Erfahrung mit Onlinekauf Kompletträder

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von twizzy, 18.08.2014.

  1. twizzy

    twizzy

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Darmstadt
    Ich habe mal eine kleine Frage,

    ich habe Interesse meine Winterkompletträder bei reifentiefpreis24 zu bestellen. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht? Oder evtl mit ähnlichen Onlineanbietern? Ich bekomme leider die Felge die ich haben möchte nicht bei meinem Reifenhändler vor Ort.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Darf ich mal ganz indiskret fragen welche Felge du meinst twizzy?
     
  4. twizzy

    twizzy

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Darmstadt
    DEZENT TC Dark 16"

    Da bei uns der Winter eigentlich nicht vorhanden ist geht das schon mit der polierten Oberfläche
     
  5. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Wirklich schwierig einen Händler vor Ort zu finden. Zumindest bei den dark. In silber wäre das kein Problem

    Ich denke aber das es keine Probleme geben sollte mit nem seriösen Online-Händler... ;)
     
  6. #5 Gamer254, 18.08.2014
    Gamer254

    Gamer254

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW - Bünde
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 (5E) RS TDI HS
    Kilometerstand:
    24000
    Mit Kompletträdern ist immer so eine Sache... Ich habe bisher nie Kompletträder gekauft sondern beides immer einzeln. Einfach auch weil es in Summe immer um einiges günstiger (200-300€) war. Für das aufziehen zahle ich zwischen 50 und 60€ für alle 4 in 18 oder 19 Zoll mit feinwuchten und eventuell dunklen Ventilen.

    Bei Kompletträdern die du im Netz bestellst hast du den Nachteil, dass das dann eine Anfertigung für dich ist. Da du die Kombination aus Felge und Reifen selber bestimmst. Somit hast du kein Rückgaberecht für diese. Falls dir also die DOT der Reifen und das Design der Felgen doch nicht passt hast du zu tun diese wieder los zu werden. Wenn du beides einzeln kaufst kannst du beides Problemlos zurück geben. Bei den Versandkosten muss man neuerdings aufpassen, aber es gibt genug Läden die den Rückversand trotzdem zahlen.

    Bei dir würdest du je nach Reifen vielleicht 20€ sparen:

    Felgen: 105€ / Stück
    Reifen: 85€ / Stück
    Aufziehen: 50-60€
    Gesamt: 810€

    Kompletträder: 830€

    Somit würdest du 20€ sparen. Ich habe bisher 3 Reifensätze von Goodtires gekauft. Diese waren immer zwischen 1/2 und 3/4 Jahr alt. Der Versand war immer schnell und die Abwicklung völlig problemlos. 2 Sätze habe ich über Ebay in den jährlichen 10% Aktionen gekauft. Da spart man nochmal locker 50€ gegenüber dem günstigsten Internet-Preis. Daher waren Komplett-Räder nie eine Option für mich. Oftmals müssen die Räder auch unter extremen Zeitdruck zusammengebaut werden was dann zu kleinen Kratzern ect. führt. Wenn du beides einzeln hast kannst du dich von der Qualität überzeugen und somit zum Reifenhändler deines Vertrauen fahren.

    Bei Reifen.com z.B. kostet das Aufziehen locker 200€ wenn man die Einzelpreise sieht! Wobei ich bei dem Laden niemandem empfehlen kann zu kaufen... aber das ist ja nun eine andere Sache...
     
  7. twizzy

    twizzy

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Darmstadt
    Danke.

    Da mir die Teron nicht ganz so gut gefallen wie die TC Dark spiele ich auch mit dem Gedanken auf die Teron Winterreifen drauf zu machen und die TC Dark in 17" zu holen. Kann man auf die Teron 205 50 R17 Reifen drauf machen? Dann dürfte man auch Ketten aufziehen. Ich habe die Teron auf meinem Ersatzwagen und finde, dass da mehr als genug platz für Ketten ist.
     
  8. ArXoN

    ArXoN

    Dabei seit:
    12.06.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeug:
    Octavia RS Combi 5E, TDI, DSG
    Hi,

    also ich habe mir Kompletträder mal beim Felgenoutlet bestellt und die waren echt Top.

