Erfahrung Matrix LED

Diskutiere Erfahrung Matrix LED im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mit der Argumentation könnte man auch behaupten, dass DCC, elektrisch einstellbare Sitze usw. beim Superb "für lau" sind.... Oh Mann, das ist echt...

  1. MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    485
    Oh Mann, das ist echt mühselig... Ich würde ja das "für lau" entfernen, nachdem es dermaßen stört, aber ich kann den alten Beitrag nicht mehr editieren.

    Kernaussage (und ich dachte eigentlich, dass die spätestens nach dem zweiten Post verständlich gewesen wäre):
    Es gibt viel schlechteres Licht, und es gibt auch deutlich mehr, wofür man aber dann nochmal kräftig in die Tasche langen darf, auch wenn man (für den nicht-Skoda) schon sehr viel mehr Grundpreis als für den Superb bezahlt hat.
     
  2. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.456
    Zustimmungen:
    3.559
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    In der Ausstattungsvariante Ambition nimmt Skoda für das Matrix-Licht übrigens 1705 Euro Aufpreis.
     
  3. #163 Sdominko, 03.07.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Nicht vergessen, das Matrix Licht beim Superb dimmt auch Schilder damit sie nicht blenden
     
  4. Egika

    Egika

    Dabei seit:
    26.11.2019
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    17
    hm, also in meinem sind sie immer noch ziemlich hell angestrahlt...
     
  5. #165 Sdominko, 03.07.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Dann schaltet selber um auf Fernlicht und du wirst denn Unterschied sehen. Bei mir merke ich es deutlich
     
  6. DjMaec

    DjMaec

    Dabei seit:
    04.10.2019
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    50
    Hallo,
    das ist eine deutliche Verbesserung im Vergleich zum High LED des Passat aus 2017. Das aktuelle Matrix aus dem Passat kenne ich nicht im Vergleich.
    Da wurden die Schilder voll angestrahlt und NICHT geklustert. Hat teilweise ganz schön geblendet.
     
  7. TRBN

    TRBN

    Dabei seit:
    27.04.2020
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Skoda Superb iV Combi Sportline
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ebert Bensheim
    Kurze Frage, muss beim Superb das "Ausblenden" wie beim ALS (VW Tiguan MJ18) auch erst immer aktiviert werden?
    Ich muss bei meinem Aktuellen Tiguan das Active-Light-System erst immer aktivieren, indem ich den Fernlicht-Schalter kurz nach vorne drücke, sonst nutzt er das normale Licht und nutzt nicht das Fernlicht mit ausblenden.

    Danke für die Rückmeldung.
     
  8. DjMaec

    DjMaec

    Dabei seit:
    04.10.2019
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    50
    Ja, das muss man leider jedesmal aktivieren.
    Allerdings kann man dies auch per Codierung auf DauerAN setzen lassen, dann bleibt es nach Zündung aus aktiv.
    Hab ich so setzen lassen, alles gut :-)
     
    MMK2006 gefällt das.
  9. botnico

    botnico

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Wie? Kommt da in der zweiten Hälfte 2020 schon wieder ein Facelift?

    Wie schaut es eigentlich bei den Matrix Scheinwerfern aus bei einer Reparatur?
    Jede Leuchtmittel fällt irgendwann aus. Die Frage ist nur wann. Auch LED.
    Können dann einzelne LEDs getauscht werden? Oder eine ganze Fernlichtkammer?
     
  10. #170 PinkyPonky, 12.07.2020
    PinkyPonky

    PinkyPonky

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,5 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    1020
    Muss komplett gewechselt werden, also die ganze Lampeneinheit. Das ist der Nachteil von LEDs. Wobei die wohl meist ein Autoleben lang halten sollten.
     
  11. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    17.140
    Zustimmungen:
    4.911
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Nein, geht nur per tausch des kompletten Scheinwerfers. Kostet ca. 900€ oder mehr, das Stück.
     
  12. #172 tribal-sunrise, 12.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2020
    tribal-sunrise

    tribal-sunrise

    Dabei seit:
    06.03.2020
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Superb (bestellt ;-))
    Kilometerstand:
    0
    900€ ist ein Wort. Da kann man nur hoffen dass in den Hauptscheinwerfern nur die höchsten Qualitäten verbaut werden. Wenn man hinter Autos mit LED Bändern als Bremslichter herfährt sehe ich selbst bei jungen Fahrzeugen eigentlich immer ausgefallene Positionen. Insofern hätte ich da durchaus Zweifel dass LED ‚ein Leben lang‘ durchhalten (ein Leben lang eben nur solange die LED hält - nicht das Auto :D) auch zu Hause habe ich durchaus schon Ausfälle erlebt entgegen der Herstellervoraussagen bzgl. Haltbarkeit ...
     
