Erfahrung mit Chiptuning beim RS

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von MättyXX, 04.05.2006.

  1. #1 MättyXX, 04.05.2006
    MättyXX

    MättyXX

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teublitz/bei Regensburg
    Hallo!
    Ich würde mich für ein Chiptuning für meinen RS interessieren. Hat schon jemand das gemacht oder irgendwelche Erfahrungen damit? Wieviel würde das in etwa kosten, und vor allem: Wie schauts dann mit der Skoda-Garantie aus?

    Gruß
    MättyXX
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sgt.Paula, 04.05.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
  4. #3 MättyXX, 04.05.2006
    MättyXX

    MättyXX

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teublitz/bei Regensburg
    Dankeschön! Werd mich da mal durchlesen.
    Falls schon jemand sowas mit seinem RS gemacht hat, bitte um Erfahrungen :cowboy: :cowboy:
     
  5. #4 Scanner, 04.05.2006
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    täusch ich mich da? den O2-RS gibts doch noch gar nicht so lange.

    Ich begreif es nicht, warum sich einer so ein "Untermotorisiertes" Fahrzeug kauft, wenn er mehr braucht.

    Ich empfehle www_schrottpresse_de
    oder den dicken Geldbeutel für den dicken Spass

    :troll:
    ich konnte mich nicht zurückhalten
    --- bei nichtgefallen bitte ignorieren ---
     
  6. #5 KleineKampfsau, 05.05.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.001
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Solltest dir mal ne neue Platte zulegen, glaube, die hat einen Sprung ... kauft sich halt nicht jeder einen "oldtimer", nur um auf dicke hose zu machen und einen Stern zu fahren ...

    @Mättyxx

    Suche mal nach meinen Beiträgen zu SKN und Wetterauer. Dort sind Vor-und Nachteile beschrieben. Denke, dies ist auch für einen Benziner anzuwenden. Ich denke, die Ausbaustufe II von SKN hat schon was mit ihren 190 kw ....

    Andreas
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    den octavia gibt es mit mehr ps als der RS ??? bitte um nähere info´s !!! :wink: :hoch:

    vielleicht wollte er ja unbedingt nen skoda, soll schonmal vorkommen :rolleyes:
     
  8. Werner

    Werner Guest

    ich kann nur sagen meiner kommt so Gott will Anfang nächster Woche und die Woche drauf steht er beim Hohenester in Ingolstadt und sollte dann ca. 200 kW haben.
    ob sinn oder Unsinn will ich mich nicht unterhalten ich will spaß mit dem Ding und nichts anderes. Also ist es meine Entscheidung welches Auto ich kaufe und ob ich es Leistungssteigern lasse oder nicht.


    Gruß

    Werner
     
  9. #8 Sgt.Paula, 05.05.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    hi,

    das waren so die link in meinen Favioriten und am meisten kriegst du bei MTM und bb-automobil...... bis zu 300 PS aber auch zum stolzen Preis


    mfg
     
  10. #9 MT-Harry, 05.05.2006
    MT-Harry

    MT-Harry

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Maxhütte-Ponholz
    Wie sieht es eigentlich mit der haltbarkeit aus?
     
  11. #10 Scanner, 05.05.2006
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    @KKS
    Hallo Andreas, ja ich weiss, jeder kennt mich bereits
    und meine Kommentare diesbezüglich kann keiner mehr hören.
    Deswegen entschuldige ich bei allen, die sich ange***** fühlen.
    Den Troll hab ich aber ganz speziell für Dich gesetzt,
    und siehe da, genau Du springst drauf an!

    @alle anderen
    es wurde auch nach der Haltbarkeit gefragt.
    Ganz eindeutig hält das Material das eine bestimmte Zeitlang durch.
    Viele beteuern ja auch immer wieder, sie nützen die Mehrleistung
    ja nicht aus - naja ... dazu mal erst kein Kommentar.

    Du kannst das ganze auch mit Deinem sound im Auto vergleichen.
    Serienradio mit Serienboxen laufen ewig.
    Nun hängst du noch ne Colossus oä dazwischen.
    Naja, die Boxen werden das auch ne Zeitlang aushalten (wenn mans nicht übertreibt)
    --- das kenn ich doch schon woher ??? ---
    Und jetzt kommt die berümte Frage, wieso macht mans dann?
    Ach jetzt weiss ichs, man kann damit ja trefflich protzen,
    ich hab soundsoviel Power im Auto (wenn ichs nur nutzen dürft *grumel*)
    ähm, und schneller läuft der dann auch nicht,
    es fehlt halt an der abgestimmten Übersetzung.

    Viele, die gerade wegen der Kosten/Nutzenrechnung zu Skoda greifen, können gern mal nachrechnen.
    So ein Chip kostet ja nicht die Welt.
    Aber das ganze mal auf die km-Lebensleistung zurückrechnen,
    dazu fehlt der Weitblick. Dafür kann ich mir auch einen
    Nobelschlitten leisten, der das Martyrium aber am Ende überlebt,
    der Aufgemotzte hingegen die Flügel streckt.

