Erfahrung mit Octavia Combi G-Tec

Diskutiere Erfahrung mit Octavia Combi G-Tec im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hat selbst mein 1.2er TSI seit dem Kauf, die Werkstätten wollen aber nichts machen, denn dummerweise tritt es nur sporadisch und nicht bei denen...

  1. #2001 mongobongo, 11.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2018
    mongobongo

    mongobongo

    Dabei seit:
    19.12.2017
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Wildau
    Also bei mir ist es permanent. Werde wohl die Tage tatsächlich mal die Werkstatt nerven müssen. Naja, das Auto ist ja auch schon zwei Wochen alt
     
  2. #2002 Donnerskoda, 12.07.2018
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Ändert sich das Geräusch mit der Motordrehzahl, oder mit der gerade gefahrenen Geschwindigkeit? Zum Testen: Bergab rollen (ausgekuppelt), dabei schneller werden. Gas geben (immer noch ausgekuppelt), Gänge schalten (ausgekuppelt). Wann ändert sich etwas am Geräusch?
     
  3. Kihiaan

    Kihiaan

    Dabei seit:
    13.11.2017
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Enzersfeld im Weinviertel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia G-Tec
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Decker, Wien
    Kilometerstand:
    954
    Auch wenn's gerade nicht zu dieser Diskussion passt, aber kennt jemand den Grund warum es beim Gtec die Segeln Funktion nicht gibt?
    Ist doch irgendwie Sinbefreit oder?
     
  4. lasd3

    lasd3

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo! Wir sind heute mit unserem G-tec über 300 km gefahren. Als wir losgefahren sind hat der Bordcomputer einen Benzinverbrauch von 9,8 l/100km angezeigt. Im Laufe der Fahrt hat sich der Benzinverbrauch immer erhöht. War dann am Ende 14,7 l/100 km. Wir sind NUR mit CNG gefahren. Hat jemand eine Idee warum das so ist?
     
  5. #2005 Donnerskoda, 12.07.2018
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Was hat die Tankanzeige gemacht?
     
  6. lasd3

    lasd3

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Die hat sich nicht verändert.
     
  7. #2007 Donnerskoda, 12.07.2018
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Würde es mal beobachten und reklamieren, falls es öfter auftritt.
    Wann hast Du den G-Tec denn bekommen, hast Du uns gar nicht verraten? Bist wahrscheinlich einer der wenigen, die ihn im März bestellt haben und tatsächlich noch beliefert wurden.
     
  8. lasd3

    lasd3

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ja, tatsächlich habe ich Ende März bestellt und Anfang Mai den G-tec bekommen. Das mit der Anzeige werde ich weiter beobachten.
     
    klubbing gefällt das.
  9. Nytefall

    Nytefall

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Aalen
    Fahrzeug:
    O³ G-Tec
    .. weil ihr kaum Benzin verbraucht .. das sind ein paar Milliliter auf Metern und der Verbrauch wird hochgerechnet .. für mich ist das eine falsche Anzeige auf Grund von Rundungsfehlern in dem Grenzbereich. Ich ignorier das, ist eh unwichtig.
     
  10. #2010 Donnerskoda, 12.07.2018
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Deutschland oder Österreich?
     
  11. lasd3

    lasd3

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Deutschland
     
  12. #2012 Donnerskoda, 12.07.2018
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Weltrekord! 8o Wie hast Du das gemacht?
    Vom KBA gibt es neue Statistiken: In Deutschland 211 neu zugelassene G-Tec im Mai (3,4%).
     
  13. Iltis183

    Iltis183

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Detmold
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Tour, Octavia G-Tec beide Combi
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    67.000 und 32.000 km
    Juhu,

    und ich hab am Samstag den ersten Octavia G-Tec mit LIP Kennzeichen vor mir gehabt. Da waren mit den 2 G- Tec Fahrzeugen hintereinander bestimmt 50% aller Octavia CNG- Fahrzeuge im Kreis Lippe unterwegs.:D
     
    klubbing und SKODAG-TEC gefällt das.
  14. #2014 Mr&Mrs60.000km, 12.07.2018
    Mr&Mrs60.000km

    Mr&Mrs60.000km

    Dabei seit:
    21.03.2018
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Rüthnick
    Fahrzeug:
    Octavia G-Tec Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schmidt Neuruppin
    Kilometerstand:
    1000
    klubbing gefällt das.
  15. benni.g

    benni.g

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    18
    Hallo,
    also der Benzinverbrauch "ab Start" ist (wenn ich nicht getankt habe) bei 0l.
    Der Benzinverbrauch "ab Tankten" ist nach dem Tanken bei 7l und steigt je länger ich fahre auf 13l.
    Der "ewige" Benzinverbrauch ist bei 13,5l.
    Ich ziehe bei jedem Tanken 2 km des Tachos ab und bin dann mal gespannt, wie hoch dann im Endeffekt der Benzinverbrauch tatsächlich ist. Ich bin bisher erst 28 km mit Benzin gefahren und habe gleich zu beginn vollgetankt (ich weiß, unnötiges Gewicht).
     