  13. #173 PinkyPonky, 12.07.2020
    PinkyPonky

    PinkyPonky

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,5 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    1020
    Zu hoffen wäre es zumindest.
     
  14. #174 mad_zero, 12.07.2020
    mad_zero

    mad_zero

    Dabei seit:
    21.12.2019
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style, 110 kW TDI, DSG
    Kilometerstand:
    < 1000
    In Wohnräumen sind LED angenehm langlebig. Doch in Fahrzeugen sind die Bedingungen ziemlich widrig: Hitze, Kälte, Vibrationen und Fliehkräfte sowie eine größere Mengen an einzelnen Modulen (und damit einhergehend die höhere Wahrscheinlichkeit für Teilausfälle).
     
  15. #175 PinkyPonky, 12.07.2020
    PinkyPonky

    PinkyPonky

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,5 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    1020
    Ich würde auch nicht behaupten, dass sie das Auto generell überleben. Es wäre nur wünschenswert. Im Grunde hat aber wohl noch keiner seinen S3 mit Matrix so lange, um zu sagen, wie lange es halten kann.
    Ausfälle wird es schlussendlich, wie bei jedem Teil am Auto, irgendwann auf jeden Fall geben.

    Schlussendlich ist die Frage ja inkl. ungefährer Kosten beantwortet worden.
     
  16. #176 Sdominko, 13.07.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Also seit ihr sicher das der ganze Scheinwer getauscht werden muss? Bei VW, Audi (und dann Skoda auch) können einzelne Komponenten getauscht werden. War schon 2015 so mit dem Passat und led DLA.
    Natürlich nicht jede LED einzeln ( die sind ja auf einer Platine zusammen ) aber ein modul, z.B. die Led hinter der Linse
     
  17. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    17.140
    Zustimmungen:
    4.911
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Kommt drauf an was im Endeffekt am Scheinwerfer defekt ist.
    Es gibt manche Teile einzeln wie das STG für die Xenons bzw. LEDs.

    Ich meine aber im ETKA nichts dazu gesehen zu haben, das man die LED Einheit tauschen könnte.
    Möglich ist das sicher, aber wird keine Skoda Werkstatt machen.
     
  18. #178 Richter86, 13.07.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    376
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Bei unserem A4 wurde nur die Fernlicht-Einheit auf Garantie getauscht. Der Rest blieb „alt“.
     
  19. #179 deliberabundus, 20.07.2020
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    624
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 07/2020
    Kilometerstand:
    10.000km (09/2020)
    Kann ich nach den ersten 500km mit dem S³ FL nicht 1zu1 bestätigen. Zumindest scheint das System nicht Schilder explizit als solche zu erkennen (was mich auch wundern würde), sondern die Erkennung scheint auch auf weniger punktuelle Lichtquellen zu reagieren. Das wäre auch ein logischer Entwicklungsschritt, denn genau das war ein "Problem" älterer Systeme.

    Dazu ist mir aufgefallen, dass er auf der Autobahn (bzw. Straßen mit getrennten Richtungsfahrbahnen) nur über den rechten Scheinwerfer maskiert und der linke Scheinwerfer nur abgeblendet ist. Dadurch ist die Ausleuchtung insgesamt deutlich geringer als bei Vollfernlicht und dementsprechend reflektieren die Schilder natürlich deutlich weniger. (Was man als Schildererkennung interprtetieren könnte)


    Nach den ersten ~500km bei absoluter Dunkelheit KM muss ich sagen, dass ich von den Matrix-LED-SW im S³ FL schon positiv überrascht bin:

    Positiv ist mir aufgefallen:
    + Vollfernlicht ist wirklich hell (wider Erwarten auch spürbar/merklich heller als DLA mit Osram NBL), wenn auch nicht ganz auf Niveau des älteren A6 4G mit Matrix-LED
    + Die Regelung und Erkennung ist erwartungsgemäß sehr präzise und sehr schnell (viel schneller und präziser als DLA)
    + Im Vergleich zum DLA kann man wieder für den Bruchteil einer Sekunde aufblitzen anstatt eine sehr aufdringlichen "Lichthupe" zu geben

    Was ist mir negativ aufgefallen:
    - auf der Autobahn (richtungsgetrennten Fahrbahnen) wird auch bei absoluter Einsamkeit/Dunkelheit nicht über den linken Scheinwerfer aufgeblendet
    - Das Umschalten zwischen den einzelnen Lichtfunktionen ist statisch und damit recht "grob". Andauernd blinkt oder blitzt etwas auf (insbesondere Umschaltung Stadtlicht mit der breiteren Fahrbahnausleuchtung). Der DLA hat da deutlich unauffälliger/unaufgeregter gearbeitet
    - die "Auflösung" des Matrixlicht im S³ ist recht grob (das liegt an der geringen Anzahl an LED`s je Scheinwerfer)

    Was sind eher allgemeine, "systembedingte" Nachteile (Betrifft eigentlich alle dynamischen (LED-)Systeme):
    - Das Licht ist erwartungsgemäß etwas fleckig (insbesondere die "Grenze" zwischen Fern- und Abblendlicht)
    - Erkennung entgegen kommender LKW ist nach wie vor nicht gegeben (diesem Problem sollten sich die Entwickler mal annehmen, das lässt sich sicher besser lösen)
    - Erkennung von Querverkehr ist nicht gegeben[/QUOTE]
     
    InGENIEur gefällt das.
  20. #180 Ehle-Stromer, 20.07.2020
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    879
    Ort:
    Jommern
    Fahrzeug:
    S3, TDI, nicht mehr lange
    Mein iV blendet mit LED nicht weniger schelcht, als sein Bi-Xenon Vorgänger mit DLA, wenn er ein Verkehrsschild sieht.
    Bin erst 10 Minuten im Dunkeln gefahren, aber das viel mir sofort auf.
     
Thema: Erfahrung Matrix LED
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb matrix led

    ,
  2. Matrix LED Skoda

    ,
  3. skoda octavia matrix led

    ,
  4. matrix led scheinwerfer skoda,
  5. skoda superb matrix led test,
  6. matrix led licht skoda,
  7. Erfahrung Matrix LED. ,
  8. superb matrix forum,
  9. superb matrix helligkeit,
  10. matrix led skoda octavia Erfahrung ,
  11. Skoda Superb Matrix LED ab wann lieferbar,
  12. skoda superb led matrix,
  13. skoda superb matrix led,
  14. skoda led-scheinwerfer erfahrung www.skodacommunity.de,
  15. Matrix led im Vergleich 2020,
  16. superb xenon vs led,
  17. superb erfahrung matrix led schwarzer Streifen ,
  18. lskoda led scheinwerfer unterschied matrix led scheinwerfer,
  19. skoda matrix led test,
  20. skoda kodiaq matrix led,
  21. led matrixscheinwerfer skoda test,
  22. skoda crystal lighting,
  23. unterschied matrix led full led skoda,
  24. skoda superb matrix licht,
  25. wie iel leds superb led
Die Seite wird geladen...

Erfahrung Matrix LED - Ähnliche Themen

  1. DTE System Erfahrungen

    DTE System Erfahrungen: Hallo, Hat jemand Erfahrungen mit dem Chiptuning von DTE Powercontrol X? Bring es spürbar was?
  2. Meine Erfahrungen zum Superb III und Wechsel zum Superb MJ 2021

    Meine Erfahrungen zum Superb III und Wechsel zum Superb MJ 2021: Hallo, die drei Jahre sind abgelaufen und ich musste überlegen, was ich ich nun bestellen soll. Ich bin mit diesem Wagen deutlich weniger...
  3. Erfahrungen Octiavia 1 Automatik ?

    Erfahrungen Octiavia 1 Automatik ?: Hallo zusammen, Ich habe mich mal hier registriert ,da ich in Erwägung ziehe mir bald einen Octavia der ersten Generation mit 1.6er Benziner und...
  4. Eure Erfahrungen mit der Firma Milotec

    Eure Erfahrungen mit der Firma Milotec: Hallo zusammen, ich habe am 09.08.2020 bei der Firma Milotec einen Ladekantenschutz bestellt. Nach einer Woche, am 17.08.2020, habe ich angerufen...
  5. Radlager von Metzger, Erfahrung?

    Radlager von Metzger, Erfahrung?: Moin, hat jemand mit besagter Marke Erfahrung gesammelt? Mein örtlicher Teilehändler bekommt aufgrund von Lagerrückstand aktuell nur nen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden