Erfahrung und Verbrauch Yeti Greenline 1,6

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von meyerzu57, 28.03.2012.

  1. #1 meyerzu57, 28.03.2012
    meyerzu57

    meyerzu57

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Greenline 1,6 Diesel Oberförsterauto
    Kilometerstand:
    13000
    Seit dem 25.2.2012 fahre ich einen Yeti 1,6 BJ 2011 mit einem Verbrauch von ca. 6,25 l Diesel /100 km.
    wie sind eure Erfahrungen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rfr03

    rfr03

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    Fahrzeug:
    Yeti Experice A 4x4 DSG 140PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Pragerstrasse
    Kilometerstand:
    81000
    Wie viele Km hast schon drauf? Wie setzt sich deine Strecken zusammen die du fährst?

    Finde deinen Verbrauch etwas hoch, denn ich brauche mit meinen 140 PS Diesel, DSG, 4x4 nur 6,8 Liter, fahre aber auch Stadt und viel überland.
     
  4. #3 Yeti-Madl, 29.03.2012
    Yeti-Madl

    Yeti-Madl Guest

    das ist schon üppig, ich hab mit dem Yeti 2.0 TDI 4x4 170PS nach 16.000 km 6,9 Liter verbraucht, ziemlich genau im persönlichen Drittelmix. Aber da waren sogar offroad-Strecken und Einiges an Kurzstrecken in der Stadt dabei. Bin ich ja froh, den großen Motor zu haben
     
  5. #4 Quino666, 01.04.2012
    Quino666

    Quino666

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline Experience / Oktavia 2.0 TDI Experience Limo
    Werkstatt/Händler:
    Keine gute // Fever / Sixt
    Kilometerstand:
    130.000
    Schau doch einmal hier rein.

    Wenn ich viel Autobahn fahre, dann kratze ich an der 6l Marke. In der Stadt bleibe ich i.d.R. unter 5l.

    Viel Spaß

    Quino666
     
  6. #5 FvForell, 06.04.2012
    FvForell

    FvForell

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Style 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    M&M Automobile
    Gegenüber meinem Yeti 2.0 tdi 103 Kw Ambition ist der Greenline natürlich in der Anschaffung günstiger, dafür verzichtet man auf Allrad und einen flotteren Motor.
    Im Gesamtschnitt verbrauchte ich bisher 6,39 Liter Diesel je 100 km.
    Gefahren bin ich bisher gut 28 tkm und hatte Verbrauchswerte von knapp über 5 bis über 10 Liter, je nach Fahrweise, Streckenprofil und Witterung.
    Ich persönlich finde den vor dir erfahrenen Verbrauch für ein Öko- Fahrzeug als deutlich zu hoch.
    Aber erfahrungsgemäß sinkt der Verbrauch, wenn der Diesel erst einmal richtig eingefahren ist, dass war bei mir so ab etwa 20 tkm der Fall.

    Gruß

    Fv
     
  7. #6 meyerzu57, 11.04.2012
    meyerzu57

    meyerzu57

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Greenline 1,6 Diesel Oberförsterauto
    Kilometerstand:
    13000
    Hallo,
    Es zeigt sich, dass sich der Verbrauch auf unter 6 l/100 km reduziert. :P
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Robert78, 11.04.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Ist doch generell schwer oder unmöglich Verbräuche zu vergleichen. Keiner fährt ein und die selben Strecken und hat daher immer teilweise stark schwankende Verbräuche.
    Als Beispiel... Wohne in einem Tal. Fahr ich im Tal rum hab ich einen Verbrauch von etwa 4,8-5 Litern. Fahre ich dann nach etwa 40 km Fahrt z.B. nur einmal aus dem Tal raus und auf das Hochplateau bin ich sofort bei mindestens 5,5 oder mehr auf 100 km. Hier bei uns in der hügeligen bayerischen Juragegend schafft z.B. keiner auch nur annähernd die Angaben der Hersteller.
     
  10. #8 turmfunker, 15.04.2012
    turmfunker

    turmfunker

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 tdi 81kw Amb+
    6,25 l für das Spritsparmodell ist ein bisschen sehr viel, finde ich, aber für vom Mittel abweichenden Spritverbrauch ist einfach der Fahrstil DER maßgebliche Faktor.
    Schau mal bei spritmonitor.de rein, Vergleichen-leicht-gemacht...

    Bei meinem 2,0tdi 110PS bin ich zur Zeit mit durchschnittlich 4,7l/100km unterwegs, allerdings fahre ich sehr spritsparend, dafür aber überwiegend im Bergischen Land.
    Nachgetankt wird bei 1100 bis 1150 km
    • [​IMG]
     
Thema: Erfahrung und Verbrauch Yeti Greenline 1,6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti 1.6 tdi erfahrungen

    ,
  2. skoda yeti 1.6 diesel greenline maximalverbrauch

    ,
  3. skoda yeti 1.6 tdi greenline autobahn

    ,
  4. verbrauch yeti greenline,
  5. yeti 1.6 tdi verbrauch,
  6. erfahrung mit skoda yeti,
  7. skoda yeti greenline erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Erfahrung und Verbrauch Yeti Greenline 1,6 - Ähnliche Themen

  1. Update für den 1,6 TDI

    Update für den 1,6 TDI: Hat schon jemand mit einem 1,6er TDI Rapid dieses Software Update mit dem "Strömungsbereiniger" erhalten ? oder eine konkrete Aufforderung dafür...
  2. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  5. Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?

    Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?: Hallo Zusammen Weiß jemand ob man die Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellen kann? Gefühlt trifft der Fächer zu tief auf die Scheibe, so dass...