  16. cowglide

    cowglide

    Dabei seit:
    11.06.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    29
    Ich glaube dass der "ewige" hohe Benzinverbrauch relativ egal ist, denn zählen tut der primäre Kraftstoff, das Erdgas.
    Bin dieses WE einmal Stuttgart- Zürich und zurück gefahren und hatte einen sagenhaften Durchschnittsverbrauch von 3,5kg, wobei ich wirklich seeehr gemächlich unterwegs war. Hauptsächlich Tempomat und selten schneller als 130kmh und ich CH immer nur so 80, 100 und ganz kurz auch mal 120.
    Ein prima Auto ist das! Nur die extra "Schwungmasse" im Heck und das Nachwippen trübt den Fahrkomfort etwas, sodass ich mir dann doch demnächst die MAD Zusatzfedern für die Hinterachse gönnen werde, in der Hoffnung dass diese das ohnehin schon schwere Heck (Gastanks) und auch die Zusatzbeladung etwas stabilisieren wird.
    Jedoch wunderts mich etwas dass Skoda an dieser Stelle keine Optionen für den g-tec anbietet...
     
    Mr&Mrs60.000km gefällt das.
  17. #2017 SKODAG-TEC, 16.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2018
    SKODAG-TEC

    SKODAG-TEC

    Dabei seit:
    01.10.2017
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    50
    Wenn du das wippen am Auto selber meinst, das hatte ich am Anfang auf der Autobahn auch. Jetzt komischer Weise nicht mehr. Ich habe aber den Luftdruck in den Reifen erhöht, hinten fahre ich jetzt 3,5 Bar und vorne 2,8 Bar. Vielleicht ist das bei dir auch die Lösung. Auch beim Überholen von LKW's bei höheren Geschwindigkeiten oder starker Wind sind jetzt kaum im Fahrwerk spürbar.
    (Es liegt vielleicht auch an den neuen Stoßdämpfern die noch zu "gut" sind und erst "eingefahren" werden müssen.)
     
  18. cowglide

    cowglide

    Dabei seit:
    11.06.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    29
    Den hohen Luftdruck an der HA hab ich auch probiert, aber das ändert am Wippen nichts und hilft auch nicht beim Einsinken des Hecks mit Anhänger, außer dass die HA bei Querrillen polterig wirkt....
     
  19. #2019 Donnerskoda, 16.07.2018
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Das mit dem Wippen hört sich für mich eher nach zu schwachem Dämpfer an. Eine stärkere Feder erhöht dann nur die Frequenz des Wippens bei kleineren Ausschlägen.
     
  20. cowglide

    cowglide

    Dabei seit:
    11.06.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    29
    Ich gehe davon aus dass nach 2600km die Dämpfer gerade noch intakt sind... ;-)
    Vielleicht ist aber auch meine Erwartung an ein Auto für 27.000€ einfach zu hoch...
     
    Mr&Mrs60.000km gefällt das.
Thema: Erfahrung mit Octavia Combi G-Tec
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia cng erfahrungen

    ,
  2. skoda octavia g-tec erfahrungen

    ,
  3. skoda octavia g tec erfahrungen

    ,
  4. skoda octavia g-tec,
  5. Skoda Octavia 1.4 TSI G-TEC Ambition Combi,
  6. skoda g-tec erfahrungen,
  7. Octavia G-Tec,
  8. octavia g-tec öl,
  9. skoda octavia g-tec kofferraum,
  10. octavia g-tec erfahrung,
  11. skoda g tec probleme,
  12. Skoda community g-tec,
  13. test octavia g-tec,
  14. skoda Octavia cng,
  15. skoda octavia g tec motoröl,
  16. skoda octavia Erfahrungen,
  17. octavia g-tec erfahrungen,
  18. octavia g tec erfahrungen,
  19. octavia g-tec probleme,
  20. erdgas octavia erfahrung,
  21. octavia g tec forum,
  22. g tec skoda,
  23. skoda tgi,
  24. octavia erdgas,
  25. Skoda G-Tec Abdeckung Gasflaschen
Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Octavia Combi G-Tec - Ähnliche Themen

  1. Zu Verschenken Selbst gebaute Liegefläche für Fabia I Combi (6Y5)

    Selbst gebaute Liegefläche für Fabia I Combi (6Y5): Hi Leute, ich hätte eine selbst gebaute Liegefläche aus Holzspanplatten welche ich nicht mehr benötige da ich nicht mehr im Fabia campiere. Sie...
  2. Octavia Fehler AGR Ventil kommt und geht

    Octavia Fehler AGR Ventil kommt und geht: Hallo, ich habe einen Octavia Combi 140ps mit ca. 270.000km jetzt runter, ein Diesel. Wir haben seit fast 2 Jahren immer wieder das Problem dass...
  3. Spiegelblinker für Octavia III und Superb III gleich?

    Spiegelblinker für Octavia III und Superb III gleich?: Hallo, weiß jemand, ob die Spiegelblinker für Octavia III und Superb III gleich sind? Sieht ähnlich aus.
  4. Komisches Geräusch Skoda Octavia

    Komisches Geräusch Skoda Octavia: Hey leute Vlt könnt ihr mir wiedermal helfen .. Seit gut nem Jahr hab ich beim starten ein quietschen ganz kurz wenn sich der motor eben bewegt...
  5. Privatverkauf Sommerräder für Octavia II

    Sommerräder für Octavia II: 4 schöne Sommerräder für Octavia II (Skoda-Alufelgen 15 Zoll Pyxis aus 2011, bereift mit Dunlop Sommerreifen Produktion 2016, Profil zweimal 5mm,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden