Erfahrung mit Octavia Combi G-Tec

Diskutiere Erfahrung mit Octavia Combi G-Tec im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Menge: 20.12 kg Preis/kg: DKK 13.71 = EUR 1.84

  1. chabwino

    chabwino

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O³ FL Combi G-Tec
    Menge: 20.12 kg
    Preis/kg: DKK 13.71 = EUR 1.84
     
  2. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    Mein Rekord bei -1 Grad sind 17kg. Also 20kg fände ich beinahe besorgniserregend. Sicherlich ist bei den Drücken ein sehr hoher Sicherheitsfaktor eingebaut, aber...mhm...
     
  3. chabwino

    chabwino

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O³ FL Combi G-Tec
    Also muss ich mich wohl bei dem Betreiber der Tankstelle beschweren. Habe vor noch öfter dort zu sein.
     
  4. Cohni

    Cohni

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec, Limo, schwarz, EZ: 2018
    Naja, man muss sich ja nicht gleich beschweren. Nachfragen und darauf hinweisen, dass es doch recht ungewöhnlich ist, reicht doch auch...;)

    Einerseits wäre eine technische Störung bedenklich, andererseits ist behumst zu werden auch nicht schön. Beides muss aber nicht mit Vorsatz geschehen.
     
  5. chabwino

    chabwino

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O³ FL Combi G-Tec
    Will noch öfter dort tanken und habe schon oft dort getankt. Im Sommer waren es jeweils etwa 18kg. Jetzt sind es 20!!
    Werde mal freundlich nachfragen
     
    Cohni gefällt das.
  6. xl8lx

    xl8lx

    Dabei seit:
    04.11.2017
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    52
    200 bar ist m. E. normal und die Sicherheitsventile öffnen sich dann kontrolliert erst bei 600 bar (Fahrzeugbrand).
     
  7. SandyDE

    SandyDE

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Style G-Tec
    Aber wtf ist Naturgas?
     
  8. xl8lx

    xl8lx

    Dabei seit:
    04.11.2017
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    52
    Biogas?
    CNG aus landwirtschaftlichen Abfällen, wie Gülle, Stroh, etc.
     
  9. chabwino

    chabwino

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O³ FL Combi G-Tec
    Sollte wohl Biogas sein. Die nennen das halt Naturgas in Dänemark.
    Kann hier noch keine Links posten..
    gas-group(punkt)dk

    Hier die Anzeige beim letzten Tanken...
    seegerart(punkt)ch/Fotos/temp/naturgas.jpg
     
  10. #2510 G-Tec_CNG, 18.12.2018
    G-Tec_CNG

    G-Tec_CNG

    Dabei seit:
    07.05.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Zentral in Hessen
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-Tec, 1,4l, Modelljahr 2015
    Werkstatt/Händler:
    haben wir
    Kilometerstand:
    wird immer höher
    Jo, 20kg da würde ich mir auch Gedanken machen, gerade wenn es noch H-Gas wäre. Allerdings nur 10% Abweichung halte ich für zu niedrig angesetzt. Bei Minustemperaturen passten in meinen G-Tec schon öfters 18 bis 18,5kg L-CNG (war gerade erst letzte Woche der Fall), also ne Abweichung von +20%.
     
  11. chabwino

    chabwino

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O³ FL Combi G-Tec
    Hat Biogas evt. einfach eine geringere Dichte als Erdgas?? Ich tanke sonst immer Erdgas mit höchstens 20% Biogas Anteil. Hat jemand Erfahrungen mit reinem Biogas?
     
  12. Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.175
    Zustimmungen:
    1.993
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    41000
    Ja. Auch L und H Gas haben eine ganz andere Dichte. Erdgas oder Biogas ist immer ein Gasgemisch und nie 100% rein, daher hat es auch immer eine andere Dichte.
     
  13. #2513 Donnerskoda, 18.12.2018
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    195
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Das meiste Biogas ist eh nur bilanziert, die Qualität dürfte sehr ähnlich sein. CNG heißt ja "Compressed Natural Gas", in DK eben "Naturgas", also Erdgas. Die haben einfach ihre Anlage etwas hoch eingestellt, ist auch kein Problem, so lange es kalt bleibt. Ist auch in DK in dieser Jahreszeit mehr als wahrscheinlich! :)
     
  14. #2514 Donnerskoda, 18.12.2018
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    195
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Wahrscheinlich haben die in DK auch "Nordsee H-Gas". Allein das kann im Extremfall beim Octavia schon 4 kg Unterschied machen.
    fuellmengen_g.jpg
     
  15. chabwino

    chabwino

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O³ FL Combi G-Tec
    Die Reichweite bleibt aber etwa gleich wie bei 15 kg Erdgas. Ökonomisch bringt es dann nichts mehr CNG zu tanken bei 20kg für ca EUR 1.80/kg. Ökologisch macht es aber wenigstens was aus mit dem Biogas.
     
  16. #2516 Donnerskoda, 18.12.2018
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    195
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Wie kommst Du auf Biogas?
     
  17. chabwino

    chabwino

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O³ FL Combi G-Tec
    Soweit ich das auf der Website des Betreibers der Tankstelle verstehe (verstehe nur ein wenig dänisch) handelt es sich da um Biogas.
    gas-group(.)dk
     
  18. cowglide

    cowglide

    Dabei seit:
    11.06.2018
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    30
    Ein gutes Neues allerseits!