    Preis als auch Bestellabwicklung, Lieferung, etc.

    Die Preise für die Reifen sind dort auch nicht so wahnsinnig teuer.

    Kann ich aus meiner Sicht empfehlen.

    www.felgenoutlet.de
     
  9. #8 Slaigrin, 19.08.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    167000
    Ich habe bisher sowohl Reifen als auch Felgen online bestellt, allerdings noch keine Kompletträder. Dabei habe ich aber unterschiedliche Erfahrungen gesammelt.

    Damals als ich noch Fiat gefahren bin (ca. 2005), habe ich mal das Problem gehabt, dass die gelieferten Reifen laut Werkstatt vor Ort verformt waren, was vermutlich durch falsche Lagerung beim Händler gekommen ist (die Reifen lagen wohl auf der Seite und waren "plattgedrückt"). Fahren konnte man sie trotzdem, aber es war wohl schwerer sie auf die Felge zu ziehen was mich einen Zuschlag gekostet hat. Damals war das Onlinegeschäft aber noch relativ neu, ich denke solche Lagerungsfehler sollten großen Anbietern heute nicht mehr passieren.

    Für den Fabia I habe ich damals (2007) Felgen bestellt, diese waren absolut in Ordnung mit allem notwendigen Montagematerial und ABE. Allerdings ist durch einen Schaden später (ca. 2010) ein Ersatz notwendig gewesen, dieser war relativ schwer zu finden und der eine Onlinehändler der diesen noch vorrätig hatte, hat die falsche Größe zugeschickt (112x5 statt 100x5 Lochkreis). Letztendlich musste ich nochmal wo anders bestellen.

    Und zuletzt habe ich sowohl Sommer- als auch Winterreifen für den O2 bestellt (letztes Jahr) und diese waren absolut top, aktuelle DOT-Produktionszeiten und direkt an den Montagepartner geliefert, alles ohne Probleme.

    Allerdings habe ich auch schon beim Reifenkauf vor Ort Probleme gehabt, wo mir ein 2 Jahre alter Reifen als Neuware verkauft wurde. Ich werde in Zukunft Reifen nur noch Online bestellen, aber eher aufgrund des Preises.
     
  10. #9 super(B)tom, 19.08.2014
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    Ist so auf keinen Fall richtig!!! Ich habe meine Kompletträder seinerzeit auch bei Reifentiefpreis24 oder bei Felgenoutlet bestellt (müsste jetzt nachsachauen bei wem genau, zu lange her, sorry) und der erste Satz hat mir dann "live" doch nicht wirklich zugesagt...
    Kurzer Anruf, kein Problem war die Aussage, kurzerhand einen Retoureschein per Mail geschickt, Abholtermin mit DHL vereinbart, zurück gesendet, neuen Satz geliefert, fertig :thumbsup:
    Kurzum ... keinerlei Probleme bei Onlinekauf :!:

    LG vom Tom
     
  11. #10 franz_xaver1901, 19.08.2014
    franz_xaver1901

    franz_xaver1901

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe meine Kompletträder (damals noch für meinen Seat) beim Felgenoutlet bestellt! Hat alles tadellos geklappt! Fragen die ich hatte, wurden mir vorher per Mail beantwortet. Bestellung und Lieferung komplett unproblematisch! Auswahl an Felgen und Reifen war sehr gut!
    Die Felgen wurden mit den montierten Reifen (gewuchtet) geliefert!
    Einziges Manko (mein Fehler): die versenkten Ventile - die würde ich kein zweites Mal bestellen!

    Also vollste Kaufempfehlung für Felgenoutlet!

    Gruß

    Franz
     
  12. #11 super(B)tom, 19.08.2014
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    So, nochmal nachgeschaut... es war Reifentiefpreis24.de :thumbsup:

    LG vom Tom
     
  13. Xelor

    Xelor

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeug:
    O³ 1.4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auf der Suche...
    Kilometerstand:
    10000
    "Reifendirekt" habe ich ins Auge gefasst >>> KLICK
     
  14. JackFL

    JackFL

    Dabei seit:
    10.04.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Flensburg
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    AZF Flensburg
    Kilometerstand:
    22500
  15. #14 Berni00, 21.08.2014
    Berni00

    Berni00

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe für meinen RS die Conti-Winterräder (225/40 R18 mit einer schwarzen Skoda-Felge) gleich beim Händler als Zugabe bekommen. Und wenn ich mir hier die Preise so anschaue, dann war das ein gutes Geschäft. :D
     
  16. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Können ja dann theoretisch nur die Turinis sein... Gutes Geschäft! :thumbup:
     
  17. KKKKKK

    KKKKKK

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Was man selber Empfindet oder was die ABE saget, da sind Welten dazwischen.
    Entweder die Kombi mit Kette, Felge, Reifengröße und Auto ist erlaubt oder nicht!
     
  18. twizzy

    twizzy

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Darmstadt
    Ja stimmt, leider habe ich zu den Teron keinen TÜV Bericht gefunden. In dem würde drin stehen ob und wenn ja mit welchen Ketten bei welchen Reifen die Felge gefahren werden darf.
     
  19. #18 OctiIIIELEGANCE, 25.08.2014
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Fahr einfach mal zu deinem :D und frag da mal nach.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 blackXXseven, 25.08.2014
    blackXXseven

    blackXXseven

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Skoda O³ RS TDI, Stahl-Grau
    Gibt es eigtl so ne Angabe was ein Satz vernünftige Reifen ca. Kosten sollte ?!

    Ich lege keinen großen Wert darauf, dass sie lange halten, da sie nur vier Jahre halten müssen. Ich würde ungern mehr als 300 - 400 € zahlen... Realistisch ?!
     
  22. #20 trainer22, 25.08.2014
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Neue + vernünftige Reifen in 18" für zusammen EUR 400,00? Würde m.E. gerade noch gehen.

    Bei EUR 300,00 für 4 Reifen in 18" sage ich klar: NEIN! Die Teile, die du für EUR 300,00 bekommst, taugen eher weniger. Zumal: hast 18", da sollten schon vernünftige Reifen drauf. Nicht immer dicke Kisten + Felgen holen und am falschen Ende sparen ;)

    Ich vermute mal: Reifenkosten + Draufziehen + Gewichte etc.: mindestens EUR 450,00
     
Thema: Erfahrung mit Onlinekauf Kompletträder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. felgenoutlet erfahrungen

    ,
  2. felgenoutlet rückgaberecht

    ,
  3. reifentiefpreis24 erfahrungen

    ,
  4. reifentiefpreis24.de erfahrungen,
  5. felgenoutlet erfahrung,
  6. felgenoutlet lieferzeit erfahrung,
  7. Erfahrung felgenoutlet ,
  8. felgenoutlet rückgabe,
  9. kompletträder lübeck,
  10. lieferzeiten felgenoutlet erfahrungen,
  11. komplet t raeder online kaufen forum
Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Onlinekauf Kompletträder - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  2. Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?

    Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?: Ich bin stolzer Besitzer eines 2.0 TSI DSG Kombi und bin total zufrieden damit. Schönes Understatement gegenüber den ganzen RS, mehr Platz, Mega...
  3. Erfahrung Addinol Super Light SAE 0540 Fabia II RS

    Erfahrung Addinol Super Light SAE 0540 Fabia II RS: Servus Volk, hat einer mit diesem 5W40 Öl Erfahrungen beim Fabia II RS bei Festintervall? Grüße 86psler
  4. Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen

    Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen: Wer von euch hat die Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe und schon Erfahrungen mit vereister Scheibe sammeln können? Spart man sich wirklich das...
  5. Erfahrungen Thule Dachboxen ??

    Erfahrungen Thule Dachboxen ??: Wir fahren dieses Jahr in den Winterurlaub, müssen deshalb 4 Skier mitnehmen. Suche deshalb eine große Dachbox. Die Thule Dachboxen sind generell...