    Und nochwas:
    Ich hab überhaupt nix gegen Tuning, im Gegenteil,
    doch leider werden die Dinger dann vor dem KO noch ganz schnell
    zu billig Geld verschleudert. Wer kaufts?
    Führerscheinneulinge, die eh wenig Kohle haben, aber hinterher
    auf dem Sch*** sitzenbleiben, weil sie vorher nicht den Durchblick haben.

    Richtig getunte Autos habe ihren Wert,
    aber bitte verlangt nicht von mir, dass ich Murxtuning so einfach toleriere.

    Soviel von meiner Seite
    und besondes trollige Grüße zu Andreas aka KKS

    Heinz
     
  12. #11 Matrose, 06.05.2006
    Matrose

    Matrose Guest

    Schön wär's. Bei meinen 2 Golf's hatte ich erst Serienradio und Serienboxen drin. Die waren recht schnell hinüber, aber so richtig hinüber. Seitdem nur noch JVC, Endstufe und separate Boxen, hält seit 10 Jahren.
     
  13. #12 Biberle, 10.05.2006
    Biberle

    Biberle Guest

    Die Entscheidung sei dir unbenommen.

    man kann aber sicher darüber diskutieren, ob deutlich mehr als 200 PS mit nem Fronttriebler wirklich Spaß machen.

    Und außerdem, was man genau unter Spaß versteht. :teletubby:
    Das Gehetze über den Nürburgring anlässlich des RS-Treffens hat IMO eins ganz deutlich gezeigt: Das größte Tuning- und damit Spaßpotenzial steckt im Fahrer selbst.
     
  14. fluri1

    fluri1 Guest

    Hallo, habe bei meinem RS ein Chip von abt einbauen lassen, hat zwar etwas mehr gekostet aber dafür läuft die Werksgarantie weiter! Die 40PS mehr machen wirklich spass und ich kanns nur empfehlen! Betreffend Lebensdauer beim Chiptuning kann ich nur sagen das ich vorher einen Fiat mit Chiptuning hatte welcher inzwischen 9 Jährig ist und ohne das kleinste Problem über 200tKm hat! Gruss
     
  15. EAGLE

    EAGLE Guest

    Hast du da die IS-Leistungssteigerung genommen, wenn ja, ist die wirklich so spritsparend bei normaler Fahrweise?
     
  16. fluri1

    fluri1 Guest

    Nein, habe mich für den standard Chip entschieden, kann mir nicht vorstellen dass der Spritverbrauch so viel niedriger ist beim IS-Chip um diesen Preisunterschied zu bezahlen!
     
  17. fluri1

    fluri1 Guest

    Hallo zusammen, war letzte Woche auf dem Leistungsprüfstand mit meinem RS mit ABT-Chiptuning, war positiv überrascht! 259PS und 351 NM Drehmoment! Läuft echt super!!!!!
     
  18. #17 MättyXX, 21.06.2006
    MättyXX

    MättyXX

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teublitz/bei Regensburg
    Sauber, und wie schauts mit dem Verbrauch aus?
    Was hat denn der Spaß gekostet, wenn man fragen darf?
     
  19. dennis

    dennis

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    wow nicht schlecht! :elk: - wieviel haste du bezahlt. nur mir kommst das ein bissl spanisch vor. 59 PS mehr - wobei abt immer so vorsichtig tunt..

    hoofentlich haben se beim prüfstand alles richtig eingestellt. und wieviel läuft er jetzt v-max und so insgesamt?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rage

    Rage

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhausen
    Find das von http://www.bhp-motorsport.de/ recht interessant!

    Serie/optimiert
    Leistung in kW 147 kW/ 180 kW ca. + 22 %
    Leistung in PS 200 PS/ 245 PS
    Drehmoment 280 Nm/ 375 Nm ca. + 34 %
    Nennleistung bei U/min 5100 U/min/ 6000 U/min
    Höchstgeschwindigkeit 240 km/h/ 247 km/h
    Verbrauch (Stadt) 10,9 l/100 km/ 10,7 l/100 km
    Verbrauch (Autobahn) 6,2 l/100 km/ 5,9 l/100 km
    Leistungsoptimierung
    inkl. 24 Monate Garantie 599 € 509 € (Aktionspreis)

    Auf Wunsch bieten wir Ihnen optional an:
    24 Monate Service-Plus-Garantie 240 €
    Preis für TÜV-Eintragung 199 €
     
  22. #20 autogotte, 21.06.2006
    autogotte

    autogotte Guest

    Hab bei mir den chip von digi-tec drin.
    250 PS
    V-Max 265
    Beschleunigung ist einzigartig. Der Wagen läuft einfach nur super. Habe schon viele Autos gefahren, aber das ist der Hammer. :hoch:
     
Thema: Erfahrung mit Chiptuning beim RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia rs chiptuning digitec

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Chiptuning beim RS - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  3. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  4. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  5. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....