    Habt ihr das hier schon gelesen?

    https://bnn.de/lokales/abb/knapp-an-einer-katastrophe-vorbei

    Wenn ich das richtig lese handelt es sich um die neueren "Kunststofftanks".
    Stecken solche Tanks auch in unseren Octavias drin? "grübel...grübel..."
    Mein 1,4L g-tec wurde im April 2018 produziert...
     
  19. hewner

    hewner

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0i Combi Elegance
    Kilometerstand:
    330 000
    Solche (wenn auch extrem seltenen) Vorfälle werden eine weitere Verbreitung unter hohem Druck gespeicherter gasförmiger Kraftstoffe, zumindest im PKW-Bereich, verhindern. Das Unsicherheitsgefühl fährt einfach mit.

    Dazu kommen der erhöhte Bauraumbedarf sowie die eingeschränkte Reichweite.

    Für mich reichen diese Gründe ebenfalls, um mich, trotz aller Attraktivität bzgl. Km-Kosten und CO2-Ausstoß, gegen ein Erdgas-Fzg. Zu entscheiden.

    Ähnliche Probleme werden wir auch mit Wasserstoff/Brennstoffzellen-Fahrzeugen haben. Nach meiner Einschätzung geht der Weg mittelfristig eher Richtung synthetische (Flüssig-) Kraftstoffe sowie BEV.
     
    cowglide gefällt das.
  20. cowglide

    cowglide

    Dabei seit:
    11.06.2018
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    30
    Dann hoffen wir mal dass Deine Einschätzung bzgl der Kraftstoffe der nächsten Zukunft richtig ist!
    Ich befürchte jedoch dass die flächendeckende Massen-Elektrifizierung als Primärantrieb bereits (mit Gewalt) eingeläutet und nicht mehr zu stoppen ist.
    Die Energiespeicherung, bzw die Energiegewinnung ist dabei des Pudels Kern und bis die effizient genug ist, werden aufgrund ihres großen möglichen Aktionsradius weiterhin Verbrennungsmotoren benötigt, gebaut und auf die Strasse gebracht werden und CNG ist und bleibt in meinen Augen sehr sinnvoll. Der Umwelt- und der Wirtschaftlichkeitsaspekt sprechen in Relation zum technischen Aufwand absolut dafür!
    Ein Dieselmotor braucht technisch extrem aufwändige und teure innermotorische und außermotorische technische Maßnahmen, um unter den drezeitigen Rahmenbedingungen nutzbar zu sein. (Kraftstoffhydraulik, Abgasrückführung, Aufladung Motorintern und die Abgasnachbehandlung außermotorisch)
    In der Geschichte des Verbrennungsmotors mit Otto Kraftstoff gab es schließlich auch schon jede Menge Systembedingte und verheerende Unfälle und trotzdem hat keiner davon je an dieser Erfolgsgeschichte gerüttelt
     
Thema: Erfahrung mit Octavia Combi G-Tec
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia cng erfahrungen

    ,
  2. skoda octavia g-tec erfahrungen

    ,
  3. skoda octavia g tec erfahrungen

    ,
  4. skoda octavia g-tec,
  5. Skoda Octavia 1.4 TSI G-TEC Ambition Combi,
  6. skoda g-tec erfahrungen,
  7. Octavia G-Tec,
  8. skoda g tec probleme,
  9. octavia g-tec öl,
  10. skoda octavia g-tec kofferraum,
  11. octavia g-tec erfahrung,
  12. Skoda community g-tec,
  13. test octavia g-tec,
  14. skoda Octavia cng,
  15. skoda octavia combi g-tec,
  16. skoda octavia g tec motoröl,
  17. skoda octavia Erfahrungen,
  18. octavia g-tec erfahrungen,
  19. octavia g tec erfahrungen,
  20. octavia g-tec probleme,
  21. erdgas octavia erfahrung,
  22. octavia g tec forum,
  23. g tec skoda,
  24. skoda tgi,
  25. octavia erdgas
Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Octavia Combi G-Tec - Ähnliche Themen

  1. Skoda Octavia Sport Edition

    Skoda Octavia Sport Edition: Ab sofort ist der Octavia Sport Edition als Limousine und Combi konfigurierbar. Habe hier noch nichts dergleichen dazu gefunden. Evtl. für den...
  2. Kühlwasserverlust 1,6 tdi skoda Octavia DSG Bj.8.2016 140000km

    Kühlwasserverlust 1,6 tdi skoda Octavia DSG Bj.8.2016 140000km: VORBESITZER bis 11-2018 neue Wasserpumpe +Zilinderkopf+ZK-Dichtung beim 130000km.(alle Inspektion beim Skoda in 500 KM 3x gefahren immer 200-500ml...
  3. Privatverkauf PLA Steuergerät 1T0 919475 G

    PLA Steuergerät 1T0 919475 G: Hallo zusammen, Ich biete hier ein Steuergerät für Fahrzeuge der VW Gruppe an. Das PLA Steuergerät eignet sich auch für eine Umrüstung/...
  4. Kofferraumwendematte ausfaltbar in Combi mit variablem Ladeboden?

    Kofferraumwendematte ausfaltbar in Combi mit variablem Ladeboden?: Hallo Community, ich bin seit Anfang des Jahres Besitzer eines Fabia Combis mit variablem Ladeboden.(Eckdaten: EZ 09/2016, 1.2 TSI 110 PS, Style...
  5. Wassereinbruch Skoda octavia kombi RS Bj18

    Wassereinbruch Skoda octavia kombi RS Bj18: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus Leute Habe ein mächtiges Problem und die Werkstatt findet nix. Habe wassereintritt auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden