Erfahrung mit Motorumbau

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von svensoncar66, 29.11.2011.

  1. #1 svensoncar66, 29.11.2011
    svensoncar66

    svensoncar66

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldachtal
    Fahrzeug:
    Fabia
    Hallo Skoda Tuner

    wollte mal nachfragen ob einer von euch erfahrung mit Motorumbau, also zb. von einem 1,2 HTP zum 1,4er umbauen!
    Wie passt der Motor und was muss alles geändert werden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Lass den Quatsch. Da du es alleine nicht kannst, ist es unwirtschaftlich. Verkauf deinen und kaufe einen mit gescheitem Motor. Außer du hast zu viel Geld.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  4. #3 FabiaOli, 30.11.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Du kannst ja meinen 1.4 16V 101PS haben, komplett mit Getriebe...der ist diesen Winter zum Verkauf ;)
     
  5. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Und was willst Du dir dann einbauen? Einen 2.0? ;)
    Oder gleich dein komplettes Kunstwerk verscheuern?
     
  6. #5 FabiaOli, 30.11.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Einen Audimotor...1.8T aus einem A3, steht in meinem Thread ;)
     
  7. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Alles klar. Viel Erfolg. Wird ja ne richtige Rakete.
     
  8. #7 FabiaOli, 30.11.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Danke danke :)
    Das wird sich dann herausstellen ^^
     
  9. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Auf jeden Fall. Doch selbst wenn die Rakete vielleicht doch nicht "abhebt", eine Rakete war es ja dann trotzdem ;)
     
  10. #9 FabiaOli, 30.11.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Das wird schon eine Mondlandung, keine Angst :D
     
  11. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Da hab ich vertrauen in deine Leistung.

    Jedenfalls, was das Thema angeht, würde ich sagen, aus einem 1.2 HTP ließe sich sicher ein 1.4 MPI oder 16V machen, aber da muss ja dann einiges mehr umgebaut werden, als nur der Motorblock an sich. Bremsen und Steuergerät fallen mir da zuerst ein.
     
  12. #11 svensoncar66, 01.12.2011
    svensoncar66

    svensoncar66

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldachtal
    Fahrzeug:
    Fabia
    Hallo
    also als erstes sollte hier keiner mein können in frage stellen der mich nicht kennt
    als zweites will ich nicht die kosten wissen von euch

    sagt mir doch einfach mal was mit umgebaut werden muss wie z.B.
    Achsschenkel, Lenkgetriebe, Querlenker, Antriebswellen, Bremsen an VA und HA, Auspuff, Elekronik usw

    @oli.... dein Motor wäre interessant für mich wenn ich die nötigen Informationen bekomme was ich noch an Teile brauche.
     
  13. #12 FabiaOli, 01.12.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also im Endeffekt ist das Beste immer ein Spenderfahrzeug...das wär in dem Fall meins.

    Ich hab folgende Teile:
    Motor inkl. Getriebe und Motorsteuergeräte, Antriebswellen (weiß nicht ob die stärker sind, hab ich aber auf jeden Fall)
    Lenkgetriebe, Achsen etc. kannst du sicherlich behalten.
    Musst dann eigentlich nur noch eine Bremse nachrüsten, die vorn ist glaube ich nicht anders, ansonsten kannst du die vorn auch von mir aben.
    Dann musst du eigentlich hinten nur noch auf Scheibe umbauen, dafür ist deine Achse schon vorbereitet, da brauchst nur noch eine Bremse und dann sollte das passen.
    Das Kombiinstrument solltest du auch drin lassen können, ansonsten gibt es die für um die 50 Euro bei ebay.
    Dann muss man die Wegfahrsperre kodieren oder so ähnlich, keine Ahnung wie das geht...das entzieht sich dann doch meiner Kenntnis.

    Ja, Motor hat 88.900km runter, jedes Jahr Ölwechsel, die letzten Jahre nur im Sommer gefahren, an kälteren Tagen mit Standheizung vorgeheizt, immer warm gefahren, letzten Winter neue Zündkerzen und Zahnriemen...also alles top gepflegt :)
     
  14. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Mein Post war nicht böse gemeint. Aber deine Fragestellung gab es bereits unzählige Male, dein letzter Post zeigt es nochmal deutlich: du fragst nach elementaren Dingen. Daraus lässt sich ableiten, dass du den Umbau alleine nicht durchgeführt bekommst. Das ist ja auch in keinster Weise schlimm. Ich will dich nur vor einem Groschengrab bewahren.
    Und überhaupt macht ein Motorumbau nur Sinn, wenn das Auto ansonsten scchon rundum fertig ist.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  15. #14 FabiaOli, 01.12.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Naja Cordi, mein Auto ist auch nochnicht fertig.
    Aber meine Bremsen waren runter und da dacht ich mir da spar ich mir doppelte Kosten und verbinde das gleich ^^
     
  16. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Du weißt was ich meine. Abgesehen davon das es nen Fabia 1,8T wie in deinem Fall nie gab. Nen 1,4er aber schon. Wenn ein Auto mit kleinem Motor nun schon optisch komplett und aufwendig umgebaut ist wie bspw deiner, macht der Umbau auf 1,4er ja Sinn. Aber das ist vielfach ja nicht der Fall. Oftmals sind nur Fahrwerk, Räder und Kleinkram dran. Das kann ich leichter abbauen und fix an ne potentere Basis bauen.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  17. #16 FabiaOli, 01.12.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Na mein Motor wil ja auch weiter fahren ;)
    Will das gute Stück ja nicht wegwerfen, der ist wie neu...ich mein der wird sicherlich im Verkauf sonst auch einen guten Preis bekommen, war ja vielfach verbaut: Polo 6n GTI, Polo 9n, Fabia 6y, Ibiza (da kenn ich den Typ grad nicht) und da der Motor dann doch recht selten ist, ist er auch recht gefragt.
    Aber im Prinzip liefer ich ja alles was man zum Umbau braucht :)
    Wär schon schön das gute Stück hier an den Mann zu bringen, da hängt ja sicherlich auch bissl Herzblut dran, hat mich ja 4,5 Jahre treu auf jedem Weg begleitet, ohne auch nur ein mal zu Murren :)
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Vogtländer, 01.12.2011
    Vogtländer

    Vogtländer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenthal
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Ich Selbst ;)
    Kilometerstand:
    104000
    Fabia 1,8T gabs scho mal in Tschechien ;)
    Schlumpfblau mit 180PS 1,8T
     
  20. #18 svensoncar66, 01.12.2011
    svensoncar66

    svensoncar66

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldachtal
    Fahrzeug:
    Fabia
    @Oli.... das hört sich ja echt klasse an, mein Interesse ist geweckt!

    @Cordi... schon wieder hast du mein Können und Fachkentnisse in Frage gestellt, das find ich nicht schön!
    Ich hab mein Erfahrung mit Motorumbau schon gesammelt, allerdings war es kein Skoda, ich wollte mich jedeglich Informieren ob man bei diesem Umbau
    auch so Viel Teile ändern muss wie bei meinem Fiat Bravo.

    Ich stell dir hier mal noch ein Link, damit du dir das mal auf Bildern anschauen kannst was ich kann und was ich mir mit meinem letzten umbau angetan hatte.

    http://www.carsfromitaly.info/thread.php?threadid=56088
     
Thema: Erfahrung mit Motorumbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia motor umbau

    ,
  2. skoda fabia 6y motorumbau

    ,
  3. motorumbau skoda fabia

    ,
  4. motorumbau skoda fabia 6y,
  5. skoda fabia motor umbau firma,
  6. yeti motorumbau,
  7. skoda roomster 1.2 tsi motor umbau,
  8. skoda fabia htp ummodeln
Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Motorumbau - Ähnliche Themen

  1. Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?

    Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?: Ich bin stolzer Besitzer eines 2.0 TSI DSG Kombi und bin total zufrieden damit. Schönes Understatement gegenüber den ganzen RS, mehr Platz, Mega...
  2. Erfahrung Addinol Super Light SAE 0540 Fabia II RS

    Erfahrung Addinol Super Light SAE 0540 Fabia II RS: Servus Volk, hat einer mit diesem 5W40 Öl Erfahrungen beim Fabia II RS bei Festintervall? Grüße 86psler
  3. Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen

    Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen: Wer von euch hat die Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe und schon Erfahrungen mit vereister Scheibe sammeln können? Spart man sich wirklich das...
  4. Erfahrungen Thule Dachboxen ??

    Erfahrungen Thule Dachboxen ??: Wir fahren dieses Jahr in den Winterurlaub, müssen deshalb 4 Skier mitnehmen. Suche deshalb eine große Dachbox. Die Thule Dachboxen sind generell...
  5. Erfahrungen beim Online PKW-Kauf

    Erfahrungen beim Online PKW-Kauf: Hallo zusammen, wie sieht es mit euren Erfahrungen mit einem Online Autokauf aus? Habe zwar schon ein paar Autos bei einem EU Händler gekauft,...