 Fabiafan2009, 27.09.2009
    Fabiafan2009

    Fabiafan2009

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia2 1,2li 70PS, Cool Edition, Enjoy, ESP, tangerine-orange-metallic für 8400€ incl. Umweltprämie, Zulassung, Brief, Fußmatten, Warndreieck u. Sanikasten
    Kilometerstand:
    3800
    der 1,2 htp hatte auch schon vor der 2010 Motorvariante 70 PS. (Wahlweise für 600€ weniger nur 60 PS). Unsrer ist 4/2009 und hat 70 PS. Es gibt ein eigenes Thema was die Überarbeitung betrifft. !!!http://skodacommunity.de/index.php?page=Thread&threadID=48398
     
  10. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra / Fabia² Combi
    Mich intressieren Meinungen und weniger die technischen Änderrungen.
     
  11. #10 joskofa, 27.09.2009
    joskofa

    joskofa

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47625 Kevelaer
    Fahrzeug:
    Skoa Fabia II 1.2 51KW Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Venlo Holland
    Kilometerstand:
    8400
    letze Betanlung bei mir ergab 5,6/100KM

    600KM Autobahn / 200KM Land und 200Km Stadt (ich habe einmal zwischengetankt mit nur 20Liter auf der Autobahn)
    Geschwindigkeiten:
    Land 70-90Km/h
    Autobahn max. 120 Km/h
    exessiver Einsatz von Tempomat und Schubabschaltung

    Ich habe an am Fahrverhalten absolut nichts zu bemängeln, das einzige was mich an dem Auto stört sind die Sitze, die finde ich für lange Fahrten unbequem, aber ich bin kein Maßstab, weil bei mir die Beine krankheitsbedingt schneller ermüden.
     
  12. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra / Fabia² Combi
    Das ist doch mal ein Bericht :thumbup: .

    Bei den Sitzen haben wir die Sportsitze (Pulse) mit reingerechnet. Wie würdest du den Motor charakteriesieren?
     
  13. #12 Dodger77, 27.09.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Der Motor "lügt" einem etwas vor. Ist aber im positiven Sinne zu verstehen. Er wirkt spritziger als er ist, was in der Stadt wunderbar funktioniert, aber sowie man die Beschleunigung benötigt (z.B. Autobahnauffahrt) wird er irgendwo so ab 60/70 km/h nur lauter aber nicht so wirklich schneller :D
    Ab einer Geschwindigkeit von 100 km/h wird er merklich lauter und ab 130 km/h ist er nochmals aufdringlicher. Ich kann den Motor für Stadt-Vielfahrer empfehlen. Ich habe ihn gekauft bei einer Jahresleistung von ca. 8.000 km wovon etwa 80% in der Stadt zurückgelegt werden. Fährt man (weit) jenseits der 10.000 km und nutz vermehrt auch Autobahnen, sollte man meiner Meinung nach eher zu einem 4-Zylinder greifen.
     
  14. #13 Bumble Bee, 27.09.2009
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Meine Freundin fährt den 60 PS HTP 3 Zylinder (Modell 2010), ich fahre den 70PS HTP 3 Zylinder (Modell 2010).
    Beide sind nicht wirklich langsam. Der 70 Ps geht wesentlich besser als der 60PS. Die Motoren werden immer als Stadtmotoren abgestempelt, was ich nicht bestätigen kann. Mit beiden lässt es sich auch Super auf der Autobahn fahren. Der 60 PS Fabia läuft schon besser als ein Golf 4 mit 75PS. Mein 70PS geht deutlich besser. Viele bemängeln das Motorengeräusch, der 1.4 Liter Benziner mit 4 Zylindern und 86PS ist nicht wirklich leiser und auch nicht wirklich schneller als der 70PS.
    Mir kommt es immer mehr so vor, als hätten alle, die vorher BMW, Benz oder Touareg gefahren haben sich nun einen Fabia gekauft. Andauernd heißt es zu laut, zu langsam.......
    Klar wenn ich vorher TDi mit über 100PS oder sonst was gehabt hätte würd ich auch was über langsam schreiben.
    Außerdem spielen auch Vorurteile über die 3 Zylinder eine große Rolle.
    Wenn der Motor schlecht wär, hätten Ihn Skoda, VW und Seat wohl aus dem Programm genommen.
    Und man merkt es dem Motor nicht an, dass er eben nur 3 Zylinder hat.
    Im Verhältnis zu einem 4 Zylinder mit 1.4 Litern Hubraum hat der 3 Zylinder pro Brennraum mehr Hubraum!
    Ich kann mit gutem Gewissen jedem den 70 PS Motor empfehlen.
    Und ich selbst fahre 20000 Kilometer im Jahr. Davon auch öfters Autobahn. Ich persönlich finde, dass manche die Ansprüche etwas zu Hoch ansetzen. 1990 hatte ein Polo 45 PS. Den konnte man auch überall bewegen. Und selbst ein 60PS 3 Zylinder ist wesentlich agiler als ein 3 er Golf mit 75PS. Geh am Besten mal zum Autohaus und mach einfach mal ne Probefahrt.
     
  15. #14 Zapperlot, 27.09.2009
    Zapperlot

    Zapperlot

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.2 Style Edition mit Prins VSI LPG & Valve Care
    Werkstatt/Händler:
    AS Automobile GmbH
    Hallo,
    wir fahren einen Fabia 2 Combi mit eben dieser Maschine und sind sehr zufrieden.

    klar, wenn meine 3 Kinder und unser Hund mit im Auto sind merkt mann das schon, aber deswegen bin ich nicht schlechter unterwegs.
    Wir sind halt nicht auf Geschwindigkeitsjagd, sondern max. 140 km/h auf der Autobahn. Wir können uns jedenfalls noch prima Unterhalten ( von wegen Lautstärke und so )
    Zum Verbrauch kann ich dir nichts sagen da wir eine LPG-Anlage verbaut haben, und dort je nach Fahrweise 8 bis 9 Liter LPG Verbrauchen.

    Ach so, wir haben vorher einen C8 HDI besessen, der Fabia hat uns im Vergleich sehr Überrascht was Lautstärke und Komfort betrifft.Wir haben uns halt bewusst für einen Kleinwagen ( der ziemlich Gross ist ) entschieden, und mit entsprechenden Einbußen was Lautstärke, Komfort, V-max, ect. betrifft.Der Service wird bei 27000 km Vorhergesagt.

    Wir können nur Positiv über den Fabia Berichten bei jetzt 18000 km nach 10 Monaten.

    Gute Verarbeitung
    Guter gesamt Komfort
    Gute Motorisierung ( Hauptsächlich Stadt und Landstr.)
    enorm viel Platz ( in relation zur Fahrzeuggröße)
    Guter Verbrauch
    :) :!:

    Gruß
    Zapperlot
     
  16. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra / Fabia² Combi
    Der Kombi ist ja eine ganz klare Vernunftsentscheidung. Im Moment haben wir noch einen Fabia 1 TDI (Limo), allerdings passt da kein Kinderwagen oder Hund rein. Für die Familienplanung und zur Kostenreduzierung wollen wir ihn ja halt gegen was kleiners tauschen da das Geld fürs Baby gebraucht wird.

    Der Fabia Entry Kombi kostet uns umgerechnet ca. 11.000 Euro (mit Sportpaket, PDC, CD + 8 Lautsprecher, Beiheibaren Vordersitze ESP, Mittelarmlehne, kl. Lederpaket) und spart einiges an Steurern und Versicherrung. Hier in der Schweiz dürfen wir auf Landstrassen eh nur 80 fahrn und Autobahn maximal 120. Wenn wir nach Hause nach D fahren nehmen wir sowieso meinen Octavia. Für einen identisch ausgestatteten 1.4er müssten wir halt 2000 Euro mehr zahlen und ob es die paar PS mehr wert sind?
     
  17. #16 joskofa, 27.09.2009
    joskofa

    joskofa

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47625 Kevelaer
    Fahrzeug:
    Skoa Fabia II 1.2 51KW Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Venlo Holland
    Kilometerstand:
    8400
    @kasa, Ich habe am Motor nichts auszusetzen. Ich habe voher ein Astra Diesel 2.0 gefahren und hatte bange vor der Umstellung, wegen der Beschleinigung und das Ansprechverhalten.
    Ich musste mich kaum umstellen und war sehr positiv überrascht. Motor ist für mich so leise im Stadtverkehr, das ich mich manchmal frage ob der überhaupt an ist. Auf der Autobahn bis 120-130 ist er für mich nicht lauter als andere Autos, schneller wie 130 bin ich noch nicht gefahren und werde ich nicht tuen.
    Fazit:Geräuschpegel ist für mich voll und ganz akkzeptabel und angenehm.
     
  18. #17 JulianStrain, 27.09.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Hm, ich bin als letztes ein 60 PS Fiesta gefahren, und der war leiser, aber auch wegen 10 Ps weniger und einer deutlich längeren Überstetzung wesentlich lahmer. Schade das ich nicht den 1,25l 4 Ventiler mit 75 Ps hatte, wäre ein interessanter Vergleich gewesen, der Motor war auch wesentlich neuer gewesen als der 1,3L 2 Ventiler.
    Nur ist das Auto über 10 Jahre älter gewesen, Modell 96-99, und der Motor war schon steinalt, muste sogar noch das Ventilspiel eingestellt werden und eine oben liegende Nockenwelle, gabs wohl auch eher nicht.
    Der Fabia hat eine recht kurze Übersetzung, das macht den unter Last lauten Motor halt nicht leiser, dafür geht er ganz gut los.
    Wobei man schon merkt, das er bei ungefähr 2700 Touren seine erste echte Luft bekommt, in unteren Gängen merkt man dann schon wie er dann eine Zahn zulegt.
    Der Dreizylinder ist halt laut, und da muss man nicht BMW oder sonstiges im Vergleich dazu gefahren sein.
    Dafür ist der Motor halt recht Wirtschaftlich, sollte nix Kaputt gehen in den nächsten 9 Jahren oder so.
    Im Punkt es ging was kaputt, haben der Fiesta und er Sierra davor, schon eine recht gute Messlatte gelegt.
     
  19. #18 servicechannel, 27.09.2009
    servicechannel

    servicechannel

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1.4 TSI Elegance (2010)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus möbus GmbH
    Kilometerstand:
    13000
    Also ich fahre u.a. auch mal einen 70PS Fabia Kombi (Modelljahr 2010). Bin grad letztens wieder 550 Kilometer von Berlin nach Frankfurt gefahren. Wo es ging so 130 - 140 und halt in den Baustellen 80. Da kam ich am Ende bei 7,5 Liter raus (bei 4 Personen im Auto). Hätte mir sicherlich ein bißchen weniger gewünscht, aber nun gut. Ansonsten lässt er sich aber in der Stadt und besonders auf Landstraßen absolut sparsam fahren. Da sind Werte unter 6,0 Liter und teilweise (wenn's gut läuft) auch unter 5,0 Liter bei mir keine Seltenheit.
    Und nochmal zur Autobahn: Finde schon, dass der Wagen einigermaßen anständig verwärts kommt. Sicherlich, wenn's mal Berg hoch geht und man beschleunigen will, wird's schwierig, aber nun gut :) Sonst, alles in allem ein guter Motor, der insbesondere für Stadtfahrer, die ab und an auch mal weiter wegfahren wollen, durchaus zu empfehlen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bollerwagen, 27.09.2009
    Bollerwagen

    Bollerwagen

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi classic 1.2 HTP, 51 kw, EZ 04/2009
    Kilometerstand:
    56000
    Auch wir sind mit dem 1.2-HTP-70PS-2009er recht zufrieden. Anzug ist prima, Motorgeräusch stört mich nicht besonders. Verbrauch bei der letzten Betankung im Stadtbetrieb mit Kurzstrecken rund 5,9 l/100km. Weniger wär besser. Aber dafür ist der Combi ja auch schon recht groß.
    -
    Liebe Grüße - hoffe etwas geholfen zu haben -

    -
    Bollerwagen
     
  22. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra / Fabia² Combi
    Wir waren mal eine Limousine Probefahren und das Fazit ist durchwachsen. Der Motor is schon recht laut und in den unteren Gängen kam bei dem nicht viel, kann aber auch dran liegen das er erst 96 km auf dem Tacho hatte.

    Da der Kombi für Fahrten mit Baby und Gepäck/Kinderwagen geplant ist und hauptsächlich Überland , haben wir den 1.2er verworfen. Beim Seat Ibiza 1.2 12V meiner Frau den sie 2005 hatte mit 64 PS ging da einiges mehr, aber der ist auch 100 kg leichter.
     
Thema: Erfahrungen Fabia Motor 1.2 htp mit 70 PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.2 htp motor

    ,
  2. skoda fabia 1.2 htp probleme

    ,
  3. motor skoda fabia 1.2 htp

    ,
  4. 1.2 htp motor probleme,
  5. fabia 1.2 htp,
  6. skoda fabia 1.2 htp steuerkette,
  7. 1.2 htp,
  8. vergleich skoda 1 2htp 60 ps,
  9. polo oder skoda 1.2 51kw,
  10. polo oder fabia 1.2 51kw,
  11. motor 1.2 htp,
  12. skoda fabia 1.2 htp motor probleme,
  13. 1 2 htp motor,
  14. skoda fabia 1.2 htp erfahrungsberichte,
  15. skoda 1.2 htp motor,
  16. skoda 1.2 12v htp steuerkette probleme,
  17. erfahrung 1.2 motor skoda,
  18. fabia htp 70ps steuerkette,
  19. skoda fabia 1.2 motor laut ,
  20. 1.2 htp motorprobleme,
  21. fabia 2 70ps,
  22. skoda fabia 1.2 motor erfahrungen,
  23. skoda fabia 2 1.2 htp motor,
  24. Wie gut ist der Motor 1 2 HTP,
  25. 1.2 htp probleme 51kw
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Fabia Motor 1.2 htp mit 70 PS - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...